Konzernabschlüsse

Konzernabschlüsse von Busse von Colbe,  Walther, Gebhardt,  Günther, Ordelheide,  Monika, Pellens,  Bernhard
Umfassend und kompetent vermittelt dieses Standardwerk den State-of-the-Art der Konzernrechnungslegung. Die neunte Auflage wurde komplett überarbeitet und den aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen (BilMoG, IFRS 3, IAS 27) angepasst, ohne die bewährte Grundstruktur zu verändern. "Konzernabschlüsse" kommentiert die aktuellen Vorschriften des HGB, unter Beachtung der Standards des Deutschen Standardisierungsrats (DSR), und vergleicht sie mit davon abweichenden Regelungen des IASB. Die Autoren berücksichtigen alle zentralen Themen der Konzernrechnungslegung, gehen auf strittige Fragen ein und bieten Lösungen an. Anhand zahlreicher Beispiele wird die komplexe Materie anschaulich erklärt. Erfahrungen aus deutschen Unternehmen bieten konkrete Hilfe für die Praxis.
Aktualisiert: 2019-06-28
> findR *

Konzernabschlüsse

Konzernabschlüsse von Busse von Colbe,  Walther, Gebhardt,  Günther, Ordelheide,  Dieter, Pellens,  Bernhard, Theile,  Carsten
In der 11. Auflage berücksichtigt dieses Übungsbuch die Änderungen der Konzernrechnungslegung durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) von 2009. Außerdem wird auch der Tatsache Rechnung getragen, dass kapitalmarktorientierte Mutterunternehmen die IAS/IFRS auf den Konzernabschluss anwenden müssen und andere es dürfen. Den internationalen Rechnungslegungsstandards wurde daher in den Aufgaben und Fragestellungen ein breiterer Raum als in den Vorauflagen eingeräumt. Einige neue Aufgaben wurden aufgenommen und viele Fragestellungen geändert, die die Entwicklungen widerspiegeln. Auch neuere Probleme, deren Lösungen noch strittig sind, wurden berücksichtigt, wie z.B. die Behandlung von IPO im Konzernabschluss, die Full Goodwill-Methode und der Konzernabschluss der GmbH & Co. KG.
Aktualisiert: 2019-06-28
> findR *

Konzernabschlüsse

Konzernabschlüsse von Busse von Colbe,  Walther, Gebhardt,  Günther, Ordelheide,  Monika, Pellens,  Bernhard
Umfassend und kompetent vermittelt dieses Standardwerk den State-of-the-Art der Konzernrechnungslegung. Die achte Auflage wurde komplett überarbeitet und den aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen angepasst, ohne die bewährte Grundstruktur zu verändern. "Konzernabschlüsse" kommentiert die Vorschriften des HGB, einschließlich der Änderungen bis Mitte 2006, unter Beachtung der Standards des Deutschen Standardisierungsrats (DSR), und vergleicht sie mit davon abweichenden Regelungen des IASB. Die Autoren berücksichtigen alle zentralen Themen der Konzernrechnungslegung, gehen auf strittige Fragen ein und bieten Lösungen an. Anhand zahlreicher Beispiele wird die komplexe Materie anschaulich erklärt. Erfahrungen aus deutschen Unternehmen bieten konkrete Hilfe für die Praxis.
Aktualisiert: 2019-06-28
> findR *

Konzernabschlüsse

Konzernabschlüsse von Busse von Colbe,  Walther, Gebhardt,  Günther, Ordelheide,  Monika, Pellens,  Bernhard, Schulte,  Jörn, Schurbohm,  Anne
Umfassend und kompetent vermittelt dieses Standardwerk den State-of-the-Art der Konzernrechnungslegung. "Konzernabschlüsse" kommentiert die relevanten Vorschriften des HGB, unter Beachtung der Standards des Deutschen Standardisierungsrats, und vergleicht diese mit den IAS/IFRS des International Accounting Standards Boards und weitgehend auch mit SFAS des amerikanischen Financial Accounting Standards Boards. Die Autoren berücksichtigen alle zentralen Themen der Konzernrechnungslegung, gehen auf strittige Fragen ein und bieten Lösungen an. Anhand zahlreicher Beispiele wird die komplexe Materie anschaulich erklärt. Erfahrungen aus deutschen Unternehmen bieten konkrete Hilfe für die Praxis.
Aktualisiert: 2019-08-02
> findR *

Konzernabschlüsse

Konzernabschlüsse von Busse von Colbe,  Walther, Gebhardt,  Günther, Ordelheide,  Monika, Pellens,  Bernhard, Theile,  Carsten
Der Gesetzgeber hat 1998 die Konzernrechnungslegung für international anerkannte Grundsätze geöffnet. Danach können unter Berücksichtigung der EG-Richtlinien und HGB-Vorschriften kapitalmarktorientierte Mutterunternehmen einen mindestens gleichwertigen Konzernabschluss und -lagebericht nach IAS und US-GAAP aufstellen. Das Übungsbuch berücksichtigt in der 8. Auflage diese aktuellen Entwicklungen. Die zahlreichen Übungsaufgaben sind vielfach erprobt und sehr gut verständlich. Die ausführlichen Musterlösungen einiger Aufgaben erleichtern das Selbststudium.
Aktualisiert: 2019-08-02
> findR *

Konzernabschlüsse

Konzernabschlüsse von Busse von Colbe,  Walther, Gebhardt,  Günther, Ordelheide,  Monika, Pellens,  Bernhard, Theile,  Carsten
Seit 1998 dürfen kapitalmarktorientierte Muttergesellschaften ihren Konzernabschluss nach IAS oder US-GAAP aufstellen. Mit dem TransPuG von 2002 wurde der Konzernabschluss im Rahmen der EG-Richtlinien auch für andere Muttergesellschaften den international anerkannten Grundsätzen angenähert. Vor allem aber verpflichtet die 2002 verabschiedete EU-Verordnung kapitalmarktorientierte Mutterunternehmen, ab 2005, in manchen Fällen ab 2007, ihren Konzernabschluss nach den IAS/IFRS aufzustellen. Insbesondere für die Behandlung des Goodwill stehen einschneidende Änderungen der IAS bevor. Das Übungsbuch berücksichtigt in der 9. Auflage diese aktuellen Entwicklungen. Unterschiedliche Regelungen zwischen HGB, IAS und US-GAAP werden angesprochen und durch Beispiele veranschaulicht. Alle Übungsaufgaben und eine zusätzliche Fallstudie wurden in Seminaren mit Studenten und Praktikern erprobt. Ausführliche Musterlösungen einiger Aufgaben erleichtern das Selbststudium.
Aktualisiert: 2019-08-02
> findR *

Management und Abbildung von Liquidität und Liquiditätsrisiken

Management und Abbildung von Liquidität und Liquiditätsrisiken von Gebhardt,  Günther, Mansch,  Helmut
Die vorliegende Ausarbeitung zeigt konzeptionelle Grundlagen des Liquiditätsmanagements auf und stellt die Operationalisierung dieser Überlegungen in führenden deutschen Industrie- und Handelsunternehmen dar. Dies wird ergänzt um Beispiele aus der externen Berichterstattung über Liquidität und Liquiditätsrisiken. Außerdem wird ein Überblick über die Berücksichtigung von Liquidität in den Beurteilungen der Analysten und Ratingagenturen sowie über Untersuchungen zur Bewertung von Liquidität an den Kapitalmärkten durch Eigen- und Fremdkapitalgeber gegeben.
Aktualisiert: 2019-03-08
> findR *

Management und Abbildung von Liquidität und Liquiditätsrisiken

Management und Abbildung von Liquidität und Liquiditätsrisiken von Gebhardt,  Günther, Mansch,  Helmut
Die vorliegende Ausarbeitung zeigt konzeptionelle Grundlagen des Liquiditätsmanagements auf und stellt die Operationalisierung dieser Überlegungen in führenden deutschen Industrie- und Handelsunternehmen dar. Dies wird ergänzt um Beispiele aus der externen Berichterstattung über Liquidität und Liquiditätsrisiken. Außerdem wird ein Überblick über die Berücksichtigung von Liquidität in den Beurteilungen der Analysten und Ratingagenturen sowie über Untersuchungen zur Bewertung von Liquidität an den Kapitalmärkten durch Eigen- und Fremdkapitalgeber gegeben.
Aktualisiert: 2019-03-19
> findR *

Konzernabschlüsse

Konzernabschlüsse von Busse von Colbe,  Walther, Gebhardt,  Günther, Ordelheide,  Dieter, Pellens,  Bernhard, Theile,  Carsten
In der 11. Auflage berücksichtigt dieses Übungsbuch die Änderungen der Konzernrechnungslegung durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) von 2009. Außerdem wird auch der Tatsache Rechnung getragen, dass kapitalmarktorientierte Mutterunternehmen die IAS/IFRS auf den Konzernabschluss anwenden müssen und andere es dürfen. Den internationalen Rechnungslegungsstandards wurde daher in den Aufgaben und Fragestellungen ein breiterer Raum als in den Vorauflagen eingeräumt. Einige neue Aufgaben wurden aufgenommen und viele Fragestellungen geändert, die die Entwicklungen widerspiegeln. Auch neuere Probleme, deren Lösungen noch strittig sind, wurden berücksichtigt, wie z.B. die Behandlung von IPO im Konzernabschluss, die Full Goodwill-Methode und der Konzernabschluss der GmbH & Co. KG.
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Gebhardt, Günther

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonGebhardt, Günther ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Gebhardt, Günther. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Gebhardt, Günther im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Gebhardt, Günther .

Gebhardt, Günther - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Gebhardt, Günther die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Gebhardt, Günther und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.