Glaube, der reift

Glaube, der reift von Fernández,  Maria-Christina, Karrer,  Leo
"Das Zeitliche segnen" – was oft das Sterben meint, kann auch eine tiefere Bedeutung haben, in der das Zeitliche, die Lebensprozesse und das Altwerden bereichert, gesegnet werden. Wie dies gelingen kann, zeigt Leo Karrer in einem sehr persönlichen Buch. Dabei weitet er den gesellschaftlichen Blick auf das Altern um die Dimensionen eines dynamischen Werdens und der christlichen Hoffnung. Er gibt wichtige Impulse für eine Alters- und Sterbenskultur, durch die ein selbstbestimmtes Altwerden zum Segen werden kann: Es kann schön sein, alt zu werden. Gedichte von Maria-Christina Fernández mit ihren reichen Bildern und einer tiefen Melodie regen zu einem intensiveren Nachdenken über das Altwerden an.
Aktualisiert: 2019-09-04
> findR *

Generation Konzil – Zeitzeugen berichten

Generation Konzil – Zeitzeugen berichten von Baumgartner,  Alois, Gründel,  Johannes, Hilpert,  Konrad, Hünermann,  Peter, Karrer,  Leo, Krätzl,  Helmut, Lechner,  Odilo, Nocke,  Franz-Josef, Pesch,  Otto Hermann, Schulz,  Ehrenfried, Splett,  Jörg, Süßmuth,  Rita, Wagner,  Hans
Die in diesem Band enthaltenen Beiträge zum Vaticanum II sind von Zeitzeugen der damaligen Ereignisse verfasst. Für sie, deren jugendliche Wahrnehmung es beeindruckt und deren Bild und Hoffnung von Kirche es geformt hat, ist die Wirkungsgeschichte auch heute noch nicht abgeschlossen, die Hoffnungen nicht abgegolten und manchmal die Frage bedrückend, was von den Impulsen geblieben ist. Eine spannende Lektüre für alle, die dem Konzil verpflichet sind.
Aktualisiert: 2019-09-04
> findR *

Vergessene Amtsträger/-innen?

Vergessene Amtsträger/-innen? von Bieberstein,  Sabine, Demel,  Sabine, Domes,  Christian, Dostal,  Frederike, Eich,  Klaus-Gerd, Faber,  Eva-Maria, Guggemos,  Claudia, Karrer,  Leo, Kleine,  Werner, Köhl,  Georg, Kückelmann,  Barbara, Tremel,  Monika
Sie üben einen pastoralen Dienst aus sagen die deutschen Bischöfe. Dass die Pastoralreferent/innen kirchliche Amtsträger/innen sind, sagen sie aber nicht. Warum? Welches theologische Konzept steht hinter diesen und anderen (vergessenen) Aussagen? Welche Auswirkungen hat das in der Praxis? Fachleute aus Theorie und Praxis aus dem deutschen Sprachraum wenden sich den aktuellen Herausforderungen zu. Mit Beiträgen von Sabine Bieberstein, Gebriele Bungart, Eva-Maria Faber, Sabine Demel, Christian Domes, Frederike Dostal, Leo Karrer, Werner Kleine, Georg Köhl und Barbara Kückelmann.
Aktualisiert: 2019-09-04
> findR *

Glaube, der das Leben liebt

Glaube, der das Leben liebt von Karrer,  Leo
Während gegenwärtig institutionalisierter Religion vielfach mit Vorbehalt begegnet wird stellen sich viele Menschen offen oder inkognito die Frage nach dem Sinn des Lebens und des Ganzen. Könnte es sein, dass das Diesseits so etwas ist wie ein Horchposten für das "Jenseits"? Leo Karrer nimmt den Leser mit auf einen Weg, der gleichsam "von unten", von den weltlichen Erfahrungen her, zur Tiefe des christlichen Glaubens führt - zu einem Glauben, der das Leben liebt, ohne sich in den Realitäten des Daseins zu verlieren. Das Buch ermutigt zu langen Atem in den bruchstückartigen Erfahrungen des Lebens im Vertrauen auf die durch den Glauben geschenkte Hoffnung. Es eröffnet neue Zugänge zum Leben und Weg Jesu von Nazaret und widmet sich dem Kreuz mit dem Kreuz (Karfreitag) und dem Osterereignis, den Sakramenten als Symbolen der Hoffnung, den Elementen einer christlichen Lebenspraxis (Spiritualität, Askese, Aktion und Kontemplation, Gebet …) und einem Christsein in und mit (und trotz) der Kirche.
Aktualisiert: 2019-09-04
> findR *

Glaube, der reift

Glaube, der reift von Fernández,  Maria-Christina, Karrer,  Leo
Leo Karrer gibt wichtige Impulse für eine Alters- und Sterbenskultur, durch die ein selbstbestimmtes Altwerden gelingen und segensreich sein kann. Die Redensart „das Zeitliche segnen“ meint oft das Sterben. Sie kann auch eine tiefere Bedeutung haben, in der das Zeitliche, die Lebensprozesse und das Altwerden bereichert, gesegnet werden. Wie dies gelingen kann, zeigt Leo Karrer in seinem sehr persönlichen Buch. Er entwirft eine Spiritualität im Alter, wobei er den gesellschaftlichen Blick auf das Altern um die Dimensionen des dynamischen Werdens, des würdevollen Sterbens und der christlichen Hoffnung weitet. Trotz aller Herausforderungen und Abschiede gilt: Es kann schön sein, alt zu werden. Gedichte von Maria-Christina Fernández mit ihren reichen Bildern und einer tiefen Melodie regen zu einem intensiveren Nachdenken über das Altwerden an.
Aktualisiert: 2018-04-06
> findR *

Glaube, der das Leben liebt

Glaube, der das Leben liebt von Karrer,  Leo
Könnte es sein, dass das Diesseits so etwas ist wie ein Horchposten für das 'Jenseits'? Leo Karrer nimmt den Leser mit auf einen Weg, der gleichsam 'von unten', von den weltlichen Erfahrungen her, zur Tiefe des christlichen Glaubens führt - zu einem Glauben, der das Leben liebt, ohne sich in den Realitäten des Daseins zu verlieren. Das Buch ermutigt zu langem Atem in den bruchstückartigen Erfahrungen des Lebens im Vertrauen auf die durch den Glauben geschenkte Hoffnung. Es eröffnet neue Zugänge zum Leben und zum Weg Jesu von Nazaret und widmet sich dem Osterereignis, den Sakramenten als Symbolen der Hoffnung, den Elementen einer christlichen Lebenspraxis und einem Christsein in und mit der Kirche.
Aktualisiert: 2016-09-01
> findR *

Nebenbei bemerkt

Nebenbei bemerkt von Karrer,  Leo
Wir leben in einer Zeit des schnellen Wandels. Unumstößliche Wahrheiten und Werte scheint es nicht mehr zu geben, privat wie auch öffentlich. Dazu kommen die vielfältigen Unsicherheiten und Bedrohungen, denen die Menschen sich ausgeliefert fühlen. Was also können wir heute noch glauben und hoffen? Leo Karrer greift in seinen kurzen, prägnanten Beiträgen eine ganze Reihe von Fragen und Problemen auf, welche nicht nur die Christen zurzeit bewegen. Sie betreffen die eigene Lebensführung sowie die Kirche und die Welt. Unmissverständlich bringt er die Dinge auf den Punkt. Seine Überlegungen regen zum Nachdenken an. Ihre optimistische Grundeinstellung macht Mut, alles als Chancen zu erkennen und sich von ihnen herausfordern zu lassen.
Aktualisiert: 2018-08-21
> findR *

Lexikon der Religionspädagogik

Lexikon der Religionspädagogik von Andonov,  Bojdar, Antony,  B., Aracic,  D., Aschenbrenner,  Dieter, Baeck,  Marjun, Bahr,  Matthias, Baldermann,  Ingo, Baltz-Otto,  Ursula, Bargheer,  Friedrich-Wilhelm, Bartholomäus,  Wolfgang, Bauer,  Hansgeorg, Baumann,  Ulrike, Baumann,  Urs, Baus,  Karl, Becker,  Ulrich, Bee-Schroedter,  Heike, Begemann,  Ernst, Beinlich,  Susann, Beuscher,  Bernd, Bewersdorff,  Harald, Biesinger,  Albert, Biewald,  Roland, Bitter,  Gottfried, Blasberg-Kuhnke,  Martina, Boettcher,  Hans, Brocke,  Edna, Bucher,  Anton A, Burrichter,  Rita, Büsch,  Andreas, Carstens,  Lars O., Collet,  Giancarlo, Collmar,  Norbert, Degen,  Roland, del Campo,  Manuel, Dietrich,  Wolfgang, Dormeyer,  Detlev, Drewermann,  Eugen, Dross,  Reinhard, Ebertz,  Michael N., Edelbrock,  Anke, Eder,  Manfred, Eilerts,  Wolfram, Ellerbrock,  Jochen, Emeis,  Dieter, Engelbrecht,  Helmut, Englert,  Rudolf, Ennuschat,  Jörg, Erharter,  Helmut, Esser,  Norbert, Eykmann,  Walter, Faber,  Eva-Maria, Fell,  Margret, Fenger,  Anne-Lene, Fink,  Hans, Fraas,  Hans-Jürgen, Freudenberger-Lötz,  Petra, Fritz,  Hartmut, Fuchs,  Ottmar, Gabriel,  Karl, Garhammer,  Erich, Gärtner,  Stefan, Gebhardt,  Günther, Gerber,  Uwe, Gerlitz,  Peter, Gerst,  Hans M., Ginzel,  Günther B, Gleißner,  Alfred, Gloy,  Horst, Goßmann,  Elsbe, Gossmann,  Klaus, Gottmann,  Stefan, Gottwald,  Eckart, Gräb,  Wilhelm, Graf,  Friedrich Wilhelm, Gremmels,  Christian, Grethlein,  Christian, Groschopp,  Horst, Grothmann,  Detlef, Grözinger,  Albrecht, Gutmann,  Hans Martin, Haerst,  Leopold, Hammerich,  Holger, Hansen,  Jakup Reinert, Harbsmeier,  Eberhard, Heesch,  Matthias, Heidari,  Mohammad, Heidenreich,  Hartmut, Heinonen,  Reijo E., Henke,  Thomas, Henze,  Dagmar, Herchert,  Gabriele, Herget,  Horst L., Hermanutz,  Leo, Hilger,  Georg, Hobelsberger,  Hans, Hoenen,  Raimund, Holzapfel,  Ingo, Hopf,  Caroline, Hügen,  Guido, Hurley,  Robert, Hvozdara,  Miroslav, Jackson,  Robert, Jakobi,  Josef, Jendorff,  Bernhard, Johannsen,  Friedrich, Jürgensen,  Johannes, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kampmann-Grünewald,  Andreas, Kapp,  Susanne, Karrer,  Leo, Kast,  Werner, Kaufmann,  Hans-Bernhard, Kirste,  Reinhard, Klein,  Stephanie, Klönne,  Arno, Knauth,  Thorsten, Koerrenz,  Ralf, Kohler-Spiegel,  Helga, Kollmann,  Roland, Kraft,  Martin, Krätzl,  Helmut, Krockauer,  Rainer, Kropac,  Ulrich, Kruip,  Gerhard, Kucera,  Zdenek, Kuhlmann,  Helga, Kuhnke,  Ulrich, Kuld,  Lothar, Kumlehn,  Martin, Lachmann,  Rainer, Lämmermann,  Godwin, Lange,  Günter, Lange,  Jaap de, Lange,  Walter, Langer,  Michael, Larsson,  Rune, Lechner,  Martin, Lehmann,  Christine, Leimgruber,  Stephan, Leyh,  Günther, Lichtenfeld,  Manacnuc Mathias, Lott,  Jürgen, Lüdecke,  Norbert, Lutz,  Bernd, Maassen,  Helmut, Maier,  Joachim, Marggraf,  Eckhard, Martin,  Gerhard Marcel, Mayer,  Rainer, Mendl,  Hans, Mensing,  Roman, Mette,  Norbert, Meyer-Blanck,  Michael, Mihciyazgan,  Ursula, Miller,  Gabriele, Minney,  Robin, Mirbach,  Wolfram, Mitchell,  Gordon, Mokrosch,  Reinhold, Mueller,  Helmut, Müller,  Eckhard, Müller,  Hadwig, Müller,  Philipp, Müller-Bardorff,  Helga, Munzel,  Friedhelm, Murawski,  Roman, Nastainczyk,  Wolfgang, Naurath,  Elisabeth, Németh,  David, Neulinger,  Thomas, Noormann,  Harry, Ohlig,  Karl-Heinz, Omerzu,  Heike, Opitz,  Peter, Orth,  Gottfried, Otte,  Hans, Ottmar,  Georg, Otto,  Gert, Palsson,  Sigurdur, Papakonstantinou,  Christoph, Petermeier,  Maria, Petzold,  Klaus, Peukert,  Ursula, Pfister,  Gerhard, Pfürtner,  Stephan H, Pirner,  Manfred L. H., Pithan,  Annabelle, Pöggeler,  Franz, Raske,  Michael, Reents,  Christine, Reilly,  Georg, Retter,  Hein, Rickers,  Folkert, Ringshausen,  Gerhard, Ritter,  Werner H., Roggenkamp,  Antje, Rohrbacher,  Stefan, Rolinck,  Eberhard, Rosenau,  Hartmut, Rothgangel,  Martin, Ruddat,  Günter, Ruge,  Hans-Jörg, Rupp,  Horst F., Ruppert,  Godehard, Ruster,  Thomas, Schäfers,  Claudia, Schäfers,  Michael, Scharer,  Matthias, Schäufele,  Wolf-Friedrich, Scheible,  Heinz, Schepens,  Jacques, Schimmöller,  Klaus, Schirmer,  Helmut, Schlüter,  Richard, Schmälzle,  Udo F., Schmidt,  Johann Michael, Schmidt,  Konrad, Schmitt,  Karl Heinz, Schneider,  Jan Heiner, Schneider,  Thomas Martin, Schneider-Ludorff,  Gury, Scholl,  Norbert, Schreiner,  Martin, Schreiner,  Peter, Schroeder,  Bernd, Schröer,  Henning, Schultze,  Herbert, Schulz,  Ehrenfried, Schweitzer,  Friedrich, Seifert,  Rachel, Senft,  Josef, Siedler,  Dirk, Siekmann,  Birgit, Siemann,  Jutta, Sievernich S.J.,  Michael, Simon,  Werner, Sorger,  K., Spiess,  Manfred, Stachel,  Günter, Starck,  Rainer, Stegl,  Ludwig, Steinkamp,  Hermann, Stevenson,  John, Stoodt,  Dieter, Streib,  Heinz, Tidemand,  Christian, Tiggemann-Klein,  Claudia, Titz,  Ewald, Triebel,  Uwe, Tsakalidis,  Georg, Tworuschka,  Udo, Tzscheetzsch,  W., Ullmann,  Wolfgang, Ulrich,  Th., Urban,  Wolfgang, van Dijk,  Alphons, van Norden,  Günther, Vinzent,  Markus, Vogel,  Walter, Volp,  Ulrich, von Bassi,  Hasko, Vos,  Frans, Vrijdaghs,  Bartholomeus, Wahl,  Heribert, Weber,  Bernd, Wegenast,  Klaus, Weidmann,  Fritz, Weinrich,  Michael, Weisse,  Wolfram, Werbick,  Jürgen, Wied,  Günther, Wiggermann,  Karl-Friedrich, Willmann,  Carlo, Wuckelt,  Agnes, Wunderlich,  Reinhard, Wustmans,  Hildegard, Ziebertz,  Hans-Georg, Zilleßen,  Dietrich, Zimmermann,  Günter, Zirker,  Hans, Zwergel,  Herbert
Das erste Werk dieser Art. Annähernd 800 Stichworte, verfasst von etwa 400 namhaften Autorinnen und Autoren, vermitteln umfassendes religionspädagogisches Wissen, führen kompetent in die behandelten Themen ein und schaffen die Grundlage für eine eigenständige Weiterarbeit am Thema.
Aktualisiert: 2018-09-24
Autor: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
> findR *

Weil es um den Menschen geht

Weil es um den Menschen geht von Karrer,  Leo
Die offizielle Kirche krankt an massiven strukturellen, meist selbst verursachten Problemen: starrer Zentralismus, sexualneurotische Einstellung, Misstrauen gegen die Zivilgesellschaft und jeden Pluralismus. Es sind offene Wunden, die ihr Glaubwürdigkeit und Lebenskraft nehmen. Kirche ist aber nicht nur Ort der Probleme, sondern auch Ort der Problemlösungen. In ihr wirken Frauen und Männer mit Leidenschaft und Können. Doch ihr riesiges Potential an Gottes- und Nächstenliebe muss sich entfalten können. Leo Karrer analysiert messerscharf die aktuelle Situation, zeigt aber vor allem konkrete Schritte zu ihrer Gesundung. Er macht Mut, den langen Atem zu bewahren und an einer Kirche zu bauen, die für die Menschen ein Segen ist.
Aktualisiert: 2018-08-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Karrer, Leo

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonKarrer, Leo ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Karrer, Leo. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Karrer, Leo im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Karrer, Leo .

Karrer, Leo - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Karrer, Leo die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Karrer, Leo und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.