fbpx

Land der wilden Zwiebeln

Land der wilden Zwiebeln von Winter,  Frank
Shikaakwa, Land der wilden Zwiebeln, so nannten Native Americans eine kleine Prärie-Siedlung im mittleren Westen der USA. Rastlos bauen die europäischen Einwohner seit 1837 Häuser, Straßen und Kanäle, und zwanzig Jahre später hat sich Chicago zu einer großen Stadt gemausert. Max Meyer aus Karlsruhe gehört zu den Tausenden Deutschen, die das raue Pflaster ihre neue Heimat nennen. Er ist privater Ermittler und löst alle Fälle »schnell, zuverlässig und günstig. English, German and Badisch spoken«. So verspricht es die Anzeige in der »Illinois Staatszeitung«. Carl Antz, Besitzer einer großen Lagerbrauerei und zweier Biergärten, ist sein neuer Klient. Ein Arbeiter wird vermisst und Antz möchte wissen, ob ihm etwas zugestoßen ist. Meyer recherchiert in den unterschiedlichsten Milieus, bei Turnern, Alkoholgegnern und in Spielhöllen. Obwohl er am liebsten alleine arbeitet, kann er auf die Unterstützung einiger Landsleute nicht verzichten. Zwei von ihnen sind Verwandte: Tante Paula und Onkel Herbert. Im Business District führen sie einen Laden, in dem man gegen gute Dollars außer Hausdächern alles erwerben kann. Geht es um Leben oder Tod, forscht der Detektiv auf die Schnelle. Alle anderen Angelegenheiten müssen sich seinem Lebensrhythmus anpassen, geprägt durch die Lektüre städtischer Zeitungen und Bücher. »Land der wilden Zwiebeln« ist der erste Krimi mit dem Deutsch-Amerikaner Max Meyer.
Aktualisiert: 2021-07-31
> findR *

Die langen Schatten der Vergangenheit

Die langen Schatten der Vergangenheit von Uhlenbrock,  Karlheinz
Rheine im August 2020. Das Corona-Virus hält die Stadt im Griff. Konzerte und Theatervorstellungen fallen aus, Olympia und Fußball-EM sind auf das nächste Jahr verschoben. Die Rheiner Allgemeine Zeitung hat Mühe, ihre Seiten zu füllen. Da kommt die Eröffnung der Ausstellung "Bürgersinn und Seelenheil" im Falkenhof-Museum gerade recht. Von seinem Chefredakteur erhält Reporter Moritz Mey den Auftrag, über das dort präsentierte ebenso pracht- wie geheimnisvolle Dionysius-Evangeliar zu berichten. So bekommen er und seine Frau Anna die Gelegenheit, sich die Ausstellung vorab anzusehen. Doch bei der Führung durch Ausstellungsleiter Andreas Brockmann wartet auf sie das Grauen: Zu Füßen des Dionysius-Evangeliars liegt ein Toter in seinem Blut, brutal erstochen mit einer eigentümlichen Schere. Während Kriminaloberkommissar Luke Rumphorst und sein Team bei Motiv und Täter im Dunkeln tappen, recherchieren die Meys auf eigene Faust. Die Spur führt dabei weit in die Vergangenheit ...
Aktualisiert: 2021-07-31
> findR *

1795

1795 von Flegler,  Leena, Natt och Dag,  Niklas, Schepmann,  Philipp
Nach einer Feuerbrunst liegt der beißende Geruch von Verzweiflung in der Luft. Wie ein hungriges Tier schleicht das Böse in Gestalt des zwielichtigen Tycho Ceton durch Stockholms verwinkelte Gassen. Er plant ein widerliches Komplott, das die ganze Stadt in den Abgrund reißen wird. Zwei begnadete Ermittler versuchen ihn seit über einem Jahr zu fassen. Doch Emil Winge wird von den Gespenstern seiner Vergangenheit noch immer gnadenlos verfolgt und der einarmige Veteran Jean Michael Cardell ist mit der Suche nach der vermissten Anna Stina Knapp beschäftigt, während sich das Inferno unaufhaltsam anbahnt … Ein weiteres Meisterstück des preisgekrönten -Bestsellerautors Niklas Natt och Dag - voller Spannung gelesen von Philipp Schepmann.
Aktualisiert: 2021-07-26
> findR *

1795

1795 von Flegler,  Leena, Natt och Dag,  Niklas
1795: In Stockholm öffnen sich die Tore zur Hölle Nach einer Feuerbrunst liegt der beißende Geruch von Verzweiflung in der Luft. Wie ein hungriges Tier schleicht das Böse in Gestalt des zwielichtigen Tycho Ceton durch Stockholms verwinkelte Gassen. Er plant ein widerliches Komplott, das die ganze Stadt in den Abgrund reißen wird. Zwei begnadete Ermittler versuchen ihn seit über einem Jahr zu fassen. Doch Emil Winge wird von den Gespenstern seiner Vergangenheit noch immer gnadenlos verfolgt und der einarmige Veteran Jean Michael Cardell ist mit der Suche nach der vermissten Anna Stina Knapp beschäftigt, während sich das Inferno unaufhaltsam anbahnt …
Aktualisiert: 2021-07-28
> findR *

Rigoletto

Rigoletto von Stern,  Tanja
Verbirg, was du liebst, sonst wird es dir genommen – diese Lehre hat Rigoletto, der verkrüppelte Hofnarr des Herzogs von Mantua, schon in jungen Jahren verinnerlicht. Argwöhnisch hält er seine Tochter Gilda von dem lasterhaften Hofstaat fern, ohne zu bedenken, dass er dadurch erst recht des Herzogs Neugier auf sie lenkt… Die alte böse Geschichte von dem Narren Rigoletto, Vorlage für eine der bekanntesten Opern Giuseppe Verdis, erfährt in der Novelle von Tanja Stern eine überraschende Interpretation. Verdi-Opern in Prosa erzählt
Aktualisiert: 2021-07-23
> findR *

Ein Maskenball

Ein Maskenball von Stern,  Tanja
Stockholm 1792. Auf einem Maskenball wollen antiroyalistische Verschwörer dem Leben des Schwedenkönigs Gustaf III. ein gewaltsames Ende bereiten. Von diesem Ball jedoch erhofft sich Gustaf unter dem Schutz der Verkleidungen und Masken ein Treffen mit der heimlich geliebten Amelia, der Gattin seines treuesten Freundes. Für dieses Treffen schlägt der König alle Warnungen in den Wind… In der Sprache des 18. Jahrhunderts hat Tanja Stern die Handlung der bekannten Verdi-Oper „Ein Maskenball“ zu einer spannenden Novelle gestaltet.
Aktualisiert: 2021-07-29
> findR *

Der Troubadour

Der Troubadour von Stern,  Tanja
Der Graf de Luna ist ein mächtiger Herr, vermögend und an leichte Erfolge gewöhnt. Um so empfindlicher ist sein Stolz getroffen, als ihm die schöne Doña Leonor entschieden ihre Hand verweigert. Ein geheimnisvoller Fremder steht dem Glück des Grafen im Wege – ein Troubadour von dunkler Herkunft, an den Doña Leonor bei einem Sängerwettstreit ihr Herz verlor… Eine dramatische Dreiecksgeschichte steht im Mittelpunkt der Verdi-Oper „Der Troubadour“, die von Tanja Stern mit dieser Prosanovelle neu entdeckt wird.
Aktualisiert: 2021-07-29
> findR *

Das Blutkreuz

Das Blutkreuz von Napp,  Thomas
Es ist das Jahr 1825 in dem kleinen Bergwerksdorf Rheinbreitbach. Als die beiden Eheleute Bermel von der Kirche nach Hause kommen, finden Sie ihr Kind tot im Wald auf. Für den Bergmann Bermel und seine Ehefrau bricht eine Welt zusammen. Zur Erinnerung an das tote Mädchen wird ein Steinkreuz am Fundort der Leiche aufgestellt, in welches ein Fläschen mit dem Blut der Toten aufgebahrt wird. Als wenig später ein befreundeter Bergmann angeklagt wird, dass er das Mädchen brutal ermordet habe, kann Herr Bermel dies nicht glauben und beginnt eigene Nachforschungen zum Tode seiner Tochter anzustellen. Hierbei stellen sich myteriöse Ereignisse heraus, die ihn letztlich zu dem wahren Mörder seiner Tochter führen. Ein historischer Kriminalroman auf Basis einer wahren Begebenheit.
Aktualisiert: 2021-07-22
> findR *

Ein Maskenball

Ein Maskenball von Stern,  Tanja
Stockholm 1792. Auf einem Maskenball wollen antiroyalistische Verschwörer dem Leben des Schwedenkönigs Gustaf III. ein gewaltsames Ende bereiten. Von diesem Ball jedoch erhofft sich Gustaf unter dem Schutz der Verkleidungen und Masken ein Treffen mit der heimlich geliebten Amelia, der Gattin seines treuesten Freundes. Für dieses Treffen schlägt der König alle Warnungen in den Wind… In der Sprache des 18. Jahrhunderts hat Tanja Stern die Handlung der bekannten Verdi-Oper „Ein Maskenball“ zu einer spannenden Novelle gestaltet.
Aktualisiert: 2021-07-23
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Belletristik: Spannung, Historische Kriminalromane auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Belletristik: Spannung, Historische Kriminalromane aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Belletristik: Spannung, Historische Kriminalromane? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Belletristik: Spannung, Historische Kriminalromane bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Belletristik: Spannung, Historische Kriminalromane auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Belletristik: Spannung, Historische Kriminalromane

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Belletristik: Spannung, Historische Kriminalromane in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Belletristik: Spannung, Historische Kriminalromane auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Belletristik: Spannung, Historische Kriminalromane Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Belletristik: Spannung, Historische Kriminalromane nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.