Amerikanerin werden

Amerikanerin werden von Suter,  Lotta
Nach zwanzig Jahren Bedenkzeit hat sich die Journalistin Lotta Suter endlich entschlossen: Sie will Staatsbürgerin der USA werden, ihre politische Mündigkeit einfordern. Den Entscheid fällt sie kurz nach der Vereidigung Donald Trumps zum Präsidenten und ausgerechnet in dem Museum in Washington, das an die Unterdrückung der Schwarzen in der Geschichte erinnert. Das ist auf den ersten Blick paradox. Was sie an diesem Land am meisten liebt, sind die Weite und der persönliche Bewegungsspielraum. Die Freiheit, heute so und morgen ganz anders zu sein. Doch wie kann man heimisch werden in einem Land, das sich mit Mauern gegen die Außenwelt abschottet? Wie wird man Bürgerin in einem Staat, der hart erkämpfte Bürgerrechte wieder infrage stellt? So freundlich und großzügig die Mitmenschen sind, so gehässig und vergiftet ist das politische Klima in der Hauptstadt. Wie lebt man mit dieser Spannung? Lotta Suter hat ein Jahr lang Tagebuch geführt, um diesen Fragen in ihrer Umgebung und in sich selbst nachzugehen. Dabei verflechten sich unscheinbare Details des Alltags in Vermont und weltpolitische Überlegungen zu einem Sittengemälde der USA von heute.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Doktor auf vier Pfoten

Doktor auf vier Pfoten von Wells,  M.R.
Wenn Hunde heilen helfen ... Eine Frau lässt ihren kinderlieben Golden Retriever zum „Vorlesehund“ ausbilden. Seitdem geht sie regelmäßig mit ihm in Bibliotheken und Schulen, zu Kindern, die sich nicht trauen, laut zu lesen. Gemeinsam mit dem Hund gelingt es jedoch ohne Probleme. Er nimmt den Kindern die Angst und indem sie ihm vorlesen, gewinnen sie Selbstvertrauen – regelrechte Entwicklungssprünge werden beobachtet. Ein Diabetiker fällt nachts immer wieder in einen Zustand lebensbedrohlicher Unterzuckerung. Aber sein Hund spürt das und wird so jedes Mal für ihn zum Retter. Zwei von 43 wahren und berührenden Hundegeschichten. Erlebnisberichte, die schildern, wie Gott nicht nur Menschen, sondern auch Hunde gebraucht, um seine Liebe zu zeigen. Sie erzählen von einfühlsamen, speziell ausgebildeten Therapie- und Assistenzhunden, die Menschen helfen können, einen Weg zurück ins Leben zu finden. Persönlich, einfach und spannend erzählt, vermitteln sie Hoffnung, Vertrauen und Zuwendung. Vieles hat die Autorin selbst erlebt.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Die Papageienflüsterin

Die Papageienflüsterin von Castro,  Ann
Im zweiten Teil ihrer Geschichten aus der Vogelschule erzählt Ann Castro von ihrem Umzug aus einer Frankfurter Wohnung in ein Papageienparadies komplett mit Tropenhaus. Der zusätzliche Platz erlaubt die Aufnahme weiterer gefiederter Pflegekinder. Die Kombination von Baustelle, Papageien und jetzt auch Hunden führt zu vielen chaotischen, komischen aber auch ergreifenden Situationen, die die bekannte Papageienexpertin und Autorin mit dem ihr eigenen trockenen Humor erzählt.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Herzkönig

Herzkönig von Krall,  Hanna
»Das ist der letzte Abschnitt meiner Reise, und es wäre dumm, wenn ich jetzt verrückt werden würde.« Diese nüchterne Feststellung stammt von Izolda Regensberg alias Maria Pawlicka. Seit der Deportation ihres Mannes nach Auschwitz besteht der Sinn ihres Lebens allein darin, ihren Herzkönig zu befreien. Die fieberhaften Bemühungen werden von Absurditäten und Zufällen, von glücklichen und unglücklichen Fügungen begleitet. In Zeiten der Vernichtung wundert sich Izolda über keine Grausamkeit - auch nicht über die eigene. »Herzkönig« handelt vom Schicksal polnischer Juden - jener, die durch den Holocaust umkamen, und jener, die ihn mit Verletzungen unterschiedlichster Art überlebten. Erschütternde historische Situationen korrespondieren mit persönlichen Katastrophen. Und für jede findet die Autorin knappe Sätze, die beim Leser einen tiefen Schrecken hinterlassen. So einfach und zugleich poetisch schreibt nur Hanna Krall.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Auf einer Kugel im Weltall

Auf einer Kugel im Weltall von Lichtenberger,  Sigrid
Erinnerungen tragen das Gestern ins Heute. In diesem Buch sind Erfahrungen und Bilder aufgezeichnet, die im Bewusstsein der Autorin auftauchten. Es sind Erinnerungsstücke aus den 20er Jahren bis heute. Zwei Städte spielen dabei eine Rolle. Es ist ihre Geburtsstadt Leipzig, in der sie aufwächst, die sie verlässt und später wieder sucht. Bielefeld, wo sie seit 1953 lebt, blieb ihr lange, aber nicht für immer, fremd.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Glücksfunken

Glücksfunken von Neidhart-Hübner,  Margit
3. Januar: SIE tastet einen Knoten in der Brust. Eine Zu-Mut-ung! Was bedeutet das für das eigene Lebensverständnis? Aus dem Blickwinkel der fortlaufenden Krebstherapie schaut die Autorin ein ganzes Jahr lang auf die Fülle des Lebens um sie herum. Alles kommt vor und hat seinen Platz: Lebenswille, Zweifel, Schwere, Dankbarkeit, Freude über Alltägliches, Freundschaft, die Besteigung eines Dreitausenders, die Sonnenfinsternis, runder Geburtstag, tiefes Glücksempfinden, religiöses Bedürfnis, Loslassen und Abschied. Die kurzen, poetischen Betrachtungen und Erzählungen bezeugen die Lebenskunst und das Lebensgeschenk in einer Ausnahmezeit – und geben dem Leser immer wieder den Impuls, das eigene Leben zu lieben.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Überleben nicht erwünscht

Überleben nicht erwünscht von Bulland,  Karin
Karin Bulland wächst in der DDR auf, vom Sozialismus überzeugt. Sie wird eine starke Frau, die zahlreichen Menschen helfen kann. Sie riskiert viel für andere, wird aber schließlich kaltgestellt und mit dem Tod bedroht: Als Gesunde kommt sie in die Zwangspsychiatrie. Durch ein Wunder wird sie gerettet. Nach ihrer Entlassung begegnet ihr Jesus in einer Vision. Diese Erfahrung markiert den Wendepunkt in ihrem Leben. Das Erlebte und ihr Glaube geben ihr heute die Kraft, als Zeitzeugin von einem dunklen Kapitel der Zeitgeschichte zu erzählen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Die Papageienflüsterin

Die Papageienflüsterin von Castro,  Ann
Im zweiten Teil ihrer Geschichten aus der Vogelschule erzählt Ann Castro von ihrem Umzug aus einer Frankfurter Wohnung in ein Papageienparadies komplett mit Tropenhaus. Der zusätzliche Platz erlaubt die Aufnahme weiterer gefiederter Pflegekinder. Die Kombination von Baustelle, Papageien und jetzt auch Hunden führt zu vielen chaotischen, komischen aber auch ergreifenden Situationen, die die bekannte Papageienexpertin und Autorin mit dem ihr eigenen trockenen Humor erzählt.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Nick – Alles außer gewöhnlich

Nick – Alles außer gewöhnlich von Müller,  Julian, Vujicic,  Boris
Was, wenn alles anders kommt, als erwartet? Wenn das ersehnte Kind krank ist, behindert oder eben „einfach anders“? Boris Vujicic erzählt hier aus seiner Sicht die ganze Geschichte mit Nick, der ohne Arme und Beine auf die Welt kam. Und er verrät, was seiner Frau und ihm geholfen hat, nie aufzugeben. Ein ermutigendes Buch für alle Eltern, denn: „Jedes Kind ist besonders – und ein Kind Gottes. Uns ist es anvertraut – aber letztlich sorgt ER.“ „Dieses Buch soll all denen Hilfe sein, die von ihrer Aufgabe überwältigt sind – egal, welche. Oder sich unzulänglich fühlen. Es soll stark machen gegen die Angst. Mein Ziel ist es, gerade Eltern den Silberstreif am Horizont zu zeigen, damit sie wiederum ihr Kind ermutigen können, das Beste aus seinem Leben zu machen.“ Boris Vujicic, Vater von Nick Vujicic, ohne Arme und Beine geboren – heute weltweit unterwegs als Motivationstrainer, verheiratet, zwei Kinder
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Papageiengeflüster

Papageiengeflüster von Castro,  Ann
Die bekannte Papageienexpertin und -buchautorin Ann Castro, erzählt auf amüsante Weise aus den Anfangsjahren ihres Lebens mit Papageien. Eindrucksvoll schildert sie den Einsatz für jedes einzelne Papageienleben. Sie beschreibt, wie diese intelligenten Tiere dies mit tiefer Zuneigung honorieren. Ob Buchhalter, Mauerblümchen oder Klassenclown – wir lernen Papageien in diesem Buch nicht nur als Tiere sondern als eigenständige Persönlichkeiten kennen, die eine interaktive Beziehung mit „ihrem“ Menschen aufbauen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.