Karzinom

Karzinom von Breddermann,  Manfred
Obwohl ich mich in jeder Hinsicht fit und frisch fühlte, hatte sich unbemerkt ein relativ großes Darmkarzinom entwickelt, wahrscheinlich über viele Jahre. Eine Darmuntersuchung hatte ich bis dahin abgelehnt und für unnötig betrachtet. Erst eine größere Darmblutung veranlasste mich, den Darm überprüfen zu lassen. Dabei stellte sich zunächst heraus, dass die Blutungen relativ harmlos aus den inneren Hämorrhoiden erfolgten und der untere Darmabschnitt ohne Befund war. Erst bei einer weiteren Untersuchung wurde am Übergang zum Dünndarm ein Karzinom gefunden. Da der Darm bereits fast zugewachsen war, wurde eine sofortige Operation erforderlich und diese Operation erfolgte nicht ohne Probleme.
Aktualisiert: 2019-11-12
> findR *

Herz allein ist meine ganze Habe

Herz allein ist meine ganze Habe von Falk,  Johannes, Steinhöfel,  Dietlind
Der Gedichtband, herausgegeben von Dietlind Steinhöfel, vereint die schönsten Gedichte Johannes Falks. Falk – ein Zeitgenosse Goethes und Freund Herders im Weimar der Klassik – kam 1797 als junger Schriftsteller und Publizist nach Weimar. Er schrieb satirische und journalistische Texte, Gedichte, Lieder und war als Herausgeber tätig. Der Nachwelt bekannt wurde Falk aber weniger wegen seiner literarischen Qualitäten, sondern vielmehr als jemand, der sich mit seiner Vereinigung der "Gesellschaft der Freunde in der Not" in der Zeit nach den napoleonischen Kriegen ganz der Sorge um Kinder in Not verschrieb. Dieses bibliophile Gedichtbändchen zeigt, dass der Schriftsteller Johannes Falk zu unrecht in Vergessenheit geriet und es lädt ein, ihn neu zu entdecken!
Aktualisiert: 2019-11-12
> findR *

Tagebuch

Tagebuch von Buckmayer,  Katharina
Mit einem Versprechen an sich selbst beginnt die Reise nach Innen: einführende Worte und ein roter Faden wird in diesem Tagebuch geboten, sodass die Innenwelt erforscht werden kann. Dabei werden neue Ideen generiert, Gefühle wahrgenommen und erkannt und Erkenntnisse des eigenen Handelns festgehalten. Neben täglichen Affirmationssprüchen findet sich ausreichend Platz zum Reflektieren, skizzieren, verträumten Zeichnen und strukturierten Konzipieren. Dieses Tagebuch stellt einen Rahmen dar, der gleichzeitig viel Raum und Möglichkeit bietet frei zu Schreiben und zu Kreieren.
Aktualisiert: 2019-11-11
> findR *

… und plötzlich ..? … ist ALLES anders ..!

… und plötzlich ..? … ist ALLES anders ..! von Gächter-Meile,  Karin
Entdecke das Leben Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken. Der wird im Mondschein, ungestört von Furcht, die Nacht entdecken. (Novalis) Die feine, berührende und zutiefst ehrliche Art, mit der Karin Gächter-Meile die Lebensgeschichte ihrer Tochter Tabea erzählt, lebt, reißt mit und rührt gleichzeitig zu Tränen - wie schon lange zuvor keine andere mehr. Karins und Tabea`s innerste und eigene Kraft ist ein persönliches Bekenntnis - es ist ein Stimmungsausdruck und der Klang tiefer Liebe schwingt unbeschreiblich in jedem Satz mit. Schonungslos offen werden die Herausforderungen und Fakten des alltäglichen Lebens, der Kampf mit staatlichen Einrichtungen, die ein Leben mit einem mehrfach behinderten Kind bringt und jeden Tag aufs Neue gemeistert werden müssen, aufs Papier gebracht. Das heißt nicht, dass die Darstellung von Personen und Hilfsorganisationen ausgeschlachtet und per se kritisiert werden. Tabeas Geschichte zeigt schlicht und einfach die ungeschminkte Wahrheit und Überforderung so mancher Institutionen und soll Menschen und Familien, welche mit einem Handicap konfrontiert werden, den Weg durch den Bürokratie- und Therapiedschungel aufzeigen. Es ist kein Wort zu viel und keins zu wenig… Wer Karin kennt und Tabeas unbändige Lebenslust und Lebenswille kannte, hört die Schmetterlinge lachen.
Aktualisiert: 2019-11-07
> findR *

… und plötzlich ..? … ist ALLES anders ..!

… und plötzlich ..? … ist ALLES anders ..! von Gächter-Meile,  Karin
Entdecke das Leben Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken. Der wird im Mondschein, ungestört von Furcht, die Nacht entdecken. (Novalis) Die feine, berührende und zutiefst ehrliche Art, mit der Karin Gächter-Meile die Lebensgeschichte ihrer Tochter Tabea erzählt, lebt, reißt mit und rührt gleichzeitig zu Tränen - wie schon lange zuvor keine andere mehr. Karins und Tabea`s innerste und eigene Kraft ist ein persönliches Bekenntnis - es ist ein Stimmungsausdruck und der Klang tiefer Liebe schwingt unbeschreiblich in jedem Satz mit. Schonungslos offen werden die Herausforderungen und Fakten des alltäglichen Lebens, der Kampf mit staatlichen Einrichtungen, die ein Leben mit einem mehrfach behinderten Kind bringt und jeden Tag aufs Neue gemeistert werden müssen, aufs Papier gebracht. Das heißt nicht, dass die Darstellung von Personen und Hilfsorganisationen ausgeschlachtet und per se kritisiert werden. Tabeas Geschichte zeigt schlicht und einfach die ungeschminkte Wahrheit und Überforderung so mancher Institutionen und soll Menschen und Familien, welche mit einem Handicap konfrontiert werden, den Weg durch den Bürokratie- und Therapiedschungel aufzeigen. Es ist kein Wort zu viel und keins zu wenig… Wer Karin kennt und Tabeas unbändige Lebenslust und Lebenswille kannte, hört die Schmetterlinge lachen.
Aktualisiert: 2019-11-07
> findR *

Die Anfänge der NS-Zeit in Haltern am See – und der Fall Gerwert in Sythen

Die Anfänge der NS-Zeit in Haltern am See – und der Fall Gerwert in Sythen von Bickhove-Swiderski,  Ortwin
In diesem Buch wird erstmalig ausführlich über die NS-Zeit in Haltern am See, ihre Entstehung und die handelnden NSDAP-Funktionäre berichtet. Der Fall des sog. „Blutzeugen der Bewegung“ Bernard Gerwert wird historisch vollständig aufgearbeitet. Auch der Mythos über seinen Tod, er wäre im politischen Kampf von Kommunisten erschlagen worden, wird anhand von Daten und Fakten widerlegt. Gerwert verstarb an einer Blinddarmentzündung, den „Ehrensold“ kassierte sein Vater über Jahre zu Unrecht. Die Dülmener NSDAP legte sogar einen Grundstein nieder, um für Gerwert ein Denkmal zu bauen. Die führenden NS-Köpfe aus Haltern am See, der Bürgermeister Carl Schenuit, der Stadtbaurat Friedrich Illian, Parteigenosse Josef Korber und weitere werden erstmalig vorgestellt. Die noch vorhandenen Akten, insbesondere die Entnazifizierungsakten wurden zum ersten Mal grundlegend ausgewertet. Auch der Heimatforscher und Lehrer Phillip Schaefer und der Fraktionsvorsitzende der NSDAP im damaligen Halterner Stadtrat, Lehrer Wilhelm Heermann, werden anhand von NS-Akten in ein anderes Licht gerückt. Erstmalig wird auch über den SS-Mann Werner Hanemann berichtet. Nach ihm benannte die Wuppertaler NSDAP eine Straße. Weiter wird untersucht warum für den SA-Mann Köster in Haltern kein Denkmal entstanden ist. Erstmalig wird auch über die Bücherverbrennungen in Haltern am See berichtet. Des Weiteren wird der Frage nach Opfern der „Euthanasie“ nachgegangen. Für politisch Interessierte ist dieses Buch ein Muss.
Aktualisiert: 2019-11-05
> findR *

Fußball – Letters of Note

Fußball – Letters of Note von Usher,  Shaun
Eine Sammlung der 30 schönsten Briefe rund um das Thema »Fußball« - im Geschenkbuchformat und in wunderschöner Ausstattung. Das Buch basiert auf der sensationell populären Website »Letters of Note«, einer Art Online-Museum des Schriftverkehrs, das bereits von über 70 Millionen Menschen besucht wurde. Mit Briefen von u.a. Pelé, Sepp Herberger, Éric Cantona, Lukas Podolski und Franz Beckenbauer.
Aktualisiert: 2019-11-04
> findR *

Mütter – Letters of Note

Mütter – Letters of Note von Usher,  Shaun
Eine Sammlung der 30 schönsten Briefe rund um das Thema »Mutter« - im Geschenkbuchformat und in wunderschöner Ausstattung. Das Buch basiert auf der sensationell populären Website »Letters of Note«, einer Art Online-Museum des Schriftverkehrs, das bereits von über 70 Millionen Menschen besucht wurde. Mit Briefen von Richard Wagner, Charles Baudelaire, Marcel Proust, Sylvia Plath und Bette Davis.
Aktualisiert: 2019-11-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Belletristik: Erzählende Literatur, Briefe, Tagebücher nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.