fbpx

Beethoven. Bildnis und Mythos

Beethoven. Bildnis und Mythos von Brunner,  Michael
Beethoven: ein »Titan«, sagen seine Zeitgenossen. Aber wer war Beethoven wirklich? Und wie hat seine Nachwelt den Mythos um das rätselhafte Genie weitergesponnen? In diesem Buch geht es unter anderem um die Frage der Authentizität der überlieferten Beethoven-Bildnisse. Darf man den Porträts Vertrauen schenken? Spiegeln Sie die Realität oder sind sie verfremdete, manipulierte Produkte von Klischees und Stereotypen? In welchem Verhältnis stehen die bildlichen Porträts zu den literarischen Beschreibungen von Person und Persönlichkeit Beethovens? Der Katalogteil des Buches stellt ausgewählte Exponate der Beethoven-Sammlung der Stadt Überlingen vor. Diese umfangreiche Sammlung, die in Teilen schon seit 1832 öffentlich zugänglich ist, umfasst vielfältige Musikalien vom 18. Jahrhundert bis zu Beethovens musikalischen »Erben« Schumann, Brahms, Wagner und Hindemith.
Aktualisiert: 2021-10-21
> findR *

Die Spuren der Mönche

Die Spuren der Mönche von Geibel,  Notburg
An diesem »Ankerplatz religiöser Kultur« schlägt das Herz unserer Heimat. Die Benediktiner-Erzabtei an der jungen Donau ist ein geistliches Zentrum, das Menschen magisch anzieht und weit hinausstrahlt in die christliche Welt. Ein »Kraft-Ort«, der aus seiner tiefen Verwurzelung in der Region lebt. Mönche von Beuron haben seit Jahrhunderten geistige, geistliche und künstlerische Impulse gesetzt und damit nicht nur das Leben der Menschen zwischen Schwarzwald und Oberschwaben, Schwäbischer Alb und Bodensee bereichert. Notburg Geibel macht sich in ihren »monastischen Impressionen und Gesprächen« auf Spurensuche. Wir begegnen Erzäbten, Einsiedlern, Eigenbrötlern, Heiligen, Helden, Hoheiten, Politikern, Philosophen, Prälaten, Malern, Musikern und Mystikern.
Aktualisiert: 2021-10-21
> findR *

Friesische Herrlichkeit

Friesische Herrlichkeit von Englert,  Lothar
Ostfriesland zur Mitte des 15. Jahrhunderts. Die Schlacht auf den Wilden Äckern ist Geschichte, und das Geschlecht der tom Brook besiegt, aber damit endet der Streit um das Land keineswegs. Zu scharf und unversöhnlich sind die Gegensätze zwischen den künftigen Herren. Die Cirksena sind auf dem Weg nach oben, Focko Ukena kann sie nicht mehr stoppen. Im Gegenteil, er muss um sein eigenes Überleben fürchten. Der Harlinger Magnus tom Diek ist in einer Zwickmühle. Soll er weiter Handel treiben und seinen Reichtum mehren, vielleicht sogar nach Bremen gehen? Oder muss er im Land bleiben und kämpfen? Und wie entscheidet sich sein Sohn Enno? Bewahrt er das Erbe der tom Diek, oder schlägt er sich auf die Seite der Cirksena?
Aktualisiert: 2021-10-13
> findR *

Mörderisches aus Cottbus und dem Spreewald

Mörderisches aus Cottbus und dem Spreewald von Steinhauer,  Franziska
Mord und Totschlag rund um Cottbus? Oder im Spreewald? Tatsächlich gibt es nicht viele Tötungsdelikte in der beschaulichen Region - allerdings sind der Fantasie ja keine Grenzen gesetzt. Der einsame Tote am Fließ, sonderbare Todesumstände bei einer Tour auf dem Gurkenradweg - an diese und viele andere Mordschauplätze nimmt Franziska Steinhauer die Leser gern mit.
Aktualisiert: 2021-10-21
> findR *

Friesische Herrlichkeit

Friesische Herrlichkeit von Englert,  Lothar
Ostfriesland zur Mitte des 15. Jahrhunderts. Die Schlacht auf den Wilden Äckern ist Geschichte, und das Geschlecht der tom Brook besiegt, aber damit endet der Streit um das Land keineswegs. Zu scharf und unversöhnlich sind die Gegensätze zwischen den künftigen Herren. Die Cirksena sind auf dem Weg nach oben, Focko Ukena kann sie nicht mehr stoppen. Im Gegenteil, er muss um sein eigenes Überleben fürchten. Der Harlinger Magnus tom Diek ist in einer Zwickmühle. Soll er weiter Handel treiben und seinen Reichtum mehren, vielleicht sogar nach Bremen gehen? Oder muss er im Land bleiben und kämpfen? Und wie entscheidet sich sein Sohn Enno? Bewahrt er das Erbe der tom Diek, oder schlägt er sich auf die Seite der Cirksena?
Aktualisiert: 2021-10-13
> findR *

Erinnern

Erinnern von Blickle,  Peter, Hoffmann,  Markolf, Kretschmann,  Johannes F., Loges,  Gabriele, Rosner,  Dagmar, Stadler,  Arnold, Weber,  Edwin Ernst
Acht Autorinnen und Autoren aus dem Landkreis Sigmaringen und der oberschwäbischen Nachbarschaft, darunter Büchner-Preisträger Arnold Stadler, befassen sich in Kurzgeschichten und Essays mit der Erinnerung an vergangene Ereignisse, Erfahrungen und Menschen und der Bedeutung des erinnerten Gestern für die Wahrnehmung und Deutung des Heute. Es sind Blitzlichter der Vergangenheit, Bilder, Sätze, Augen-Blicke und Gefühle, die sich unauslöschlich in das Gedächtnis einprägen und unser weiteres Leben, unsere gleichwohl veränderliche Weltsicht und auch unser Handeln beeinflussen und bestimmen.
Aktualisiert: 2021-10-21
> findR *

Es war doch nur Regen!?

Es war doch nur Regen!? von Neumann,  Andy
Ohne Vorwarnung kam die Flut über das Ahrtal. In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 brach eine Katastrophe über die beschauliche Weinregion herein. Zurück blieben Schlamm, unfassbares Leid und viele Jahre harter Arbeit, die den Bewohnern nun bevorstehen. Andy Neumann nimmt die Leser mit in diese Situation und macht auf sehr persönliche Weise deutlich, welche Kämpfe die Bewohner des Ahrtals durchstehen mussten. Feinsinnig und mit einer Prise Humor, insbesondere aber von einem klaren Willen geprägt: weitermachen.
Aktualisiert: 2021-10-06
> findR *

Es war doch nur Regen!?

Es war doch nur Regen!? von Neumann,  Andy
Ohne Vorwarnung kam die Flut über das Ahrtal. In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 brach eine Katastrophe über die beschauliche Weinregion herein. Zurück blieben Schlamm, unfassbares Leid und viele Jahre harter Arbeit, die den Bewohnern nun bevorstehen. Andy Neumann nimmt die Leser mit in diese Situation und macht auf sehr persönliche Weise deutlich, welche Kämpfe die Bewohner des Ahrtals durchstehen mussten. Feinsinnig und mit einer Prise Humor, insbesondere aber von einem klaren Willen geprägt: weitermachen.
Aktualisiert: 2021-10-06
> findR *

Tatort Rosenheim

Tatort Rosenheim von von Wilk,  Heinz
Sammelband: Die ersten beiden Fälle für Ex-Bulle Max Auer in einem Band. Leberkäs-Porno: Max Auer, 45, ledig, Top-Ermittler, wird bei der Münchner Sitte gefeuert - weil er zur falschen Zeit die falschen Dinge gesehen hat. Er zieht zu seiner Tante Friedl nach Rosenheim. Zur gleichen Zeit produziert Sepp Glasl auf dem Samerberg seine »Leberkäs-Pornos« - Hardcore-Streifen für den asiatischen Markt. Sissi, die Porno-Queen, verknallt sich in einen korrupten Bänker. Und Max Auer findet sich mitsamt Tante Friedl in einem Sumpf aus nacktem Fleisch und krummen Deals wieder. Babylon Rosenheim: Der Auer Max will eigentlich nur seine Rosi wieder mal rumkriegen. Da taucht die Besitzerin der Rosenheimer Babylon-Bar, Silikon-Wally, in seinem Leben auf. Ihr Freund, der Günter, wird von der Polizei und einigen Unterwelt-Bossen gejagt. Nach diversen Überfällen auf Geldtransporter ist der Günter nämlich Millionär. Und an diese Millionen wollen sie ran, die Münchner Clan-Chefs. Aber die Wally, die will den Günter und das Geld und mit ihm abhauen. Da kommt Max Auer ins Spiel und die Sache nimmt Fahrt auf …
Aktualisiert: 2021-09-08
> findR *

Tatort Oberbayern

Tatort Oberbayern von Ahrens,  Jürgen, Buchenberger,  Alex, Sendele,  Caroline
Drei Oberbayern Krimis in einem Band. »Hannas Leichen« von Alex Buchenberger: Der Softwareunternehmer Lothar Brinkmann wird zusammen mit seiner Freundin tot im Pool seiner luxuriösen Villa nahe Burghausen aufgefunden. Um zu klären, womit man es hier zu tun hat, wird Hauptkommissarin Hanna Schmiedinger von der Traunsteiner Mordkommission in aller Frühe zum Tatort beordert. Gemeinsam mit dem Computerspezialisten Rainer Talgruber beginnt die eigenwillige Kommissarin zu ermitteln, doch der Fall entpuppt sich als weitaus komplizierter, als sie zunächst angenommen hat. »Chiemsee-Komplott« von Caroline Sendele: Am Tag, als Fernsehmoderator Robert Adelhofer in München seine Biografie vorstellt, wird in der elterlichen Scheune in Breitbrunn am Chiemsee sein Bruder tot aufgefunden. Zufall? Star-Reporterin Katharina Langenfels recherchiert - auch in Adelhofers Vergangenheit. Vor Jahren hatte er einen Winter in den Bergen allein und ohne Hilfsmittel überlebt und war dadurch berühmt geworden. Eine Challenge, die er sich selbst gestellt und die sein Bruder Lukas kräftig vermarktet hatte … »Tegernsee-Connection« von Jürgen Ahrens: Spezlwirtschaft, Intrigen und Verbrechen bis zum Mord: Hinter der Fassade der feinen Gesellschaft am Tegernsee verbergen sich bisweilen finsterste menschliche Abgründe. Das erfährt auch Kommissar Markus Kling, als er es bei seinem ersten Fall mit einer Schmiergeldaffäre zu tun hat und ein Luxushotel bis auf die Grundmauern niederbrennt. Im Zentrum der Ermittlungen steht ein Feuerteufel, der seine Umgebung in Angst und Schrecken versetzt - erst recht, als er bei seinen Taten über Leichen geht.
Aktualisiert: 2021-08-27
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Gmeiner-Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Gmeiner-Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Gmeiner-Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Gmeiner-Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Gmeiner-Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Gmeiner-Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben