DIE EWIGEN. Spiegelwelten

DIE EWIGEN. Spiegelwelten von Wagner,  Chriz
„Mein Name ist Thyri. Ich lebe ewig. Solange ich zurückdenken kann, bin ich auf der Erde. Ich suche nach meiner Liebe. Und ich suche nach dem Tod. Gemeinsam werden wir eine Antwort finden auf die Frage: Wer bin ich? Ich kann nicht sterben. Ich darf nicht lieben. Ich bin Thyri.“ 1753 n. Chr.: Gesichter, die aus Spiegeln herausblicken, sind etwas, das Thyri nicht für möglich hält. Sie ist verheiratet mit Valentin Glaser, einem Augsburger Spiegelmacher, und meint alles über die reflektierenden Oberflächen zu wissen. Bis sie eines Tages selbst nur noch ein Gesicht ist, das aus einem Spiegel herausblickt. Findet sie den Weg zurück in die Wirklichkeit? Oder verliert sie langsam den Verstand? Und aus welchem Grund landet sie in ihrer Verzweiflung gerade in der Hinterhofwerkstatt eines Uhrmachers? DIE EWIGEN: eine Serie von Geschichten vor den Kulissen der Weltgeschichte. Zu allen Zeiten finden sich Mystery, Horror und ein Hauch Liebe.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Andromache und das geheimnisvolle Amulett

Andromache und das geheimnisvolle Amulett von Sternenfeuer,  Samuriel
Hibernia (auch lat. für Irland) zeichnet sich nicht nur durch seine wundervolle Landschaft mit viel unberührter Natur aus, sondern birgt unter seiner Schale auch einen unerschöpflichen Raum für Fantasie. Mythen, Sagen und so manch unglaubliche Geschichte entsprang dessen Wurzeln. Die Fantasie ist ein Werkzeug, das viele auch noch so unmöglich erscheinende Verbindungen vereinen kann. Ob nun geschichtlich korrekt oder auch nicht, wird nie das Wesentliche einer Geschichte sein. Sie dient der Unterhaltung, der Kurzweile oder einfach nur der Flucht aus dem so tristen Alltag der heutigen Zeit. Klappentext: Andromache, die behütet in einem kleinen keltischen Bergdorf aufwächst, erhält eines Tages das Amulett ihrer verstorbenen Großmutter. Dieses Amulett birgt eine alte Inschrift. Doch was hat es damit auf sich? Welches Geheimnis umgibt es? Als ihr Vater sie dann auch noch gegen ihren Willen verheiraten will, trotzt sie endgültig dem dörfischen Leben und so fasst Andromache den Entschluss, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. Mit kaum mehr als einem Schwert, etwas Proviant und dem Amulett ihrer Großmutter macht sich Andromache auf den Weg in eine unbekannte Zukunft, die zahlreiche Gefahren und Mysterien, aber auch neue Freunde für sie bereithält. Eine Reise, die aus Neugierde und als Auflehnung gegen ihren Vater begann, wird in deren Verlauf zu Andromaches Schicksal. Dem Vermächtnis ihrer Ahnen … Auszug: Unter meinen Füßen knackte es plötzlich. Es wurde immer lauter und lauter, die Erde brach auf. Mein nächster Schritt ging ins Leere – ich fiel. Eine riesige Hand griff nach mir. Krallen scharf wie feinste Dolchspitzen. Grüne dünne lange schuppige Klauen zogen an mir, wollten mich zerreißen. Überall spürte ich diese nadelspitzen Krallen, wie sie völlig ungehindert meine Kleidung aufschnitten, als wäre sie nur zartes Papier. Die Krallen drangen in meine Haut. Blut vernebelte meinen Blick. Das Einzige, was noch durch den blutigen Schleier drang, der meine Augen verdeckte, waren zwei übergroße grellgrün strahlende Augen. Böse funkelten sie mich an, kamen näher und näher und … Schreie – ich hörte Schreie – ich schrie.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Das Mädchen und der Leuchtturm

Das Mädchen und der Leuchtturm von Corzilius,  Thilo, Siegmund,  Fabienne
„Geschichten sind wichtig.“ Nachdem Jean ein Mädchen kennenlernt, ahnt er schnell, dass etwas nicht stimmt. Jedes Lächeln, das er auf ihr Gesicht zaubert, schlägt in krachende Sommergewitter und Regentage um. Sie wohnt in einem unsichtbaren Leuchtturm mitten in Hamburg. Auf einmal drängen Märchen, Mythen und Legenden in Jeans Welt und entwickeln ein Eigenleben. Er begibt sich auf die Suche; nach Lösungen für Rätsel, die er kaum versteht; nach Antworten auf Fragen, die er nicht kennt. Wem kann Jean vertrauen und wem nicht? Oder kann er am Ende einzig und allein auf sein Herz hören?
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Isa – Tochter der Erde und Winde

Isa – Tochter der Erde und Winde von Schmidt,  Kathleen
In einer Babyklappe wird ein kleines Mädchen gefunden. Bei ihr findet man einen ungewöhnlichen Brief. Der Name des Kindes ist Isa. Etwas geheimnisvolles und magisches umgibt sie. Wer ist nur dieses kleine Mädchen und wer brachte sie hierher? Isa kommt in eine Pflegefamilie. Doch sie ist kein gewöhnliches Kind, was ihre Eltern sehr bald vor einige Probleme stellt, denn mit ihren angeborenen magischen Eigenheiten krempelt Isa das Familienleben komplett um. Bis zum Tag ihres 17. Geburtstags. Da erfährt sie alles über ihre wahre Herkunft. Plötzlich soll sie ein magisches Reich retten, welches durch einen Streit ihrer Großväter zu zerbrechen droht. Helfen soll ihr dabei Don, der ihr auf sehr ungewöhnliche Weise das Leben rettet. Von da an müssen die beiden immer wieder schwierige und gefährliche Abenteuer bestehen, die sie bis an ihre Grenzen bringen. Werden sie gemeinsam die magische Welt von Isas Elten, das Reich der Erde und das Reich der Winde, retten können?
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Aurelia & Adalwin

Aurelia & Adalwin von März,  Werbeagentur & Verlag, Trunnt,  Terki
Vor dem Hintergrund fernöstlicher Spiritualität spannt sich der Bogen dieser Märchenroman-Trilogie auf, in dem zwei Paare den uralten Kampf gegeneinander führen. Drei magische Kristalle gebar Mutter Erde, die vereint sein müssen, um GUT und BÖSE wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Zum dritten Band: Auf Solaria öffnet sich Adalwin der Weg nach Titania, wo er den Riesenuhu Gesba zähmt. Aurelia und Parsidia bewegen in der Zwischenzeit sowohl Wakänger und Prussen als auch die Frankomannen dazu, sich dem Feldzug wider die Drachenburg anzuschließen, wobei die Amazone eine Überraschung erlebt. Den Drachenkämpfern glückt es, das Rätsel der Pyramiden zu lösen. Getragen von der Liebe Aurelias überwindet Adalwin den Raum und erhält den roten Diamanten. Als Letzte komplettieren die Algabier das Heer der Alliierten. Vor dem schwarzen Felsen wogt der Kampf auf und ab. Wie die weiße Seherin vorausgesagt hat, sind es die Entscheidungen, die den Helden abverlangt werden, die den Ausgang der Geschehnisse bestimmen. Der Respekt vor dem freien Willen und die stärkste Kraft im Universum führen das Ende herbei.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Volucer 3 – Buch Elias

Volucer 3 – Buch Elias von Dräcker,  Edmund F., Münschke dwb,  Frank, Oellrich,  Jenna
Nach Rafaels Tod kehrt ein wenig Ruhe in die Hallen ein. Tristan ist jedoch der Einzige, der sich damit nicht abfinden kann. Er hat seinen besten Freund nun zum zweiten Mal verloren und verrennt sich durch seine Trauer in Wut. Helena versteht sein Verhalten nicht, da Tristan sonst ein so friedliebender Mensch ist, doch bevor sie den wahren Grund erfahren kann, ist Tristan verschwunden. Helena und ihre Freunde setzen alles daran, den verlorenen Volucer zu finden, während Elias in den Hallen auftaucht. Er ist ein Engel, der durch eine starke Präsenz den Weg zu den Volucern gefunden hat, und hält Helena für einen Nephilim. Es dauert eine ganze Weile, ehe sie ihm versichern kann, dass sie auf der Seite der Volucer steht, doch das Vertrauen des Engels muss sie sich erst verdienen. Einfach ist es nicht, da Elias an die Auferstehung Azazels glaubt und nur Helena als schuldig dafür hält. Die Volucer versuchen dem Engel zu versichern, dass Helena dazu nicht in der Lage wäre, sondern nur Tristan solche Kräfte hatte. Doch ihn konnte er nicht zur Rede stellen. An Helenas Geburtstag erhält sie ein Geschenk, mit Grüßen von Maurice und bekommt Tristans Fähigkeiten. Dies sieht sie als Zeichen dafür, dass Tristan von den Nephilim getötet wurde. Als Vergeltung ziehen die Volucer in einen Kampf im Haus der Nephilim. Ein erbitterter Kampf entsteht, den Helena gewillt ist, aufzugeben, als sie keine Chance mehr sieht zu gewinnen. Doch dann taucht Tristan verwundet und schwach auf und gibt ihr neue Hoffnung.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Das Wissen des schwarzen Obsidians

Das Wissen des schwarzen Obsidians von Ropertz,  Barbara A.
Asgard, das Heim der Götter, ist dem Untergang geweiht, seine Zerstörung steht unmittelbar bevor. Um den gewaltigen Wissensschatz seiner Zeit vor der Vernichtung zu bewahren, sieht Göttervater Odin nur einen Ausweg: Er muss sein Wissen dem schwarzen Obsidian anvertrauen. Denn nur dieser Stein, die Seele eines sterbenden Vulkans, hat die Macht, es zu speichern. Doch der Obsidian zerbricht unter der enormen Wissenslast und die einzelnen Bruchstücke gehen verloren. Viele Jahre nach dem Untergang Asgards ist Odin noch immer auf der Suche nach den Splittern des Obsidians. Hinweise auf ihren Verbleib könnten ihm die Karten geben, die er vor der Zerstörung Asgards anfertigte, um die Bewegungen der Bruchstücke verfolgen zu können. Doch auch Odins Gegenspieler Loki weiß von der Kraft des Obsidians und setzt alles daran, die Karten in seinen Besitz zu bringen. Einige davon scheinen ihren Weg ins Kölner Stadtarchiv gefunden zu haben. Dort arbeitet Marie, eine junge Praktikantin, die gemeinsam mit ihrem Freund Jonas plötzlich zwischen die Fronten der Götter gerät …
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Neues aus Neuschwabenland

Neues aus Neuschwabenland von Jahnke,  Alex
Wir befinden uns im Jahre 80 n.d.ZW*. Die ganze Welt ist von den Nazis befreit… Die ganze Welt? Nein! Ein von unbeugsamen Nazis bevölkertes Land hört nicht auf, den rassismusfreien Ideen Widerstand zu leisten. Und das Leben ist nicht leicht für Nationalsozialisten, die als Besatzung in den befestigten Lagern Neuschwabenlands leben … Seit unzähligen Jahren behaupten Verschwörungstheoretiker, dass in Neuschwabenland eine Kolonie von Nazis lebe, die auf ihre Rückkehr warte. Sie bewegen sich mit Reichflugscheiben fort, die von einer kosmischen Kraft namens Vril angetrieben werde. Was wäre, wenn diese Verschwörungstheoretiker Recht hätten, dürfte Mann sich dann über sie lustig machen? Mann darf! Zumindest wenn der Mann Alex Jahnke heißt … *nach dem Zweiten Weltkrieg
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Das Blut der Rhu’u

Das Blut der Rhu’u von Laue,  Mara
Kara MacLeod hatte geglaubt, die Visionen los zu sein, in denen sie in jedem Spiegel einen Fremden erblickte, der ihr seltsam ähnlich sieht. Jahre später kehren sie zurück und mit ihnen äußerst lebendige erotische Träume. Gleichzeitig beginnt sie sich zu verändern und entwickelt einen Hunger nach Sex, der so gar nicht zu ihr passt. Dadurch wird nicht nur Jarod Kane, der Neffe ihres Chefs, in einer Weise auf sie aufmerksam, die sie in mehr als einer Hinsicht als gefährlich empfindet. Als obendrein der Mann aus dem Spiegel leibhaftig vor Kara steht und ihr eröffnet, dass sie kein Mensch ist, sondern ein Sukkubus – eine Dämonin, die sich vom Sex ernähren muss – ist der Irrsinn perfekt. Denn die Tatsache, dass sie zu den Rhu’u-Dämonen gehört, macht sie zu einer Miterbin des Arrod’Sha, einem uralten Kristall, an den die Rhu’u mit ihrem Blut gebunden sind. Doch nicht nur Dämonenjäger wie Jarod Kane wollen verhindern, dass diese Macht durch Kara wieder aufersteht. Sie wäre auch eine gefährliche Bedrohung für die Zehn Mächtigen Fürsten der Hölle. Erweiterte und vollständig überarbeitete Neufassung der 2005 bei Bastei erschienen Serie "Dämonenblut" (in "Schattenreich" Heft 22-26)
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Belletristik: Science Fiction, Fantasy, Fantasy auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Belletristik: Science Fiction, Fantasy, Fantasy aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Belletristik: Science Fiction, Fantasy, Fantasy? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Belletristik: Science Fiction, Fantasy, Fantasy bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Belletristik: Science Fiction, Fantasy, Fantasy auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Belletristik: Science Fiction, Fantasy, Fantasy

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Belletristik: Science Fiction, Fantasy, Fantasy in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Belletristik: Science Fiction, Fantasy, Fantasy auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Belletristik: Science Fiction, Fantasy, Fantasy Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Belletristik: Science Fiction, Fantasy, Fantasy nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.