fbpx

Der große Sommer

Der große Sommer von Arenz,  Ewald
Der Zauber des ersten Erlebens Die Zeichen auf einen entspannten Sommer stehen schlecht für Frieder: Nachprüfungen in Mathe und Latein. Damit fällt der Familienurlaub für ihn aus. Ausgerechnet beim gestrengen Großvater muss er lernen. Doch zum Glück gibt es Alma, Johann - und Beate, das Mädchen im flaschengrünen Badeanzug. In diesen Wochen erlebt Frieder alles: Freundschaft und Angst, Respekt und Vertrauen, Liebe und Tod. Ein großer Sommer, der sein ganzes Leben prägen wird. Hellsichtig, klug und stets beglückend erzählt Ewald Arenz von den Momenten, die uns für immer verändern. Ausgezeichnet als 'Lieblingsbuch des unabhängigen Buchhandels 2021'
Aktualisiert: 2022-04-25
> findR *

Herbst in Wien

Herbst in Wien von Hartlieb,  Petra
Die letzten Jahre des Ersten Weltkriegs sind eine harte Zeit für den Wiener Buchhändler Oskar Nowak und seine Frau Marie. Doch der Beginn des neuen Jahrzehnts bringt endlich wieder Licht in das Leben des Paares. 1920 kehren die Kunden in die Buchhandlung zurück, und mit der freigeistigen Freundin Fanni bekommen die 1920er-Jahre ihren berühmten goldenen Glanz: Nächtliche Kaffeehausbesuche und Theatervorstellungen eröffnen Marie eine unbekannte Welt. Doch was hat es mit diesen Frauenversammlungen auf sich, zu denen Fanni sie mitnehmen will? Ein Wahlrecht für Frauen? Soll sich Marie ihrer Freundin in diesem Kampf anschließen?
Aktualisiert: 2022-04-25
> findR *

Das Wenige und das Wesentliche

Das Wenige und das Wesentliche von von Düffel,  John
Ein Neujahrsmorgen im ligurischen Hinterland. Ein klösterliches Zimmer. Eine Landschaft, die zugleich karg ist und grün. In dieser stillen Umgebung, an diesem Tag des Anfangs und des Endes stellt sich die älteste Frage von allen noch einmal neu: Wie lebe ich richtig? Es beginnt ein Gedankengang durch die Stunden des Tages von vor Sonnenaufgang bis nach Sonnenuntergang, von den Anfängen der Lebensbetrachtung bis in die Gegenwart und darüber hinaus. Dieses Buch ist eine Einladung, die Suche nach der richtigen Richtung mitzugehen: im Nachdenken über Sinn und Sein, über die Lebensregeln des Wenigen und Wesentlichen sowie die klassischen Imperative der Schönheit, des Maßes und der Selbsterkenntnis. Der Romanautor und promovierte Philosoph John von Düffel hat mit diesem Brevier keine Geschichte im herkömmlichen Sinn geschrieben, sondern eine kleine Chronik des Klarwerdens darüber, wie sich ein Leben erzählt. Sprachlich verdichtet legt er einen lebensphilosophischen, literarischen Text vor. Die Antwort auf alles liegt in der gesellschaftlichen und zugleich ganz persönlichen Frage: In welcher Geschichte bin ich? An welchem Punkt dieser Geschichte? Und wie gehe ich weiter?
Aktualisiert: 2022-04-25
> findR *

Mystische und romantische Märchenwelt Mausopardia (Wandkalender 2023 DIN A2 quer)

Mystische und romantische Märchenwelt Mausopardia (Wandkalender 2023 DIN A2 quer) von Jüngling,  Monika
Mystisch, romantisch, abenteuerlich, fantasievoll und manchmal auch etwas kurios, aber vor allem immer märchenhaft schön, dass ist die Welt von Mausopardia! Detailreiche Digitalkunst von Monika Jüngling. Ein Kalender für alle, die sich ein Herz für Märchen bewahrt haben! Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.
Aktualisiert: 2022-04-24
> findR *

Zeit… (Tischkalender 2023 DIN A5 quer)

Zeit… (Tischkalender 2023 DIN A5 quer) von Puschkeit,  Jaana
Der Kalender "Zeit..." lädt dazu ein, Dinge zu zweit zu unternehmen: Vom einfachen "Verschnaufen" bis hin zum "Verreisen". Lassen Sie sich von den monatlichen Themen inspirieren und verschenken Sie "Zeit zu zweit"; ein persönlicher lebensbejahender Kalender, der sich gut als Vorlage für Gutscheine eignet wie z.B. ein Wellness-Gutschein... oder verstecken Sie zu Ostern den Schlüssel zum "Happy Day". Auf jeder Seite ist ein wenig Platz für eine persönliche Widmung. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.
Aktualisiert: 2022-04-24
> findR *

Quartett im Herbst

Quartett im Herbst von Pym,  Barbara, Roth,  Sabine
London in den 1970er-Jahren, Edwin, Norman, Letty und Marcia arbeiten als kleine Angestellte im selben Büro und leiden unter demselben Problem: Einsamkeit. Sie alle sind unverheiratet, leben zurückgezogen, nähern sich dem Rentenalter. Seit vielen Jahren teilen sie Teekanne und Kaffeedose, kennen voneinander Vorlieben und Abneigungen und bleiben doch auf Distanz. Sie beobachten, beargwöhnen, beraten einander, sprechen über Urlaubspläne oder Wohnungsprobleme und versuchen, über die jeweilige Ereignislosigkeit hinwegzuspielen. Alle vier kämpfen allein mit ihren Sorgen, ihren Irritationen und mit der Angst, das Leben verpasst zu haben − und wagen am Ende doch einen Neuanfang. Liebevoll, schwarzhumorig und doch voller Optimismus zeigt Barbara Pym in ›Quartett im Herbst‹ ihr Können in seiner sprühendsten Form und offenbart die herzzerreißende Lächerlichkeit des Alltags.
Aktualisiert: 2022-04-25
> findR *

Gespräche auf dem Meeresgrund

Gespräche auf dem Meeresgrund von Leeb,  Root
Was erzählen wir uns nach dem Ende des Lebens? »Und es rollt, fließt, tanzt in mächtigen Wogen. Hin und zurück. Das Licht wirft abwechselnd schwarzgrüne Schatten und glitzernde Netze ins Wasser. Tiefem Dröhnen folgt betäubende Stille. ›Woher kommst du?‹ …« Am Grund des Mittelmeeres, das für so viele Ort der Freude und Erquickung und für Unzählige Ort des Vergessens und namenlose Grabstätte ist, erhält diese Frage Antworten. Drei anfangs namenlose Stimmen, drei Menschen und ihre Schicksale treten hier miteinander in Verbindung und können dabei einander nichts mehr verbergen. Alles offenbart sich. Keine Täuschung gelingt. Und so sinkt im mythischen Element Wasser zwar die Vergangenheit an den Meeresgrund, doch die Geschichte dieser Leben steigt als Klage gegen Unterdrückung und Zwänge, gegen Missachtung und Qual von Armen und Frauen wieder an die Ufer unserer Gegenwart zurück.
Aktualisiert: 2022-04-25
> findR *

Der Geigenbauer

Der Geigenbauer von Hoem,  Edvard, Subey-Cramer,  Antje
Die Unvorhersehbarkeit des Schicksals Lars Olsen träumt davon, Skipper auf seinem eigenen Schiff zu werden. Doch der Krieg und die gesellschaftliche Lage verschließen ihm alle Wege. In der Schlacht um Kopenhagen gerät er in Kriegsgefangenschaft und verbringt fünf Jahre auf einem britischen Gefangenenschiff. Dort lernt er einen Franzosen kennen, der ihm den Geigenbau beibringt. Als er schließlich nach Hause zurückkehrt, lässt er sich als Geigenbauer in Kristiansund nieder, wo er mit seiner Frau Gunhild und sieben Töchtern 25 Jahre lang ein glückliches Leben führt. Mit traumwandlerischer Sicherheit erzählt Edvard Hoem einmal mehr über einen seiner Vorfahren. Der Roman des Geigenbauers Lars erzählt davon, wie alles anders kommt als gedacht. Er handelt von Glück und Unglück – und davon, dass auch tragische Geschichten ein gutes Ende finden können.
Aktualisiert: 2022-04-25
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Erzählende Literatur auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Erzählende Literatur aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Erzählende Literatur? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Erzählende Literatur bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Erzählende Literatur auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Erzählende Literatur

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Erzählende Literatur in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Erzählende Literatur auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Erzählende Literatur Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Erzählende Literatur nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.