Werke

Werke von Fouqué,  Friedrich de la Motte
Bei den deutschen Frühromantikern war das Interesse an der „germanischen“ Frühzeit groß. Freunde von Fouqué wie von der Hagen, Büsching und Beneke edierten alt- und mittelhochdeutsche Dichtungen. Gleichzeitig galt die Poesie der „uns verwandten“ nordischen Länder (Fouqué) als bedeutsam und wichtig zum Verständnis des germanischen Mittelalters, besonders die altisländischen Dichtungen der Edda und Völuspá, die Sigurdsaga, Vorlage für Fouqués Held des Nordens, und die isländischen Skaldendichtungen. Im vorliegenden Band präsentieren wir drei recht unbekannte Beispiele für Fouqués Beschäftigung mit der schwedischen und dänischen Literatur der Romantik aus den Jahren 1826, 1837 und 1842. Clas Livijn, eine besonders seltsame und interessante Gestalt der schwedischen Literatur, schrieb mit Pique-Dame einen Roman über unglückliche Liebe, Traum, Wahnsinn und Realität, der teilweise in einem Irrenhaus spielt. Fouqué hat den Roman 1826 übertragen, das vermutlich einzige Beispiel für eine Übersetzung eines Livijn-Werkes in eine Fremdsprache. Der Dichter und Erzähler Bernhard Severin Ingemann aus Dänemark galt Friedrich Fouqué als ein Verwandter im Geiste, obwohl sich die beiden wohl nur ein einziges Mal persönlich begegnet sind. 1837 übertrug Fouqué drei romantisch-phantastische Erzählungen Ingemanns ins Deutsche und ließ 1842, im Jahr vor seinem Tod, noch eine Übertragung des Bilderbuchs ohne Bilder von Hans Christian Andersen folgen. Alle diese Übertragungen sind nicht nur „Übersetzungen“ im Wortsinne, sondern auch Transpositionen in Fouqués ureigenes sprachliches Idiom. Der Kölner Skandinavistik-Professor Stephan Michael Schröder hat die drei Bände in Zusammenarbeit mit dem Serienherausgeber Christoph F. Lorenz neu ediert und sie in einem instruktiven Nachwort kritisch erläutert.
Aktualisiert: 2019-11-18
> findR *

Modellstadtkiller

Modellstadtkiller von Wurlitz,  Torsten v.
Ein Anschlag auf Rehaus wichtigste Straßenbrücke und auf ein Wohnhaus erschüttern die Stadt. Wie hängt beides zusammen? Was Kommissar Wunderlich und Bürgermeister Angermann nicht ahnen: Diese Frage ist erst der Auftakt zu einer mörderischen Schnitzeljagd per Handy-App, die ihnen ihr gesamtes Wissen über ihre Heimatstadt abverlangt. Handelt der Täter aus krankhafter Eifersucht? Auf der Suche nach der Antwort geraten Wunderlich und Angermann plötzlich zweihundert Jahre in die Vergangenheit – und steuern am Ende auf ein flammendes Inferno zu.
Aktualisiert: 2019-11-18
> findR *

Herz im Netz

Herz im Netz von Silbermann,  Ilka
Lisas Ehe steht im verflixten siebten Jahr vor dem Aus. Was so stürmisch begann, endet wie eine Welle am Strand von Bensersiel. Auch wenn sie zuvor noch so groß und wild gewesen sein mag. Lisas Leben steht an einem Wendepunkt. Nichts ist mehr, wie es war. Sie sucht auf der Insel Langeoog Entspannung, doch stattdessen gerät sie in Lebensgefahr. Wird sie die Situation unbeschadet überstehen? Ihre Schwiegermutter, die Lisa sehr mag, führt sie zudem in eine ihr unbekannte Welt. Lisa erschrickt und sträubt sich dagegen. Ist der Fremde im Chat, mit dem sie sich so blendend versteht, die Lösung für all ihre Probleme?
Aktualisiert: 2019-11-18
> findR *

Der Duft von Zimtblüten

Der Duft von Zimtblüten von Drosten,  Julia
Liebe ist tief wie das Meer ... Württemberg 1786: Verführt von der Lust auf Abenteuer und Reichtum heuert der Zimmermann Hannes Hiller bei einem Söldnerheer an. Auf der beschwerlichen Seereise, von den Niederlanden ans andere Ende der Welt, lernt er die junge Malerin Bethari de Groot kennen, die ihren Vater in die Kolonien begleitet. Das erste Zusammentreffen zwischen dem hitzköpfigen Hannes und der eigenwilligen Bethari verläuft alles andere als harmonisch. Doch als sie vor der südafrikanischen Küste Schiffbruch erleiden, entdeckt Bethari, dass in dem Abenteurer Hannes ein Mann mit Verantwortungsbewusstsein und Gerechtigkeitssinn steckt, und auch er ist von der Unerschrockenheit und dem Mut der jungen Frau fasziniert. Während Bethari in Kapstadt auf die Weiterreise nach Asien wartet, entdecken sie und Hannes ihre Liebe zueinander. Doch dann wird Hannes mit einem geheimen Auftrag nach Ceylon entsandt. Bethari folgt ihm und entdeckt, dass ihr Geliebter in ein gefährliches Netz aus Intrigen und Betrug verstrickt ist. Zusammen müssen sie um ihre Zukunft und ihr Glück kämpfen. Ein mitreißender historischer Roman vor den farbenprächtigen Kulissen Südafrikas und Ceylons
Aktualisiert: 2019-11-18
> findR *

Wir, im Sommer

Wir, im Sommer von Mitchell Moore,  Meg, Strüh,  Christine
“Eine meiner Lieblingsautorinnen.” Elin Hilderbrand. Türkisblaues Meer, eine traumhaft schöne Insel – und drei Menschen, die sich ihren Geheimnissen stellen müssen: Anthony Pucket hat durch eine Lüge seine Anerkennung als Schriftsteller und seine Familie verloren. Auf Block Island begegnet er der alleinerziehenden Bäckerin Joy Sousa, die wie er mit ihrer Vergangenheit hadert. Auch ihre Freundin Lu sieht sich in einer Sackgasse, da sie ihrem Mann das Versprechen, für die Familie zu Hause zu bleiben, nicht länger erfüllen kann. Und als Anthony und Joy sich näher kommen, wird es noch schwieriger, den Geheimnissen ein Ende zu machen ... „Ein wunderbar tiefgründiger Roman, der die Begegnung dreier Menschen während eines schicksalhaften Sommers nachzeichnet.“ Booklist
Aktualisiert: 2019-11-18
> findR *

Unentbehrliches Handbuch zum Umgang mit Grenzen

Unentbehrliches Handbuch zum Umgang mit Grenzen von Bungarten,  Nina, Kapllani,  Gazmend
Eine mit viel schwarzem Humor geschriebene ERzählung über die Flucht des Autors zu Fuß über die griechische Grenze (1991), verwoben mit köstlichen fiktiven Charakteren, gespiegelt in einer tiefgründigen Reflexion über das Migrantensein und die Bedeutung von Grenzen. Mit einem sehr aktuellen Interview des Autors zur heutigen Situation Albaniens in Europa und der Welt.
Aktualisiert: 2019-11-18
> findR *

Haut an Haut – verbotene Gier | Erotischer Roman

Haut an Haut – verbotene Gier | Erotischer Roman von Hill,  Cassie
Die 35-jährige Kölnerin Connie ist sexy, beruflich erfolgreich und ... allein. Die Hoffnung, ihrem Traummann zu begegnen, hat sie fast aufgegeben. Da beginnt überraschend ihr attraktiver Münchner Kollege Mark über den Facebook-Messenger einen heftigen Flirt mit ihr. Trotz anfänglicher Zweifel lässt sich Connie auf den Austausch ein, der schnell alle Grenzen überschreitet. Außerdem kommt Mark nachts in hocherotischen Träumen zu ihr. Als sie die Sehnsucht nach dem gut aussehenden Mann kaum noch aushält, steht er plötzlich vor ihr. Wird Mark mit Connie ihre Chatfantasien ausleben? Oder was hat er mit ihr vor?Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.
Aktualisiert: 2019-11-18
> findR *

Karl und Anna

Karl und Anna von Frank,  Leonhard, Mann,  Heinrich
Im Krieg und in der Liebe – Leonhard Franks berühmte Erzählung Karl, während des Großen Krieges aus russischer Kriegsgefangenschaft geflohen, gibt sich als sein Mitgefangener Richard aus und klopft bei dessen Frau Anna an die Tür. Sein Freund hatte so unermüdlich von ihr erzählt, dass sich Karl in Anna verliebt hat. Auch wenn er denselben Beruf hat wie Richard, gleiche Körpergröße, Haar- und Augenfarbe, weiß Anna, dass der Mann, der nach Jahren plötzlich in ihrer Küche steht, eigentlich nicht Richard sein kann. Doch der Fremde kennt alle ihre Geschichten und befreit sie langsam aus ihrer Isolation. Dann plötzlich steht Richard vor der Tür. Mit einem Beitrag von Heinrich Mann »In diesem Seelenabenteuer ist Liebe das große Ergebnis. Phantasie ist der Weg zu ihr.« Heinrich Mann »Franks feinfühlige, unaufdringliche Erzählerkunst unterstützt den Leser, bis er rückhaltlos mitgeht und mitfühlt.« Erich Kästner
Aktualisiert: 2019-11-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Erzählende Literatur auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Erzählende Literatur aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Erzählende Literatur? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Erzählende Literatur bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Erzählende Literatur auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Erzählende Literatur

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Erzählende Literatur in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Erzählende Literatur auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Erzählende Literatur Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Erzählende Literatur nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.