fbpx

Digitale Kompetenzen im Corporate Banking

Digitale Kompetenzen im Corporate Banking von Andrae,  Silvio, Ramin,  Philipp
von Silvio Andrae (Senior Advisor, Deutscher Sparkassen- und Giroverband)aus dem Handbuch Digitale Kompetenzentwicklung Digitale Technologien verändern die Arbeitsweise von Unternehmen der Finanzbranche grundlegend – so sehr, dass die Begriffe „digitale Transformation“ und „digitale Technologien“ fast synonym geworden sind. Insbesondere Banken sehen sich mit einer Verlagerung von traditionellen, zwischenmenschlichen Dienstleistungsformen hin zu digitalen Finanzdienstleistungen konfrontiert. Automatisierte oder datengetriebene digitale Vorgänge gewinnen immer mehr an Bedeutung. Digitale Technologien stellen traditionelle Geschäftsmodelle in Frage. Dies gilt vor allem für das Corporate Banking. In diesem Beitrag wird dafür plädiert, nicht nur die Vermittlung von technologischem Know-how in den Mittelpunkt zu stellen, sondern von einem ganzheitlicheren und breiter angelegten Verständnis von digitaler Kompetenz auszugehen.Das Handbuch „Digitale Kompetenz“ bietet einen umfassenden Ausblick, aus unterschiedlichen Perspektiven, auf die zukunftsträchtige Ausrichtung von Unternehmen. Dr. Philipp Ramin, Gründer und Geschäftsführer des internationalen Schulungs-, Beratungs- und Forschungsunternehmens Innovationszentrum für Industrie 4.0 GmbH & Co. KG, ist Herausgeber dieses Werks.Neben top aktuellen Erkenntnissen aus der Forschung, umfasst das Handbuch eine Vielzahl an konkreten Beiträgen aus der Praxis, die dabei helfen die unterschiedlichen Herangehensweisen und branchenspezifische Unterschiede zu verstehen und mit den eigenen Vorgehensweisen zu vergleichen. #digikompetenzbuch #Digikompetenzbuch
Aktualisiert: 2021-07-22
> findR *

Digitale Kompetenzen im Corporate Banking

Digitale Kompetenzen im Corporate Banking von Andrae,  Silvio, Ramin,  Philipp
von Silvio Andrae (Senior Advisor, Deutscher Sparkassen- und Giroverband)aus dem Handbuch Digitale Kompetenzentwicklung Digitale Technologien verändern die Arbeitsweise von Unternehmen der Finanzbranche grundlegend – so sehr, dass die Begriffe „digitale Transformation“ und „digitale Technologien“ fast synonym geworden sind. Insbesondere Banken sehen sich mit einer Verlagerung von traditionellen, zwischenmenschlichen Dienstleistungsformen hin zu digitalen Finanzdienstleistungen konfrontiert. Automatisierte oder datengetriebene digitale Vorgänge gewinnen immer mehr an Bedeutung. Digitale Technologien stellen traditionelle Geschäftsmodelle in Frage. Dies gilt vor allem für das Corporate Banking. In diesem Beitrag wird dafür plädiert, nicht nur die Vermittlung von technologischem Know-how in den Mittelpunkt zu stellen, sondern von einem ganzheitlicheren und breiter angelegten Verständnis von digitaler Kompetenz auszugehen.Das Handbuch „Digitale Kompetenz“ bietet einen umfassenden Ausblick, aus unterschiedlichen Perspektiven, auf die zukunftsträchtige Ausrichtung von Unternehmen. Dr. Philipp Ramin, Gründer und Geschäftsführer des internationalen Schulungs-, Beratungs- und Forschungsunternehmens Innovationszentrum für Industrie 4.0 GmbH & Co. KG, ist Herausgeber dieses Werks.Neben top aktuellen Erkenntnissen aus der Forschung, umfasst das Handbuch eine Vielzahl an konkreten Beiträgen aus der Praxis, die dabei helfen die unterschiedlichen Herangehensweisen und branchenspezifische Unterschiede zu verstehen und mit den eigenen Vorgehensweisen zu vergleichen. #digikompetenzbuch #Digikompetenzbuch
Aktualisiert: 2021-07-22
> findR *

Einzeln sein

Einzeln sein von Safranski,  Rüdiger
Jeder Mensch ist zunächst einmal ein Einzelner. Das kann zur Belastung werden, vor der ein Leben in Gemeinschaft schützt, das kann aber auch den Ehrgeiz wecken, die eigene Individualität zu kultivieren. Zwischen beiden Polen unserer Existenz hat es immer wieder eindrucksvolle Versuche gegeben, einzeln zu sein. Davon erzählt Rüdiger Safranski in seinem neuen Buch. Er beginnt bei Michel de Montaigne und führt über Rousseau, Diderot, Kierkegaard, Stirner und Thoreau bis zur existentialistischen Philosophie des 20. Jahrhunderts. Dabei nähert er sich aus immer anderen Richtungen der Frage, wie weit wir es ertragen, Einzelne zu sein – eine Frage, die sich ganz überraschend in unser alltägliches Leben gedrängt hat.
Aktualisiert: 2021-07-20
> findR *

Gargantis – Die Geheimnisse von Eerie-on-Sea

Gargantis – Die Geheimnisse von Eerie-on-Sea von Max,  Claudia, Taylor,  Thomas
Wer "Malamander" mochte, wird "Gargantis" lieben! Thomas Taylor lässt die Freunde Herbie und Vi ein neues Abenteuer in Eerie-on-Sea erleben – ein packender Schmöker. Seit dem Kampf gegen den sagenumwobenen Malamander sind Herbie Lemon, Sachenfinder im Grand Nautilus Hotel, und Violet Parma, das Mädchen ohne Eltern, beste Freunde. Herbie wacht über sein Fundbüro, während Violet in der fantastischen Bücher-Apotheke eine neue Heimat gefunden hat. Es könnte alles so friedlich sein! Aber wer das glaubt, war noch nicht in Eerie-on-Sea. Jedenfalls nicht im Winter. Über dem Meer braut sich ein gewaltiger Sturm zusammen, der die kleine Stadt zu zerstören droht. Mag man den alten Legenden glauben, muss Gargantis, der Sturmfisch, getötet werden, um Eerie-on-Sea zu retten. Ein weiteres Abenteuer, wie gemacht für Herbie und Violet…
Aktualisiert: 2021-07-20
> findR *

Eine Geschichte der Welt in 100 Mikroorganismen

Eine Geschichte der Welt in 100 Mikroorganismen von Freistetter,  Florian, Jungwirth,  Helmut
Sie sind überall, meist sind sie unsichtbar, und sie halten unsere Welt am Laufen – Bakterien, Viren, Algen und Pilze. Wie konnte ein unscheinbares Bakterium dem Christentum Fronleichnam bescheren? Warum ist ein Augentierchen der Hoffnungsträger der Raumfahrt? Und weshalb sollten Umweltschützer Fische mit Herpes-Viren infizieren? Florian Freistetter und Helmut Jungwirth zeigen uns die Welt, wie sie sich unter dem Mikroskop offenbart. In 100 informativen wie schrägen Kapiteln erklären sie den Kosmos der Mikrobiologie und erzählen eine Geschichte der Welt, wie es sie noch nicht gegeben hat.
Aktualisiert: 2021-07-20
> findR *

Wissenschaftliche Ansätze zur Identifikation und Messung digitaler Kompetenzen

Wissenschaftliche Ansätze zur Identifikation und Messung digitaler Kompetenzen von Beimborn,  Daniel, Hildebrandt,  Yannick, Ramin,  Philipp
Von Prof. Dr. Daniel Beimborn (Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Universität Bamberg) und Yannick Hildebrandt (Doktorand, Universität Bamberg)aus dem Handbuch Digitale Kompetenzentwicklung Digitalisierung verändert nicht nur die Gesellschaft und das tägliche Leben, sondern spielt auch im betrieblichen Kontext eine fundamentale Rolle. Die technologischen Entwicklungen haben dabei gravierende Auswirkungen auf die Geschäftsmodelle und Wettbewerbslandschaften von Unternehmen. Von der strategischen Planung bis hin zur praktischen Umsetzung entstehen neue Herausforderungen für den Menschen, transformierte Arbeitsprozesse, Geschäftsmodelle und Technologien zu verstehen, mit ihnen zu interagieren und deren neue Möglichkeiten zu nutzen. Bestehende Kompetenzen erfahren eine andere Gewichtung und die Entwicklung neuer Kompetenzen wird erforderlich. Um diese aufzubauen, müssen zukünftige Anforderungen identifiziert und in konkreten Kompetenzprofilen definiert werden. Dieser Beitrag stellt Ansätze und Werkzeuge zur Modellierung und Messung digitaler Kompetenzen vor. Diese werden in einem Leitfaden zusammengefasst, der in der betrieblichen Praxis zur Kompetenzmessung und -entwicklung eingesetzt werden kann. Das Handbuch „Digitale Kompetenz“ bietet einen umfassenden Ausblick, aus unterschiedlichen Perspektiven, auf die zukunftsträchtige Ausrichtung von Unternehmen. Dr. Philipp Ramin, Gründer und Geschäftsführer des internationalen Schulungs-, Beratungs- und Forschungsunternehmens Innovationszentrum für Industrie 4.0 GmbH & Co. KG, ist Herausgeber dieses Werks.Neben top aktuellen Erkenntnissen aus der Forschung, umfasst das Handbuch eine Vielzahl an konkreten Beiträgen aus der Praxis, die dabei helfen die unterschiedlichen Herangehensweisen und branchenspezifische Unterschiede zu verstehen und mit den eigenen Vorgehensweisen zu vergleichen. Sehen Sie sich hier das Video zum Buch und das Interview mit der Autorin/dem Autor/den Autoren an:https://www.youtube.com/watch?v=4ClihF1afSQhttps://youtu.be/ZRE0YxYAhG4 #digikompetenzbuch #Digikompetenzbuch
Aktualisiert: 2021-07-23
> findR *