Warum ich trotzdem Christ bin

Warum ich trotzdem Christ bin von Clausen,  Matthias
"Wozu Gott? Mir gehts auch so gut", "Ist das nicht alles eine kreative Fiktion?", "Warum lässt Gott das Leid zu?" "Hat die Wissenschaft den Glauben nicht längst wiederlegt?" (Oder: "Was würde Jesus zu Stephen Hawkins sagen?") Gute Fragen verdienen gute Antworten. Und Gott nimmt keine Abkürzung "an unseren Fragen vorbei", sondern er will uns für sich gewinnen durch unsere Fragen hindurch. Zweifel sind aber oft nicht nur eine Sache des Verstandes, sondern eher ein Gefühl, ein leiser Unmut, der einen beschleicht "Kann das denn alles stimmen? Wenn so viele Menschen vorgeben, daran zu glauben, selbst aber ziemlich unglaubwürdig sind?" Matthias Clausen glaubt nicht nur "trotzdem", sondern gerne. Schließlich hat der Engel zu den Hirten auf dem Feld auch nicht gesagt: "Siehe, ich verkündige euch große theologische Probleme, die euch ein Leben lang beschäftigen werden." Sondern: "Ich verkündige euch große Freude." In diesem Buch gibt er Antworten auf den gedanklichen und den gefühlten Zweifel.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Das Erbe des Heidentums

Das Erbe des Heidentums von Specht,  Harald
Das „Abendland“ hat sich aus uralten, längst vergessenen Quellen entwickelt. Der Sieg des Christentums über heidnische Kulte, Mysterienbünde und gnostische Religionsgemeinschaften, aber vor allem die unheilige Liaison von Staat und Religion führten zu einem jähen Bruch mit vielen dieser antiken Traditionen. Was okkulte Bruderschaften oder mysteriöse Orden wie Alchimisten, Rosenkreuzer und Freimaurer als „Arcanum“ hüteten oder man als Geheimnis der Tempelritter vermutete, wurde aber seit der Antike unauffällig auch in den Werken der Wissenschaft, Literatur und Kunst als heidnisches Erbe tradiert. Künstler und Gelehrte der Renaissance und Vordenker der Aufklärung wurden so zu den wahren Hütern dieses Vermächtnisses. Die verborgene Symbol-Sprache ihrer Werke enthält unerwartete Hinweise auf einen lang gehüteten Wissensstrom, der die Entwicklung des Abendlands begleitete und unterschwellig die heidnischen Weltbilder und deren kosmologische, philosophische, naturwissenschaftliche und kulturelle Traditionen weiterführte. Doch welche Geheimnisse wurden über die Jahrhunderte bewahrt, um diese uralten Weisheiten und Erkenntnisse vor Vergessen und Vernichtung zu retten? - Was hat antike Himmelskunde mit Religion und biblischen Figuren wie Jesus, Johannes oder Maria zu tun? - Welche heidnischen Wurzeln verbergen sich hinter unserem abendländischen Gedankengut bis hin zu den christlichen Feiertagen? - Was verraten uns versteckte Botschaften in alten Kunstwerken, wie etwa im scheinbar harmlosen Schäferidyll „Et in Arcadia ego“ des genialen Malers Nicolas Poussin? Eine Fülle ähnlicher Fragen führt Harald Specht auf eine spannende Reise von der Antike bis hin zum aufgeklärten Europa.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Das Erbe des Heidentums

Das Erbe des Heidentums von Specht,  Harald
Das „Abendland“ hat sich aus uralten, längst vergessenen Quellen entwickelt. Der Sieg des Christentums über heidnische Kulte, Mysterienbünde und gnostische Religionsgemeinschaften, aber vor allem die unheilige Liaison von Staat und Religion führten zu einem jähen Bruch mit vielen dieser antiken Traditionen. Was okkulte Bruderschaften oder mysteriöse Orden wie Alchimisten, Rosenkreuzer und Freimaurer als „Arcanum“ hüteten oder man als Geheimnis der Tempelritter vermutete, wurde aber seit der Antike unauffällig auch in den Werken der Wissenschaft, Literatur und Kunst als heidnisches Erbe tradiert. Künstler und Gelehrte der Renaissance und Vordenker der Aufklärung wurden so zu den wahren Hütern dieses Vermächtnisses. Die verborgene Symbol-Sprache ihrer Werke enthält unerwartete Hinweise auf einen lang gehüteten Wissensstrom, der die Entwicklung des Abendlands begleitete und unterschwellig die heidnischen Weltbilder und deren kosmologische, philosophische, naturwissenschaftliche und kulturelle Traditionen weiterführte. Doch welche Geheimnisse wurden über die Jahrhunderte bewahrt, um diese uralten Weisheiten und Erkenntnisse vor Vergessen und Vernichtung zu retten? - Was hat antike Himmelskunde mit Religion und biblischen Figuren wie Jesus, Johannes oder Maria zu tun? - Welche heidnischen Wurzeln verbergen sich hinter unserem abendländischen Gedankengut bis hin zu den christlichen Feiertagen? - Was verraten uns versteckte Botschaften in alten Kunstwerken, wie etwa im scheinbar harmlosen Schäferidyll „Et in Arcadia ego“ des genialen Malers Nicolas Poussin? Eine Fülle ähnlicher Fragen führt Harald Specht auf eine spannende Reise von der Antike bis hin zum aufgeklärten Europa.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Lifehacks für Knappgläubige

Lifehacks für Knappgläubige von Heinzer,  Christa, Heinzer,  Ruedi
Das Gottvertrauen, das Jesus entfachte, ist unter Beschuss – heute nicht weniger als früher. Ist Religion nicht reines Wunschdenken und überholt? Wie kann Gott so viel Leiden zulassen? Gibt es ein Leben nach dem Tod? Warum hält Gott sich verborgen, wenn es ihn gibt? Ruedi Heinzer stellt diese und viele andere wegweisende Fragen – und räumt ihnen allen gleich viel Platz für mögliche Antworten ein, nämlich immer eine Seite. Diese kurze Form und die zugänglichen Erklärungen – Lifehacks im besten Sinne – machen die Diskussion über Gott und die Welt griffig, allgemeinverständlich und unterhaltsam. Fremdwörter und umstrittene Begrisse sind zusätzlich in einem «bissigen Wörterbuch» zum Schluss erläutert. Die schwungvolle Sprache und die Breite der besprochenen Themen lassen das Buch zu einem Leitfaden für neuzeitlichen, pragmatischen und theologisch geerdeten Glauben werden. Aber Achtung: Das Buch kann Spuren von Religion enthalten! mit Illustrationen von Christa Heinzer
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Lifehacks für Knappgläubige

Lifehacks für Knappgläubige von Heinzer,  Christa, Heinzer,  Ruedi
Das Gottvertrauen, das Jesus entfachte, ist unter Beschuss – heute nicht weniger als früher. Ist Religion nicht reines Wunschdenken und überholt? Wie kann Gott so viel Leiden zulassen? Gibt es ein Leben nach dem Tod? Warum hält Gott sich verborgen, wenn es ihn gibt? Ruedi Heinzer stellt diese und viele andere wegweisende Fragen – und räumt ihnen allen gleich viel Platz für mögliche Antworten ein, nämlich immer eine Seite. Diese kurze Form und die zugänglichen Erklärungen – Lifehacks im besten Sinne – machen die Diskussion über Gott und die Welt griffig, allgemeinverständlich und unterhaltsam. Fremdwörter und umstrittene Begrisse sind zusätzlich in einem «bissigen Wörterbuch» zum Schluss erläutert. Die schwungvolle Sprache und die Breite der besprochenen Themen lassen das Buch zu einem Leitfaden für neuzeitlichen, pragmatischen und theologisch geerdeten Glauben werden. Aber Achtung: Das Buch kann Spuren von Religion enthalten! mit Illustrationen von Christa Heinzer
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Bibel für heute 2024

Bibel für heute 2024 von Kopp,  Hansjörg
Bibel für Heute - das Andachtsbuch mit gründlichen Texterklärungen und Impulsen für jeden Tag. Die seit Jahren erfolgreich bewährte Bibellese ist für alle, die sich bei ihrer täglichen Andacht intensiver mit dem Bibeltext befassen wollen, um neue Aspekte für den Alltag zu entdecken und Anstöße zu gewinnen. Einführungen in die biblischen Bücher ergänzen die Auslegungen. Die Auslegungen richten sich nach dem ökumenischen Bibelleseplan. Impulse, Zitate und Aufgaben regen zum Weiterdenken an. 50 Autorinnen und Autoren aus evangelischen Landes- und Freikirchen tragen zum tiefgründigen und vielseitigen Charakter dieses Buchs bei. Herausgeber ist Hansjörg Kopp und das Buch erscheint in Kooperation mit dem CVJM. „Nachdenklich und andächtig. Kommentierend und provozierend. Slowfood für Herz und Hirn. BIBEL FÜR HEUTE ist seit vielen Jahren ein unverzichtbarer Begleiter für alle, die täglich den vorgeschlagenen Abschnitt des ökumenischen Bibelleseplans betrachten und bedenken und dabei "eine Schüppe tiefer" graben möchten.” Jürgen Werth, Buchautor und Songpoet
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Bibel für heute 2024

Bibel für heute 2024 von Kopp,  Hansjörg
Bibel für Heute - das Andachtsbuch mit gründlichen Texterklärungen und Impulsen für jeden Tag. Die seit Jahren erfolgreich bewährte Bibellese ist für alle, die sich bei ihrer täglichen Andacht intensiver mit dem Bibeltext befassen wollen, um neue Aspekte für den Alltag zu entdecken und Anstöße zu gewinnen. Einführungen in die biblischen Bücher ergänzen die Auslegungen. Die Auslegungen richten sich nach dem ökumenischen Bibelleseplan. Impulse, Zitate und Aufgaben regen zum Weiterdenken an. 50 Autorinnen und Autoren aus evangelischen Landes- und Freikirchen tragen zum tiefgründigen und vielseitigen Charakter dieses Buchs bei. Herausgeber ist Hansjörg Kopp und das Buch erscheint in Kooperation mit dem CVJM. „Nachdenklich und andächtig. Kommentierend und provozierend. Slowfood für Herz und Hirn. BIBEL FÜR HEUTE ist seit vielen Jahren ein unverzichtbarer Begleiter für alle, die täglich den vorgeschlagenen Abschnitt des ökumenischen Bibelleseplans betrachten und bedenken und dabei "eine Schüppe tiefer" graben möchten.” Jürgen Werth, Buchautor und Songpoet
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Bibel für heute 2024

Bibel für heute 2024 von Kopp,  Hansjörg
Bibel für Heute - das Andachtsbuch mit gründlichen Texterklärungen und Impulsen für jeden Tag. Die seit Jahren erfolgreich bewährte Bibellese ist für alle, die sich bei ihrer täglichen Andacht intensiver mit dem Bibeltext befassen wollen, um neue Aspekte für den Alltag zu entdecken und Anstöße zu gewinnen. Einführungen in die biblischen Bücher ergänzen die Auslegungen. Die Auslegungen richten sich nach dem ökumenischen Bibelleseplan. Impulse, Zitate und Aufgaben regen zum Weiterdenken an. 50 Autorinnen und Autoren aus evangelischen Landes- und Freikirchen tragen zum tiefgründigen und vielseitigen Charakter dieses Buchs bei. Herausgeber ist Hansjörg Kopp und das Buch erscheint in Kooperation mit dem CVJM. „Nachdenklich und andächtig. Kommentierend und provozierend. Slowfood für Herz und Hirn. BIBEL FÜR HEUTE ist seit vielen Jahren ein unverzichtbarer Begleiter für alle, die täglich den vorgeschlagenen Abschnitt des ökumenischen Bibelleseplans betrachten und bedenken und dabei "eine Schüppe tiefer" graben möchten.” Jürgen Werth, Buchautor und Songpoet
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Rafael Arnaíz Barón

Rafael Arnaíz Barón von Ebert,  Gabriele
Bruder Rafael (1911-1938) ist hierzulande wenig bekannt, obwohl er 1992 von Papst Johannes Paul II. selig und 2009 von Papst Benedikt XVI. heiliggesprochen wurde. Der junge Spanier war Künstler, folgte jedoch dem Ruf, ins Trappistenkloster San Isidro de Dueñas bei Palencia einzutreten. Schon bald erkrankte er an einer schweren Diabetes mellitus. Dreimal musste er, meist aus gesundheitlichen Gründen, das Kloster wieder verlassen, kehrte aber immer wieder zurück. Er verfasste viele kleine Schriften und zahreiche Briefe, die von seiner geistlichen Entwicklung und tiefen Frömmigkeit zeugen und mit Therese von Lisieuxs "Geschichte einer Seele" vergleichbar sind. Er starb mit erst 27 Jahren. Dieses reich bebilderte Büchlein führt in das Leben des Heiligen, Mystikers und Künstlers ein.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Rafael Arnaíz Barón

Rafael Arnaíz Barón von Ebert,  Gabriele
Bruder Rafael (1911-1938) ist hierzulande wenig bekannt, obwohl er 1992 von Papst Johannes Paul II. selig und 2009 von Papst Benedikt XVI. heiliggesprochen wurde. Der junge Spanier war Künstler, folgte jedoch dem Ruf, ins Trappistenkloster San Isidro de Dueñas bei Palencia einzutreten. Schon bald erkrankte er an einer schweren Diabetes mellitus. Dreimal musste er, meist aus gesundheitlichen Gründen, das Kloster wieder verlassen, kehrte aber immer wieder zurück. Er verfasste viele kleine Schriften und zahreiche Briefe, die von seiner geistlichen Entwicklung und tiefen Frömmigkeit zeugen und mit Therese von Lisieuxs "Geschichte einer Seele" vergleichbar sind. Er starb mit erst 27 Jahren. Dieses reich bebilderte Büchlein führt in das Leben des Heiligen, Mystikers und Künstlers ein.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Rafael Arnaíz Barón

Rafael Arnaíz Barón von Ebert,  Gabriele
Bruder Rafael (1911-1938) ist hierzulande wenig bekannt, obwohl er 1992 von Papst Johannes Paul II. selig und 2009 von Papst Benedikt XVI. heiliggesprochen wurde. Der junge Spanier war Künstler, folgte jedoch dem Ruf, ins Trappistenkloster San Isidro de Dueñas bei Palencia einzutreten. Schon bald erkrankte er an einer schweren Diabetes mellitus. Dreimal musste er, meist aus gesundheitlichen Gründen, das Kloster wieder verlassen, kehrte aber immer wieder zurück. Er verfasste viele kleine Schriften und zahreiche Briefe, die von seiner geistlichen Entwicklung und tiefen Frömmigkeit zeugen und mit Therese von Lisieuxs "Geschichte einer Seele" vergleichbar sind. Er starb mit erst 27 Jahren. Dieses reich bebilderte Büchlein führt in das Leben des Heiligen, Mystikers und Künstlers ein.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Mystik und Vernunft

Mystik und Vernunft von Mynarek,  Hubertus
Das Buch ist in jedem seiner zahlreichen Kapitel der Beweis für die These, dass ohne Aufklärung, ohne Vernunft jede Mystik, jede Spiritualität und Religiosität blind und dumm wird, dass aber umgekehrt ohne Mystik und Spiritualität jede Aufklärung, jede Art von Vernunfterkenntnis flach,eng und schwachbrüstig, trocken und leblos, ja oft lebenszerstörend und menschenvernichtend wirkt. Deshalb stellt dieses Buch den großangelegten Versuch dar, die beiden für echtes Leben absolut notwendigen, scheinbar gegensätzlichen Pole - Mystik und Vernunft - einer tragfähigen und fruchtbaren Synthese zuzuführen. Der Autor - Philosoph, Theologe, Religionswissenschaftler - erarbeitet seine weit ausgreifenden, grenzüberschreitenden, den herkömmlichen Wissenschafts- und Vernunftsbegriff erweiternden Perspektiven vor allem auf der Basis der Psycho- und Sozioanalyse, der Physik, der Technik und Technokratie sowie der Phänomenanalyse von Angst und Glauben. Mit diesem Werk werden die Türen für geistiges Neuland, für neue Ideen, für mentale Originalität und Kreativität weit aufgestoßen.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Mystik und Vernunft

Mystik und Vernunft von Mynarek,  Hubertus
Das Buch ist in jedem seiner zahlreichen Kapitel der Beweis für die These, dass ohne Aufklärung, ohne Vernunft jede Mystik, jede Spiritualität und Religiosität blind und dumm wird, dass aber umgekehrt ohne Mystik und Spiritualität jede Aufklärung, jede Art von Vernunfterkenntnis flach,eng und schwachbrüstig, trocken und leblos, ja oft lebenszerstörend und menschenvernichtend wirkt. Deshalb stellt dieses Buch den großangelegten Versuch dar, die beiden für echtes Leben absolut notwendigen, scheinbar gegensätzlichen Pole - Mystik und Vernunft - einer tragfähigen und fruchtbaren Synthese zuzuführen. Der Autor - Philosoph, Theologe, Religionswissenschaftler - erarbeitet seine weit ausgreifenden, grenzüberschreitenden, den herkömmlichen Wissenschafts- und Vernunftsbegriff erweiternden Perspektiven vor allem auf der Basis der Psycho- und Sozioanalyse, der Physik, der Technik und Technokratie sowie der Phänomenanalyse von Angst und Glauben. Mit diesem Werk werden die Türen für geistiges Neuland, für neue Ideen, für mentale Originalität und Kreativität weit aufgestoßen.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Psalmen

Psalmen von Rösel,  Christoph
Die Reihe Serendipitybibel wird fortgesetzt. Im ersten Heft zum Alten Testament sind ausgewählte Psalmen für das Gespräch in der Gruppe erschlossen mit Gesprächsimpulsen und Erläuterungen. Aus dem Inhalt: Einführung: Die Welt der Psalmen / Wer ist glücklich? (Psalm 1) / Der große Gott der kleine Mensch (Psalm 8) / Wenn Gott schweigt (Psalm 13) / Gott bleibt nicht verborgen (Psalm 19) / Auch in Schwierigkeiten geborgen (Psalm 31) / Wenn die Beziehung zu Gott gestört ist (Psalm 53) / Gottes Zeit des Menschen Zeit (Psalm 90) / Wunderbare Schöpfung wunderbarer Schöpfer (Psalm 104) / Unter Gottes Schutz (Psalm 121) / Auf Gottes Treue bauen (Psalm 146)
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Psalmen

Psalmen von Rösel,  Christoph
Die Reihe Serendipitybibel wird fortgesetzt. Im ersten Heft zum Alten Testament sind ausgewählte Psalmen für das Gespräch in der Gruppe erschlossen mit Gesprächsimpulsen und Erläuterungen. Aus dem Inhalt: Einführung: Die Welt der Psalmen / Wer ist glücklich? (Psalm 1) / Der große Gott der kleine Mensch (Psalm 8) / Wenn Gott schweigt (Psalm 13) / Gott bleibt nicht verborgen (Psalm 19) / Auch in Schwierigkeiten geborgen (Psalm 31) / Wenn die Beziehung zu Gott gestört ist (Psalm 53) / Gottes Zeit des Menschen Zeit (Psalm 90) / Wunderbare Schöpfung wunderbarer Schöpfer (Psalm 104) / Unter Gottes Schutz (Psalm 121) / Auf Gottes Treue bauen (Psalm 146)
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Wort-Klänge alte und neue Weihnachtsworte

Wort-Klänge alte und neue Weihnachtsworte von Herzler,  Hanno, Schmalenbach,  Dirk
Eine Auswahl der schönsten Advents- und Weihnachtsgedichte mit tiefgründige Liedmeditationen. "Wie soll ich dich empfangen", Es ist ein Ros entsprungen" sowie die großen Weihnachtsworte der Heiligen Schrift. Ausgewählt und zum Teil auch verfasst und gesprochen von Hanno Herzler, unterlegt mit einfühlsamer Musik des Komponisten Dirk Schmalenbach. Entdecken Sie inspirierende Texte, gesprochen von Hanno Herzler, mit einfühlsamer Musik von Dirk Schmalenbach. Ideal für ältere Menschen in Seniorenheimen und Krankenhäusern: Worte des Trostes und der Hoffnung und Musik, die der Seele guttut!
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Theologie auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Theologie aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Theologie? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Theologie bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Theologie auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Theologie

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Theologie in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Theologie auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Theologie Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Theologie nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.