Das menschenrechtliche Prinzip des Non-Refoulement vor den Vertragsorganen der Vereinten Nationen.

Das menschenrechtliche Prinzip des Non-Refoulement vor den Vertragsorganen der Vereinten Nationen. von Reeh,  Greta Marie
Am Beispiel des Grundsatzes der Nichtzurückweisung wird das Potenzial der Vertragsorgane der Vereinten Nationen untersucht, völkergewohnheitsrechtliche Entwicklungen abzubilden und auf diese einzuwirken. Erstmals wird ein umfassender Überblick über die gesamte Praxis der Vertragsorgane zum Prinzip des Non-Refoulement gegeben. Es wird gezeigt, wie sich die Vertragsorgane sowohl auf prozessualer Ebene als auch in der Bestimmung des materiellen Schutzbereichs von Refoulementverboten einander annähern.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Das menschenrechtliche Prinzip des Non-Refoulement vor den Vertragsorganen der Vereinten Nationen.

Das menschenrechtliche Prinzip des Non-Refoulement vor den Vertragsorganen der Vereinten Nationen. von Reeh,  Greta Marie
Am Beispiel des Grundsatzes der Nichtzurückweisung wird das Potenzial der Vertragsorgane der Vereinten Nationen untersucht, völkergewohnheitsrechtliche Entwicklungen abzubilden und auf diese einzuwirken. Erstmals wird ein umfassender Überblick über die gesamte Praxis der Vertragsorgane zum Prinzip des Non-Refoulement gegeben. Es wird gezeigt, wie sich die Vertragsorgane sowohl auf prozessualer Ebene als auch in der Bestimmung des materiellen Schutzbereichs von Refoulementverboten einander annähern.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Energierecht

Energierecht von Baumgart,  Max
Bislang gibt es zwar vereinzelte Studien-, Hand- und Lehrbücher zum Energierecht, aber kein Buch, welches das Studium des Energierechts anhand von Fällen vertieft. Diese Lücke schließt das vorliegende Studienbuch, welches sich der komplexen Materie des Energierechts anhand von überwiegend realen Entscheidungen nähert. Das Buch gibt eine kompakte Einführung in das Energierecht und vertieft im Anschluss die Teilbereiche des Energievertragsrechts, des Energieregulierungsrechts, des Energiekartellrechts, des Europäischen Energierechts, des Internationalen Energierechts sowie bau- und kommunalwirtschaftsrechtliche Aspekte in Form von Fallbearbeitungen. Dabei wird jeder besprochene Fall von einer wissenschaftlichen Anmerkung und weiterführenden Literaturhinweisen begleitet, um Studentinnen und Studenten, Praktikerinnen und Praktikern sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern das Verständnis für den Kontext des jeweiligen Falls zu vermitteln. Mit Beiträgen von RA Dr. Thomas Ackermann, LL.M. (London), Dr. Max Baumgart, Felix Berger, LL.B., StSekr a.D. Dr. Jan Heinisch, MdL, RAin Ann Margret Herzhoff, LL.M. und Dr. Sebastián Mantilla Blanco, LL.M.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Energierecht

Energierecht von Baumgart,  Max
Bislang gibt es zwar vereinzelte Studien-, Hand- und Lehrbücher zum Energierecht, aber kein Buch, welches das Studium des Energierechts anhand von Fällen vertieft. Diese Lücke schließt das vorliegende Studienbuch, welches sich der komplexen Materie des Energierechts anhand von überwiegend realen Entscheidungen nähert. Das Buch gibt eine kompakte Einführung in das Energierecht und vertieft im Anschluss die Teilbereiche des Energievertragsrechts, des Energieregulierungsrechts, des Energiekartellrechts, des Europäischen Energierechts, des Internationalen Energierechts sowie bau- und kommunalwirtschaftsrechtliche Aspekte in Form von Fallbearbeitungen. Dabei wird jeder besprochene Fall von einer wissenschaftlichen Anmerkung und weiterführenden Literaturhinweisen begleitet, um Studentinnen und Studenten, Praktikerinnen und Praktikern sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern das Verständnis für den Kontext des jeweiligen Falls zu vermitteln. Mit Beiträgen von RA Dr. Thomas Ackermann, LL.M. (London), Dr. Max Baumgart, Felix Berger, LL.B., StSekr a.D. Dr. Jan Heinisch, MdL, RAin Ann Margret Herzhoff, LL.M. und Dr. Sebastián Mantilla Blanco, LL.M.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Praxis der Sanierung und Insolvenz

Praxis der Sanierung und Insolvenz von Ampferl,  Hubert, Ballmann,  Alexander, Beck,  Siegfried, Braun,  Hans-Dieter, Cranshaw,  Friedrich L., Depré,  Peter, Dobler,  Thomas, Exner,  Joachim, Gempel,  Markus, Girotto,  Frank, Graeber,  Thorsten, Heck,  Harald, Heidrich,  Grit, Heilmaier,  Andrea, Holzer,  Johannes, Jenal,  Oliver, Kammel,  Volker, Kilper,  Raik, Kothe,  Peter, Kraemer,  Christa, Kühne,  Joachim, Lambert,  Antje, Liebthal,  Mirko, Metoja,  Renald, Pechartscheck,  Ulf, Pelz,  Christian, Pluta,  Michael, Popp,  Wolfgang, Weber-Arnoldt,  Cornelia, Wimmer,  Markus, Wittmann,  Tobias, Zimmer,  Frank Thomas, Zobel,  Joachim, Zuleger,  Ralf, Zupancic,  Michael
Zum Werk Globalisierung wird als Heilsbringer und Schreckgespenst zugleich gefeiert und gefürchtet - was bedeutet sie für Staaten, Unternehmen und Bürger? Das Praxishandbuch gibt umfassende praktische Hilfestellung bei allen Problemstellungen und gliedert sich in folgende Abschnitte:RegelinsolvenzverfahrenSonderverfahren - Insolvenzplan - Verbraucherinsolvenz - Eigenverwaltung - Nachlassinsolvenz - Besondere Vermögensmassen - Restschuldbefreiung - Haftung, Versicherung, Vergütung - StaRUG-VerfahrenBesonderes Gewicht wird dabei auf die Verknüpfungen des Insolvenzrechts gelegt, insbesondere zuArbeits- und SozialrechtSteuerrechtÖffentliches RechtBankenStrafrechtGesellschaftsrechtGrenzüberschreitende InsolvenzenLieferanten im Insolvenzverfahren. Vorteile auf einen BlickRegel- und Sonderverfahren in einem BandVerknüpfung mit Arbeits-, Sozial- und Steuerrechtpraxisnahe Aufbereitung durch Übersichten, Beispiele und Tabellen Zur Neuauflage Das Praxishandbuch greift die neuen Rechtsentwicklungen im vorinsolvenzlichen Sanierungs- und Restrukturierungsbereich auf. Die neuen Handlungsoptionen durch den Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen unter Beteiligung des Restrukturierungsgerichts werden dargestellt. Zielgruppe Für Richterschaft, Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger, Insolvenzverwaltung, Sanierungsberatung, Restrukturierung, Gläubiger- und Schuldnervertretung, Rechtsanwaltschaft, Steuerberatung, Banken, Versicherungen, Verbände, Arbeitsämter, Finanzämter, Behörden, Verbrauchervereine und Schuldnerberatung.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Praxis der Sanierung und Insolvenz

Praxis der Sanierung und Insolvenz von Ampferl,  Hubert, Ballmann,  Alexander, Beck,  Siegfried, Braun,  Hans-Dieter, Cranshaw,  Friedrich L., Depré,  Peter, Dobler,  Thomas, Exner,  Joachim, Gempel,  Markus, Girotto,  Frank, Graeber,  Thorsten, Heck,  Harald, Heidrich,  Grit, Heilmaier,  Andrea, Holzer,  Johannes, Jenal,  Oliver, Kammel,  Volker, Kilper,  Raik, Kothe,  Peter, Kraemer,  Christa, Kühne,  Joachim, Lambert,  Antje, Liebthal,  Mirko, Metoja,  Renald, Pechartscheck,  Ulf, Pelz,  Christian, Pluta,  Michael, Popp,  Wolfgang, Weber-Arnoldt,  Cornelia, Wimmer,  Markus, Wittmann,  Tobias, Zimmer,  Frank Thomas, Zobel,  Joachim, Zuleger,  Ralf, Zupancic,  Michael
Zum Werk Globalisierung wird als Heilsbringer und Schreckgespenst zugleich gefeiert und gefürchtet - was bedeutet sie für Staaten, Unternehmen und Bürger? Das Praxishandbuch gibt umfassende praktische Hilfestellung bei allen Problemstellungen und gliedert sich in folgende Abschnitte:RegelinsolvenzverfahrenSonderverfahren - Insolvenzplan - Verbraucherinsolvenz - Eigenverwaltung - Nachlassinsolvenz - Besondere Vermögensmassen - Restschuldbefreiung - Haftung, Versicherung, Vergütung - StaRUG-VerfahrenBesonderes Gewicht wird dabei auf die Verknüpfungen des Insolvenzrechts gelegt, insbesondere zuArbeits- und SozialrechtSteuerrechtÖffentliches RechtBankenStrafrechtGesellschaftsrechtGrenzüberschreitende InsolvenzenLieferanten im Insolvenzverfahren. Vorteile auf einen BlickRegel- und Sonderverfahren in einem BandVerknüpfung mit Arbeits-, Sozial- und Steuerrechtpraxisnahe Aufbereitung durch Übersichten, Beispiele und Tabellen Zur Neuauflage Das Praxishandbuch greift die neuen Rechtsentwicklungen im vorinsolvenzlichen Sanierungs- und Restrukturierungsbereich auf. Die neuen Handlungsoptionen durch den Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen unter Beteiligung des Restrukturierungsgerichts werden dargestellt. Zielgruppe Für Richterschaft, Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger, Insolvenzverwaltung, Sanierungsberatung, Restrukturierung, Gläubiger- und Schuldnervertretung, Rechtsanwaltschaft, Steuerberatung, Banken, Versicherungen, Verbände, Arbeitsämter, Finanzämter, Behörden, Verbrauchervereine und Schuldnerberatung.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Recht auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Recht aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Recht? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Recht bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Recht auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Recht

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Recht in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Recht auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Recht Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Recht nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.