Till Eulenspiegel mit Biss!

Till Eulenspiegel mit Biss! von Lukner,  Roland F
Diese Ausgabe von Till-Eulenspiegel-Geschichten in moderner Übersetzung ist ein Versuch, ein verharmlostes, jedoch ursprünglich geniales Schriftwerk deutsch-europäischen Gedankengutes wieder ins Licht unserer gegenwärtigen Zeit zu rücken und ihm dadurch die aktuelle Wirkung zu verleihen, mit der es seinerzeit angetreten war, nämlich, „ein fröhliches Gemüt zu machen in schweren Zeiten“. Denn diese Gestalt ist eine archetypische Erscheinung eines mächtigen, geistvollen, letztendlich von lebender Wahrheit und echter Liebe bestimmten Trickster-Geistes, der zwar noch nicht explizit bewusst agierend, aber dennoch zu einem Bewusstseinswandel zum Besseren in unserer Zeit beizutragen vermag: Till Eulenspiegel mit Biss! Der Grundsatz der Übertragung von Roland F. Lukner nach dem Straßburger Druck von 1515 besteht darin, die Geschichten in das Sprachgewand unserer Zeit zu kleiden und sie dadurch an unser heutiges Vorstellungsvermögen heranzuführen, ohne ihren Gehalt auch nur geringfügig verändern zu wollen.
Aktualisiert: 2019-11-12
> findR *

Brennweiten

Brennweiten von Resch,  Wilfried A
BRENNWEITEN ist eine Sammlung von 6 in sich abgeschlossenen Kurzgeschichten, welche von 7 Kürzestgeschichten (Paradoxa) ummondet werden, die entweder durch Vermischung eigentlich inkompatibler Systeme oder mit Hilfe von Sprach- und Argumentationssystemvertauschung einen alltäglichen Wahnsinn "beweisen". Der Faden, der diese Geschichten vernetzt, ist kein Garn der Ariadne (es besteht keinerlei Wunsch nach Rückkehr zu einem Ausgangspunkt), sondern das eigentlich zweidimensional gedachte Labyrinth als ein dreidimensionaler Irrgarten, den die (österreichische) Geschichte, der Film, die Bilder, die Literatur, gewisse religiöse und filosofische Systeme, sowie die soziale Verknüpfung einzelner Figuren der Geschichten bilden. Wir richten unser Objektiv (Sinne) auf einen Gegenstand, stellen die Schärfe ein, zoomen, betrachten, verlieren das Interesse oder werden abgelenkt, konzentrieren uns auf die Umgebung, springen hin und her. Was als fließend gedacht und tradiert wird, ist von unzähligen Unterbrechungen zerhackt. Die Trägheit des Auges zum Beispiel suggeriert "Fluß", obwohl jeder Lidschlag ein Blackout bedeutet.
Aktualisiert: 2019-11-12
> findR *

Pandora auf dem Jakobsweg

Pandora auf dem Jakobsweg von Krause,  Michael
Galizien in den 60ern des vorigen Jahrhunderts. Die Hochöfen sind definitiv ausgegangen, die Arbeitslosenquote zweistellig und davon profitiert, mit stillschweigender Zustimmung des Francoregimes, eine Interessengemeinschaft west Schweizer Hotel-und Restaurantbesitzer. Die schickt einen jungen deutsch/spanischen Hotelkaufmann mehrmals im Jahr nach Nordspanien um billiges Personal anzuheuern. Der erledigt diese Aufgabe gerne, es gelingt ihm, mit teilweise falschen Versprechungen, jeweils genügend rüstige Männer zwischen 20 und 40 zu engagieren. Bei seinem letzten Fischzug unterschreibt unter anderen auch ein Mann den Arbeitsvertrag, und dies trotz der herzzerreissenden Versuche seiner schwindsüchtigen Frau und 12jährigen Tochter Pandora ihn davon abzuhalten. Ein paar Wochen später erliegt dieser Mann bei einem Arbeitsunfall in einem Genfer Restaurant seinen tödlichen Verletzungen, der junge Hotelkaufmann erledigt die nötigen administrativen Formalitäten und überredet die Witwe, gegen eine Verzichterklärung für weitere Ansprüche eine lächerlich geringe Pauschale als einmalige „Goodwill-Geste“ zu akzeptieren. Pandora wächst im Waisenhaus auf, bekommt von einem verheirateten Mann drei Kinder und wird von ihm nachseinem Tode finanziell mehr als sichergestellt. Der junge Kaufmann investiert nach dem Ableben seines Vaters sein Erbe in den Erwerb kleiner Pensionen auf dem Jakobsweg, hat beruflich grossen Erfolg und nun öffnet die wirkliche Pandora ihre Büchse. Bringt Verzweiflung, Verderben und Tod in dessen Familie. Im Gegensatz jedoch zu der griechischen Sage gelingt es ihr nicht, den Deckel der Büchse rechtzeitig zu schliessen und so kann auch das unterste Element des Füllhorns entweichen – die Hoffnung.
Aktualisiert: 2019-11-12
> findR *

Bowie

Bowie von Allred,  Laura, Allred,  Michael, Horton,  Steve
Bowie. Der einzig wahre Superheld. Nicht von dieser Welt – Eine Gottheit der Geschichte des Rock`n`Rolls. Die Inspiration für diese originellen Comic-Memoiren des großen Ziggy Stardust. Zu Lebzeiten war David Bowie eine Ikone der modernen Popkultur, die kaum jemand an magnetischer Ausstrahlung überbieten konnte. Er vermochte es, Fans seiner Musik und seiner außerordentlichen Person im Zeichen einer kulturellen Gegenbewegung in den Bann zu ziehen. Im Tode nahm die Intensität des Kults um Bowie nur noch zu. Allein durch seine Musik erschuf Bowie ein beachtliches Vermächtnis, dem aber seine generelle Rolle in den wichtigen Anfängen eines neuen Kulturverständnisses in nichts nachsteht. Als visuell erstklassiger Performer trotzte er mit seiner psychedelisch anmutenden Ästhetik allen Klischees und Schubladen… überlebensgroß und schillernd, erschien seine Persönlichkeit manchmal fast surreal. BOWIE: SERNENSTAUB, STRAHLENKANONEN UND TAGTRÄUME zeichnet die unterschiedlichen Stadien von Bowies Karriere von Obskurität zu Ruhm auf. Aufstieg und Fall seines Alter Egos Ziggy Stardust, der stete Erfolg von AS THE SPIDERS und der wohlmöglich größte Ausnahmekünstler unserer Zeit – der konstante Kampf: Bowie vs. Ziggy. Kurzum: ein kulturelles Comicmanifest der absoluten Extraklasse.
Aktualisiert: 2019-11-12
> findR *

Loria’s Erwachen

Loria’s Erwachen von Steinmann,  Beat
Die verschiedenen Personen mit ihren Lebensgeschichten haben eines gemeinsam: Sie erleben alle einen Prozess des Erwachens, der sie zusehends in ihr wahres Wesen führt. Sie haben einen direkten oder indirekten Bezug zur Protagonistin Loria, eine Frau in der Blüte ihrer Reife, deren Liebe und Weisheit wie ein Stern auf die Umgebung ausstrahlen. Die Geschichten des Erwachens führen sie auf konkrete oder imaginäre Reisen. Auf den Spuren des Tempels der Wahrheit besuchen Loria und ihre beste Freundin Anna die große Insel in der Ägäis. Hans und Thomas machen einen gemeinsamen Ausflug in die Themsestadt. Die junge Mutter Aisha trifft auf einer Geschäftsreise die Multimediakünstlerin Julie. Die Theaterregisseurin Julia und ihr Freund Johann brechen mit ihrem Theaterprojekt "Frauenstimmen der Freiheit" auf eine imaginäre Reise auf. Sie erkunden dabei zentrale Themen des Lebens wie künstlerische Entfaltung, Selbsterkenntnis, Wahrheit und Freiheit, neue Weiblichkeit, Heilen und letztlich vor allem das Leben in der Neuen Zeit. Anfangs fügen sich die Geschichten collagenartig aneinander, um sich zusehends miteinander zu verflechten. Die wunderbare leichte Energie des Erwachens baut sich langsam und kontinuierlich auf. Die LeserInnen dürfen gespannt sein, wohin die Reisen sie schließlich führen wird. Das Neue Leben kündigt sich als eine spielerische, leichtfüßige, freudige und tiefgründige Wirklichkeit an, in die wir uns vertrauend und öffnend verlieben dürfen!
Aktualisiert: 2019-11-12
> findR *

Napoleon Bonaparte

Napoleon Bonaparte von Stendhal,  Marie-Henri
„Ich empfinde fromme Andacht, indem ich den ersten Satz zur Geschichte Napoleons niederschreibe, handelt es sich doch um den größten Mann, der seit Cäsar auf Erden ist.“ (Stendhal) Napoleon – in der Geschichtswissenschaft bis heute wie kaum ein anderer von unterschiedlichen Seiten kritisch diskutiert. Sein Einfluss auf Europa ist aber unbestreitbar: Seine Reformen (u.a. der Code Civil) beeinflussen die staatlichen Strukturen Frankreichs bis heute. Sein rasanter Machtaufstieg zum militärischen General, Diktator und schließlich Kaiser von Frankreich bis zu seinem tragischen Fall werden hier dargelegt. Der Schriftsteller, Militär und Politiker Marie-Henri Beyle (1783–1842), der unter dem Synonym Stendhal schreibt, war selbst Augenzeuge viele wichtiger Schlachten, in denen Napoleon kämpfte. Außerdem betont er, wie wichtig es ist, das Leben dieses Mannes ohne Schönrednerei zu erzählen. So schafft Stendhal es, auch mithilfe von Originalzitaten Napoleons, seine Biographie authentisch darzustellen. Übersetzt aus dem Französischen ist dieses Werk von Arthur Schurig (1870–1929), der deutscher Philologe, Schriftsteller und Übersetzter vieler französischer Autoren war.
Aktualisiert: 2019-11-12
> findR *

Die Gilde der Ewigen Zeit

Die Gilde der Ewigen Zeit von von Norden,  Bert
Ein Großvater verschwindet, ein junger Mann tritt in einen Haufen Hundekot, ein Stern explodiert, eine Frau hängt ihren Mantel an die Garderobe, ein Unbekannter fängt eine Banane mit den Zähnen auf ... »Sie glauben wohl, sie wüssten alles! Aber Sie wissen rein gar nichts! Sie sind nicht das, was Sie zu sein scheinen. Sie sind nicht wirklich ...« Was die Nase der Sphinx, ein verschwundener Großvater und ein geheimnisvolles Buch mit dem Menschen zu tun haben, der zum ersten Mal die Welt rückwärts umsegelte ... das alles in einer Mischung aus Mistery, Märchen und Dadaismus.
Aktualisiert: 2019-11-12
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Belletristik auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Belletristik aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Belletristik? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Belletristik bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Belletristik auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Belletristik

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Belletristik in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Belletristik auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Belletristik Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Belletristik nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.