fbpx

Der Traum vom Garten – ein planerischer Alptraum?

Der Traum vom Garten – ein planerischer Alptraum? von Tessin,  Wulf
Der in der Bevölkerung weit verbreitete 'Traum vom privaten Garten' war nie unumstrittenes Ziel der Stadtplanung. Es wird versucht, die wechselvolle Geschichte der großstädtischen Gartenversorgung in den letzten 100 Jahren nachzuzeichnen, den aktuellen Stand der 'Gartendebatte' zu rekapitulieren und - auf der Basis von Umfrageergebnissen zum Gartenbesitz und Garteninteresse in der Großstadtbevölkerung - die Entwicklungsperspektiven für die verschiedenen Gartenformen (Haus-, Klein-, Mietergarten, das Grabeland) abzuschätzen.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

Der Architekt Hermann Willebrand (1816-1899)

Der Architekt Hermann Willebrand (1816-1899) von Bartels,  Olaf, Berswordt-Wallrabe,  Kornelia von
Der Architekt Hermann Willbrand (1816-1899), ein Schüler Friedrich August Stülers und Zeitgenosse Gottfried Sempers, prägte mit dem Museum für Künste und Alterthümer - heute das Staatliche Museum Schwerin - und seinen Entwürfen für das Schweriner Schloß nicht nur das Stadtbild der mecklenburgischen Landeshauptstadt maßgeblich. Auch zahlreiche andere Arbeiten für die großherzogliche Familie - so zum Beispiel Gut Raben Steinfeld - zeichnen ihn als einen bedeutenden Baumeister des Historismus aus, der es verstand, mecklen-burgische Bautraditionen und akademische Stilformen gelungen zu vereinen. Die reich bebilderte Monographie stellt Hermann Willebrands Schaffen erstmals umfassend vor.
Aktualisiert: 2017-07-03
> findR *

Erich Mendelsohns Bauten heute

Erich Mendelsohns Bauten heute von Stephan,  Regina
Der 50. Todestag Erich Mendelsohns bot den Anlass für die Akademie der Künste, Berlin, mit einer Reihe von Veranstaltungen und einer großen Retrospektive an diesen großen Architekten zu erinnern. Sie wurde dabei durch ihre Kooperationspartner Institut für Auslandsbeziehungen e.V., Stuttgart, Kunstbibliothek SMB sowie die Wüstenrot Stiftung Ludwigsburg, tatkräftig unterstützt.
Aktualisiert: 2022-01-29
> findR *

Hörsaal, Amt und Marktplatz

Hörsaal, Amt und Marktplatz von Sigurd Greven Stiftung
Dieser mit reichem Abbildungsmaterial versehene Band versammelt 20 Beiträge von Autoren aus drei Forschungsgenerationen und entstand als Festschrift zum 60. Geburtstag des Kölner Hochschullehrers und Direktors des Rheinischen Amtes für Denkmalpflege, Udo Mainzer. Inhaltlich und zeitlich spannt sich der Bogen von archäologisch-baugeschichtlichen Forschungen über Architektur und Städtebau des 19. und 20. Jhs. bis hin zu didaktischen und theoretischen Fragestellungen, die anhand rheinischer Fallbeispiele diskutiert werden. Inhalt: Probleme der archäologisch-baugeschichtlichen Datierung von ländlichen Pfarrkirchen im Rheinland (G. Binding) / Architekturfragmente aus der mittelalterlichen Stiftsbebauung von St. Gereon in Köln (U. Verstegen) / Neue Beiträge zur Baugeschichte der Duisburger Stadtmauer (H. Mertens) / Architekturstil und Zeitbewusstsein in der Malerei Stefan Lochners (S. Hoppe) / Rheinische Arkadenhöfe des 16. Jhs. (N. Nußbaum) / Ein Stadtmodell von Wesel im Musée des Plans-Reliefs, Hôtel des Invalides, zu Paris (K. Freckmann) / Das Gefängnis in Aachen - Ein Nachruf (S. Braun) / Die erste Duisburger Stadterweiterung des 19. Jhs. Überlegungen zum Umgang mit einem städtebaulichen Denkmal (C. Euskirchen) / Wilhelm Kreis und Piranesi (W. Brönner) / Der Grenzlandring (M. Kieser) / Italianismus in der rheinischen Sakralarchitektur des 20. Jhs. (A. Baumerich) / Kinoräume der 1950er Jahre in Nordrhein-Westfalen (S. Lieb) / Die Duisburger Mercatorhalle (J. Rüter) / Köln und die Alweg-Bahn (U.-B. Sardemann) / Der Bonner Münsterplatz nach 1945 (A. MacNeille) / Bauen wider die Angst - Historismen um die Wende zum 21. Jh. (G. Escher) / Schule und Judenfriedhof (G. Ressel) / Rekonstruktionen historischer Gärten im Rheinland (U. Stevens) / Identität und Denkmalpflege (A. Roggatz) / Aus dem Häuschen: Denkmalpflege wird öffentlich (S. Cornelius). - Umfassendes Kompendium zu Forschung und Denkmalpflege im Rheinland - Mit einem umfassenden Schriften- und Schülerverzeichnis Ud
Aktualisiert: 2021-08-12
> findR *

Südwestdeutsche Beiträge zur historischen Bauforschung / Südwestdeutsche Beiträge zur historischen Bauforschung, Bd. 6

Südwestdeutsche Beiträge zur historischen Bauforschung / Südwestdeutsche Beiträge zur historischen Bauforschung, Bd. 6
Die Bände beinhalten verschiedene Themen der historischen Bauforschung. Die Ergebnisse resultieren aus der Zusammenarbeit verschiedener Disziplinen wie der aus der Volks- und Sachkunde erwachsenen Hausforschung, Archäologie und Kunstgeschichte.
Aktualisiert: 2018-10-02
> findR *

Nachhaltige Quartiersentwicklung

Nachhaltige Quartiersentwicklung von Bürgin,  Matthias, Mayer,  Amelie-Theres, Schwehr,  Peter
Das Kompetenzzentrum Typologie & Planung in Architektur (CCTP) der Hochschule Luzern Technik & Architektur thematisiert in dieser Publikation die Anpassungsfähigkeit von Quartieren. Die Systemgrenze Haus wird dabei bewusst erweitert. Basis der Untersuchung sind eine detaillierte und praxisorientierte Auseinandersetzung mit dem Quartier sowie dessen Typologisierung. Entstanden ist eine Sammlung von Grundlagen, Methoden und konkreten Ansatzpunkten für zukunftsfähige Quartiersentwicklung, die eine ganzheitliche Planung von Gebäuden ermöglicht.
Aktualisiert: 2020-01-10
> findR *

Weiterbauen am Land

Weiterbauen am Land von Archiv für Baukunst, Hauser,  Walter, Hölz,  Christoph
In den vergangenen Jahren hat das öffentliche Interesse am ländlichen Raum spürbar zugenommen. Der Erhalt gewachsener Strukturen und der historischen Bausubstanz bei gleichzeitiger Modernisierung und Entwicklung wird als Herausforderung und als gemeinsame Aufgabe begriffen. „Weiter¬bauen am Land“ ist eine Recherche über den Umgang mit dem bäuerli¬chen kulturellen Erbe im ländlichen Raum der Alpen in Österreich (Tirol und Vorarlberg), Italien (Südtirol), Deutschland (Oberbayern) und der Schweiz (Graubünden). Das Buch zieht Resümee und fasst Ergebnisse zusammen, ist Rückblick und Ausblick zugleich. 70 ausgewählte Bauten stellen die ganze Bandbreite von Neu und Alt auf dem Land vor. Sie reicht von der Veränderung und Weiterentwicklung einerseits bis zum Erhalt des Originalzu¬stands andererseits, von der Beibehaltung der ursprünglichen Funktion bis zur Umnutzung. Es handelt sich um 70 Einzelfälle. Jeder davon erzählt die Geschichte eines Bauernhauses und der darin lebenden Menschen – für uns verständlicher als theoretische Abhandlungen. Den Beispielen werden einleitende Essays vorangestellt, die die Problematik skizzieren und Lösungsansätze aufzeigen. Die Publikation bekommt dadurch den Charakter eines Handbuchs für den Gebrauch in der Praxis. Das Projekt wurde als grenzüberschreitende Kooperation des Archivs für Baukunst der Universität Innsbruck mit dem Bundesdenkmalamt in Innsbruck und der Autonomen Provinz Südtirol/Amt für Bau- und Kunstdenkmäler in Bozen durchgeführt. Weitere Partner waren die Tiroler Landwirtschaftskam¬mer, die Abteilung Agrartechnik, Raumordnung/Stadt- und Ortskernschutz-Gesetz/Dorferneuerung der Tiroler Landesregierung und der Tiroler Kunstkataster.
Aktualisiert: 2020-05-01
> findR *

Klimagerecht Bauen

Klimagerecht Bauen von Hausladen,  Gerhard, Liedl,  Petra, Saldanha,  Michael
Bioklimatisch sinnvolle Gebäude können in Zukunft nicht die Ausnahme sein, sondern werden den Planern schlicht abverlangt. Dieses Buch dient durch seine hohe Dichte an Fakten als konkrete Entwurfs- und Planungshilfe: Anhand des Planungsprozesses begleitet es den Planer vom Städtebau über die Fassadenkonzeption bis hin zur Raumkonditionierung und Energieerzeugung. . Die bauspezifischen Charakteristika der verschiedenen Klimazonen bilden dabei die Grundlage für die maßgeschneiderte Entwicklung von ganzheitlichen Gebäudekonzepten. Durchdachte Grafiken veranschaulichen die Planungszusammenhänge und ermöglichen effiziente Planungsentscheidungen sowie eine realistische Vordimensionierung. Es werden Materialien, Systeme und Technologien beschrieben und ihre Einsatzgebiete aufgezeigt. Kennwerte, Kosten und die Darstellung von Wechselbeziehungen erleichtern die gezielte Auswahl.
Aktualisiert: 2022-10-17
> findR *

Architektonische Details. Handbuch und Planungshilfe

Architektonische Details. Handbuch und Planungshilfe von Nöfer,  Tobias
Was macht die normgerechte technische Lösung zu einem guten architektonischen Detail? Die gerenderte Bilderwelt hält oft auf der Baustelle nicht das, was sie in der ­Animation verspricht. Dieses Handbuch ist aus der Baupraxis heraus entwickelt und thematisiert den architektonischen Anspruch des Entwerfers bis ins Detail. Es zeigt gebaute, kon­struktive Lösungen, die den heute gültigen Normen entsprechen, ohne diesen blind zu folgen. In einer Zusammenstellung von Text, Skizze, technischer Konstruktionszeichnung und gebauten Beispielen bietet es eine Anleitung zum Entwurf und zu dessen technischer Umsetzung. Ein übersichtliches Nachschlagewerk und Handbuch des architektonischen Repertoires, das zum an der ­Realität orientierten Entwurfsprozess auffordert und die heutigen Möglichkeiten der 3D-Darstellung auch für das ­Detail aufzeigt. Mit ausklappbaren Schnitten von Gebäuden, die konsequent dreidimensional geplant worden sind.
Aktualisiert: 2021-02-11
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Kunst: Architektur auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Kunst: Architektur aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Kunst: Architektur? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Kunst: Architektur bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Kunst: Architektur auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Kunst: Architektur

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Kunst: Architektur in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Kunst: Architektur auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Kunst: Architektur Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Kunst: Architektur nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.