fbpx

Fuck you, Kita!

Fuck you, Kita! von Wiedemann,  Anna, Wiedemann,  Daniel
Klar, es läuft nicht so optimal mit der Betreuung von Kleinkindern in Deutschland. Davon hatten Daniel und Anna Wiedemann schon mal gehört. Doch das wahre Leben ist krasser als jede Horrorgeschichte. Als sie endlich einen der heißbegehrten Plätze ergattern, beginnt der Kita-Spaß erst richtig: Eltern fordern vegane Ernährung und Tai Chi. Ausgebrannte Erzieher pflegen preußische Erziehungsmethoden. Scharlach und Läuse legen Familien über Wochen lahm. Und wer kann schon bei endlosen Diskussionen auf Kinderstühlen Haltung wahren? Der alltägliche Kita-Wahnsinn – authentisch und ganz schön lustig.
Aktualisiert: 2021-05-21
> findR *

Der Himmel ist ein Fluss

Der Himmel ist ein Fluss von Kaleri,  Anna
„Meine masurische Großmutter konnte ich nicht kennen, weil sie im Januar 1945 erschossen wurde. Ich habe nie ein Foto gesehen, lange wusste ich nicht einmal ihren Vornamen. Es gibt keinen Kirchenbucheintrag, keinen Grabstein. Es ist, als hätte es sie nicht gegeben." Anna Kaleri erzählt eine berührende Liebesgeschichte aus dunkler Zeit, wie sie sich zugetragen haben könnte. Eine poetische Annäherung an ein tragisches Kapitel deutscher Geschichte.
Aktualisiert: 2021-05-21
> findR *

Vergessen

Vergessen von Pistor,  Elke
Kommissarin Verena Irlenbusch steht unter Druck: Während sie einen hochintelligenten Psychopathen jagt, verschlimmert sich die Alzheimererkrankung ihrer Großmutter. Außerdem wurde ihr der schlechtgelaunte Kollege Christoph Todt an die Seite gestellt, dem sie jede Information aus der Nase ziehen muss. Doch Verena bleibt liebevolle Enkelin und professionelle Ermittlerin – auch wenn es sie fast zerreißt. Als sie schließlich auf die Spur des Mörders kommt, verfängt sich Verena in ein Netz aus lang vergessener Schuld und neuem Hass. Wird sie diesen Fall heil überstehen?
Aktualisiert: 2021-05-21
> findR *

Gesund gepflegt statt abgezockt

Gesund gepflegt statt abgezockt von Breitscheidel,  Markus
Mit seiner Undercover-Reportage Abgezockt und totgepflegt deckte Markus Breitscheidel die skandalösen Zustände in deutschen Altenheimen auf. Das Buch wurde sofort ein Bestseller und löste eine breite Diskussion aus. In diesem Nachfolgebuch stellt er neue Wege und Modelle für eine würdige und finanzierbare Altenpflege vor. Dazu gehören verstärkte psychosoziale Betreuung, Senioren-WGs und Generationenhäuser. Persönliche Berichte, Interviews mit Experten und praktische Empfehlungen zeigen, was Sie bereits heute für Ihre Eltern und für sich selbst tun können.
Aktualisiert: 2021-05-21
> findR *

In guten Händen, in einem schönen Land

In guten Händen, in einem schönen Land von Hummel,  Eleonora
Krasnojarsk 1954: Vikas Mutter lebt - sie hat nur etwas Schlimmes getan. Denn sonst wäre sie nicht in einem russischen Arbeitslager und Vika wäre nicht im Kinderheim. Da erscheint eines Tages Nina Belikowa im Heim. Sie wurde früher aus dem Lager entlassen als ihre Freundin Olessia und hat ihr versprochen, sich um deren kleine Tochter Vika zu kümmern. Doch als Olessia viele Jahre später endlich ihre Tochter wiedersieht, hat Vika längst Nina als Mutter akzeptiert.
Aktualisiert: 2021-05-21
> findR *

Gewaschen, gefüttert, abgehakt

Gewaschen, gefüttert, abgehakt von Breitscheidel,  Markus
Über eine Million Menschen werden zu Hause gepflegt – sie alle bekommen täglich die dramatische Unterfinanzierung zu spüren. Im Akkord werden sie gewaschen, gefüttert und abgehakt. Einsamkeit und sogar lebensbedrohliche Situationen sind die Folge. Markus Breitscheidel hat bei seiner Undercover-Recherche den Alltag in der mobilen Pflege erlebt: Zeitdruck, Anonymität und schlechte Bezahlung. Er entlarvt ein durch und durch krankes System.
Aktualisiert: 2021-05-21
> findR *

Kronhardt

Kronhardt von Dohrmann,  Ralph
In der Maschinenstickerei Kronhardt&Sohn rattern nach dem Krieg die Maschinen, als wäre nichts gewesen. Willem, einziges Kind der Firmenerbin, wächst unter der strengen Kontrolle von Mutter und Stiefvater auf. Früh geht er auf Distanz, sucht seine Freiheit auf ausgedehnten Ausflügen in die Natur und in der Begegnung mit ganz unterschiedlichen Menschen. In bewegenden Bildern und einprägsamer Sprache erzählt dieser große deutsche Entwicklungsroman von sechzig Jahre Leben in der Bundesrepublik. Kapitel für Kapitel öffnet sich ein Kosmos aus Ereignissen, Erinnerungen und Blickwinkeln, in dessen Zentrum die Suche des Menschen nach sich selber steht.
Aktualisiert: 2021-05-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Ullstein Taschenbuch Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Ullstein Taschenbuch Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Ullstein Taschenbuch Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Ullstein Taschenbuch Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Ullstein Taschenbuch Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Ullstein Taschenbuch Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben