fbpx

Tebori 3

Tebori 3 von Robledo,  José Manuel, Rohleder,  Jano, Toledano,  Marcial
Geheimnisse, die unter die Haut gehen Obwohl Yoshi sich gänzlich den Tebori-Techniken und somit der traditionellen Kunst des japanischen Tätowierens verschrieben hat, um seiner gewalttätigen Vergangenheit zu entkommen, zwingen ihn nun diverse Umstände dazu, gegen seinen eigentlichen Willen in die Untergrundwelt der Yakuza einzutreten. Zu allem Übel findet er heraus, dass seine Freundin in Wirklichkeit eine verdeckte Ermittlerin ist. Verfolgt von einer legendären Kreatur, die vor drohendem Untergang warnt, befindet sich Yoshi auf der Flucht und weiß nicht, wem er noch trauen kann und wo er sich verstecken könnte ... Auch der finale TEBORI-Band von dem Autoren José Manuel Robledo und dem Künstler Marcial Toledano (KEN GAMES) spielt in einem faszinierenden Teilbereich der japanischen Gesellschaft – irgendwo zwischen alter Tradition und aufregender Moderne.
Aktualisiert: 2021-09-25
> findR *

Tebori 3

Tebori 3 von Robledo,  José Manuel, Rohleder,  Jano, Toledano,  Marcial
Geheimnisse, die unter die Haut gehen Obwohl Yoshi sich gänzlich den Tebori-Techniken und somit der traditionellen Kunst des japanischen Tätowierens verschrieben hat, um seiner gewalttätigen Vergangenheit zu entkommen, zwingen ihn nun diverse Umstände dazu, gegen seinen eigentlichen Willen in die Untergrundwelt der Yakuza einzutreten. Zu allem Übel findet er heraus, dass seine Freundin in Wirklichkeit eine verdeckte Ermittlerin ist. Verfolgt von einer legendären Kreatur, die vor drohendem Untergang warnt, befindet sich Yoshi auf der Flucht und weiß nicht, wem er noch trauen kann und wo er sich verstecken könnte ... Auch der finale TEBORI-Band von dem Autoren José Manuel Robledo und dem Künstler Marcial Toledano (KEN GAMES) spielt in einem faszinierenden Teilbereich der japanischen Gesellschaft – irgendwo zwischen alter Tradition und aufregender Moderne.
Aktualisiert: 2021-09-25
> findR *

Simon vom Fluss 1

Simon vom Fluss 1 von Auclair,  Claude, Rohleder,  Jano
Dystopischer Comicklassiker aus den 70ern In den frühen 70er Jahren erschien SIMON VOM FLUSS in der Wochenzeitung Tintin. Sein Schöpfer, Claude Auclair, stand kurz vor seinem dreißigsten Geburtstag und war noch nicht lange als Comiczeichner tätig. Nichtsdestotrotz entflammte sein Werk DIE BALLADE DES ROTSCHOPFS und dessen literarischer Ausdruck, in dem Auclairs Bewunderung für Jean Giono und dessen LIED DER WELT anklang, schon von Anfang an eine leidenschaftliche Debatte unter den Lesern der Zeitung. Bald folgten CLAN DER ZENTAUREN und DIE SKLAVEN – mit ihnen ein düsterer Ausblick auf die Zukunft und Chroniken der kommenden Zeiten. Eine Comicklassiker, der entschieden ernst und eindringlich von einer postapokalyptischen Welt berichtet, die sich aus den Ruinen einer atomaren Katastrophe erheben muss. Dieser umfangreiche Sammelband enthält die Alben DIE BALLADE DES ROTSCHOPFS, DER CLAN DER ZENTAUREN, DIE SKLAVEN sowie ein unveröffentlichtes 36-seitiges Dossier von Patrick Gaumer und ein neues Vorwort von Andreas C. Knigge.
Aktualisiert: 2021-09-25
> findR *

Simon vom Fluss 1

Simon vom Fluss 1 von Auclair,  Claude, Rohleder,  Jano
Dystopischer Comicklassiker aus den 70ern In den frühen 70er Jahren erschien SIMON VOM FLUSS in der Wochenzeitung Tintin. Sein Schöpfer, Claude Auclair, stand kurz vor seinem dreißigsten Geburtstag und war noch nicht lange als Comiczeichner tätig. Nichtsdestotrotz entflammte sein Werk DIE BALLADE DES ROTSCHOPFS und dessen literarischer Ausdruck, in dem Auclairs Bewunderung für Jean Giono und dessen LIED DER WELT anklang, schon von Anfang an eine leidenschaftliche Debatte unter den Lesern der Zeitung. Bald folgten CLAN DER ZENTAUREN und DIE SKLAVEN – mit ihnen ein düsterer Ausblick auf die Zukunft und Chroniken der kommenden Zeiten. Eine Comicklassiker, der entschieden ernst und eindringlich von einer postapokalyptischen Welt berichtet, die sich aus den Ruinen einer atomaren Katastrophe erheben muss. Dieser umfangreiche Sammelband enthält die Alben DIE BALLADE DES ROTSCHOPFS, DER CLAN DER ZENTAUREN, DIE SKLAVEN sowie ein unveröffentlichtes 36-seitiges Dossier von Patrick Gaumer und ein neues Vorwort von Andreas C. Knigge.
Aktualisiert: 2021-09-25
> findR *

Tebori 3

Tebori 3 von Robledo,  José Manuel, Rohleder,  Jano, Toledano,  Marcial
Geheimnisse, die unter die Haut gehen Obwohl Yoshi sich gänzlich den Tebori-Techniken und somit der traditionellen Kunst des japanischen Tätowierens verschrieben hat, um seiner gewalttätigen Vergangenheit zu entkommen, zwingen ihn nun diverse Umstände dazu, gegen seinen eigentlichen Willen in die Untergrundwelt der Yakuza einzutreten. Zu allem Übel findet er heraus, dass seine Freundin in Wirklichkeit eine verdeckte Ermittlerin ist. Verfolgt von einer legendären Kreatur, die vor drohendem Untergang warnt, befindet sich Yoshi auf der Flucht und weiß nicht, wem er noch trauen kann und wo er sich verstecken könnte ... Auch der finale TEBORI-Band von dem Autoren José Manuel Robledo und dem Künstler Marcial Toledano (KEN GAMES) spielt in einem faszinierenden Teilbereich der japanischen Gesellschaft – irgendwo zwischen alter Tradition und aufregender Moderne.
Aktualisiert: 2021-09-25
> findR *

Simon vom Fluss 1

Simon vom Fluss 1 von Auclair,  Claude, Rohleder,  Jano
Dystopischer Comicklassiker aus den 70ern In den frühen 70er Jahren erschien SIMON VOM FLUSS in der Wochenzeitung Tintin. Sein Schöpfer, Claude Auclair, stand kurz vor seinem dreißigsten Geburtstag und war noch nicht lange als Comiczeichner tätig. Nichtsdestotrotz entflammte sein Werk DIE BALLADE DES ROTSCHOPFS und dessen literarischer Ausdruck, in dem Auclairs Bewunderung für Jean Giono und dessen LIED DER WELT anklang, schon von Anfang an eine leidenschaftliche Debatte unter den Lesern der Zeitung. Bald folgten CLAN DER ZENTAUREN und DIE SKLAVEN – mit ihnen ein düsterer Ausblick auf die Zukunft und Chroniken der kommenden Zeiten. Eine Comicklassiker, der entschieden ernst und eindringlich von einer postapokalyptischen Welt berichtet, die sich aus den Ruinen einer atomaren Katastrophe erheben muss. Dieser umfangreiche Sammelband enthält die Alben DIE BALLADE DES ROTSCHOPFS, DER CLAN DER ZENTAUREN, DIE SKLAVEN sowie ein unveröffentlichtes 36-seitiges Dossier von Patrick Gaumer und ein neues Vorwort von Andreas C. Knigge.
Aktualisiert: 2021-09-25
> findR *

Origins

Origins von Amel,  Arash, Chapman,  Clay McLeod, Delpeche,  Patricio, Neubauer,  Frank, Rebelka,  Jakub
Armageddon der Künstlichen Intelligenz Tausend Jahre nachdem die gesamte Menschheit durch das Wirken einer künstlichen Intelligenz vernichtet wurde, wird ein Mann wieder zum Leben erweckt - David Adams, der damals eben jene Technologie erschuf, die alle Menschen auslöschte. Mit der Hilfe der Androidin Chloe, die für seine Wiedergeburt verantwortlich ist, versucht David nun, die Menschen zurückzubringen und die von ihm erschaffenen KI-Overlords aufzuhalten. David stürzt sich auf der Suche nach Erlösung in den wichtigsten Kampf seines Lebens. Kann die Menschheit noch eine Zukunft haben? Oder viel wichtiger ... SOLLTE sie es überhaupt? Ein neues Sci-Fi-Epos für Fans von LITTLE BIRD und DESCENDER vom gefeierten Autor Clay McLeod Chapman (ABSOLUTE CARNAGE: SEPARATION ANXIETY) und Zeichner Jakub Rebelka (JUDAS), basierend auf einem Konzept von Arash Amel (A PRIVATE WAR), Joseph Oxford (ME + HER) und Lee Toland Krieger (THE AGE OF ADALINE).
Aktualisiert: 2021-09-24
> findR *

Coda 1

Coda 1 von Bergara,  Matías, Heiss,  Christian, Spurrier,  Simon
Von verstummten Barden und mutierten Einhörnern Inmitten der Folgen einer Apokalypse, die fast alle Magie aus einer einst so wundersamen Fantasiewelt ausgelöscht hat, sucht ein einstiger und nun verstummter Barde namens Hum nach einem Weg, die Seele seiner Frau zu retten – mit nichts und niemandem an seiner Seite außer einem übellaunigen, mutierten Einhorn und seinem eigenen Verstand, der seinen Weg leitet. Dabei wird er jedoch ungewollt in einen brutalen Machtkampf hineingezogen, der ein für alle Mal entscheiden soll, wer das düstere Ödland bis ans Ende der Zeit regiert ... Geschrieben von dem für den Eisner Award nominierten Autor Simon Spurrier (The Spire, GODSHAPER) und aufwendig illustriert von dem Künstler Matías Bergara (SUPERGIRL, CANNIBAL), ist Coda ein gnadenloses Kaleidoskop visueller Wunder der postapokalyptischen High-Fantasy, das Leserinnen und Leser durch die Linse eines griesgrämigen Einzelgängers auf der Suche nach seiner verlorenen Liebe betrachten.
Aktualisiert: 2021-09-24
> findR *

Decorum

Decorum von Heiss,  Christian, Hickman,  Jonathan, Huddleston,  Mike
Die manierlichsten Assassinen der ganzen Galaxie Der perfekte Comic für alle Fans von epischen Storys wie Star Wars und heftiger Meuchelmörder-Action wie John Wick. All dies in einer üppig gestalten Science-Fiction-Welt, in der an jeder Ecke das Risiko lauert und stets alles auf dem Spiel steht. Decorum verbindet das eindrucksvolle, actiongeladene Erzähltalent Jonathan Hickmans mit einem komplexen, fesselnden Worldbuilding der Meisterklasse. In der Welt von DECORUM gibt es viele Attentäter, die das Universum durchstreifen. Dies ist die Geschichte des manierlichsten unter ihnen. Das hochgelobte, sensationell illustrierte DECORUM des Comic-Titanen Jonathan Hickman (HOUSE OF X, POWERS OF X, EAST OF WEST) und des gefeierten Künstlers Mike Huddleston (MIDDLEWEST, HOUSE OF X) in einer hochwertigen Harcover-Ausgabe.
Aktualisiert: 2021-09-24
> findR *

Karmen

Karmen von March,  Guillem
Von sonderbaren Engeln und den menschlichen Irrpfaden Dies ist eine Geschichte über Missverständnisse und menschliche Irrungen ... Unter der sonst so strahlenden Sonne von Palma de Mallorca leidet die egozentrische Studentin Catalina an großem Liebeskummer. Sich das Leben zu nehmen, scheint für sie der einzige Ausweg zu sein. In der Stunde ihrer Not steht Catalina eine überirdische Präsenz zur Seite – der außergewöhnliche Engel Karmen: Eine scheinbar junge Frau in einem schwarzen Skelettanzug mit rosa Haaren und frechen Sommersprossen, die ihre Schützlinge mit unvergleichlicher Empathie auf eine ganz besondere Reise führt. Voller Überraschungen, Phänomenen der Metaphysik und schönen Frauen, ist diese von Guillem March (BATMAN, GOTHAM CITY SIRENS) geschriebene sowie gezeichnete Graphic Novel ein zärtliches und nicht selten humorvolles Porträt der Symphonie von Leben und Tod.
Aktualisiert: 2021-09-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Cross Cult

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Cross Cult was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Cross Cult hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Cross Cult

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Cross Cult

Wie die oben genannten Verlage legt auch Cross Cult besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben