Urkatastrophe

Urkatastrophe von Christophersen,  Alf, Dober,  Hans Martin, Ernesti,  Jörg, Greisch,  Jean, Lauster,  Jörg, Ludwig,  Frieder, Markschies,  Christoph, Negel,  Joachim, Pfleiderer,  Georg, Pinggéra,  Karl, Ruster,  Thomas, Salmann,  Elmar, Schäufele,  Wolf-Friedrich, Siebenrock,  Roman A, Voigt,  Friedemann, Wacker,  Bernd
Mit Recht gilt der Erste Weltkrieg als die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts. Im Gefolge von vier Kriegsjahren sank im mittel- und osteuropäischen Raum (und weit darüber hinaus) unwiederbringlich eine Welt in Trümmer, die auf den Pfeilern selbstgewissen Standesdenkens und monarchischen Glanzes aufgebaut war. Zusammen mit ihr gingen zahlreiche kulturelle wie religiöse Gewissheiten unter. Wie hat in den Jahren nach dem Krieg die vor allem von deutschen Gelehrten dominierte Theologie hierauf zu antworten versucht? Und: Wurden hier nicht die Grundlagen für eine Theologie der Moderne gelegt, auf denen wir immer noch stehen und die uns insofern weiterhin zu denken geben? Diesen bis in die Gegenwart reichenden Fragen geht der vorliegende Band nach.
Aktualisiert: 2019-09-04
> findR *

Herausforderung Reformation

Herausforderung Reformation von Andersen,  Svend, Beyer,  MIchael, Christoffersen,  Svein Aage, Dieter,  Theodor, Hauger,  Martin, Kjeldgaard-Pedersen,  Steffen, Korsch,  Dietrich, Leppin,  Volker, Schäufele,  Wolf-Friedrich, Schorn-Schütte,  Luise, Thönissen,  Wolfgang
Nie hat ein Reformationsjubiläum mit einer solchen Pluralität von Weltanschauungen zu rechnen gehabt, wie es nun für 2017 zu beobachten ist. Geschichte, auch Kirchengeschichte erweist sich jenseits der Sicherung von Daten und Ereignissen immer mehr als ein Gegenstand vielfältiger Interpretation. Und zum ureigensten Erbe des evangelischen Glaubens gehört es auch, sich auf die Strittigkeit der Deutungen einzulassen, sie zuzulassen und ins Gespräch miteinander zu bringen. Der vorliegende Band präsentiert hierzu Beiträge, die aus einer internationalen Tagung des Theologischen Arbeitskreises für reformationsgeschichtliche Forschung im Jahre 2015 hervorgegangen sind. Ausgehend von den Debatten um das Orientierungspapier "Rechtfertigung und Freiheit" der EKD werden interdisziplinäre Perspektiven auf die Reformation entwickelt: aus der Geschichte ebenso wie - evangelisch und katholisch - aus der Systematischen Theologie und der Kirchengeschichte. Historische Einordnung und theologische Perspektiven werden so neu bedacht und zur Diskussion gestellt.
Aktualisiert: 2019-04-29
> findR *

Toleranz und Identität

Toleranz und Identität von Armborst-Weihs,  Kerstin, Becker,  Judith, Boettcher,  Susan, Braun,  Bettina, Delgado,  Mariano, Dingel,  Irene, Driedger,  Michael, Fitschen,  Klaus, Gotzmann,  Andreas, Kinzig,  Wolfram, Metzger,  Franziska, Pohlig,  Matthias, Schäufele,  Wolf-Friedrich, Schwöbel,  Christoph, Wischmeyer,  Johannes
Das neuzeitliche Europa war durch eine vielfältige religiös-konfessionelle Differenzierung bestimmt. Infolgedessen sahen sich die Konfessionen und Religionen beständig herausgefordert, ihre eigene Identität jeweils in Abgrenzung von konkurrierenden Entwürfen religiöser Weltdeutung und Sinnstiftung zu definieren und sich politisch gegen die Vertreter solcher Entwürfe zu behaupten. Mit der Verbreitung des Ideals der religiösen Toleranz erfuhren die Mechanismen der Exklusion, auf denen die Konstruktion religiös-konfessioneller Identitäten herkömmlich beruhte, signifikante Veränderungen.
Aktualisiert: 2019-04-18
> findR *

Geschichtsbewusstsein und Zukunftserwartung in Pietismus und Erweckungsbewegung

Geschichtsbewusstsein und Zukunftserwartung in Pietismus und Erweckungsbewegung von Becker,  Judith, Breul,  Wolfgang, Brückner,  Shirley, Drese,  Claudia, Fulda,  Daniel, Heuser,  Heike, Hölscher,  Lucian, Jakubowski-Tiessen,  Manfred, Kannenberg,  Michael, Krauter-Dierolf,  Heike, Lehmann,  Hartmut, Lost,  Christine, Meyer,  Dietrich, Muhlack,  Ulrich, Schäufele,  Wolf-Friedrich, Schnurr,  Jan Carsten, Schrader,  Hans-Jürgen, Shantz,  Douglas H, Strom,  Jonathan, van Lieburg,  Fred A.
Aktualisiert: 2019-04-18
> findR *

Matthias Flacius Illyricus

Matthias Flacius Illyricus von Bollbuck,  Harald, Christman,  Robert J., Dingel,  Irene, Gehrt,  Daniel, Großhans,  Hans-Peter, Hofer,  Gianfranco, Hund,  Johannes, Ilic,  Luka, Johnston,  Wade, Jürgens,  Henning P, Kolb,  Robert, Marnef,  Guido, Michel,  Stefan, Salvadori,  Stefania, Schäufele,  Wolf-Friedrich, Schneider,  Hans-Otto, Wengert,  Timothy J.
Im Ringen um theologische Wahrheit und Polemik: Ein Blick auf Matthias Flacius jenseits der Klischees
Aktualisiert: 2019-04-18
> findR *

Matthias Flacius Illyricus

Matthias Flacius Illyricus von Bollbuck,  Harald, Christman,  Robert J., Dingel,  Irene, Gehrt,  Daniel, Großhans,  Hans-Peter, Hofer,  Gianfranco, Hund,  Johannes, Ilic,  Luka, Johnston,  Wade, Jürgens,  Henning P, Kolb,  Robert, Marnef,  Guido, Michel,  Stefan, Salvadori,  Stefania, Schäufele,  Wolf-Friedrich, Schneider,  Hans-Otto, Wengert,  Timothy J.
Im Ringen um theologische Wahrheit und Polemik: Ein Blick auf Matthias Flacius jenseits der Klischees
Aktualisiert: 2019-05-06
> findR *

Reformation im Kontext

Reformation im Kontext von Schäufele,  Wolf-Friedrich
Die Reformation war nicht bloß ein Ereignis im Binnenraum der sich neu formierenden protestantischen Kirchen, sondern entfaltete ihre Wirkungen in ganz verschiedenen Kontexten und strahlte auf alle Gebiete des politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Lebens aus. Ausgewiesene Experten aus Deutschland und dem europäischen Ausland ordnen die Reformation in ihre unterschiedlichen historischen Kontexte ein und zeigen ihre bleibenden Wirkungen in der Gegenwart auf. Zusammengenommen ergeben die Beiträge, die auf das Studium generale der Universität Marburg im Sommer 2017 zurückgehen, ein Gesamtbild und eine Bilanz der Reformation nach fünfhundert Jahren. Mit Beiträgen von Ute Gause, Hans-Martin Kirn, Athina Lexutt, Laurenz Lütteken, Charlotte Methuen, Martin Ohst, Claus-Dieter Osthövener, Karl Pinggéra, Wolf-Friedrich Schäufele, Mathias Schmoeckel, Luise Schorn-Schütte, Ruth Slenczka, Friedemann Voigt, Peter Walter [Reformation in Context. A Résumé after 500 Years] The Reformation was not merely an event within the interior of the newly formed Protestant Churches, but displayed its effects in different contexts, affecting all spheres of political, social and cultural life. Proven experts both from Germany and other European countries place the Reformation into its different historical contexts and show their lasting effects in the present. Originating from the studium generale at the University of Marburg in the summer of 2017, their contributions reflect an overall panorama and a balance of the Reformation after five hundred years.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schäufele, Wolf-Friedrich

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchäufele, Wolf-Friedrich ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schäufele, Wolf-Friedrich. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schäufele, Wolf-Friedrich im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schäufele, Wolf-Friedrich .

Schäufele, Wolf-Friedrich - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schäufele, Wolf-Friedrich die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schäufele, Wolf-Friedrich und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.