Helden wohnen nebenan

Helden wohnen nebenan von Mendl,  Hans
Helden des Alltags schauen nicht weg, sondern hin. Sie sind ein gesellschaftlicher Kitt: Denn sie springen dort ein, wo Hilfe nötig ist, wenn der Sozialstaat an seine Grenzen kommt: in der Nachbarschaftshilfe, bei der Betreuung von Kranken und Sterbenden, als Friedensstifter, Lebensretter, Krisenseelsorger, bei der Telefonseelsorge, bei der Tafel, bei der Flüchtlingshilfe, bei der Bahnhofsmission, bei Hilfsprojekten im In- und Ausland. In diesem Buch erhalten die Helden des Alltags ein konkretes Gesicht: Sie erzählen von ihren Motiven, ihren Erfahrungen und dem persönlichen Gewinn ihres Handelns bei ganz unterschiedlichen Projekten. Sie werden auf diese Weise zu Mutmachern für die Gestaltung einer besseren Welt. Und: Diese Helden wohnen nebenan - auch in Ihrer Nähe! Pädagoginnen und Pädagogen erhalten in diesem Buch zudem eine Fülle von Tipps und Anregungen, wie sie solche Helden des Alltags in Schule und Bildungsarbeit gewinnbringend thematisieren können.
Aktualisiert: 2019-11-14
> findR *

EinFach Übersetzen

EinFach Übersetzen von Aldebert,  Heiner, Alexander,  Hanan, Badawia,  Tarek, Bielefeld,  Heiner, Bubmann,  Peter, Burrichter,  Rita, Forster,  Dion, Gläser-Zikuda,  Michaela, Gronover,  Matthias, Grümme,  Bernhard, Haberer,  Johanna, Hagengruber,  Rudolf, Haußmann,  Werner, Hofmann,  Florian, Lachmann,  Rainer, Lähnemann,  Johannes, Leitmeier,  Walter, Mendl,  Hans, Naurath,  Elisabeth, Nord,  Ilona, Nowack,  Rebecca, Pirner,  Manfred L., Riegel,  Ulrich, Ripperger,  Elisabeth, Roth,  Andrea, Rothgangel,  Martin, Rupp,  Horst F., Rüster,  Johannes, Schlag,  Thomas, Schreiner,  Peter, Schroeder,  Bernd, Schulte,  Andrea, Schwarz,  Susanne, Schweitzer,  Friedrich, Simojoki,  Henrik, Stern,  Julian, Tribula,  Christa, Ulfat,  Fahimah, Ulrich-Eschemann,  Karin, Wabel,  Thomas, Willen,  Mareike, Wunderlich,  Reinhard
Welche Rolle spielt die Theologie und Religionspädagogik in der und für die Öffentlichkeit? Öffentliche Theologie und Öffentliche Religionspädagogik fokussieren auf Gesellschaft und Gemeinwohl. Eine Herausforderung besteht hierbei in der Übersetzung der Prämissen, Inhalte und Anliegen zwischen Theologie wie Religionspädagogik und der Gesellschaft. In der vorliegenden Festschrift für Prof. Dr. Manfred L. Pirner werden deshalb Begriff und Aufgabe der Übersetzung kritisch und mehrperspektivisch reflektiert: Evangelische, katholische, muslimische und jüdische Perspektiven tragen ebenso zur Erhellung des Übersetzungskonzeptes und damit der Öffentlichkeitsfunktion von Theologie und Religionspädagogik bei wie intra-, interdisziplinäre und internationale.
Aktualisiert: 2019-11-21
> findR *

EinFach Übersetzen

EinFach Übersetzen von Aldebert,  Heiner, Alexander,  Hanan, Badawia,  Tarek, Bielefeld,  Heiner, Bubmann,  Peter, Burrichter,  Rita, Forster,  Dion, Gläser-Zikuda,  Michaela, Gronover,  Matthias, Grümme,  Bernhard, Haberer,  Johanna, Hagengruber,  Rudolf, Haußmann,  Werner, Hofmann,  Florian, Lachmann,  Rainer, Lähnemann,  Johannes, Leitmeier,  Walter, Mendl,  Hans, Naurath,  Elisabeth, Nord,  Ilona, Nowack,  Rebecca, Pirner,  Manfred L., Riegel,  Ulrich, Ripperger,  Elisabeth, Roth,  Andrea, Rothgangel,  Martin, Rupp,  Horst F., Rüster,  Johannes, Schlag,  Thomas, Schreiner,  Peter, Schroeder,  Bernd, Schulte,  Andrea, Schwarz,  Susanne, Schweitzer,  Friedrich, Simojoki,  Henrik, Stern,  Julian, Tribula,  Christa, Ulfat,  Fahimah, Ulrich-Eschemann,  Karin, Wabel,  Thomas, Willen,  Mareike, Wunderlich,  Reinhard
Welche Rolle spielt die Theologie und Religionspädagogik in der und für die Öffentlichkeit? Öffentliche Theologie und Öffentliche Religionspädagogik fokussieren auf Gesellschaft und Gemeinwohl. Eine Herausforderung besteht hierbei in der Übersetzung der Prämissen, Inhalte und Anliegen zwischen Theologie wie Religionspädagogik und der Gesellschaft. In der vorliegenden Festschrift für Prof. Dr. Manfred L. Pirner werden deshalb Begriff und Aufgabe der Übersetzung kritisch und mehrperspektivisch reflektiert: Evangelische, katholische, muslimische und jüdische Perspektiven tragen ebenso zur Erhellung des Übersetzungskonzeptes und damit der Öffentlichkeitsfunktion von Theologie und Religionspädagogik bei wie intra-, interdisziplinäre und internationale.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Lernen mit Religionen

Lernen mit Religionen von Burrichter,  Rita, Grümme,  Bernhard, Mendl,  Hans, Pirner,  Manfred L., Rothgangel,  Martin, Schlag,  Thomas, Wolst,  Laura
Die Einführung des neuen Nachbarfaches veranlasst den Evangelischen Religionsunterricht einerseits die Ausgestaltung seines konfessionellen Profils zu überdenken und bietet andererseits die Chance, interreligiöse Aspekte zu intensivieren, die seit den 1990er-Jahren immer stärker in den Fokus religionspädagogischer Forschung treten. Der vorliegende Band beschäftigt sich mit der neuen Situation des Religionsunterrichts in NRW nach der Etablierung des konfessionellen Islamischen Religionsunterrichts und evaluiert die Erfahrungen evangelischer, muslimischer und mitunter auch katholischer Schülerinnen und Schüler mit interreligiösen Kooperationen qualitativ. Die Arbeit fragt nach dem Profil eines Religionsunterrichts, der sich mit der neuen bildungspolitischen Situation produktiv auseinandersetzt und ebenfalls von den beteiligten Schülerinnen und Schülern getragen wird.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Religion vernetzt Plus – Unterrichtswerk für katholische Religionslehre am Gymnasium / 7. Jahrgangsstufe – Schülerbuch

Religion vernetzt Plus – Unterrichtswerk für katholische Religionslehre am Gymnasium / 7. Jahrgangsstufe – Schülerbuch von Herold,  Ulrike, Mendl,  Hans, Scheicher,  Barbara, Schiefer Ferrari,  Markus, Schwarzmann,  Anton, Zellmann,  Claudia
Informationen zum Titel: Schülerbuch Neue Präsentationsform: Tiefgreifende Überarbeitung entsprechend den Anforderungen des LehrplanPLUS. Frisches, modernes Layout mit zeitgemäßen Illustrationen. Klare Struktur im Doppelseitenprinzip. Kompetenztransparenz: Die Netzkarte am Beginn jedes Kapitels bietet transparente Informationen über die Grundstruktur und die thematischen Perspektiven jedes Kapitels. Sie ermöglicht, Vorwissen der Schüler/-innen einzubringen, Lernwege zu planen und am Ende der Unterrichtseinheit Rückschau zu halten. Differenzierung: Hermeneutisch gestufte Auseinandersetzung mit den Lerngegenständen. Die Aufgabenstellungen berücksichtigen verschiedene Anforderungsbereiche und sind den einheitlichen Prüfungsanforderungen entsprechend formuliert. Methodenkompetenz: Aufeinander aufbauendes Methodenrepertoire über alle Schuljahre hinweg. Eine Extra-Seite in jedem Kapitel greift eine themenspezifische Hauptmethode auf. Zusätzlich gibt es einen ausführlichen Methodenanhang. Evaluierungskompetenz: Aufgabenstellungen und Impulse auf der Abschlussseite jedes Kapitels ermöglichen eine zusammenfassende und selbstreflexive Überprüfung der erworbenen Kompetenzen. Informationen zur Reihe: Mit Religion vernetzt Plus wurde die bewährte Lehrwerkreihe Religion vernetzt für den katholischen Religionsunterricht am Gymnasium passgenau zum bayerischen LehrplanPLUS überarbeitet. Ganz im Sinne der Kompetenzorientierung nimmt die Reihe konsequent die Schüler/-innen als Subjekte ernst. Schülerbuch Neue Präsentationsform: Tiefgreifende Überarbeitung entsprechend den Anforderungen des LehrplanPLUS. Frisches, modernes Layout mit zeitgemäßen Illustrationen. Klare Struktur im Doppelseitenprinzip. Kompetenztransparenz: Die Netzkarte am Beginn jedes Kapitels bietet transparente Informationen über die Grundstruktur und die thematischen Perspektiven jedes Kapitels. Sie ermöglicht, Vorwissen der Schüler/-innen einzubringen, Lernwege zu planen und am Ende der Unterrichtseinheit Rückschau zu halten. Differenzierung: Hermeneutisch gestufte Auseinandersetzung mit den Lerngegenständen. Die Aufgabenstellungen berücksichtigen verschiedene Anforderungsbereiche und sind den einheitlichen Prüfungsanforderungen entsprechend formuliert. Methodenkompetenz: Aufeinander aufbauendes Methodenrepertoire über alle Schuljahre hinweg. Eine Extra-Seite in jedem Kapitel greift eine themenspezifische Hauptmethode auf. Zusätzlich gibt es einen ausführlichen Methodenanhang. Evaluierungskompetenz: Aufgabenstellungen und Impulse auf der Abschlussseite jedes Kapitels ermöglichen eine zusammenfassende und selbstreflexive Überprüfung der erworbenen Kompetenzen. Lehrerkommentar mit CD-ROM Didaktische Erschließungen der Schülerbuchseiten und religionspädagogische Hintergrundinformationen Viele methodische Anregungen und Kopiervorlagen CD-ROM mit Bildern der Kunst und Liedern des Schülerbuchs
Aktualisiert: 2019-12-05
> findR *

Zum Hören ermutigen

Zum Hören ermutigen von Burrichter,  Rita, Grümme,  Bernhard, Mendl,  Hans, Pirner,  Manfred L., Rothgangel,  Martin, Schlag,  Thomas, Wagerer,  Wolfgang
Angesichts der Fülle aktueller bibeldidaktischer Modelle wird ein elementarer Ausgangspunkt für die Begegnung zwischen biblischen Büchern und SchülerInnen gesucht und in der Dimension des Hörens gefunden. Diese Hördidaktik stellt ein grundlegendes Fundament dar, geben sich biblische Bücher doch erst zu verstehen, wenn sie gehört werden, und konstruieren ZuhörerInnen gleichzeitig (Teil-)Identitäten im Prozess des Hinhörens. Um Texten und Hörenden in gleicher Weise gerecht zu werden, ist eine Re-Inszenierung der Texte durch strukturanaloges Erzählen erforderlich. Gelingt dies, bleiben Differenziertheit, Komplexität und Wucht der biblischen Erzählungen zumindest in elementarer Form erhalten, was dazu führen mag, dass SchülerInnen im Hör-Spiel Angebote bzw. Herausforderungen erfahren, Aspekte ihrer Identität neu zu konstruieren. Damit bietet sich die Chance, die befreiende Sprengkraft biblischer Texte auch in postmodernen Zeiten erfahrbar werden zu lassen.
Aktualisiert: 2019-10-03
> findR *

Praxis des RU

Praxis des RU von Büttner,  Gerhard, Mendl,  Hans, Reis,  Oliver, Roose,  Hanna
Band 10 des Jahrbuchs für konstruktivistische Religionsdidaktik beleuchtet und analysiert, welche Wirkweisen die Alltagspraktiken im Religionsunterricht erzielen. Mit dem analytischen Instrumentarium der Akteurs-Netzwerk-Theorien werden Dinge, Vorgänge, Interaktionen und mediale Gegenstände (z.B. Lehrhandlungen, Rituale, Bodenbilder, Sitzkreis, Schulbuch, Arbeitsblatt, Kerze) im Unterricht als eigenständige Akteure untersucht und in ihrer Wirksamkeit innerhalb der Unterrrichtspraxis ausgewertet. Der Band lenkt damit den Blick auf Wirkweisen im Religionsunterricht, die Lehrkräfte oftmals wenig wahrnehmen oder bedenken.
Aktualisiert: 2019-10-08
> findR *

Religionsunterricht für alle

Religionsunterricht für alle von Bauer,  Jochen, Burrichter,  Rita, Grümme,  Bernhard, Mendl,  Hans, Pirner,  Manfred L., Rothgangel,  Martin, Schlag,  Thomas
In den Schulen ist es nicht zu übersehen: Deutschland ist ein multireligiöses Land. Wie kann, wie soll da der Religionsunterricht der Zukunft aussehen? Ein Unterricht für alle, der auch von allen verantwortet wird? Geht das? Und wenn ja, wie? Mit seiner "multitheologischen Fachdidaktik" legt Jochen Bauer erstmals ein Gesamtkonzept vor. Ausgehend von Erfahrungen in Hamburg klärt der Autor die rechtlichen, politischen und wissenschaftstheoretischen Rahmenbedingungen. Er verankert den Entwurf in Lern-, Identitäts- und Wahrheitstheorien, entwickelt Strategien für die Unterrichtspraxis und reflektiert die Rolle der Lehrkraft im dialogischen Religionsunterricht.
Aktualisiert: 2019-10-03
> findR *

„Und dann hat der denen nicht direkt eine Antwort gegeben …“

„Und dann hat der denen nicht direkt eine Antwort gegeben …“ von Burrichter,  Rita, Grümme,  Bernhard, Loose,  Anika, Mendl,  Hans, Pirner,  Manfred L., Rothgangel,  Martin, Schlag,  Thomas
Wie rezipieren Kinder Jesu Gleichnis von der Senfpflanze? Welche Eigenschaften verbinden sie mit dem Reich Gottes? Im Rahmen einer Rezeptionsstudie kommen Grundschulkinder als selbstständige Ausleger des biblischen Gleichnisses zu Wort. Die Rezeptionsstudie leistet einen Beitrag zur kindertheologischen Forschung und profiliert 'Kinderexegese' als didaktisches Konzept. Mit einer innovativen Bibelrezeptionskarte zur Reich-Gottes-Thematik werden weiterführende didaktische Impulse zum gemeinsamen Theologisieren gegeben.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Handlungsorientierte Religionsdidaktik

Handlungsorientierte Religionsdidaktik von Burrichter,  Rita, Grümme,  Bernhard, Mendl,  Hans, Pirner,  Manfred L., Riegger,  Manfred, Rothgangel,  Martin, Schlag,  Thomas
Religionslehrkräfte stehen als Profis für religiöse Bildung vor der Aufgabe religiöse Kompetenzen zu vermitteln. Handeln und Wahrnehmen sind dabei zwei wesentliche Bestandteile eines erfolgreichen und nachhaltigen Unterrichts. Empirisch fundiert werden anhand von Beispielen konkrete Hinweise gegeben, wie ein solcher Unterrichtsprozess gelingt. Band 2 der "Handlungsorientierten Religionsdidaktik" nimmt die Unterrichtsmethoden in den Blick. Neben klassischen Methoden des Religionsunterrichts wie text-, bild-, gesprächs- und musikbezogenem Handeln stellt der Autor neuere Formen vor: Spielend lernen, projektorientierte Arbeit, digitale Medien, spiritualitätsbezogene Methoden uvm. Kapitel zu Evaluation und Leistungsbewertung sowie disziplinunterstützendem Handeln runden den Band ab.
Aktualisiert: 2019-10-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Mendl, Hans

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonMendl, Hans ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Mendl, Hans. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Mendl, Hans im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Mendl, Hans .

Mendl, Hans - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Mendl, Hans die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Mendl, Hans und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.