fbpx
Im Land der Scheinriesen? von Altenbockum,  Jasper von, Becker,  Rainald, Deininger,  Roman, Faas,  Thorsten, Gammelin,  Cerstin, Münch,  Ursula, Oberreuter,  Heinrich, Petersen,  Thomas, Pfetsch,  Barbara, Reuschenbach,  Julia, Riedl,  Jasmin, Schäfer,  Annkathrin, Siegmund,  Jörg, Stauss,  Frank, Wilke,  Juergen

Im Land der Scheinriesen?

Die Bundestagswahl 2021 in der Analyse

Die Bundestagswahl 2021 kann als Zäsur in der bundesdeutschen Demokratie gelten: Union und SPD blieben – Scheinriesen gleich – erstmals gemeinsam unter der 50-Prozentmarke, und mit der Ampelkoalition übernahm seit Jahrzehnten wieder ein Dreierbündnis auf Bundesebene Regierungsverantwortung. Die Beiträge dieses Bandes bieten eine umfassende Nachlese zur Wahl und ihres interpretationsbedürftigen Ergebnisses. Neben dem Wahlverhalten nimmt das Buch Besonderheiten des Wahlkampfs, zentrale Wahlkampfformate sowie Positionen und Strategien einzelner Parteien in den Blick. Analysiert werden zudem die Wirkungsweise des Wahlsystems, die Folgen der Wahl für Regierungsbildung und Parlamentsarbeit sowie das langfristige Zusammenwirken innerhalb des Ampelbündnisses und zwischen den Fraktionen im deutlich größeren Bundestag.

> findR *
Produktinformationen

Im Land der Scheinriesen? online kaufen

Die Publikation Im Land der Scheinriesen? - Die Bundestagswahl 2021 in der Analyse von , , , , , , , , , , , , , , ist bei Campus erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 2021, AfD, Alternative für Deutschland, Ampelkoalition, Angela Merkel, Annalena Baerbock, Armin Laschet, Berlin, Bundeskanzler, Bundesregierung, Bundestag, Bundestagswahl, Bündnis 90, CDU, Christian Lindner, CSU, Die Linke, FDP, Gruene, Kampagnen, Koalition, Koalitionsverhandlungen, Olaf Scholz, Parteien, Robert Habeck, SPD, Triell, Union, Unionsparteien, Wahl, Wählen, Wahlergebnis, Wahlkampf, Wahlrecht, Wahlsystem, Wahlverfahren, Wahlverhalten. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 35 EUR und in Österreich 36 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!