fbpx

Uiesh. Irgendwo

Uiesh. Irgendwo von Bacon,  Joséphine, Dummer,  Jennifer, Jandl,  Andreas
Joséphine Bacon lebt seit über 50 Jahre in der Québecer Metropole Montréal. Das Land ihrer Ahnen, Nutshimit, trägt sie immer noch in sich. Sie erinnert sich an Erzählungen der Ältesten, teilt ihr Wissen und erzählt von der Stille und Weite der Landschaft. Ihr auf Innu-Aimun und Französisch verfasstes Werk schlägt eine neue Seite in der kanadischen Literatur auf und trägt dazu bei, die Sprache der Innu am Leben zu erhalten. Außerdem hat Bacon den Weg für eine stetig wachsende Nachfolgerschaft von Innu-Aimun-Sprecher·innen geebnet, deren Stimmen heute Gehör finden. Marie-Andrée Gill, eine junge Ikone der indigenen Québecer Dichtung, ist eine von ihnen. Ein Gespräch zwischen ihr und Joséphine Bacon dokumentiert im Anhang dieses Buches das Zusammentreffen zweier Generationen.
Aktualisiert: 2021-09-24
> findR *

Welt der Poesie

Welt der Poesie von Molzen,  Jürgen
Das Gedicht lebt. Es bringt Gefühle und Eindrücke auf kleinstem Raum zum Ausdruck und stiftet Gemeinschaft zwischen Schreibenden und Lesenden. Ob es neckisch mit Klang und Bedeutung der Worte spielt, um die ewigen Themen des Lebens ringt oder die Tiefen der Seele ergründet – immer lässt es den ganz individuellen Blick seines Schöpfers oder seiner Schöpferin auf die Welt aufblitzen und knüpft enge Bande über Zeit und Raum hinweg. Die WELT DER POESIE erkundet die lyrischen Landschaften unserer Zeit. Vom humorvollen Vierzeiler bis zum vielgliedrigen Gedichtzyklus, von der klassischen Form des Sonetts bis zum freien Spiel mit der Sprache präsentiert dieser Band die Werke zeitgenössischer Dichterinnen und Dichter. Hier wird die Schönheit der Natur besungen, in zarten Versen an geliebte Menschen erinnert, das Wunderbare im Alltag entdeckt und in humorvollen wie schmerzhaften Zeilen das Zeitgeschehen kommentiert. Ein Dokument der Kreativität und Vielseitigkeit heutiger Poesie. 25 POETINNEN & POETEN präsentieren ihre Werke im ALMANACH DEUTSCHSPRACHIGER DICHTKUNST DES JAHRES 2021: Velibor Baćo • Christian Barsch • Johan Crim • Sonja Dworzak • Manfred Elsässer • Regina Franziska Fischer • Marta Goworko • Johanna Grötz • Hilde Mai • Gerald Marten • Günther Melchert • Jürgen Molzen • Gudrun Monitzer • Walter Neukom • Rolf von Pander • Carmen Quantius • Mirjam Rebhan • Klaus J. Rothbarth • Evert Sanders • Eric Schmitz • Roswitha Charlotte Schwenk • Sigrid Steinke • Steffen Teichmann • Wolfgang A. Windecker • Inna Zagrajewski Die Welt der Poesie erkundet die lyrischen Landschaften unserer Zeit. Vom humorvollen Vierzeiler bis zum vielgliedrigen Gedichtzyklus, von der klassischen Form des Sonetts bis zum freien Spiel mit der Sprache präsentiert dieser Band die Werke zeitgenössischer Dichterinnen und Dichter. Hier wird die Schönheit der Natur besungen, in zarten Versen an geliebte Menschen erinnert, das Wunderbare im Alltag entdeckt und in humorvollen wie schmerzhaften Zeilen das Zeitgeschehen kommentiert.
Aktualisiert: 2021-09-23
> findR *

Welt der Poesie

Welt der Poesie von Molzen,  Jürgen
Das Gedicht lebt. Es bringt Gefühle und Eindrücke auf kleinstem Raum zum Ausdruck und stiftet Gemeinschaft zwischen Schreibenden und Lesenden. Ob es neckisch mit Klang und Bedeutung der Worte spielt, um die ewigen Themen des Lebens ringt oder die Tiefen der Seele ergründet – immer lässt es den ganz individuellen Blick seines Schöpfers oder seiner Schöpferin auf die Welt aufblitzen und knüpft enge Bande über Zeit und Raum hinweg. Die WELT DER POESIE erkundet die lyrischen Landschaften unserer Zeit. Vom humorvollen Vierzeiler bis zum vielgliedrigen Gedichtzyklus, von der klassischen Form des Sonetts bis zum freien Spiel mit der Sprache präsentiert dieser Band die Werke zeitgenössischer Dichterinnen und Dichter. Hier wird die Schönheit der Natur besungen, in zarten Versen an geliebte Menschen erinnert, das Wunderbare im Alltag entdeckt und in humorvollen wie schmerzhaften Zeilen das Zeitgeschehen kommentiert. Ein Dokument der Kreativität und Vielseitigkeit heutiger Poesie. 25 POETINNEN & POETEN präsentieren ihre Werke im ALMANACH DEUTSCHSPRACHIGER DICHTKUNST DES JAHRES 2021: Velibor Baćo • Christian Barsch • Johan Crim • Sonja Dworzak • Manfred Elsässer • Regina Franziska Fischer • Marta Goworko • Johanna Grötz • Hilde Mai • Gerald Marten • Günther Melchert • Jürgen Molzen • Gudrun Monitzer • Walter Neukom • Rolf von Pander • Carmen Quantius • Mirjam Rebhan • Klaus J. Rothbarth • Evert Sanders • Eric Schmitz • Roswitha Charlotte Schwenk • Sigrid Steinke • Steffen Teichmann • Wolfgang A. Windecker • Inna Zagrajewski Die Welt der Poesie erkundet die lyrischen Landschaften unserer Zeit. Vom humorvollen Vierzeiler bis zum vielgliedrigen Gedichtzyklus, von der klassischen Form des Sonetts bis zum freien Spiel mit der Sprache präsentiert dieser Band die Werke zeitgenössischer Dichterinnen und Dichter. Hier wird die Schönheit der Natur besungen, in zarten Versen an geliebte Menschen erinnert, das Wunderbare im Alltag entdeckt und in humorvollen wie schmerzhaften Zeilen das Zeitgeschehen kommentiert.
Aktualisiert: 2021-09-23
> findR *

Reime für Kleine / Grundschulgedichte

Reime für Kleine / Grundschulgedichte von Tiemann,  Hans-Peter
Das Arbeitsheft ist vorgesehen zum Einsatz in der Grundschule im 2.-4. Schuljahr. Die Arbeitsblätter enthalten zahlreiche Gedichte, die mit interessanten und vielseitigen Aufgabenstellungen erarbeitet und vertieft werden. Die Kopiervorlagen sind optimales Freiarbeitsmaterial und zum selbstständigen Arbeiten bestens geeignet. Keine Erstkontakte, aber sehr frühe Begegnungen mit Gedichten in der Grundschule stehen im Mittelpunkt dieses Bandes. Wer einmal erlebt hat, wie lustvoll, verspielt, ausdauernd und respektlos Kinder mit allem umgehen, was sich reimt, was klingt, scheppert und sprachliche Purzelbäume schlägt, wird großen Wert auf eine behutsame Didaktik legen, die so eine fragile kindliche Mitgift achtet und vielleicht dazu beiträgt, dass aus kleinen Reimgenießern engagierte Lyrikfans werden. Die hier gesammelten Gedichte laden ein zu Fantasiereisen in poetische Landschaften, zur Gestaltung von Lyrikkisten und lyrischen Lapbooks, stimmen nachdenklich und unterhalten mit Pointen, szenischen Elementen und kindgerechter Dramaturgie. Sie eignen sich zum Spiel auf der kleinen Klassenbühne und bieten den Kindern als poröse Texte zwischen den Versen Schlupflöcher an, in die sie hineinkriechen können, um sich in den Textwelten zu tummeln: Im Streichelzoo beherrschen Tiere die Verse und Strophen, im Kopfhaus gibt es Fantasievolles und Besinnliches, bei der Prinzessin Poesia werden Märchenmotive bedient und die Verseschmiede macht Lyrik mit allen Sinnen erfahrbar. Der Band enthält ausführliche Lösungsvorschläge. Mit zusätzlichen Audio-Files zum Download! 56 Seiten
Aktualisiert: 2021-09-22
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Lyrik

Sie suchen ein Buch über Lyrik? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Lyrik. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Lyrik im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Lyrik einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Lyrik - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Lyrik, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Lyrik und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.