Blutiger Mohn

Blutiger Mohn von Rosenmaier,  M.B.
Eine bestialische Bluttat beendet die beschauliche Idylle des schmucken Städtchens Kindberg. Kriminalhauptkommissar Vinzenz Freudenthal und seine Kollegin Heidi Pachler tappen bei der Suche nach dem sadistisch veranlagten Mörder im Dunkeln. Während des Kindberger Kirtags hinterlässt der Mörder wiederholt seine blutrünstige Handschrift. Ein zweiter Mord geschieht und immer noch nicht ahnt die Polizei, wer dahinter stecken könnte … bis der Täter erneut zuschlägt! Kann es sein, dass ein angesehener Bürger Kindbergs der geheimnisvolle Täter ist?
Aktualisiert: 2019-11-17
> findR *

Ich lebe noch

Ich lebe noch von Marshall,  Kate Alice
An manchen Tagen scheint es, als wolle die Wildnis sie zerstören, aber Jess ist stärker als sie es sich je vorgestellt hat. Nachdem ihre Mutter bei einem Autounfall gestorben ist, reist die 16-jährige Jess in die einsamen Wälder Kanadas, um für ein Jahr bei ihrem Vater, an den sie sich kaum erinnert, zu leben. Eines Tages stürmen mehrere bewaffnete Männer die Holzhütte und nehmen ihren Vater gefangen. Jess beobachtet aus einem Versteck, wie ihr Vater verhört und ohne Mitleid erschossen wird. Dann verbrennen die Mörder die Hütte und fliegen mit einem kleinen Flugzeug davon. Nun ist Jess der Wildnis schutzlos ausgeliefert. Und der eisige Winter naht. Sie und Bo, der Hund ihres Vaters, brauchen Nahrung, Wärme und eine Zuflucht. Jeder Fehler kann tödlich sein. Aber noch lebt Jess … Nancy Werlin: »Eine echte Heldin (und ihr Hund) sorgen für eine originelle, spannende und überraschende Überlebensgeschichte.« S. A. Bodeen: »Ich konnte dieses Buch nicht aus den Händen legen – es hat mir wirklich Gänsehaut verursacht. Es ist voller wilder, unerschrockener Frauenpower.« Kirkus: »Ein erbarmungsloser, packender Pageturner mit einer starken weiblichen Heldin.« BookPage: »Eine spannende, zutiefst bewegende Geschichte, in der es darum geht, seine innere Stärke zu finden.« FESTA MUST READ: Große Erzähler ohne Tabus. Muss man gelesen haben.
Aktualisiert: 2019-11-15
> findR *

Die tragischen des Jan-Nicklas H.

Die tragischen des Jan-Nicklas H. von Hackl,  Lars
Es ist ein eiskalter, grauer 06. Dezember 2008 an dem der 24-jährige Jan-Nicklas H. nach seiner Verurteilung auf einem Etagenbett im Gefängnis sitzt und zum ersten Mal ehrlich Bilanz zieht über sein durchgreifend verpfuschtes Leben. Der Preisträger des Literatur- und Mathematikpreises des Bundes, der Stipendiat und Spitzensportler: alle Türen waren weit geöffnet für ihn. Doch er entscheidet anders. Seine außerordentlichen Talente in die falsche Richtung nutzend, beginnt er früh mit Situationen, Freunden und Ereignissen zu spielen und verstrickt sich immer tiefer in bizarren Experimenten. Er nimmt wissentlich in Kauf, dass manche deswegen sterben. Er manipuliert, zerstört Glück und bestraft diejenigen, die ihn besiegen oder in der Beziehung zu ihm versagen mit unvorstellbarer Härte. Menschen, die sich ihm in den Weg stellen, vernichtet er auf unterschiedlichste Arten. Als er die für ihn so traumhafte Nadja trifft, beginnt er zu verstehen und beginnt sich zu ändern. Doch alles, was er getan hat, holt ihn unerbittlich Stück für Stück in einem tragischen Finale ein. Das letzte Leben, das er besiegt, ist das ihre.
Aktualisiert: 2019-11-18
> findR *

Bis zum Ende

Bis zum Ende von Breuer,  Marlena, Mróz,  Remigiusz, Walosczyk,  Jakob
Wie bittet man einen Menschen um Hilfe, dessen Leben man zerstört hat? Vor allem, wenn man sich wie Kasandra ein neues, sehr komfortables Leben aufgebaut hat? Als ihr Sohn entführt wird, bleibt ihr keine andere Wahl: Sie muss Damian um Hilfe bitten. Sein Leben ist eine Katastrophe: Damians Verlobte Ewa ist seit zehn Jahren verschwunden. Und Kasandra, die ihm helfen sollte, sie zu finden, hat ihn aufs Übelste verraten. Damian glaubt noch immer, dass Ewa am Leben ist. Doch um das zu beweisen, braucht er Kasandra. Die beiden schließen einen Deal. Und kommen der Wahrheit gefährlich nahe. Zu nahe. Denn während Kasandra in einem berüchtigten Frauengefängnis ums Überleben kämpfen muss, steht Damian nach all den Jahren plötzlich Ewa gegenüber.
Aktualisiert: 2019-11-15
> findR *

Die tragischen Talente des jan-Nicklas H.

Die tragischen Talente des jan-Nicklas H. von Hackl,  Lars, Lühn,  Matthias
Es ist ein eiskalter, grauer 06. Dezember 2008 an dem der 24-jährige Jan-Nicklas H. nach seiner Verurteilung auf einem Etagenbett im Gefängnis sitzt und zum ersten Mal ehrlich Bilanz zieht über sein durchgreifend verpfuschtes Leben. Der Preisträger des Literatur- und Mathematikpreises des Bundes, der Stipendiat und Spitzensportler: alle Türen waren weit geöffnet für ihn. Doch er entscheidet anders. Seine außerordentlichen Talente in die falsche Richtung nutzend, beginnt er früh mit Situationen, Freunden und Ereignissen zu spielen und verstrickt sich immer tiefer in bizarren Experimenten. Er nimmt wissentlich in Kauf, dass manche deswegen sterben. Er manipuliert, zerstört Glück und bestraft diejenigen, die ihn besiegen oder in der Beziehung zu ihm versagen mit unvorstellbarer Härte. Menschen, die sich ihm in den Weg stellen, vernichtet er auf unterschiedlichste Arten. Als er die für ihn so traumhafte Nadja trifft, beginnt er zu verstehen und beginnt sich zu ändern. Doch alles, was er getan hat, holt ihn unerbittlich Stück für Stück in einem tragischen Finale ein. Das letzte Leben, das er besiegt, ist das ihre.
Aktualisiert: 2019-11-18
> findR *

Der Fahrer

Der Fahrer von Winkelmann,  Andreas
Du hattest einen höllischen Tag und einen Gin Tonic zu viel. Das Auto kannst du nicht mehr nehmen. Zum Glück gibt es MyDriver, die App, mit der man jederzeit ein Auto samt Fahrer bestellen kann. Aber du kommst nie zu Hause an… Überall in der Stadt verschwinden junge Frauen. Kommissar Jens Kerner und seine Kollegin Rebecca Oswald ermitteln fieberhaft - obwohl beide mit privaten Herausforderungen kämpfen. Jens wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert, und Rebecca versucht erfolglos, ihn in die Gegenwart - und zu sich - zu ziehen. Dann verschwindet eine Fahrerin von MyDriver - auf dem Wagen steht in Leuchtschrift: #findemich ...
Aktualisiert: 2019-11-15
> findR *

Ich weiß, wer du bist

Ich weiß, wer du bist von Feeney,  Alice, Längsfeld,  Sabine, Witthuhn,  Karen
Willkommen in Aimees Welt – einer Welt, in der alles eine Lüge zu sein scheint und es doch eine Wahrheit gibt. Ich bin Aimee Sinclar, jemand, von dem Du denkst, Du kennst ihn. Nur woher? Ich bin Schauspielerin, Ehefrau. Aber eine Mörderin? Mein Ehemann ist spurlos verschwunden, und die Polizei glaubt, ich verheimliche etwas. Glaubt, ich hätte ihn umgebracht. Obendrein scheint jemand zu wissen, woher ich komme, wer ich bin, was ich getan habe. Du lebst die Lüge, hast es immer getan, Dich immer als jemand anderes ausgegeben. Aber das ist nichts Neues, oder? Du hast schon oft gelogen. Immer. Die Lügen, die wir uns selbst auftischen, sind die gefährlichsten.
Aktualisiert: 2019-11-15
> findR *

Die Poesie des Tötens

Die Poesie des Tötens von Fehringer,  Andrea, Koepf,  Thomas
Sieben Wochen – Vier Morde – Eine Biografie Ein idyllischer Sommer in Wien: Zwischen italienischen Designermöbeln und geschmackvollen Kunstgegenständen genießt der erfolgreiche Ghostwriter Max West sein Leben mit Frau und Kind in vollen Zügen – bis zu dem Tag, an dem „Kleist“ in ihr Leben tritt. Der grausam vorgehende Serienkiller entführt die gemeinsame Tochter und zwingt Max dazu, in nur sieben Wochen seine mörderische Biografie niederzuschreiben – sieben Wochen, in denen er seine Tochter in den Händen eines Psychopathen weiß...
Aktualisiert: 2019-11-13
> findR *

Die Poesie des Tötens

Die Poesie des Tötens von Fehringer,  Andrea, Koepf,  Thomas
Sieben Wochen – Vier Morde – Eine Biografie Ein idyllischer Sommer in Wien: Zwischen italienischen Designermöbeln und geschmackvollen Kunstgegenständen genießt der erfolgreiche Ghostwriter Max West sein Leben mit Frau und Kind in vollen Zügen – bis zu dem Tag, an dem „Kleist“ in ihr Leben tritt. Der grausam vorgehende Serienkiller entführt die gemeinsame Tochter und zwingt Max dazu, in nur sieben Wochen seine mörderische Biografie niederzuschreiben – sieben Wochen, in denen er seine Tochter in den Händen eines Psychopathen weiß...
Aktualisiert: 2019-11-13
> findR *

Seelenschnitte

Seelenschnitte von Giesdorf,  Claudia
Es beginnt mit einem Traum - und endet mit dem Tod Victoria Bachmann hat alles. Eine Familie, ein gemütliches Bauernhaus, eine Karriere als Journalistin. Doch dann träumt sie, dass ihre Tochter verschwindet. Plötzlich fühlt sie sich verfolgt und beobachtet. Aus Angst wird Panik, aus Panik wird Wahn. Ihr Leben entgleitet ihr, und Victoria weiß, dass sie handeln muss. Schließlich stößt sie auf etwas: In Berlin verschwinden Kinder. Und nur sie sieht ein Muster. Nur sie erkennt einen Zusammenhang. Doch die Gefahr ist größer als sie dachte. Und viel, viel näher ...
Aktualisiert: 2019-11-13
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Psychothriller

Sie suchen ein Buch über Psychothriller? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Psychothriller. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Psychothriller im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Psychothriller einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Psychothriller - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Psychothriller, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Psychothriller und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.