fbpx

Briefwechsel

Briefwechsel von Hesse,  Hermann, Michels,  Volker, Zweig,  Stefan
Neben Thomas Mann sind Hermann Hesse und Stefan Zweig heute die weltweit bekanntesten und meistgelesenen deutschsprachigen Autoren des 20. Jahrhunderts. Hesse, den asketischen Missionarssohn aus der schwäbischen Kleinstadt Calw, und den ungleich mondäneren, vier Jahre jüngeren, aus einer Wiener Fabrikantenfamilie stammenden Stefan Zweig verband bei allen Unterschieden ihrer Herkunft und ihres Naturells eine lebenslange Freundschaft. Sie hat sich in einer Korrespondenz von hundert Schreiben und gegenseitigen publizistischen Würdigungen ihrer Veröffentlichungen niedergeschlagen, die hier erstmals in Buchform vorgelegt werden. Der Briefwechsel mit Stefan Zweig ist neben demjenigen mit Thomas Mann der wohl kontinuierlichste Austausch, den Hesse, der lieber mit Musikern und Malern als mit Literaten verkehrte, mit einem namhaften Schriftstellerkollegen geführt hat.
Aktualisiert: 2022-06-06
> findR *

Die Geschichte der getrennten Wege – Das Hörspiel

Die Geschichte der getrennten Wege – Das Hörspiel von Boschen,  Enea, Ferrante,  Elena, Haage,  Ulrike, Heindel,  Martin, Krieger,  Karin, Roßbach,  Christiane, Thomass,  Rosalie (Lehmann)
Der dritte Band der »Neapolitanischen Saga« von Elena Ferrante jetzt endlich als Hörspiel!Elena und Lila sind inzwischen erwachsen und sich nach wie vor freundschaftlich verbunden. Doch ihre Lebenswelten könnten unterschiedlicher kaum sein: Lila hat sich von ihrem Ehemann getrennt, dem Rione den Rücken gekehrt und arbeitet in einer Wurstfabrik, um ihren Sohn zu ernähren. Elena hingegen hat für ihr Studium Neapel verlassen und feiert erste Erfolge als Autorin. Als sie in eine angesehene Familie einheiratet und ein Kind erwartet, scheint ihrem gesellschaftlichen Aufstieg nichts mehr im Weg zu stehen. Bearbeiter und Regisseur Martin Heindel inszeniert ein vielstimmiges Panorama des politisch turbulenten Italiens der 1970er Jahre.Produktion: Bayerischer Rundfunk 2021.Hörspiel mit Rosalie Thomass, Enea Boschen, Christiane Roßbachca. 3h 20min
Aktualisiert: 2022-06-01
> findR *

Violeta

Violeta von Allende,  Isabel, Becker,  Svenja, Winkler,  Angela
Violeta Del Valle ist 100 Jahre alt und erzählt während der Corona-Pandemie ihrem Enkel in Briefen aus ihrem unglaublichen Leben: 1920 wurde sie während der Zeit der Spanischen Grippe als erste Tochter der Familie Del Valle geboren. Leidenschaft, Entschlossenheit und Humor tragen Violeta durch ein Jahrhundert südamerikanischer Geschichte voller Krisen und Umbrüche, aber auch durch ein intensiv gelebtes Leben. Ungekürzte Lesung mit Angela Winkler14h 19min
Aktualisiert: 2022-06-25
> findR *

Die Geschichte des verlorenen Kindes – Das Hörspiel

Die Geschichte des verlorenen Kindes – Das Hörspiel von Boschen,  Enea, Ferrante,  Elena, Haage,  Ulrike, Krieger,  Karin, Langenbach,  Katja, Roßbach,  Christiane, Thomass,  Rosalie (Lehmann)
Der Abschluss der »Neapolitanischen Saga« als opulentes HörspielRäumlich sind die Freundinnen aus Kindertagen, Elena und Lila, sich so nah wie viele Jahre nicht mehr. Denn Elena kehrt ihrem Jugendschwarm Nino zuliebe nach Neapel zurück. Außerdem verbindet beide, dass sie mit knapp 40 noch ein Kind bekommen. Doch das Verschwinden eines der Kinder stellt ihre Freundschaft vor eine Zerreißprobe. Katja Langenbach inszeniert mit der Musik von Ulrike Haage feinfühlig und vielstimmig den Bestseller von Elena Ferrante.Produktion: Bayerischer Rundfunk 2022.Hörspiel mit Rosalie Thomass, Enea Boschen, Christiane Roßbachca. 4h 20min
Aktualisiert: 2022-06-01
> findR *

Geheimnis

Geheimnis von Andruchowytsch,  Juri, Stöhr,  Sabine
Wo bist du glücklich gewesen? Warum hast du beim Fußball geweint? Wessen Bücher würdest du auswendig lernen? Fragen eines deutschen Journalisten an einen ukrainischen Schriftsteller, der ein Jahr in Berlin verbringt. Sieben Tage lang sprechen Egon Alt und Juri Andruchowytsch über Habsburg im Sowjetlook, über Bahnhöfe, Grenzpfähle und vergessene Träume, über verbotene Musik, Rekruten in der Roten Armee und die legendären Happenings der Performance-Gruppe BuBaBu. Sieben Kapitel »über mich und die Zeit, in der ich lebe«, wie der 48jährige Juri Andruchowytsch im Vorwort zu seinem neuen Buch schreibt. Von der Katastrophe im Jahr 1969, als Dynamo Kiew gegen Spartak Moskau verlor, bis zu dem Moment, als Breschnews Sarg mit voller Wucht ins Grab donnerte, vor Millionen Fernsehzuschauern in der ganzen Sowjetunion, deren Zusammenbruch sich hiermit ankündigte. Vom Putsch in Moskau bis zur orangen Revolution und der Katerstimmung danach. Der exzessive Dialog, der ihn mit seinem Leben und Schreiben konfrontiert, ist ein spannendes Stück Zeitgeschichte: Selten greifen Privates und Politisches so eng ineinander wie in diesem ironischen Porträt eines Autors, der sich selbst nicht über den Weg traut.
Aktualisiert: 2022-06-06
> findR *

Violeta

Violeta von Allende,  Isabel, Becker,  Svenja, Winkler,  Angela
Violeta Del Valle ist 100 Jahre alt und erzählt während der Corona-Pandemie ihrem Enkel in Briefen aus ihrem unglaublichen Leben: 1920 wurde sie während der Zeit der Spanischen Grippe als erste Tochter der Familie Del Valle geboren. Leidenschaft, Entschlossenheit und Humor tragen Violeta durch ein Jahrhundert südamerikanischer Geschichte voller Krisen und Umbrüche, aber auch durch ein intensiv gelebtes Leben. Ungekürzte Lesung mit Angela Winkler2 MP3-CDs, 14h 21min
Aktualisiert: 2022-06-23
> findR *

Die Neapolitanische Saga

Die Neapolitanische Saga von Boschen,  Enea, Ferrante,  Elena, Haage,  Ulrike, Heindel,  Martin, Krieger,  Karin, Langenbach,  Katja, Roßbach,  Christiane, Scheibe,  Hanna, Thomass,  Rosalie (Lehmann)
Im Neapel der 50er Jahre begegnen sich die Mädchen Lila und Elena zum ersten Mal. Obwohl sie aus sehr unterschiedlichen Familien stammen, freunden sie sich an. Doch das Leben führt sie auf getrennte Wege. Jede erlebt für sich Liebe, Beruf, Ehe, Mutterschaft, die Umwälzungen im Land, und doch bleiben sie verbunden. Bis die eine spurlos verschwindet und der anderen nichts bleibt, als dagegen anzuschreiben: Die »Neapolitanische Saga« beginnt. Vier Bände, ein literarisches Ereignis, jetzt als vielstimmige Hörspielinszenierung. Produktion: Bayerischer Rundfunk 2020–2022 Hörspiel mit Rosalie Thomass, Enea Boschen, Christiane Roßbach, Hanna Scheibe4 MP3-CDs, ca. 15h 30min
Aktualisiert: 2022-06-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Suhrkamp

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Suhrkamp was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Suhrkamp hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Suhrkamp

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Suhrkamp

Wie die oben genannten Verlage legt auch Suhrkamp besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben