Ökonomischer Nationalismus

Ökonomischer Nationalismus von Beyer,  Jürgen, Bluhm,  Katharina, Ergen,  Timur, Haas,  Heide, Haller,  Max, Köllner,  Tobias, Koppetsch,  Cornelia, Kraemer,  Klaus, Kuhn,  Oliver, Legantke,  Katharina, Münnich,  Sascha, Schmalz,  Stefan, Schraten,  Juergen, Suckert,  Lisa, Tackner,  Nico, Varga,  Mihai, Werron,  Tobias
Der europäische Integrationsprozess, Migrationsbewegungen, internationale Arbeitsteilung, die Warenmärkte und Kapitalströme sind Belege für den Öffnungsprozess, den wir mit dem Begriff Globalisierung verbinden. In jüngerer Zeit ist jedoch ein Erstarken von Rechtfertigungen zu beobachten, die »das Nationale« als Leitunterscheidung sozialer Ordnungen wieder aufwerten. Die Autorinnen und Autoren des Bandes fragen, welche Bedeutung »Nation« und »Nationalismus« für die soziologische Analyse von Wirtschaftsordnungen haben. Mit Beiträgen u.a. von Jürgen Beyer, Katharina Bluhm, Cornelia Koppetsch und Tobias Werron.
Aktualisiert: 2019-11-12
> findR *

Die soziale Konstitution der Umwelt

Die soziale Konstitution der Umwelt von Kraemer,  Klaus
Das Buch bietet eine sozialtheoretische Perspektive auf die Umweltproblematik, um so in Abgrenzung zum verbreiteten naturalistischen Primat der Nachhaltigkeitsdebatte gesellschaftliche Gestaltungsspielräume auszuloten, die sich nicht in reinen Anpassungsleistungen an die physischen "Grenzen des Wachstums" erschöpfen, sondern soziale Chancen zur erweiterten - nachhaltigen - Inwertsetzung von Umweltpotenzialen und zur Entschärfung von ökologischen und sozialen Zielkonflikten eröffnen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Schlüsselwerke der Wirtschaftssoziologie

Schlüsselwerke der Wirtschaftssoziologie von Brugger,  Florian, Kraemer,  Klaus
Das Buch bietet einen fundierten Überblick über die zentralen Inspirationsquellen und Schlüsselwerke der Wirtschaftssoziologie und ordnet sie historisch wie systematisch ein. Die moderne Wirtschaft ist ohne soziologisches Wissen über ihre sozialen, kulturellen und politisch-institutionellen Grundlagen nicht angemessen zu verstehen. Von dieser Grundannahme ausgehend untersucht die Wirtschaftssoziologie Märkte und Unternehmen, Geld und Eigentum, Tauschformen und Wirtschaftsordnungen. Wie wirken Netzwerke und Kooperationen, Wertideen und Konventionen, Konflikte und Machtasymmetrien auf Märkten und in Unternehmen? Welchen Einfluss haben kulturelle und staatliche Ordnungen auf Wirtschaftssysteme? Wie kann der Aufstieg und der Niedergang von Märkten soziologisch erklärt werden? Warum sind zahllose Tauschbeziehungen in modernen Gesellschaften marktförmig organisiert, während in anderen Bereichen Märkte abgelehnt werden oder sogar untersagt sind? 
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Welt vor Gott

Welt vor Gott von Buckenmaier,  Achim, Elßner,  Thomas R., Fröhling,  Edward, Hennerkes,  Brun-Hagen, Hoping,  Helmut, Kasper,  Walter, Koch,  Kurt, Kraemer,  Klaus, Krafft,  Thomas, Kreidler,  Johannes, Ley,  Stefan, Merkelbach,  Heiko, Müller,  Gerhard Ludwig, Niederschlag,  Heribert, Proft,  Ingo, Rheinbay,  Paul, Riße,  Günter, Scheele,  Paul-Werner, Schmiedl,  Joachim, Schulze,  Markus, Söding,  Thomas, Steinmeier,  Frank-Walter, Tück,  Jan Heiner, Varayilan,  Preetha, Vaz,  Savio, Vellguth,  Klaus, Weimann,  Ralph, Zaborowski,  Holger
Die Kirche steht mit ihrem Auftrag, das Evangelium Jesu Christi zu verkünden, heute in einer sich rasch wandelnden Welt, die der Frage nach Gott ambivalent gegenübersteht. Prof. George Augustin hat sich in seinen Publikationen der Frage nach Gott und einer zeitgemäßen Verkündigung des Glaubens auf vielfältige Art und Weise gestellt. Der ihm gewidmete Band vereint Arbeiten namhafter Vertreter aus Kirche, Theologie und Gesellschaft, die jeweils aus ihren Perspektiven einen Blick auf die Welt vor Gott und die Aufgabe der Christenheit in der Welt von heute werfen. Zu den Themengebieten Glaube und Welt, Spiritualität und Geschichte, Christentum und Pluralismus, Kirche und Sendung sowie Theologie und Wissenschaft bieten die Beiträge anregende Impulse und weiterführende Gedanken für die gegenwärtige Lage der Beziehung von Gott und Welt. "Wer P. Augustin fragt, mit welchem ›Wappenspruch‹ er sein vielfältiges Wirken zusammenfassen würde, bekommt als Antwort ein Zitat der Hl. Schrift: ›Ich will, dass sie das Leben haben und es in Fülle haben.‹ In diesem Satz leuchtet noch einmal auf, was die Seele aller Wirksamkeit unseres Jubilars ausmacht: die priesterliche Heilssorge für die Menschen, die ihm anvertraut sind. Wer könnte zudem übersehen, dass dieses Motto, das dem Leben und Schaffen P. Augustins voranleuchtet, bei ihm selber bis zu einem bestimmten Grad Erfüllung gefunden hat?" (Aus dem Vorwort).
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Mein Herr und mein Gott

Mein Herr und mein Gott von Amaladoss,  Michael, Ansorge,  Dirk, Augustin,  George, Böttigheimer,  Christoph, Bürkle,  Horst, Dyckhoff,  Peter, Eckholt,  Margit, Elßner,  Thomas R., Evers,  Georg, Fisichella,  Rino, Forte,  Bruno, Fröhling,  Edward, Gerwing,  Manfred, Hell,  Leonhard, Hoff,  Gregor Maria, Hoping,  Helmut, Koch,  Kurt, Körner,  Bernhard, Kraemer,  Klaus, Kreidler,  Johannes, Kunzler,  Michael, Löser,  Werner, Marschler,  Thomas, Menke,  Karl-Heinz, Merkelbach,  Heiko, Moerschbacher,  Marco, Müller,  Gerhard Ludwig, Neufeld,  Karl-Heinz, Neuhaus,  Gerd, Oakess,  Edward T., Oster,  Stefan, Rheinbay,  Paul, Riße,  Günter, Sattler,  Dorothea, Schockenhoff,  Eberhard, Schönborn,  Christoph, Schulze,  Markus, Söding,  Thomas, Stinglhammer,  Hermann, Tück,  Jan Heiner, Waldenfels,  Hans, Weidemann,  Hans-Ulrich, Weinandy,  Thomas G., Werbick,  Jürgen, Zaborowski,  Holger
Zum 80. Geburtstag von Walter Kardinal Kasper wenden sich renommierte Theologen dem Zentrum des christlichen Glaubens zu: Der Verkündigung Jesu Christi als Grund, Inhalt und Mittler des Heils in einer religionspluralistischen und säkularen Welt. Die Autoren stellen unterschiedliche Dimensionen des einen Christusglaubens vor und verhelfen so zu einem vertieften Verständnis von Jesu Person und Sendung.
Aktualisiert: 2019-10-29
> findR *

Der Markt der Gesellschaft

Der Markt der Gesellschaft von Kraemer,  Klaus
Ökonomische Theorien tragen der sozialen, kulturellen und gesellschaftlichen Bedeutung des Marktes nur selten Rechnung. In Abgrenzung zu rein ökonomischen Bestimmungen verfolgt diese Arbeit die Absicht, den Markt im Sinne einer idealtypischen Querschnittsanalyse als besondere Vergesellschaftungsform zu interpretieren, um die soziologisch relevanten Dimensionen marktregulierter Tauschbeziehungen erörtern zu können. An ausgewählten Themenfeldern und unter besonderer Berücksichtigung der Pionierarbeiten von Max Weber und Georg Simmel wird das Verhältnis von Markt und Rationalität, Markt und Macht, Markt und Risiko sowie Markt und Kultur entfaltet und in einen gesellschaftstheoretischen Rahmen gestellt.
Aktualisiert: 2019-08-02
> findR *

Verlust der Sicherheit?

Verlust der Sicherheit? von Hillebrandt,  Frank, Kneer,  Georg, Kraemer,  Klaus
Verweisen multiple Lebensstile auf die Auflösung traditioneller Sozialstrukturen? Oder sind sie bloße Folgeerscheinungen sozialer Ungleichheiten? Sind Lebensstile unabhängig von den sozioökonomischen Verteilungsstrukturen zu beschreiben? Oder stehen sie in einer engen Beziehung zu "harten" sozialstrukturellen Merkmalen? Diese und andere in der soziologischen Lebensstilforschung kontrovers diskutierten Problemfelder werden in den Beiträgen dieses Bandes aufgegriffen und fortgeführt. Dabei dokumentieren sie das breite Spektrum der Lebensstildebatte und tragen zugleich dazu bei, den Lebensstilbegriff als soziologischen und gesellschaftstheoretischen Grundbegriff zu profilieren.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Perspektiven der Geldsoziologie

Perspektiven der Geldsoziologie von Degens,  Philipp, Desan,  Christine, Dodd,  Nigel, Kraemer,  Klaus, Kraushaar,  Wolfgang, Langenohl,  Andreas, Paul,  Axel T., Sahr,  Aaron, Singh,  Supriya
Viele Dinge unseres Alltagslebens sind uns so vertraut, dass wir sie gebrauchen, ohne uns zu fragen, wie sie eigentlich funktionieren. Eines dieser Dinge, von deren Ursprung und Funktion wir uns allenfalls naive Vorstellungen machen, ist das Geld, das für uns erst dann zu einem theoretischen Problem wird, wenn seine Funktionsbedingungen ins Wanken geraten. Erst dann wird ersichtlich, dass sich die gesellschaftliche Bedeutung des Geldes nicht in seiner Rolle als ubiquitäres Tauschmittel erschöpft. Folgen wir dem Geld auf seinen verwickelten Wegen rund um den Globus und verabschieden wir uns von gewohnten Sichtweisen, eröffnen sich neue Perspektiven der Geldsoziologie, in deren Sichtachsen das Geld seine vermeintlich festgeprägte Form verliert und sich ebenso in Bilanzen und Zahlenkolonnen verwandelt wie in Versprechen und soziale Beziehungen.
Aktualisiert: 2019-10-17
> findR *

Christliches Zeugnis in einer multireligiösen Welt

Christliches Zeugnis in einer multireligiösen Welt von Anders,  Christoph, Anthony,  Vincent, Awinongya,  Moses Asaah, Benke,  Romi Márcia, Biehl,  Michael, Bwangatto,  Ambrose, Caero Bustillos,  Bernadeth, Coyault,  Bernard, Irrarázaval,  Diego, Kodithuwakku,  Indulnil Janaka, Kraemer,  Klaus, Machado,  Felix, Naortangar,  Johnson Mbillah, Pieris,  Aloysius, Sattler,  Dorothea, Shin,  Miachael, Silber,  Stefan, Sowodago,  Andrien, Stosch,  Klaus von, Vellguth,  Klaus, Viviano,  Rocco
Christliches Glaubensbekenntnis und Dialog mit Anders- und Nichtgläubigen stehen in unterschiedlichen Regionen vor je eigenen Herausforderungen. Der Band beschreibt die diversen multireligiösen Kontexte, erläutert das Dokument des ÖRK und beschreibt den Weg von der Mission zum interreligiösen Dialog.
Aktualisiert: 2019-11-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Kraemer, Klaus

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonKraemer, Klaus ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Kraemer, Klaus. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Kraemer, Klaus im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Kraemer, Klaus .

Kraemer, Klaus - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Kraemer, Klaus die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Kraemer, Klaus und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.