fbpx

Das Vers-Rätsel-Buch

Das Vers-Rätsel-Buch von Leverkuehn,  Undine
Ein pfiffiges Rätselbuch für jeden, der Freude an der Faszination von Wissen, Denken, Knobeln hat. Die Thematik in Kurzfassung: Erkenne das Versmaß! Spruchdichtung, Album-Vers, Sinnspruch, Kritik, Humor und Läster-Ei - 888 Rätsel, Quizfragen, Denkspiele zu den Bereichen Metrik, ‚Teekessel‘ bzw. Homonyme, Zahlenrätsel – Grammatik, Erdkunde, Kosmos, Musik, Literatur, Naturwissenschaft, Verschiedenes – Wortspiele, binärer Code, schnelles Kombinieren, Binomen, Pythagoreische Zahlentripel
Aktualisiert: 2020-01-02
> findR *

SCHNECKEN SIND NICHT LANGSAM,

SCHNECKEN SIND NICHT LANGSAM, von Claus,  Wolfgang, Wintermantel,  Natalie
Im vorliegenden Buch beschreibt die Diplom-Psychologin Natalie Wintermantel zum einen ihre persönlichen Sichtweisen auf die wichtigen Themen des Lebens, in der Hoffnung, dass sie anderen Menschen als Impulse dienen mögen, falls sie gerade auf der Suche nach „Antworten“ sind, um das eigene Leben entspannter, freudvoller und authentischer zu gestalten. Weiterhin wünscht sich die Autorin, dass Menschen sich beim Lesen und durch das Beantworten der im Buch enthaltenen zahlreichen Fragen auf die Entdeckungsreise zu sich selbst begeben, sich dadurch eventuell selbst ein wenig näher kommen. Warum ist es so wichtig, dass Menschen sich selbst mit allen Stärken und Schwächen mögen und lieben lernen? Wenn Menschen sich selbst kennen und lieben, dann sind sie eher bereit, andere so wie sie sind, zu akzeptieren und dadurch tragen sie in ihrer kleinen Welt (= ihrer persönlichen Umgebung) zum Frieden bei.
Aktualisiert: 2020-01-02
> findR *

Irisblüte

Irisblüte von Röder,  Lars
Dieser Roman handelt von einem Paar zwischen 60 und 65 Jahren, Elvira und Manfred, beide sind verwitwet. Sie lernen sich auf einer Urlaubsreise in Kapstadt kennen. Es entwickelt sich eine innige Liebe mit einem Schönheitsfehler, der sich alsbald als sehr positiv herausstellt. Sie wohnt am Edersee, war Chefsekretärin, und er ehemaliger Banker wohnt in Heppenheim. Dazwischen liegen 230 km, der kleine Schönheitsfehler. Beide wollen aus unterschiedlichen Gründen ihren Wohnsitz beibehalten. Das Verbindende sind ihre große Zuneigung, der Humor, die gleichen Interessen, das Reisen, die Kultur und ihre Aufgeschlossenheit für alles Neue, nicht zu vergessen das Kochen. Als Vorteil stellt sich heraus, das beide sich, nach intensiv gelebten Tagen, in ihr persönliches Reich zurückziehen können, jeden Tag aber zweimal telefonieren. Zur Partnerschaft auf Distanz, mit ihren großen Vorzügen und kleinen Nachteilen, werden intensive Zärtlichkeiten, Reisen, Gedichte und Kochrezepte beschrieben.
Aktualisiert: 2020-01-02
> findR *