Final Game – Blutige Abrechnung von Breuer,  Guido M.

Final Game – Blutige Abrechnung

Wenn dir alles genommen wird – woher weißt du noch, was das Richtige ist?

Vincent Busch hat alles verloren: Seinen Traum von einer Profikarriere im American Football. Sein Leben als Berufssoldat, nachdem er verwundet und traumatisiert aus Afghanistan zurückkam. Auch der Job bei der Polizei, den ihm sein Freund, der Kommissar Arthur Weiss, vermitteln wollte, bleibt ihm verwehrt.

Doch da ist jemand, der sich für ihn interessiert: Die undurchsichtige, dominant auftretende Nadeschda Metzmacher will ihn für ihre Personenschutz-Agentur. Vincent wird der Leibwächter des Fleischproduzenten Brunckhorst, der Morddrohungen erhalten hat.

Währenddessen muss Kommissar Weiss den brutalen Mord an einer jungen Prostituierten aufklären. Als immer mehr Leichen auftauchen und es einen Zusammenhang mit der Fleischbranche zu geben scheint, wird langsam klar: Vincent ist da in eine ganz üble Sache geraten …

Vom Autor von „Das Lazarus-Syndrom“: Guido M. Breuer verwebt die Geschichten seiner unverwechselbaren Figuren und einen packenden Kriminalfall zu einem harten, düsteren Thriller, in dem die Grenzen zwischen Richtig und Falsch verschwimmen.

„Super spannend, extrem vielseitige Themen, und sprachlich ein echter Leckerbissen!“ (heavythrillingpolish, LovelyBooks.de)

eBooks von beTHRILLED: mörderisch gute Unterhaltung.

> findR *

Final Game - Blutige Abrechnung online kaufen

Die Publikation Final Game - Blutige Abrechnung von ist bei Bastei Lübbe, Lübbe erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 20. - 21. Jahrhundert, Afghanistan, American Football, Blå, Bodyguard, Bonn, Bonn 17, Bonn Gamecocks, Bundeswehr, Deutschland, Dransdorf, Fleischindustrie, Hard Boiled, Hardboiled, Immenburg, Kommissar, Krieg, Krimi, Leibwächter, Metzger, NFL, Noir, Personenschutz, Peta, Polizei, Poppelsdorf, Prostituierte, Prostitution, Schlächter, Schlachthof, Söldner, Straßenstrich, Tannenbusch, Thriller, Tierschutz, Veganer, Veganismus, Vegetarier, Vegetarismus, Vergewaltigung, Veteran. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 4.99 EUR und in Österreich 4.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!