Tatort Heuriger

Tatort Heuriger von Anderle,  Helga, Badegruber,  Reinhardt, Biltgen,  Raoul, Gillespie,  Jacqueline, Klinger,  Christian, Kneifl,  Edith, Lercher,  Lisa, Naber,  Sabina, Pfeifer,  Günther, Schrems,  Thomas, Treudl,  Sylvia, Vierich,  Thomas Askan, Zäuner,  Günther
Im siebenten Band der Tatort-Krimireihe wird eine Ikone der Wiener Gastronomie, der Heurige, zum Schauplatz krimineller Handlungen. Die Herausgeberin Edith Kneifl und weitere 12 österreichische Krimiautorinnen und -autoren haben Buschenschanken, Heurigenlokale und Kellergassen auserkoren und dort Ihre Kurzkrimis angesiedelt. In Orten wie Grinzing, Neustift, Nußdorf, Kahlenbergdorf, Heiligenstadt, Stammersdorf, Mauer und Oberlaa, gelegen am südlichen, nordwestlichen und nördlichen Stadtrand Wiens, passieren allerlei üble Machenschaften. Denn nicht nur launige Glückseligkeit verspricht der lockende Rebensaft, auch das Verbrechen lauert im Dunstkreis seiner idyllischen Heimstätten.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Leichenschatten

Leichenschatten von Brand,  Peter
Februar in Rosenheim. Privatdetektiv Michael Warthens bemerkt Rauch aus der Wohnung von Sepp Falterer im Wohnhaus gegenüber. Sofort alarmiert er die Feuerwehr. Für den alten Mann im Rollstuhl kommt jede Hilfe zu spät. Da Hauptkommissar Obermeier von der Mordkommission den Unfallort aufsucht, vermutet Michael, Sepp wurde Opfer einer vorsätzlichen Brandstiftung – und liegt damit richtig. Kurz darauf folgen weitere Morde. Michael findet nicht zuletzt dank seiner Tante Berti Gemeinsamkeiten der Opfer heraus und entdeckt ein System hinter der Mordserie. Unter anderem spricht dafür: an einem Sonntag im Jahr 2010 besuchten alle Opfer die bayerische Landesgartenschau in Rosenheim! Welche geheimen Ereignisse liegen dem Mordmotiv zugrunde? Dieses Rätsel bringt den Hauptkommissar und Michael in große Lebensgefahr. Wenn da nicht Michaels Freundin Conny wäre …
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Mandibular

Mandibular von Leßmann,  Sascha
Sein zweiter großer Fall führt Kommissar Fox an die Grenzen seiner Belastbarkeit: Der junge Torben wird während einer rätselhaften Sexualpraktik auf grausame Weise ermordet. Als eine weitere Leiche entdeckt wird, verdichten sich die Hinweise, dass offenbar ein Serienmörder in Seedersedt sein Unwesen treibt. Der sogenannte Dysmorpher versetzt die ganze Stadt in Angst und Schrecken. Die Ermittlungen führen ins homosexuelle Millieu. Gleichzeitig zerbricht Robins Privatleben. Die Beziehung zu Kilian kriselt, da dieser eindeutige Anhaltspunkte für Robins hemmungsloses Doppelleben findet und seine Mutter Magdalene leidet an einer Alterspsychose. Inmitten dieser Schicksalsschläge bekommen die Recherchen zum Fall eine unerwartete Wende: Der unheimliche Mörder beginnt Robin anzurufen und ihm Hinweise auf die eigene Person zu geben. Allem Anschein nach möchte er geschnappt werden, da er sein drittes Opfer bereits auserkoren hat. Robin tritt einen Wettlauf gegen die Zeit an …
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Tod in Ulrichshusen

Tod in Ulrichshusen von Kayser,  Pola
Sein Leben als Schlossherr von Ulrichshusen hatte sich Thomas Aden anders vorgestellt. Bereits kurze Zeit nach seinem Einzug ereignen sich merkwürdige Dinge: Eine schwarze Gestalt schaut abends zu seinem Fenster hinauf und bewegt die flache Hand an der Kehle vorbei, der Postbote bringt ein Päckchen mit einem Strick, eine Anruferin sagt: »Du bist tot« und noch einiges mehr. Außerdem ist sein Hund verschwunden. Um herauszufinden, wer ihn bedroht und warum, zieht Aden seine langjährige Freundin Greta Winter ins Vertrauen. Der erste Verdacht fällt auf den insolventen Bauunternehmer Harald Großmann, doch der liegt seit einer Weile im Koma. Haben die Ereignisse mit dem rätselhaften Tod von Adens früherem Freund Jo Herrmann zu tun? Bald gibt es den ersten Toten, und es wird klar: Der Anschlag galt Aden. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, denn schon wenig später stirbt wieder jemand in Ulrichshusen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Tanzpalast Granada

Tanzpalast Granada von Branscheidt,  Matthias, Herdegen,  Hans
Im Berlin der 1930er Jahre werden immer wieder junge Damen im Tanzpalast Granada angeworben. Sie sollen die Gäste animieren oder als Tänzerinnen auftreten. Ihnen wird vom Clubbesitzer Juan Perqueda das lukrative Angebot gemacht, im Ausland eine große Karriere zu machen. Anschließend hört niemand mehr etwas von den Tänzerinnen … Es geht das Gerücht um, Perqueda sei ein Mädchenhändler. Als erneut eine Tänzerin mit Perqueda nach Paris reisen soll, wird er ermordet in seiner Villa aufgefunden … gleichzeitig verschwindet ein hoher Geldbetrag in verschiedenen ausländischen Währungen. Die Kriminalpolizei versucht Licht ins Dunkle zu bringen und die Verdächtigen, die allesamt ein Motiv hätten, zu überführen. Spannung und Flair der 30er Jahre spiegeln sich in dieser Berliner Kriminalgeschichte wieder.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Die drei ??? Kids und du, 8, Angriff der Roboter (drei Fragezeichen Kids)

Die drei ??? Kids und du, 8, Angriff der Roboter (drei Fragezeichen Kids) von Pfeiffer,  Boris, Saße,  Jan
Justus, Peter und Bob brauchen deine Hilfe: Ein Fall und 1.000 Spuren - welche davon ist wichtig, welche führt in die Irre? Du entscheidest! Die Roboter von Mr Oliver treiben nachts ihr Unwesen in dessen Villa und hinterlassen seltsame Botschaften an ihren Besitzer. Für Justus, Peter und Bob ist klar: Keine Maschine der Welt kann von allein angreifen. Doch wer steckt hinter den Roboter-Attacken? Das spannende Abenteuer führt die drei ??? Kids in einen Monsterpark. Der Leser entscheidet, welchem Hinweis er folgt, und seine Entscheidungen bestimmen, ob und wie der Fall gelöst wird. Eine neue Herausforderung für alle Spürnasen! Mit vielen tollen Zusätzen: - Alle Illustrationen mit Animationen - zahlreiche Infos zur Reihe "Die drei ??? Kids", über den Autor Boris Pfeiffer und über den Illustrator Jan Saße - Audiofunktion: Boris Pfeiffer führt durch das Buch - großes Interview mit Boris Pfeiffer
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Unterbelichtet

Unterbelichtet von Luyendyk,  Peter
Doris hat die Nase endgültig voll. Sie hasst ihren millionenschweren Gatten, der sie mit seinem Geiz noch in den Wahnsinn treibt. Das Ekelpaket muss „weg“! Doch wie? Sie beginnt Kriminalliteratur zu lesen, findet darin allerdings keine geeignete Methode, ihren Mann aus dem Weg zu räumen. Aber so schnell gibt sie nicht auf. In einem Zeitungsbericht über Selbstmörder, die von der Golden Gate Brücke in San Francisco springen, wird sie schließlich fündig. Sie schlägt ihrem Ehemann, der Hobbyfotograf ist, einen Ausflug zu den Klippen am Meer vor. Nachdem die ehemüde Frau ihren Mann erfolgreich über die Klippen befördert hat, will sie nun endlich ihr Leben als steinreiche Erbin und lustige Witwe in vollen Zügen auskosten. Doch daraus wird leider nichts. Spannung pur und schwarzer Humor par excellence!
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Der Schatten dessen, was wir waren

Der Schatten dessen, was wir waren von Sepúlveda,  Luis
Luis Sepúlvedas ironisch-warmherziger Roman verbindet einen kuriosen Kriminalfall mit dem Porträt einer verlorenen Generation. Der letzte Coup 35 Jahre nach Pinochets Putsch treffen sich die einstigen Freunde Cacho, Lolo und Lucho, aus dem Exil zurückkehrend, in ihrer Heimat Chile ein "Schatten dessen, was wir einmal waren", wie sie selbstironisch anmerken. Dickbäuchig sind sie geworden, kahl und graubärtig. Sie schwelgen in gemeinsamen Erinnerungen, während sie auf den Vierten im Bunde warten. Denn die Männer haben einen Plan: Sie sind hinter der verschollenen Beute eines Banküberfalls her, den eine Gruppe von Anarchisten 1925 durchgeführt hat und der in die Geschichte eingegangen ist. Doch dann gibt es Komplikationen: Der vierte Mann kommt nicht. Ein Ehekrach mit aus dem Fenster fliegenden Erinnerungsstücken, ein Toter am Straßenrand, die Ermittlungen von Inspektor Crespo und ein Fremder, der plötzlich bei den drei Freunden auftaucht... jetzt muss gehandelt werden. Sepulveda erzählt von Verlierern, doch man könnte sie - mit dem Autor - auch anders charakterisieren: "Ich will denen eine Stimme geben, die versucht haben, die Welt zu verändern." Darum ging es, um nicht mehr und nicht weniger. Dass die Figuren des Romans trotz des Scheiterns nie ihren Glauben an Humor und Liebe verloren haben, macht sie am Ende doch zu Gewinnern.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Krimi

Sie suchen ein Buch über Krimi? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Krimi. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Krimi im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Krimi einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Krimi - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Krimi, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Krimi und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.