fbpx

Eisblutgeschichten

Eisblutgeschichten von Butzmann,  Anette, Koppelmann,  Leonhard
Das Ich wandelt in verschiedenen Zuständen durch seine Seelenland-schaften und Albträume, von psychisch-surreal bis grotesk-schaurig. Erzählt werden Geschichten von Individuen, die sich in ihrer Morbidität eingerichtet haben und den Leser treffsicher verstören. Buch mit Hörspiel-CD. Das Hörspiel ›Friedhof‹ wurde beim Leipziger Hörspielsommer 2009 für die Endausscheidung nominiert.
Aktualisiert: 2020-01-12
> findR *

Das Gesetz zum Schutz der Dunkelheit

Das Gesetz zum Schutz der Dunkelheit von Probst,  Claus
Für seine Erzählungen wurde Claus Probst bereits mit mehreren Literaturpreisen ausgezeichnet. Die Geschichten handeln vom Absturz in die Abgründe unerwarteter Wahrheiten und Lügen – spannend, kompakt, gelegentlich mit einem Hang zum Absurden, aber immer konsequent zu Ende gedacht.
Aktualisiert: 2020-01-12
> findR *

Zimmerflucht

Zimmerflucht von Iwertowski,  Sven
Zimmerflucht spiegelt die menschliche Gesellschaft in der literarischen Form des 21. Jahrhunderts. Eine Anstalt, die ihre Insassen umsorgt wie eine böse Mutter. Der Besucher wird durch Geisteskrankheiten geführt, die ihm vertraut und doch völlig unverständlich erscheinen. Mit jedem Patienten, mit jeder Erfahrung lernt der namenlose Besucher mehr über sich, bis er das Prinzip der Anstalt selbst zu verstehen scheint. Vertrauen Sie niemandem und nichts.
Aktualisiert: 2020-01-12
> findR *

Basar der bösen Träume

Basar der bösen Träume von Bergner,  Wulf, Blumenbach,  Ulrich, Ebnet,  Karl-Heinz, King,  Stephen, Kleinschmidt,  Bernhard, Kurz,  Kristof, Nathan,  David
Mit dem Basar der bösen Träume legt Stephen King eine Sammlung von 20 Kurzgeschichten vor, von denen ein Großteil hier zum ersten Mal auf Deutsch erscheint. Nicht immer blanker Horror, doch stets psychologisch packend! Folgen Sie dem Meister des Erzählens, wenn er Sie einlädt: „Hereinspaziert, ich habe die Geschichten eigens für Sie geschrieben. Aber seien Sie vorsichtig. Bestenfalls sind sie bissig und schnappen zu.“"... von David Nathan in Perfektion vorgetragen" (Der-hoerspiegel.de über "Revival")(3 mp3-CDs, Laufzeit: 20h 15)
Aktualisiert: 2023-02-01
> findR *

Der Anhauch

Der Anhauch von Hödl,  Christian
Es ist wahrhaft kein Geheimnis, dass in finsteren einsamen Nächten die Bewohner auf dem flachen Land, in den verlassenen Tälern, an nebelverhangenen Flüssen und in den raunenden Wäldern gar sonderbare Begegnungen und Erscheinungen haben. In der Stille, im Dunkeln und an verwunschenen Orten kommen sie hervor, all die unheimlichen Gestalten: der Totenvogel, die Nachzehrer, der Anhauch, die sagenumwobene Drud, die Habergeiß und wie sie alle heißen. Christian Hödl hat mit großer Begeisterung einige der merkwürdigsten Erzählungen und Sagen aus seiner niederbayrischen Heimat zusammengetragen. In derSprache der Menschen, die ihm ihre düsteren Geheimnisse anvertrauten, hat er alles gewissenhaft aufgeschrieben. So wie es oft schon seit Generationen überliefert ist. Er spannt einen faszinierenden Bogen aus eigenen Erlebnissen, mysteriösen Vorkommnissen in der Familie und Berichten aus anonymen Quellen und vermittelt einen eindringlichen Blick in die magische Erlebniswelt der Menschen in Niederbayern und den angrenzenden Gebieten. Seine Schauplätze sind keineswegs nur in der längst vergangenen Zeit des „düsteren Aberglaubens“ verankert. Unerklärliches, Unheimliches und Schauderhaftes passiert natürlich auch noch heute.
Aktualisiert: 2019-12-30
> findR *

Unheimliche Geschichten aus Japan

Unheimliche Geschichten aus Japan von Brauns,  David August, Lerch,  Klaus, Ponting,  Herbert
20 unheimliche Geschichten aus Japan, entdeckt im 19. Jahrhundert vom Japanreisenden David Brauns. Zusammen mit den faszinierenden Fotografien von Herbert Ponting, die vor über hundert Jahren entstanden, zeichnen sie ein Bild der Kultur und Tradition eines Landes, das sich in der Meiji-Zeit nach Jahrhunderten der Isolation zum Westen hin geöffnet hatte. Wie kaum ein anderes Land ist Japan immer wieder konfrontiert mit Katastrophen. Natürliche Desaster, wie Erdbeben und Tsunamis, aber auch von Menschenhand zu verantwortende Ereignisse wie Kriege und nukleare Katastrophen haben Japan immer wieder erschüttert. Oft begegnet man dann der Redewendung „Shō ga nai“, was soviel heißt wie „Das Schicksal will es so, wir können es nicht ändern“. Wenn man der erdrückenden Realität entfliehen will, dann entwickelt man Phantasie und entwirft eine Traumwelt als Fluchtraum, in den man sich zurückziehen kann. Übernatürliche Wesen werden für das eigene Glück oder Unglück verantwortlich gemacht. Vor dem Hintergrund der bewegten Geschichte des Landes ist es nicht verwunderlich, dass sich in Japan eine große Vielfalt von Märchen, Sagen und phantastischen Geschichten entwickelt hat. Im 19. Jahrhundert hatte der Deutsche Geologe David August Brauns während einer zweijährigen Gastprofessur in Tokyo in akribischer Arbeit eine Vielzahl von Märchen, Sagen und unheimlichen Geschichten zusammengetragen. In diesem Band wird nun eine Auswahl dieser Geschichten wiederveröffentlicht und mit Fotografien des Briten Herbert Ponting kombiniert. Der Fotograf, der später durch seine Dokumentation der Antarktis-Expedition des Polarforschers Robert Falcon Scott bekannt werden sollte, bereiste Japan 20 Jahre nach David August Brauns. Beide erlagen während ihres Aufenthalts der gleichen Faszination des Landes, das sich zu dieser Zeit im Umbruch befand. Als Begleittexte enthält dieses Buch eine Kurzbiografie zu Herbert Ponting und eine Beschreibung der wichtigsten Gestalten aus dem japanischen Traumreich.
Aktualisiert: 2019-10-06
> findR *

Sunset

Sunset von Bergner,  Wulf, Ebnet,  Karl-Heinz, King,  Stephen, Lohmann,  Sabine, Mader,  Friedrich, Riffel,  Hannes
Was, wenn tödlicher Horror über einen hereinbricht oder Besessenheit und Gelüste alle Vernunft besiegen? Wozu der vermeintlich normale Mensch fähig ist, wenn sein Leben plötzlich eine unerwartete Wendung nimmt: Stephen King zeigt uns das, wie nur er es kann – in dreizehn neuen unheimlichen Geschichten, erstmals in einem Band gesammelt.
Aktualisiert: 2023-02-01
> findR *

Die Versöhnung des Samurai – Unheimliche Geschichten aus Japan

Die Versöhnung des Samurai – Unheimliche Geschichten aus Japan von Hearn,  Lafcadio, Lerch,  Klaus
In dieser Sammlung unheimlicher Geschichten aus Japan begegnen uns reumütige Samurai, tapfere Jünglinge und weitgereiste Gelehrte. Sie treffen auf die Geister Verstorbener, Dämonen aus der Unterwelt und auf Berge von Totenschädeln. Lafcadio Hearns Interpretationen japanischer Mythen und Legenden sind schauerlich unterhaltsam. Zugleich vermitteln sie dem Leser ein tiefes Verständnis von Wertvorstellung und Tradition im alten Japan. Lafcadio Hearn hat Ende des 19. Jahrhunderts damit begonnen, unheimliche Geschichten aus Japan zu sammeln und in englischer Sprache zu veröffentlichen. „Die Versöhnung des Samurai“ ist nach „Kwaidan“ der zweite im Hibarios-Verlag erschienene Band mit Hearns Erzählungen. Die Mehrzahl der neunzehn Geschichten in dieser Ausgabe wird hier erstmals in deutscher Sprache veröffentlicht. Die englischen Originalfassungen stammen aus den Jahren 1898 bis 1922. Auf der Skala des Schauderns deckt Hearn auch in dieser Sammlung wieder das gesamte Spektrum ab – von verspielt märchenartigen Erzählungen bis zu dem Horrorgenre nahen Geschichten, in denen auch schon mal ein Kopf blutig vom Rumpf getrennt wird. Für den Liebhaber schaurig schöner Erzählungen, der auch an der Kultur und Tradition Japans interessiert ist, sollte in jedem Falle etwas dabei sein.
Aktualisiert: 2019-10-06
> findR *

Der Mann, der nach Canberra wollte

Der Mann, der nach Canberra wollte von Sänger,  Hans-Martin
KURZBESCHREIBUNG: 10 Kurzgeschichten rund um das Thema 'Trampen'. Mal beschaulich, mal skurril - aber immer lebensnah. RÜCKKLAPPENTEXT: Hans-Martin Sänger Der Mann, der nach CANBERRA wollte Zehn Geschichten vom Straßenrand Ein junger Mann sitzt im fremden Auto. Der Fahrer erzählt ihm, daß er sich umbringen möchte. Auf dieser Fahrt, mit diesem Auto. Ein anderer Mann steht im norddeutschen Tiefland. An der Nebenstrecke halten nur wenige Fahrer. Und nach Canberra in Australien will keiner von ihnen. Der nicht mehr ganz junge Mann steht tagelang an seiner Stelle, wochenlang, monatelang. Eine Dreizehnjährige will von der Schule nach Hause. Ein Endzwanziger, dick und verklemmt, redet sie mit falschen Namen an, fährt eine falsche Strecke. Drei von zehn Geschichten des Bremer Autors, die Inhaltlich alle mit dem Thema 'Trampen' zu tun haben. Menschen stehen an der Straße, sind unterwegs, fordern ihre Möglichkeiten heraus. Im engen Revier eines Wagens treffen sie auf andere, fremde Menschen - eine Grundsituation, die der Autor auf formell und inhaltlich vielfältige Weise variiert. Mal kommen seine Geschichten kraß realistisch, mal gleichnishaft und mal satirisch verzerrt.
Aktualisiert: 2022-11-30
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema unheimliche Geschichten

Sie suchen ein Buch über unheimliche Geschichten? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema unheimliche Geschichten. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema unheimliche Geschichten im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema unheimliche Geschichten einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

unheimliche Geschichten - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema unheimliche Geschichten, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter unheimliche Geschichten und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.