fbpx

Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid

Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid von Schröder,  Alena
In Berlin tobt das Leben, nur die 27-jährige Hannah spürt, dass ihres noch nicht angefangen hat. Ihre Großmutter Evelyn hingegen kann nach beinahe hundert Jahren das Ende kaum erwarten. Ein Brief aus Israel verändert alles. Darin wird Evelyn als Erbin eines geraubten und verschollenen Kunstvermögens ausgewiesen. Die alte Frau aber hüllt sich in Schweigen. Warum weiß Hannah nichts von der jüdischen Familie? Und weshalb weigert sich ihre einzige lebende Verwandte, über die Vergangenheit und besonders über ihre Mutter Senta zu sprechen? Die Spur der Bilder führt ins Berlin der 20er Jahre, zu einem eigensinnigen Mädchen. Gefangen in einer Ehe mit einem hochdekorierten Fliegerhelden, hat Senta alles zurückgelassen, um frei zu sein. Doch es brechen dunkle Zeiten an.  
Aktualisiert: 2020-08-03
> findR *

Die Mitternachtsbibliothek

Die Mitternachtsbibliothek von Haig,  Matt, Hübner,  Sabine
Stell dir vor, auf dem Weg ins Jenseits gäbe es eine riesige Bibliothek, gesäumt mit all den Leben, die du hättest führen können. Buch für Buch gefüllt mit den Wegen, die deiner hätten sein können. Hier findet sich Nora Seed wieder, nachdem sie aus lauter Verzweiflung beschlossen hat, sich das Leben zu nehmen. An diesem Ort, an dem die Uhrzeiger immer auf Mitternacht stehen, eröffnet sich für Nora plötzlich die Möglichkeit herauszufinden, was passiert wäre, wenn sie sich anders entschieden hätte. Jedes Buch in der Mitternachtsbibliothek bringt sie in ein anderes Leben, in eine andere Welt, in der sie sich zurechtfinden muss. Aber kann man in einem anderen Leben glücklich werden, wenn man weiß, dass es nicht das eigene ist? Matt Haig ist ein zauberhafter Roman darüber gelungen, dass uns all die Entscheidungen, die wir bereuen, doch erst zu dem Menschen machen, der wir sind. Eine Hymne auf das Leben – auch auf das, das zwickt, das uns verzweifeln lässt und das doch das einzige ist, das zu uns gehört.
Aktualisiert: 2020-08-03
> findR *

Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid

Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid von Schröder,  Alena
In Berlin tobt das Leben, nur die 27-jährige Hannah spürt, dass ihres noch nicht angefangen hat. Ihre Großmutter Evelyn hingegen kann nach beinahe hundert Jahren das Ende kaum erwarten. Ein Brief aus Israel verändert alles. Darin wird Evelyn als Erbin eines geraubten und verschollenen Kunstvermögens ausgewiesen. Die alte Frau aber hüllt sich in Schweigen. Warum weiß Hannah nichts von der jüdischen Familie? Und weshalb weigert sich ihre einzige lebende Verwandte, über die Vergangenheit und besonders über ihre Mutter Senta zu sprechen? Die Spur der Bilder führt ins Berlin der 20er Jahre, zu einem eigensinnigen Mädchen. Gefangen in einer Ehe mit einem hochdekorierten Fliegerhelden, hat Senta alles zurückgelassen, um frei zu sein. Doch es brechen dunkle Zeiten an.  
Aktualisiert: 2020-08-03
> findR *

Das Verschwinden der Erde

Das Verschwinden der Erde von Hollanda,  Roberto de, Phillips,  Julia, pociao
An einem Sommertag an der Küste Kamtschatkas verschwinden die russischen Schwestern Sofija und Aljona. Das Verbrechen erinnert an einen Vorfall nur Monate zuvor in der indigenen Bevölkerung. Wie eine düstere Wolke hängt der ungelöste Fall fortan über Kamtschatka und beeinflusst das Leben ganz unterschiedlicher Frauen in einer gespaltenen, männerdominierten Gesellschaft. Während das Netz zwischen den Einzelschicksalen dichter wird, hält die Suche nach den Mädchen die ganze Stadt in Aufruhr. Brillant konstruiert und einfühlsam erzählt, entführt Julia Phillips uns in eine extreme und faszinierende Welt am Rande der Welt: in die graue Stadt Petropawlowsk, die spektakulären Weiten der Tundra und die Schatten schneebedeckter Vulkane.
Aktualisiert: 2020-08-03
> findR *

Das Verschwinden der Erde

Das Verschwinden der Erde von Hollanda,  Roberto de, Phillips,  Julia, pociao
An einem Sommertag an der Küste Kamtschatkas verschwinden die russischen Schwestern Sofija und Aljona. Das Verbrechen erinnert an einen Vorfall nur Monate zuvor in der indigenen Bevölkerung. Wie eine düstere Wolke hängt der ungelöste Fall fortan über Kamtschatka und beeinflusst das Leben ganz unterschiedlicher Frauen in einer gespaltenen, männerdominierten Gesellschaft. Während das Netz zwischen den Einzelschicksalen dichter wird, hält die Suche nach den Mädchen die ganze Stadt in Aufruhr. Brillant konstruiert und einfühlsam erzählt, entführt Julia Phillips uns in eine extreme und faszinierende Welt am Rande der Welt: in die graue Stadt Petropawlowsk, die spektakulären Weiten der Tundra und die Schatten schneebedeckter Vulkane.
Aktualisiert: 2020-08-03
> findR *

Die Mitternachtsbibliothek

Die Mitternachtsbibliothek von Haig,  Matt, Hübner,  Sabine
Stell dir vor, auf dem Weg ins Jenseits gäbe es eine riesige Bibliothek, gesäumt mit all den Leben, die du hättest führen können. Buch für Buch gefüllt mit den Wegen, die deiner hätten sein können. Hier findet sich Nora Seed wieder, nachdem sie aus lauter Verzweiflung beschlossen hat, sich das Leben zu nehmen. An diesem Ort, an dem die Uhrzeiger immer auf Mitternacht stehen, eröffnet sich für Nora plötzlich die Möglichkeit herauszufinden, was passiert wäre, wenn sie sich anders entschieden hätte. Jedes Buch in der Mitternachtsbibliothek bringt sie in ein anderes Leben, in eine andere Welt, in der sie sich zurechtfinden muss. Aber kann man in einem anderen Leben glücklich werden, wenn man weiß, dass es nicht das eigene ist? Matt Haig ist ein zauberhafter Roman darüber gelungen, dass uns all die Entscheidungen, die wir bereuen, doch erst zu dem Menschen machen, der wir sind. Eine Hymne auf das Leben – auch auf das, das zwickt, das uns verzweifeln lässt und das doch das einzige ist, das zu uns gehört.
Aktualisiert: 2020-08-03
> findR *

Spiegelbrüche

Spiegelbrüche von Eberlein,  Undine, Ehret,  Tobias, Espek,  Slaven, Finkenstädt,  Eberhard, Gießmann,  Christina, Oleneva,  Marina, Windolf,  Lars, Winter,  Eva
SpiegelBrüche ist das Resultat eines kreativen Experiments im Umgang mit Differenz. In acht stilistisch vielfältigen literarischen Kurzgeschichten und einem Essay umkreisen die Autor*innen dabei philosophische Themen, insbesondere die Facetten von Identität im Alltag wie in Ausnahmesituationen.
Aktualisiert: 2020-08-01
> findR *

Fremde Hochzeit

Fremde Hochzeit von Kathrin,  Razum, Moore,  Lisa
"Lisa Moores Bücher sind leidenschaftlich, wirklichkeitsnah, leuchtend, wunderschön." (Anne Enright) - Die große kanadische Erzählerin über die Abgründe und das Glück in unseren Beziehungen Lisa Moores Erzählungen handeln nur auf den ersten Blick von Alltäglichkeiten: Da sind Eleanor und Philipp auf einer Gartenparty – die ihre ganze Ehe auf den Prüfstand stellt. Da ist Melody, die nach einer durchtanzten Nacht in die nächstgelegene Stadt trampt – für eine Abtreibung. Und da sind Lyle und seine Tochter Alex, die einen Tag an der Küste Neufundlands verbringen – der Beginn eines neuen Kapitels. Mit ihrem untrüglichen Gespür für die Tiefe, die in vermeintlich belanglosen Augenblicken steckt, stößt die große kanadische Erzählerin in das Geheimnisvolle menschlicher Beziehungen vor. Präzise und scheinbar beiläufig wie Alice Munro bringt sie „das zu Papier, was im Leben wichtig ist“ (Richard Ford).
Aktualisiert: 2020-08-01
> findR *

Eine Liebe in Paris

Eine Liebe in Paris von Wiesdorf,  Roland
Robert begegnet zufällig Marie und verliebt sich spontan in Sie, und auch Marie ist angetan von dem unkonventionellen Fotografen. Unglücklicherweise verlieren Sie sich aus den Augen und es scheint aussichtslos, sich in dieser riesigen Stadt wieder zu finden... Die Handlung ist zu großen Teil frei erfunden, zu einem kleinen Teil aber auch autobiografisch. Die beschriebenen Örtlichkeiten der Stadt Paris, wie zum Beispiel die Métro-Stationen und Sehenswürdigkeiten, existieren tatsächlich. Dieser Kurzroman ist eine Liebesgeschichte, aber auch eine Liebeserklärung an Paris.
Aktualisiert: 2020-08-02
> findR *

Doctors: Owen’s Story

Doctors: Owen’s Story von Smith,  Emma
Seit Jahren war ich nicht mehr in meinem Heimatstädtchen namens Paradise. Doch als mein Freund urplötzlich eine offene Beziehung will, trenne ich mich von diesem erfolglosen Idioten und kehre an meinen Geburtsort zurück. Nur Eines konnte ich nicht ahnen: Owen Shaw ist auch wieder da! Er war meine erste große Liebe, aber gleichzeitig der Mann, der mir das Herz brach. Eigentlich sollte das kein Problem sein, würde ich meinen Prinzipien treu bleiben. Aber der große, sexy und muskulöse Kerl, verdreht mir erneut den Kopf ... Ich hatte genug von all dem Krankenhausstress, den Überstunden und zu wenig Privatleben, daher kehre ich zurück in meine Heimatstadt und arbeite fortan in einer Gemeinschaftspraxis. Doch dann treffe ich auf Charly und bemerke, dass mein Herz nach fünfzehn Jahren doch noch für eine Frau schlagen kann. In Paradise kennt jeder jeden, Tratsch steht an der Tagesordnung. Wie wird Charly reagieren, wenn sie von meiner Verbindung zu ihrer besten Freundin hört? Richtig, ich kann mich auf etwas gefasst machen. Aber ich werde um sie kämpfen ...
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Belletristik: Erzählende Literatur, Gegenwartsliteratur (ab 1945) auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Belletristik: Erzählende Literatur, Gegenwartsliteratur (ab 1945) aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Belletristik: Erzählende Literatur, Gegenwartsliteratur (ab 1945)? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Belletristik: Erzählende Literatur, Gegenwartsliteratur (ab 1945) bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Belletristik: Erzählende Literatur, Gegenwartsliteratur (ab 1945) auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Belletristik: Erzählende Literatur, Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Belletristik: Erzählende Literatur, Gegenwartsliteratur (ab 1945) in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Belletristik: Erzählende Literatur, Gegenwartsliteratur (ab 1945) auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Belletristik: Erzählende Literatur, Gegenwartsliteratur (ab 1945) Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Belletristik: Erzählende Literatur, Gegenwartsliteratur (ab 1945) nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.