fbpx

Das Nibelungenlied

Das Nibelungenlied von Anonymus
Die große Heldensage über den Helden Siegfried, der nach dem Bad in Drachenblut als unverwundbar galt. Über seine geliebte Krimhild, die burgundische Königstochter, über Hagen, den Mörder Siegfrieds und den versunkenen Nibelungenschatz. Das Epos ist das Werk eines unbekannten Dichters. Entstanden ist es vermutlich gegen Ende des 12. Jahrhunderts, Anfang des 13. Jahrhunderts.Hier nachzulesen ist die Fassung de. Nibelungenliedes in der Übersetzung von Karl Simrock.
Aktualisiert: 2021-02-01
Autor:
> findR *

Die Charité

Die Charité von Grau,  Günter, Jaeckel,  Gerhard
„Spannender als jeder Kriminalroman“, so schrieb der Münchner Merkur schon 1963, als die erste Auflage von Gerhard Jaeckels Buch erschien. Für diese Ausgabe neu durchgesehen und bebildert, fesselt die packend erzählte Geschichte der 300-jährigen Charité auch heute noch. Als Pesthaus vor den Toren der Stadt errichtet und später Bürgerspital, wurde das Krankenhaus im Laufe des 19. Jahrhunderts zur weltberühmten Klinik und zum Mekka der Medizin, an der Mediziner wie Dieffenbach, Gräfe, Virchow, Behring, Koch und Sauerbruch wirkten. Sie treffen in den Krankensälen auf die selbst im Elend noch schlagfertigen und witzigen Berliner, woraus das Buch sein typisches Kolorit bezieht. Günter Grau schildert die Geschichte der Charité ab 1945 bis zur Wiedervereinigung.
Aktualisiert: 2021-02-01
> findR *

Die Schwingen des Rotmilans

Die Schwingen des Rotmilans von Thon,  Jessica
Wales 1140. Um den Fängen ihres zurückgewiesenen Verehrers Richard de Gray am englischen Königshof zu entkommen, nutzt die junge Normannin Jane Herlewin die Gunst der Stunde und folgt einer Einladung nach Wales. Im hohen Norden lebt die »Familie des Rotmilans«, zu der seit Kurzem ihre langjährige und engste Freundin, die Countess of Caedwynn, zählt. Doch viel Zeit Land und Leute besser kennen zu lernen bleibt nicht, denn ein von Selbstsucht zerfressener Richard taucht unerwartet auf, mit einer schriftlichen königlichen Erlaubnis: die hübsche Hofdame im Dienst Königin Matildas soll ihn nach Chester begleiten. In Wahrheit erhält sie den Auftrag, ihn und den machtgierigen Earl of Chester für König Stephen auszuspionieren, um so die ständigen Unruhen im Königreich zu beenden. Dies gelingt ihr zwar, doch muss Jane vor der Rache Richards fliehen. Aber wohin? Der englische Königshof ist durch die unerwartete Gefangennahme König Stephens nicht mehr sicher. Somit macht sich Jane auf den Weg nach Wales, wo die »Familie des Rotmilans« sie bei sich aufnimmt. Aber auch hier kommt die Normannin nicht zur Ruhe. Erst jetzt erkennt sie, welch hohen Preis sie für ihren Dienst zahlen musste ...
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *

Die Schwingen der Isis

Die Schwingen der Isis von Furrer-Linse,  Birgit
Als ungewollte Tochter eines nubischen Sklaven und einer ägyptischen Adligen soll Anuket gleich nach der Geburt im Nil ertränkt werden. Doch die Hebamme, die das Kind verschwinden lassen soll, erbarmt sich der Kleinen und übergibt das Kind ihrer Schwester, die das Mädchen als ihres annimmt und großzieht. Von einer inneren Zerrissenheit gepeinigt, deren Ursache sie nicht kennt, wächst Anuket heran. Als sie im Tempel der Isis zur Priesterin geweiht wird, gerät sie zwischen die Fronten eines Machtkampfs um die Thronfolge, der in einem Attentat auf Pharao Ramses III. endet. Auch Anuket gerät unter Verdacht.
Aktualisiert: 2021-01-30
> findR *

Johann Sebastian Bachs Töchter

Johann Sebastian Bachs Töchter von Moosbach,  Carola
Leipzig, 1750. Der Thomaskantor Johann Sebastian Bach wird zu Grabe getragen. Für seine Witwe Anna Magdalena Bach und die vier Töchter beginnt nun eine ungewisse Zeit. Wie sollen sie den finanziellen Nöten entkommen? Können sie sich gegenüber den Männern der Familie behaupten? Wird das musikalische Talent der jüngsten Tochter Regina Susanna überhaupt bemerkt werden? Ein spannungsreicher Roman über die „Bach-Frauen“, die ihr Schicksal mit großem Einfallsreichtum und Durchhaltevermögen meistern. Historisch genau, ohne Kitsch und einfühlsam erzählt. • historisch hervorragend recherchiert • eintauchen, miterleben, schwelgen • einfühlsam geschrieben
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *

Emma

Emma von Strittmatter-Seitz,  Gaby
Im Hotzenwald tobt ein Bauernkrieg; die Salpeterer versuchen sich verzweifelt aus der Leibeigenschaft des Klosters St. Blasien zu lösen. Die Hebamme und Kräuterfrau Emma ist eine von ihnen und doch eine Außenseiterin. Die ungeklärten Umstände ihrer Abstammung und ihre merkwürdige Augenfarbe sind dem Dorf suspekt. Sie ist außerdem ein Freigeist, schert sich wenig um Konventionen, was den Pater, der die Seelen in seinem Sinne lenkt, immer wieder gegen sie aufbringt. Inmitten der blutigen Aufstände kämpft sie um ihre eigene Freiheit, um ihre Mutter, die lieber starb als sie zu gebären, um ihren unbekannten Vater und ihre aussichtslose Liebe zu dem Anführer der Salpeterer, der eine andere heimführte. Ihr Lieblingsplatz ist der Wasserfall, hier fühlt sie sich seltsam geborgen, als wache jemand über sie...
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *

Bevor ich dich traf

Bevor ich dich traf von Hedlund,  Jody, Lutz,  Silvia
England / Britisch-Kolumbien 1860: Mercy Wilkins ist in einem Londoner Armenviertel aufgewachsen. Engagiert setzt sie sich für die ein, die es noch schlechter haben. Als ihr eine Passage nach Kanada angeboten wird, sieht sie im Auswandern ihre Chance, eine gut bezahlte Stelle zu finden. Vielleicht wird es ihr so endlich gelingen, ihre Schwester aus dem Armenhaus loszukaufen! Was ihr verschwiegen wurde: Es handelt sich bei der Tynemouth um ein Brautschiff, das sechzig Bräute übers Meer bringen soll. Und sie ist eine von ihnen! Während der Überfahrt fordert der adlige Schiffsarzt, Lord Joseph Colville, Mercy immer wieder als Unterstützung an. Gemeinsam stellen sie sich allen Stürmen und Krankheiten und lernen einander dabei kennen – und lieben. Doch die Standesunterschiede, die das Miteinander der Frauen an Bord erschweren, stehen auch zwischen ihnen … Außerdem warten in Britisch-Kolumbien unzählige Männer auf ihre Bräute!
Aktualisiert: 2021-01-31
> findR *

Die Maske des Trajanus

Die Maske des Trajanus von Funke,  Klaus
Die Regierungszeit des römischen Kaisers Trajan von 98 bis 117 ist die Zeit der größten Ausdehnung des Reiches. Es dehnt sich von den Säulen des Herakles, Gibraltar, bis zum persischen Golf, von Britannien bis nach Syrien und von Nordafrika bis zum südlichen Kaukasus. Die Eroberung Dakiens, weite Teile des heutigen Rumänien, ist seine größte militärische Aktion. Am Einzelschicksal des Generals Longinus wird erzählt, was der Krieg damals bedeutet. In Gefangenschaft geraten, begeht er Selbstmord, um dem Kaiser die Offensive zu ermöglichen. Interessant sind die Positionen von Dichtern wie Tacitus, Suetonius und Plinius d.J. zur Politik des Kaisers. Es wird spannend und authentisch erzählt. Ein historischer Thriller. Das ist die Antike live.
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *

Kaspar Hauser

Kaspar Hauser von Gärtner,  Georg
Die bis heute wohl umstrittenste Legende Nürnbergs: Es war im Mai 1828, dass ein unbekannter humpelnder junger Mann Nürnberg erreichte. Er konnte sich nur mit Mühe artikulieren und man nahm an, er sei jahrelang in Dunkelheit in Gefangenschaft gehalten worden. Um ihm zu helfen, nahm sich ihm der Privatgelehrte Georg Friedrich Daumer an. Seine ungewöhnlich schnelle Auffassungsgabe beim Lernen und schließlich sein mysteriöser Tod durch eine Stichverletzung ließen nicht nur einmal den Verdacht aufkommen, Hauser sei ein gerissener Betrüger gewesen. Georg Gärtner (1864–1939) war ein deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Redakteur, der dem sagenumwobenen Findelkind Kaspar Hauser in dieser illustrierten Erzählung neues Leben einhaucht.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Die irischen Schwestern

Die irischen Schwestern von Alexander,  Tamera, Lutz,  Silvia
Carnton Plantage, Franklin, 1866: Catriona O´Toole und ihre Schwester Nora haben die grüne Insel hinter sich gelassen, um in Amerika ein neues Leben zu beginnen. Sie wollen zu ihrem Bruder, der bereits vor einigen Jahren ausgewandert ist. Doch auf der Südstaaten-Plantage Carnton verliert sich dessen Spur. Als die Geldscheine, die ihr Bruder ihnen geschickt hatte, sich dann auch noch als Fälschungen herausstellen, überschlagen sich die Ereignisse: Die beiden Schwestern geraten in das Visier von Regierungsagenten und stehen plötzlich völlig mittellos da. Ihnen bleibt keine andere Wahl, als um Aufnahme in Carnton zu bitten. Zu ihrem Glück meint es der neue Aufseher Wade Cunningham gut mit ihnen. Er fühlt sich zu der temperamentvollen irischen Schönheit Catriona hingezogen, doch sie geht auf Abstand. Ihr Instinkt sagt ihr, dass dieser Mann nicht der ist, der er zu sein vorgibt … Die Aufbruchszeit nach dem Ende des Bürgerkriegs und das Los ehemaliger Sklaven bilden den historischen Hintergrund dieser facettenreichen Liebesgeschichte.
Aktualisiert: 2021-01-31
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Belletristik: Erzählende Literatur, Historische Romane, Erzählungen auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Belletristik: Erzählende Literatur, Historische Romane, Erzählungen aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Belletristik: Erzählende Literatur, Historische Romane, Erzählungen? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Belletristik: Erzählende Literatur, Historische Romane, Erzählungen bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Belletristik: Erzählende Literatur, Historische Romane, Erzählungen auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Belletristik: Erzählende Literatur, Historische Romane, Erzählungen

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Belletristik: Erzählende Literatur, Historische Romane, Erzählungen in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Belletristik: Erzählende Literatur, Historische Romane, Erzählungen auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Belletristik: Erzählende Literatur, Historische Romane, Erzählungen Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Belletristik: Erzählende Literatur, Historische Romane, Erzählungen nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.