fbpx
Kino ist das Grösste – Augen auf und rein! von Baumann,  Willi, Fahl-Dreger,  Axel, Schröder,  Reinald, Wiese,  Hans J

Kino ist das Grösste – Augen auf und rein!

Filmgeschichte(n) und regionale Lichtspieltheater - Die Kreise Vechta und Diepholz

Der vorliegende Begleitkatalog zu den gleichnamigen Ausstellungen in Vechta und Syke stellt eine Hommage an den Film und das Provinzkino dar. Wenn im einleitenden Essay von Reinald Schröder die Techniken ‚entlarvt‘ werden, mit denen es den ‚lebenden Bildern‘ gelingt, dem Zuschauer eine täuschend echte Realität vorzugaukeln, wird anschließend von Hans-Jürgen Wiese die Geschichte des Films und der Filmtheater in den Kreisen Vechta und Diepholz liebevoll und kenntnisreich geschildert. Die erste mobile Filmvorführung in Vechta fand – auch dies ein Jubiläum – vor genau 100 Jahren statt, ortsfeste Kinos wurden hier ab 1913 eingerichtet. Anschaulich wird die Entwicklung der Kinos im Spannungsfeld von Zuschauerzuspruch, politischer Vereinnahmung vor allem durch die Nationalsozialisten und sittlich-moralischer Bedenken seitens der katholischen Kirche beleuchtet.

Mit dem Wirtschaftsaufschwung nach 1948 setzte der Höhenflug der Kinos auch auf dem Lande ein. In den 50er Jahren gab es deshalb kaum noch einen größeren Ort ohne flimmernde Leinwand. Aber mit dem Fernsehen begann der Niedergang: Der Kinobesuch ging um über drei Viertel zurück. Die verbliebenen Lichtspieltheater stellten sich jedoch der Herausforderung, indem sie ihre Kinos modernisierten und ein aktuelles und attraktives Programm anboten. Damit trotzten sie bis jetzt sogar den neu entstandenen Multikinos in den Großstädten. Selbst in unserer Region hat deshalb in den letzten Jahren eine Renaissance des Kinos eingesetzt.

Einem besonderen Aspekt der wechselvollen regionalen Kinogeschichte widmet sich Willi Baumann. Er geht den Spuren des einstigen Ufa-Stars Camilla Horn nach, die 1945 von einem englischen Militärgericht in Delmenhorst zu einer dreimonatigen Gefängnisstrafe verurteilt wurde, die sie im Vechtaer Frauengefängnis absitzen mußte.

http://www.gnt-verlag.de/

> findR *
Produktinformationen

Kino ist das Grösste - Augen auf und rein! online kaufen

Die Publikation Kino ist das Grösste - Augen auf und rein! - Filmgeschichte(n) und regionale Lichtspieltheater - Die Kreise Vechta und Diepholz von , , , ist bei GNT-Verlag GmbH, GNT-Vlg erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Diepholz, Filmgeschichte, Kinogeschichte, Regionalgeschichte, Vechta. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 10 EUR und in Österreich 10.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!