Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-13
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-13
> findR *

Martin Luther. Monument, Ketzer, Mensch

Martin Luther. Monument, Ketzer, Mensch von Arnold,  Claus, Beutel,  Albrecht, Beyer,  MIchael, Haag,  Norbert, Holtz,  Sabine, Holzem,  Andreas, Ilg,  Anja, Jung,  Martin H., Kampmann,  Jürgen, Leppin,  Volker, Nüssel,  Friederike, Treu,  Martin, Walter,  Peter, Wipfler,  Esther
Das Gedenkjahr der Reformation 2017 löst eine große Resonanz aus. In den 500 Jahren seither sind nicht nur an die Reformation, sondern auch an die Person Martin Luthers vielfältige Deutungen und Identifikationen herangetragen worden. Diese bestimmen, teils nur wenig bewusst, auch unsere heutigen Vorstellungen von Inhalt, Bedeutung und Wirkung der Reformation nachhaltig mit. So wurde Luther der Held der reformatorischen Bewegung, der Garant der konfessionellen Orthodoxie, die Ausgeburt des Teufels, der Aufklärer und Streiter für ein vernünftiges Christentum, der biedere Ehemann unter dem Weihnachtsbaum, der Repräsentant deutschen Mutes und Trotzes schlechthin, der Wegbereiter einer ‚völkischen‘ Theologie, schließlich der Medienstar des Historienfilms. In allen diesen Aufbereitungen hat die jeweilige Epoche ihr eigenes Selbstverständnis eingearbeitet: Man erschuf einen Luther, der den zeitgenössischen Leitbildern entsprach. Diese Leitbilder haben auch konfessionelle Werte und Überzeugungen transportieren wollen; und so blieb das Lutherbild lange ein Gegenstand der evangelisch-katholischen Kulturkämpfe. Mit Blick auf das Reformationsjubiläum 2017 untersuchen die 14 Beiträge des vorliegenden Bandes diese Lutherbilder und Lutherimaginationen in ihren Entstehungskontexten. Dies geschieht in ökumenischer Absicht: als kritische Rückfrage an jene Vorstellungen, die auch derzeit noch prägend sind, und als Versuch, die Bedeutung Luthers für eine Geschichte des Christentums im 21. Jahrhundert neu zu bedenken.
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

Martin Luther. Monument, Ketzer, Mensch

Martin Luther. Monument, Ketzer, Mensch von Arnold,  Claus, Beutel,  Albrecht, Beyer,  MIchael, Haag,  Norbert, Holtz,  Sabine, Holzem,  Andreas, Ilg,  Anja, Jung,  Martin H., Kampmann,  Jürgen, Leppin,  Volker, Nüssel,  Friederike, Treu,  Martin, Walter,  Peter, Wipfler,  Esther
Das Gedenkjahr der Reformation 2017 löst eine große Resonanz aus. In den 500 Jahren seither sind nicht nur an die Reformation, sondern auch an die Person Martin Luthers vielfältige Deutungen und Identifikationen herangetragen worden. Diese bestimmen, teils nur wenig bewusst, auch unsere heutigen Vorstellungen von Inhalt, Bedeutung und Wirkung der Reformation nachhaltig mit. So wurde Luther der Held der reformatorischen Bewegung, der Garant der konfessionellen Orthodoxie, die Ausgeburt des Teufels, der Aufklärer und Streiter für ein vernünftiges Christentum, der biedere Ehemann unter dem Weihnachtsbaum, der Repräsentant deutschen Mutes und Trotzes schlechthin, der Wegbereiter einer ‚völkischen‘ Theologie, schließlich der Medienstar des Historienfilms. In allen diesen Aufbereitungen hat die jeweilige Epoche ihr eigenes Selbstverständnis eingearbeitet: Man erschuf einen Luther, der den zeitgenössischen Leitbildern entsprach. Diese Leitbilder haben auch konfessionelle Werte und Überzeugungen transportieren wollen; und so blieb das Lutherbild lange ein Gegenstand der evangelisch-katholischen Kulturkämpfe. Mit Blick auf das Reformationsjubiläum 2017 untersuchen die 14 Beiträge des vorliegenden Bandes diese Lutherbilder und Lutherimaginationen in ihren Entstehungskontexten. Dies geschieht in ökumenischer Absicht: als kritische Rückfrage an jene Vorstellungen, die auch derzeit noch prägend sind, und als Versuch, die Bedeutung Luthers für eine Geschichte des Christentums im 21. Jahrhundert neu zu bedenken.
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

Gott im Haus der Wissenschaften

Gott im Haus der Wissenschaften von Baumann,  Urs, Bea,  Franz Xaver, Biesinger,  Albert, Cancik,  Hubert, Eibach,  Ulrich, Hilberath,  Bernd Jochen, Holzem,  Andreas, Klosinski,  Gunter, Korff,  Gottfried, Messner,  Francis, Mieth,  Dietmar, Müther,  Herbert, Niehr,  Herbert, Puza,  Richard, Stieve,  Hennig
Wie wenige Wissenschaften ist die Theologie auf Denkanstöße anderer Wissenschaftsgebiete angewiesen. Methoden und Erkenntnisse der Human- und Geisteswissenschaften, von Philosophie und Philologie, Geschichtswissenschaft und Psychologie gehören ebenso zum unverzichtbaren Repertoire theologischen Arbeitens wie Physik und Biologie. Die Pflege des interdisziplinären Gesprächs liegt im ureigenen Interesse einer Theologischen Fakultät. Der Band "Gott im Haus der Wissenschaften" vereinigt Beiträge, die im Rahmen einer Studium-Generale-Veranstaltung der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen entstanden und von Professoren der Katholisch-Theologischen Fakultät auf Dialogvorlesungen mit Gesprächspartnern aus verwandten Wissenschaftsdisziplinen gehalten wurden. Die Beiträge diskutieren zentrale Themen heutigen Nachdenkens über Religion und Naturwissenschaft, Gott und Mensch, Geschichte und Menschenbild, Kinder und Religion, Ökonomie und Theologie, ›Ehe‹ für alle.
Aktualisiert: 2023-06-08
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-06
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-06
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Gazer,  Hacik Rafi, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Walter,  Axel, Wolf,  Hubert
Der dritte Band der ›Ökumenischen Kirchengeschichte‹, hrsg. von Hubert Wolf, behandelt die wichtigen Entwicklungen der Kirchengeschichte vor allem im 19. und 20. Jahrhundert. Kirchenhistoriker beider großer Konfessionen stellen nicht nur die ereignisgeschichtlichen Tatsachen dar, sondern auch die dogmatischen Entwicklungen, die handelnden Personen ebenso wie die kirchenpolitischen Strukturen. Besondere Beachtung findet die Entwicklung der Ostkirchen. Die Neuausgabe des bewährten Lehr- und Lesebuchs ist aktualisiert und größtenteils neu geschrieben worden. Eine aktuelle Bibliographie und ein Register ergänzen den Band.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Walter,  Axel, Wolf,  Hubert
In dieser neuen Ausgabe des Standardwerks, dessen erste Fassung 1970 erschien, wird die gesamte Kirchengeschichte von Autoren der beiden großen christlichen Konfessionen gemeinschaftlich dargestellt. Die Neuausgabe des bewährten Lehr- und Lesebuchs ist aktualisiert und größtenteils neu geschrieben worden. Der zweite Band führt ein in die wichtige Zeit zwischen Spätmittelalter und früher Neuzeit. Von der Hochscholastik über das konfessionelle Zeitalter bis zur Schwelle der Moderne reicht die Darstellung, die Ereignis- und Ideengeschichte verbindet. Die Autoren stellen dar, wie sich Glauben und Religion in dieser Zeit entwickelten und nennen die wichtigsten Namen und Ideen, die das neuzeitliche Europa und seine Glaubensgemeinschaften prägten.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Walter,  Axel, Wolf,  Hubert
In dieser neuen Ausgabe des Standardwerks, dessen erste Fassung 1970 erschien, wird die gesamte Kirchengeschichte von Autoren der beiden großen christlichen Konfessionen gemeinschaftlich dargestellt. Die Neuausgabe des bewährten Lehr- und Lesebuchs ist aktualisiert und größtenteils neu geschrieben worden. Der zweite Band führt ein in die wichtige Zeit zwischen Spätmittelalter und früher Neuzeit. Von der Hochscholastik über das konfessionelle Zeitalter bis zur Schwelle der Moderne reicht die Darstellung, die Ereignis- und Ideengeschichte verbindet. Die Autoren stellen dar, wie sich Glauben und Religion in dieser Zeit entwickelten und nennen die wichtigsten Namen und Ideen, die das neuzeitliche Europa und seine Glaubensgemeinschaften prägten.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Gazer,  Hacik Rafi, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Walter,  Axel, Wolf,  Hubert
Der dritte Band der ›Ökumenischen Kirchengeschichte‹, hrsg. von Hubert Wolf, behandelt die wichtigen Entwicklungen der Kirchengeschichte vor allem im 19. und 20. Jahrhundert. Kirchenhistoriker beider großer Konfessionen stellen nicht nur die ereignisgeschichtlichen Tatsachen dar, sondern auch die dogmatischen Entwicklungen, die handelnden Personen ebenso wie die kirchenpolitischen Strukturen. Besondere Beachtung findet die Entwicklung der Ostkirchen. Die Neuausgabe des bewährten Lehr- und Lesebuchs ist aktualisiert und größtenteils neu geschrieben worden. Eine aktuelle Bibliographie und ein Register ergänzen den Band.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-01
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-01
> findR *

Jahrhundertwenden

Jahrhundertwenden von Holzem,  Andreas, Jakubowski-Tiessen,  Manfred, Kaufmann,  Thomas, Krusenstjern,  Benigna von, Lehmann,  Hartmut, Nowak,  Kurt, Oelke,  Harry, Sauter,  Gerhard, Schilling,  Johannes, Schneider,  Hans, Staats,  Reinhart
Isaac Newton errechnete den Anbruch des Reiches Gottes für das Jahr 2000. Wie bei anderen derartigen Berechnungen wird die Geschichte auch über dieses Datum hinweggehen. Doch warum übten Jahrhundertwenden auf die Menschen eine Faszination aus, warum wurden sie immer wieder zum Anlaß genommen, über die Vergangenheit und Zukunft nachzudenken?Die Autoren des Bandes untersuchen verschiedene Endzeitszenarien vom Spätmittelalter bis zur Zeit um 1900. Sie fragen, ob und auf welche Weise die jeweilige Jahrhundertwende auch als Zeitenwende, gar als Endzeit begriffen wurde. Daneben richtet sich der Blick auf das Spannungsverhältnis zwischen heilsgeschichtlichen Endzeitvorstellungen und weltlichen Zukunftserwartungen. So ergeben sich wichtige Einsichten in die Varianten des neuzeitlichen Säkularisierungsprozesses, in das Wechselverhältnis zwischen einer religiösen, heilsgeschichtlich orientierten Weltsicht und einem nicht religiösen, säkularen Weltverständnis.
Aktualisiert: 2023-05-28
> findR *

Klage

Klage von Holzem,  Andreas, Lorenz-Lindemann,  Karin
Die Klagegebete gehören als »Konfliktgespräche mit Gott« zu den stärksten Zeugnissen vom Rettungshandeln Gottes in der Bibel. Dennoch wurde ihre Bedeutung in Theologie und Kirche lange Zeit verkannt. Der vorliegende Band des Jahrbuchs sucht dem neu erwachten Interesse an der Klage durch Grundsatzbeiträge aus der Biblischen Exegese, der Kirchen- und Theologiegeschichte, der Literaturwissenschaft sowie der Systematischen und Praktischen Theologie gerecht zu werden.
Aktualisiert: 2023-05-28
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Holzem, Andreas

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonHolzem, Andreas ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Holzem, Andreas. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Holzem, Andreas im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Holzem, Andreas .

Holzem, Andreas - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Holzem, Andreas die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Holzem, Andreas und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.