Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-13
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-13
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-06
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-06
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Gazer,  Hacik Rafi, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Walter,  Axel, Wolf,  Hubert
Der dritte Band der ›Ökumenischen Kirchengeschichte‹, hrsg. von Hubert Wolf, behandelt die wichtigen Entwicklungen der Kirchengeschichte vor allem im 19. und 20. Jahrhundert. Kirchenhistoriker beider großer Konfessionen stellen nicht nur die ereignisgeschichtlichen Tatsachen dar, sondern auch die dogmatischen Entwicklungen, die handelnden Personen ebenso wie die kirchenpolitischen Strukturen. Besondere Beachtung findet die Entwicklung der Ostkirchen. Die Neuausgabe des bewährten Lehr- und Lesebuchs ist aktualisiert und größtenteils neu geschrieben worden. Eine aktuelle Bibliographie und ein Register ergänzen den Band.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Walter,  Axel, Wolf,  Hubert
In dieser neuen Ausgabe des Standardwerks, dessen erste Fassung 1970 erschien, wird die gesamte Kirchengeschichte von Autoren der beiden großen christlichen Konfessionen gemeinschaftlich dargestellt. Die Neuausgabe des bewährten Lehr- und Lesebuchs ist aktualisiert und größtenteils neu geschrieben worden. Der zweite Band führt ein in die wichtige Zeit zwischen Spätmittelalter und früher Neuzeit. Von der Hochscholastik über das konfessionelle Zeitalter bis zur Schwelle der Moderne reicht die Darstellung, die Ereignis- und Ideengeschichte verbindet. Die Autoren stellen dar, wie sich Glauben und Religion in dieser Zeit entwickelten und nennen die wichtigsten Namen und Ideen, die das neuzeitliche Europa und seine Glaubensgemeinschaften prägten.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Walter,  Axel, Wolf,  Hubert
In dieser neuen Ausgabe des Standardwerks, dessen erste Fassung 1970 erschien, wird die gesamte Kirchengeschichte von Autoren der beiden großen christlichen Konfessionen gemeinschaftlich dargestellt. Die Neuausgabe des bewährten Lehr- und Lesebuchs ist aktualisiert und größtenteils neu geschrieben worden. Der zweite Band führt ein in die wichtige Zeit zwischen Spätmittelalter und früher Neuzeit. Von der Hochscholastik über das konfessionelle Zeitalter bis zur Schwelle der Moderne reicht die Darstellung, die Ereignis- und Ideengeschichte verbindet. Die Autoren stellen dar, wie sich Glauben und Religion in dieser Zeit entwickelten und nennen die wichtigsten Namen und Ideen, die das neuzeitliche Europa und seine Glaubensgemeinschaften prägten.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Gazer,  Hacik Rafi, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Walter,  Axel, Wolf,  Hubert
Der dritte Band der ›Ökumenischen Kirchengeschichte‹, hrsg. von Hubert Wolf, behandelt die wichtigen Entwicklungen der Kirchengeschichte vor allem im 19. und 20. Jahrhundert. Kirchenhistoriker beider großer Konfessionen stellen nicht nur die ereignisgeschichtlichen Tatsachen dar, sondern auch die dogmatischen Entwicklungen, die handelnden Personen ebenso wie die kirchenpolitischen Strukturen. Besondere Beachtung findet die Entwicklung der Ostkirchen. Die Neuausgabe des bewährten Lehr- und Lesebuchs ist aktualisiert und größtenteils neu geschrieben worden. Eine aktuelle Bibliographie und ein Register ergänzen den Band.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Geschichte des Christentums in Grundzügen

Geschichte des Christentums in Grundzügen von Moeller,  Bernd
In dieser bewährten Darstellung wird die Geschichte des Christentums im Überblick und in ihrem inneren Zusammenhang geschildert. Es geht weniger um Namen, Daten und Einzelfakten als um die elementaren Strukturen und die Hauptereignisse. Der Frage nach den Voraussetzungen und Bedingungen des Geschehens ist besondere Aufmerksamkeit zugewandt. Die einzelnen Bereiche des christlichen Lebens und Denkens – die Geschichte der Theologie, der Frömmigkeit und des Kultus, der geistlichen Institutionen, der Kirchenpolitik – werden aufeinander bezogen, die bestimmenden Personen an ihrem geschichtlichen Ort aufgesucht. Ein Buch sowohl für Leser, die das Ganze verstehen wollen, als auch für solche, die Informationen im Einzelnen suchen.
Aktualisiert: 2023-06-02
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-01
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-01
> findR *

Deutsche Biographische Enzyklopädie der Theologie und der Kirchen (DBETh)

Deutsche Biographische Enzyklopädie der Theologie und der Kirchen (DBETh) von Jahn,  Bruno, Moeller,  Bernd
Die Deutsche Biographische Enzyklopädie der Theologie und der Kirchen (DBETh) bietet biographische Artikel zu 8.000 Personen aus dem Bereich der Kirchen, der Theologie und der nichtchristlichen Religionen im deutschen Sprachraum. Dieses Personallexikon der Kirchen- und Religionsgeschichte reicht vom Frühmittelalter bis zur Gegenwart, es umspannt also einen Zeitraum von weit mehr als einem Jahrtausend. Christen der verschiedenen Konfessionen und Gemeinschaften, Juden, die als Theologen und religiöse Amtsträger hervorgetreten sind, und Repräsentanten der Religionswissenschaft werden mit ihrer Lebensgeschichte und ihrem Lebenswerk vorgestellt. Die DBETh ist ein nach Art und Umfang einzigartiges lexikalisches Werk. Der geographische Raum, auf den die Deutsche Biographische Enzyklopädie der Theologie und der Kirchen sich bezieht, ist durch die deutsche Sprache definiert. Er umfasst neben Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz auch das Elsass und Siebenbürgen, das Baltikum und Südtirol. Die biographischen Artikel sind frei von Wertungen und Zensuren, lebende Personen sind nicht berücksichtigt. Jene Frauen und Männer, die erheblichen Einfluss zu Lebzeiten und weitreichende Wirkungen nach ihrem Tod ausgeübt haben, erfahren eine umfangreichere Darstellung, die von Fachleuten verfasst und signiert ist. Die Artikel sind fast durchweg mit Angaben über weiterführende Literatur versehen. Ein Personen- und ein Ortsregister erleichtern die Benützung und erschließen Zusammenhänge. Der Personenkreis ist weit gefasst: Theologen, kirchliche Amtsträger, Philosophen mit religiös-theologischen Schwerpunkten sowie Künstler, bei denen die kirchlichen Themen und Aufgaben im Vordergrund standen - Schriftsteller, Musiker, Maler und Bildhauer, Baumeister. Einbezogen sind ferner weltliche Fürsten, die spezifische kirchenpolitische Wirkungen hatten. Pfarrer, die sich als Schriftsteller oder Naturkundige Verdienste erworben haben, wurden ebenso wenig vergessen wie Ordensleute, die als Astronomen oder Mathematiker Beachtung verdienen.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Deutsche Biographische Enzyklopädie der Theologie und der Kirchen (DBETh)

Deutsche Biographische Enzyklopädie der Theologie und der Kirchen (DBETh) von Jahn,  Bruno, Moeller,  Bernd
Die Deutsche Biographische Enzyklopädie der Theologie und der Kirchen (DBETh) bietet biographische Artikel zu 8.000 Personen aus dem Bereich der Kirchen, der Theologie und der nichtchristlichen Religionen im deutschen Sprachraum. Dieses Personallexikon der Kirchen- und Religionsgeschichte reicht vom Frühmittelalter bis zur Gegenwart, es umspannt also einen Zeitraum von weit mehr als einem Jahrtausend. Christen der verschiedenen Konfessionen und Gemeinschaften, Juden, die als Theologen und religiöse Amtsträger hervorgetreten sind, und Repräsentanten der Religionswissenschaft werden mit ihrer Lebensgeschichte und ihrem Lebenswerk vorgestellt. Die DBETh ist ein nach Art und Umfang einzigartiges lexikalisches Werk. Der geographische Raum, auf den die Deutsche Biographische Enzyklopädie der Theologie und der Kirchen sich bezieht, ist durch die deutsche Sprache definiert. Er umfasst neben Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz auch das Elsass und Siebenbürgen, das Baltikum und Südtirol. Die biographischen Artikel sind frei von Wertungen und Zensuren, lebende Personen sind nicht berücksichtigt. Jene Frauen und Männer, die erheblichen Einfluss zu Lebzeiten und weitreichende Wirkungen nach ihrem Tod ausgeübt haben, erfahren eine umfangreichere Darstellung, die von Fachleuten verfasst und signiert ist. Die Artikel sind fast durchweg mit Angaben über weiterführende Literatur versehen. Ein Personen- und ein Ortsregister erleichtern die Benützung und erschließen Zusammenhänge. Der Personenkreis ist weit gefasst: Theologen, kirchliche Amtsträger, Philosophen mit religiös-theologischen Schwerpunkten sowie Künstler, bei denen die kirchlichen Themen und Aufgaben im Vordergrund standen - Schriftsteller, Musiker, Maler und Bildhauer, Baumeister. Einbezogen sind ferner weltliche Fürsten, die spezifische kirchenpolitische Wirkungen hatten. Pfarrer, die sich als Schriftsteller oder Naturkundige Verdienste erworben haben, wurden ebenso wenig vergessen wie Ordensleute, die als Astronomen oder Mathematiker Beachtung verdienen.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Deutsche Biographische Enzyklopädie (DBE) / Deutsche Biographische Enzyklopädie (DBE). Band 1-12

Deutsche Biographische Enzyklopädie (DBE) / Deutsche Biographische Enzyklopädie (DBE). Band 1-12 von Engelhardt,  Dietrich von, Fischer,  Wolfram, Koch,  Hans-Albrecht, Moeller,  Bernd, Saur,  Klaus G., Vierhaus,  Rudolf
Die zweite Ausgabe der Deutschen Biographischen Enzyklopädie (DBE) enthält für die Zeit vom Frühmittelalter bis an die Gegenwart heran rund 63.000 Artikel zu Personen, die durch ihren Lebensweg, ihr Wirken und ihre Leistungen bis heute bemerkenswert erscheinen und zur kulturellen Erinnerung der Deutschen gehören. Der geographische Bereich, auf den sich die DBE bezieht, ist durch die deutsche Sprache definiert. Die Artikel der ersten Ausgabe wurden grundlegend überarbeitet, rund 7.000 neue Artikel zusätzlich aufgenommen.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Deutsche Biographische Enzyklopädie (DBE) / Ortsregister / Berufsregister

Deutsche Biographische Enzyklopädie (DBE) / Ortsregister / Berufsregister von Engelhardt,  Dietrich von, Fischer,  Wolfram, Koch,  Hans-Albrecht, Moeller,  Bernd, Saur,  Klaus G., Vierhaus,  Rudolf
Die zweite Ausgabe der Deutschen Biographischen Enzyklopädie (DBE) enthält für die Zeit vom Frühmittelalter bis an die Gegenwart heran rund 63.000 Artikel zu Personen, die durch ihren Lebensweg, ihr Wirken und ihre Leistungen bis heute bemerkenswert erscheinen und zur kulturellen Erinnerung der Deutschen gehören. Der geographische Bereich, auf den sich die DBE bezieht, ist durch die deutsche Sprache definiert. Die Artikel der ersten Ausgabe wurden grundlegend überarbeitet, rund 7.000 neue Artikel zusätzlich aufgenommen.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Deutsche Biographische Enzyklopädie (DBE) / Ortsregister / Berufsregister

Deutsche Biographische Enzyklopädie (DBE) / Ortsregister / Berufsregister von Engelhardt,  Dietrich von, Fischer,  Wolfram, Koch,  Hans-Albrecht, Moeller,  Bernd, Saur,  Klaus G., Vierhaus,  Rudolf
Die zweite Ausgabe der Deutschen Biographischen Enzyklopädie (DBE) enthält für die Zeit vom Frühmittelalter bis an die Gegenwart heran rund 63.000 Artikel zu Personen, die durch ihren Lebensweg, ihr Wirken und ihre Leistungen bis heute bemerkenswert erscheinen und zur kulturellen Erinnerung der Deutschen gehören. Der geographische Bereich, auf den sich die DBE bezieht, ist durch die deutsche Sprache definiert. Die Artikel der ersten Ausgabe wurden grundlegend überarbeitet, rund 7.000 neue Artikel zusätzlich aufgenommen.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Moeller, Bernd

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonMoeller, Bernd ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Moeller, Bernd. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Moeller, Bernd im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Moeller, Bernd .

Moeller, Bernd - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Moeller, Bernd die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Moeller, Bernd und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.