Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-23
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-23
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-23
> findR *

Alle(s) digital im Studium?!

Alle(s) digital im Studium?! von Archan,  Dagmar, Dreisiebner,  Gernot, Ebner,  Martin, Hye,  Florian, Janschitz,  Gerlinde, Kopp,  Michael, Monitzer,  Sonja, Mossböck,  Christina, Nagler,  Walther, Orthaber,  Markus, Rechberger,  Manfred, Rehatschek,  Herwig, Slepcevic-Zach,  Peter, Stock,  Michaela, Swoboda,  Birgit, Teufel,  Martin
Studierende werden häufig als „Digital Natives“ bezeichnet, bei denen ein kompetenter Umgang mit digitalen Technologien vorausgesetzt wird. Dass Lernende ihre digitalen Kompetenzen nicht zwangsläufig auf den Studienalltag übertragen können, hat sich nicht zuletzt während der COVID-19-Pandemie im Sommersemester 2020 gezeigt. Die Frage nach einem zielgruppenadäquaten Bildungsangebot, das Studierende nachhaltig auf die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation vorbereitet, scheint ob COVID-19 aktueller denn je. Das von der Steirischen Hochschulkonferenz koordinierte Projekt zur Analyse digitaler Kompetenzen von Studienanfänger*inne*n zeichnet ein detailliertes Bild der digitalen Kompetenzen von Studierenden. Basierend darauf werden Handlungsempfehlungen zur Ausgestaltung des Einsatzes von Technologien in der Hochschullehre präsentiert.
Aktualisiert: 2023-06-21
> findR *

Alle(s) digital im Studium?!

Alle(s) digital im Studium?! von Archan,  Dagmar, Dreisiebner,  Gernot, Ebner,  Martin, Hye,  Florian, Janschitz,  Gerlinde, Kopp,  Michael, Monitzer,  Sonja, Mossböck,  Christina, Nagler,  Walther, Orthaber,  Markus, Rechberger,  Manfred, Rehatschek,  Herwig, Slepcevic-Zach,  Peter, Stock,  Michaela, Swoboda,  Birgit, Teufel,  Martin
Studierende werden häufig als „Digital Natives“ bezeichnet, bei denen ein kompetenter Umgang mit digitalen Technologien vorausgesetzt wird. Dass Lernende ihre digitalen Kompetenzen nicht zwangsläufig auf den Studienalltag übertragen können, hat sich nicht zuletzt während der COVID-19-Pandemie im Sommersemester 2020 gezeigt. Die Frage nach einem zielgruppenadäquaten Bildungsangebot, das Studierende nachhaltig auf die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation vorbereitet, scheint ob COVID-19 aktueller denn je. Das von der Steirischen Hochschulkonferenz koordinierte Projekt zur Analyse digitaler Kompetenzen von Studienanfänger*inne*n zeichnet ein detailliertes Bild der digitalen Kompetenzen von Studierenden. Basierend darauf werden Handlungsempfehlungen zur Ausgestaltung des Einsatzes von Technologien in der Hochschullehre präsentiert.
Aktualisiert: 2023-06-21
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-23
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-23
> findR *

Alle(s) digital im Studium?!

Alle(s) digital im Studium?! von Archan,  Dagmar, Dreisiebner,  Gernot, Ebner,  Martin, Hye,  Florian, Janschitz,  Gerlinde, Kopp,  Michael, Monitzer,  Sonja, Mossböck,  Christina, Nagler,  Walther, Orthaber,  Markus, Rechberger,  Manfred, Rehatschek,  Herwig, Slepcevic-Zach,  Peter, Stock,  Michaela, Swoboda,  Birgit, Teufel,  Martin
Studierende werden häufig als „Digital Natives“ bezeichnet, bei denen ein kompetenter Umgang mit digitalen Technologien vorausgesetzt wird. Dass Lernende ihre digitalen Kompetenzen nicht zwangsläufig auf den Studienalltag übertragen können, hat sich nicht zuletzt während der COVID-19-Pandemie im Sommersemester 2020 gezeigt. Die Frage nach einem zielgruppenadäquaten Bildungsangebot, das Studierende nachhaltig auf die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation vorbereitet, scheint ob COVID-19 aktueller denn je. Das von der Steirischen Hochschulkonferenz koordinierte Projekt zur Analyse digitaler Kompetenzen von Studienanfänger*inne*n zeichnet ein detailliertes Bild der digitalen Kompetenzen von Studierenden. Basierend darauf werden Handlungsempfehlungen zur Ausgestaltung des Einsatzes von Technologien in der Hochschullehre präsentiert.
Aktualisiert: 2023-06-21
> findR *

Alle(s) digital im Studium?!

Alle(s) digital im Studium?! von Archan,  Dagmar, Dreisiebner,  Gernot, Ebner,  Martin, Hye,  Florian, Janschitz,  Gerlinde, Kopp,  Michael, Monitzer,  Sonja, Mossböck,  Christina, Nagler,  Walther, Orthaber,  Markus, Rechberger,  Manfred, Rehatschek,  Herwig, Slepcevic-Zach,  Peter, Stock,  Michaela, Swoboda,  Birgit, Teufel,  Martin
Studierende werden häufig als „Digital Natives“ bezeichnet, bei denen ein kompetenter Umgang mit digitalen Technologien vorausgesetzt wird. Dass Lernende ihre digitalen Kompetenzen nicht zwangsläufig auf den Studienalltag übertragen können, hat sich nicht zuletzt während der COVID-19-Pandemie im Sommersemester 2020 gezeigt. Die Frage nach einem zielgruppenadäquaten Bildungsangebot, das Studierende nachhaltig auf die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation vorbereitet, scheint ob COVID-19 aktueller denn je. Das von der Steirischen Hochschulkonferenz koordinierte Projekt zur Analyse digitaler Kompetenzen von Studienanfänger*inne*n zeichnet ein detailliertes Bild der digitalen Kompetenzen von Studierenden. Basierend darauf werden Handlungsempfehlungen zur Ausgestaltung des Einsatzes von Technologien in der Hochschullehre präsentiert.
Aktualisiert: 2023-06-21
> findR *

Alle(s) digital im Studium?!

Alle(s) digital im Studium?! von Archan,  Dagmar, Dreisiebner,  Gernot, Ebner,  Martin, Hye,  Florian, Janschitz,  Gerlinde, Kopp,  Michael, Monitzer,  Sonja, Mossböck,  Christina, Nagler,  Walther, Orthaber,  Markus, Rechberger,  Manfred, Rehatschek,  Herwig, Slepcevic-Zach,  Peter, Stock,  Michaela, Swoboda,  Birgit, Teufel,  Martin
Studierende werden häufig als „Digital Natives“ bezeichnet, bei denen ein kompetenter Umgang mit digitalen Technologien vorausgesetzt wird. Dass Lernende ihre digitalen Kompetenzen nicht zwangsläufig auf den Studienalltag übertragen können, hat sich nicht zuletzt während der COVID-19-Pandemie im Sommersemester 2020 gezeigt. Die Frage nach einem zielgruppenadäquaten Bildungsangebot, das Studierende nachhaltig auf die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation vorbereitet, scheint ob COVID-19 aktueller denn je. Das von der Steirischen Hochschulkonferenz koordinierte Projekt zur Analyse digitaler Kompetenzen von Studienanfänger*inne*n zeichnet ein detailliertes Bild der digitalen Kompetenzen von Studierenden. Basierend darauf werden Handlungsempfehlungen zur Ausgestaltung des Einsatzes von Technologien in der Hochschullehre präsentiert.
Aktualisiert: 2023-06-21
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Ökumenische Kirchengeschichte

Ökumenische Kirchengeschichte von Benga,  Daniel, Bremer,  Thomas, Ebner,  Martin, Hartmann,  Wilfried, Helmrath,  Johannes Th., Holzem,  Andreas, Ionita,  Viorel, Kaiser,  Jochen-Christoph, Kaufmann,  Thomas, Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Leppin,  Volker, Markschies,  Christoph, Moeller,  Bernd, Ohst,  Martin, Pilvousek,  Josef, Schindler,  Alfred, Schneider,  Hans, Smolinsky,  Heribert, Wolf,  Hubert
Schon die 1970 - 1974 erschienene erste Ausgabe der Ökumenischen Kirchengeschichte galt allgemein als Standardwerk. Das Grundkonzept wurde für diese völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuauflage beibehalten: Jede kirchengeschichtliche Epoche wird von einem katholischen und einem protestantischen Kirchenhistoriker beschrieben. So spiegelt dieses Übersichtswerk die ganze Breite der Kirchengeschichte wider. Durch die enge Zusammenarbeit von Vertretern beider Konfessionen können alle Phasen der Kirchengeschichte umfassend ausgeleuchtet werden.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Alle(s) digital im Studium?!

Alle(s) digital im Studium?! von Archan,  Dagmar, Dreisiebner,  Gernot, Ebner,  Martin, Hye,  Florian, Janschitz,  Gerlinde, Kopp,  Michael, Monitzer,  Sonja, Mossböck,  Christina, Nagler,  Walther, Orthaber,  Markus, Rechberger,  Manfred, Rehatschek,  Herwig, Slepcevic-Zach,  Peter, Stock,  Michaela, Swoboda,  Birgit, Teufel,  Martin
Studierende werden häufig als „Digital Natives“ bezeichnet, bei denen ein kompetenter Umgang mit digitalen Technologien vorausgesetzt wird. Dass Lernende ihre digitalen Kompetenzen nicht zwangsläufig auf den Studienalltag übertragen können, hat sich nicht zuletzt während der COVID-19-Pandemie im Sommersemester 2020 gezeigt. Die Frage nach einem zielgruppenadäquaten Bildungsangebot, das Studierende nachhaltig auf die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation vorbereitet, scheint ob COVID-19 aktueller denn je. Das von der Steirischen Hochschulkonferenz koordinierte Projekt zur Analyse digitaler Kompetenzen von Studienanfänger*inne*n zeichnet ein detailliertes Bild der digitalen Kompetenzen von Studierenden. Basierend darauf werden Handlungsempfehlungen zur Ausgestaltung des Einsatzes von Technologien in der Hochschullehre präsentiert.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *

Alle(s) digital im Studium?!

Alle(s) digital im Studium?! von Archan,  Dagmar, Dreisiebner,  Gernot, Ebner,  Martin, Hye,  Florian, Janschitz,  Gerlinde, Kopp,  Michael, Monitzer,  Sonja, Mossböck,  Christina, Nagler,  Walther, Orthaber,  Markus, Rechberger,  Manfred, Rehatschek,  Herwig, Slepcevic-Zach,  Peter, Stock,  Michaela, Swoboda,  Birgit, Teufel,  Martin
Studierende werden häufig als „Digital Natives“ bezeichnet, bei denen ein kompetenter Umgang mit digitalen Technologien vorausgesetzt wird. Dass Lernende ihre digitalen Kompetenzen nicht zwangsläufig auf den Studienalltag übertragen können, hat sich nicht zuletzt während der COVID-19-Pandemie im Sommersemester 2020 gezeigt. Die Frage nach einem zielgruppenadäquaten Bildungsangebot, das Studierende nachhaltig auf die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation vorbereitet, scheint ob COVID-19 aktueller denn je. Das von der Steirischen Hochschulkonferenz koordinierte Projekt zur Analyse digitaler Kompetenzen von Studienanfänger*inne*n zeichnet ein detailliertes Bild der digitalen Kompetenzen von Studierenden. Basierend darauf werden Handlungsempfehlungen zur Ausgestaltung des Einsatzes von Technologien in der Hochschullehre präsentiert.
Aktualisiert: 2023-06-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Ebner, Martin

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonEbner, Martin ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Ebner, Martin. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Ebner, Martin im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Ebner, Martin .

Ebner, Martin - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Ebner, Martin die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Ebner, Martin und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.