fbpx

Die große Hörspiel-Edition

Die große Hörspiel-Edition von Dostojewski,  Fjodor, Garg,  Eva, Kirchner,  Ignaz, Malton,  Leslie, u.v.a.
Die zeitlosen Werke Fjodor Dostojewskis sind Weltliteratur. Sie geben Einblick in die menschliche Seele und in das Russland des 19. Jahrhunderts. Dostojewski widmet sich in seinen häufig autobiographisch inspirierten Werken politisch-gesellschaftlichen Ideen und stellt religiös-philosophische Fragen: Was ist Schuld? Gibt es Gott? Bekannt ist der Autor aber auch für seine humoristischen Erzählungen, deren alberne Skurrilität sie jedoch nicht ihres Tiefgangs enthebt. Die Edition vereint ausgewählte Hörspiele zu Romanen und Erzählungen Dostojewskis und vermittelt die Vielfalt des beeindruckenden Gesamtwerks.
Aktualisiert: 2021-04-22
> findR *

Der Spieler

Der Spieler von Creutziger,  Werner, Dostojewski,  Fjodor, Dudek,  Gerhard, Herboth,  Helmut, Pommerenke,  Dieter
Glück in der Liebe oder im Spiel? Alexej ist Hauslehrer in der Familie eines russischen Generals in Roulettenburg. Bisher glaubte er, seine Liebe zu dessen Tochter Polina sei der eigentliche Sinn seines Lebens. Doch als er mit seinem letzten Goldstück 100 000 Florin gewinnt, ergreift mehr und mehr die Spielleidenschaft von ihm Besitz. »Dostojewski, der einzige Psychologe, von dem ich etwas zu lernen hatte: Er gehört zu den schönsten Glücksfällen meines Lebens.« Friedrich Nietzsche
Aktualisiert: 2021-04-23
> findR *

Die Dämonen

Die Dämonen von Dalitz,  Günter, Dostojewski,  Fjodor, Wegner,  Michael
Intrigen und Irrsinn Ein »revolutionäres Komitee« will sämtliche Autoritäten stürzen. Dämonen gleich überzieht es eine Stadt mit einem Spinnennetz von Intrigen und aufrührerischen Ideen und zeichnet am Ende für Feuersbrunst und Mord verantwortlich ... Ein Roman über die vernichtende Kraft von Anarchismus. »Dostojewski ist ein Ozean bei hohem Seegang, unzuverlässigen Winden und abrupt wechselnder Temperatur.« FAZ
Aktualisiert: 2021-04-23
> findR *

Schuld und Sühne

Schuld und Sühne von Bräuer,  Margit, Bräuer,  Rolf, Dostojewski,  Fjodor
Der psychologische Prozess eines Verbrechens. Der Student Radion Raskolnikow begeht den perfekten Mord. Doch dann scheitert er an seinen Schuldgefühlen. Raskolnikow ist der große Neurotiker des 19. Jahrhunderts. Der Roman stand Woody Allens »Match Point« und Alfred Hitchcocks »Cocktail für eine Leiche« Pate. »Bei Dostojewki geht es immer um das große Ganze.« Wladimir Kaminer
Aktualisiert: 2021-04-23
> findR *

Ich denke immer nur an Dich

Ich denke immer nur an Dich von Braungardt,  Ganna-Maria, Dostojewskaja,  Anna, Dostojewski,  Fjodor, Samhouri,  Nora, Schröder,  Brigitta
Die Liebesbriefe einer außergewöhnlichen Künstlerehe. Als sie sich 1866 kennenlernen, ist er bereits ein namhafter Schriftsteller. Doch erst durch seine zweite Frau, Anna Grigorjewna, gelingt es ihm, trotz labiler Gesundheit, jene sozialkritischen Romane zu vollenden, die seinen Weltruhm begründeten. Der bewusst auf Stilisierung verzichtende Gedankenaustausch des Paares gewährt intime Einblick in diese Künstlerehe – seine Spielsucht, die sie wiederholt in finanzielles Elend stürzt, seine Eifersucht und Leidenschaft, vor allem aber den Halt, den er in ihr findet. Die Briefe vermitteln eine Fülle zeitgeschichtlicher Hintergründe und geben Auskunft über seine Arbeit sowie den Anteil, den sie daran hatte. »Man ist darauf gefasst, einem Gott zu begegnen, und findet einen Menschen.« André Gide nach der Lektüre von Dostojewskis Briefen. »Du und ich, wir werden bereits eins ...« Fjodor Dostojewski an seine junge Frau
Aktualisiert: 2021-04-23
> findR *

Der Idiot

Der Idiot von Dostojewski,  Fjodor, Herboth,  Hartmut, Opitz,  Roland
Eine schicksalhafte Begegnung. Als Fürst Myschkin die Bekanntschaft des Kaufmanns Rogoshin macht, wird er hineingesogen in einen gefährlichen Strudel von Leidenschaften und Rivalitäten. Von nun an bestimmen ihn die Liebe zu Aglaja und das tiefe Mitleid mit Nastassja, in der er als Einziger nicht die Frau von zweifelhaftem Ruf, sondern den leidenden Menschen sieht. »Ist Tolstoi der Michelangelo des Ostens, so darf man Dostojewski den Dante dieser Sphäre nennen.« Thomas Mann
Aktualisiert: 2021-04-23
> findR *

Die Brüder Karamasow

Die Brüder Karamasow von Creutziger,  Werner, Dostojewski,  Fjodor, Wegner,  Michael
Drei Brüder und ein Mord Die drei Brüder Karamasow könnten unterschiedlicher nicht sein, einzig der tiefe Konflikt mit ihrem moralisch verkommenen Vater, Fjodor Karamasow, eint sie. Dmitri, der Älteste, macht kein Geheimnis daraus, dass er den Vater abgrundtief hasst, weil dieser ihm sein Erbteil vorenthält und zudem um dieselbe Frau buhlt wie er. Doch als der Vater brutal ermordet wird, hat jeder der Brüder ein Motiv. Das Gerichtsurteil trifft zwar den Falschen, vor dem inneren Richter jedoch begegnet jeder der Brüder den Verstrickungen seiner ganz persönlichen Schuld. Dostojewskis letzter großer Roman – ein Meisterwerk der russischen Literatur.
Aktualisiert: 2021-04-23
> findR *

Ein kleiner Held

Ein kleiner Held von Dostojewski,  Fjodor, Henscheid,  Eckhard, Pöhlmann,  Christiane
Ein ungewohnt heiteres Leseerlebnis mit dem Meistererzähler DostojewskiIn diesem Band zeigt sich der russische Großklassiker von seiner komischen Seite. «Ein kleiner Held», noch grün hinter den Ohren, lernt den süßen Schmerz der ersten Liebe kennen. Er hat sich ausgerechnet in seine hübsche Cousine Natalie verguckt, die die Nase hoch trägt und ihn nicht für voll nimmt. So muss muss der Elfjährige all seinen Mut, seine Feinfühligkeit und Redlichkeit unter Beweis stellen, um Nathalies Zuneigung doch noch zu erobern … Der Kuss, mit dem sie den kleinen Kavalier belohnt, bereitet seiner kindlichen Unschuld ein freudiges Ende. Ergänzt wird «Ein kleiner Held» durch zwei weitere Erzählperlen des Autors, «Die Sanftmütige» und «Roman in neun Briefen». In der Neuübersetzung durch Christiane Pöhlmann funkeln alle drei Texte in zeitloser Frische.PENGUIN EDITION. Zeitlos, kultig, bunt.
Aktualisiert: 2021-04-06
> findR *

Fjodor Dostojewski – Die großen Romane – Vier Bände im Schuber – Schuld und Sühne, Der Idiot, Die Dämonen, Brüder Karamasow

Fjodor Dostojewski – Die großen Romane – Vier Bände im Schuber – Schuld und Sühne, Der Idiot, Die Dämonen, Brüder Karamasow von Dostojewski,  Fjodor, Röhl,  Hermann
In der schönen Geschenk-Kassette sind die größten Romane des russischen Romanciers Fjodor Dostojewski zu entdecken. Seine Figuren sind feste Größen in der Weltliteratur: Der unverbesserliche Fürst Myschkin aus »Der Idiot«, dessen Gutmütigkeit und Naivität ihn in immer schlimmere Verwicklungen stürzen, ebenso wie der Student Raskolnikow, der in »Schuld und Sühne« mit seinem Gewissen ringt. »Die Dämonen« bieten ein großes Gesellschaftspanorama Russlands, wo junge Revolutionäre auf alte Liberale treffen. Die »Brüder Karamasow« führen tief in die Abgründe der menschlichen Seele.
Aktualisiert: 2021-04-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Dostojewski, Fjodor

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonDostojewski, Fjodor ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Dostojewski, Fjodor. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Dostojewski, Fjodor im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Dostojewski, Fjodor .

Dostojewski, Fjodor - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Dostojewski, Fjodor die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Dostojewski, Fjodor und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.