fbpx

Internationales Handbuch der Berufsbildung

Internationales Handbuch der Berufsbildung von Deissinger,  Thomas, Gulden,  Silke, Herdrich,  Marius
Das Berufsbildungssystem Australiens ist aus verschiedenen Gründen ein interessantes Beispiel für die Berufsbildungspolitik und -praxis: In Australien haben duale Formen der Berufsbildung eine weit größere quantitative Bedeutung als in anderen Ländern mit angelsächsisch geprägten Berufsbildungssystemen. Gleichzeitig spielen Flexibilität, Nachfrage- und "Kompetenzorientierung" als Grundphilosophie im Bildungs- und Berufsbildungssystems eine wichtige Rolle. Seit langer Zeit gibt es einen Qualifikationsrahmen und die Berufsbildungsforschung ist relativ stark ausgebaut. Diese Besonderheiten machen Australien auch für Deutschland zu einem besonderen Referenzpunkt.
Aktualisiert: 2020-01-02
> findR *

Hundert Jahre kaufmännische Ausbildung in Berlin

Hundert Jahre kaufmännische Ausbildung in Berlin von Breuer,  Klaus, Deissinger,  Thomas, Münk,  Dieter, van Buer,  Jürgen
Dieses Buch behandelt empirische und theoretische Fragestellungen der aktuellen berufspädagogischen Forschung. Thematisiert werden Perspektiven und Probleme der Schulentwicklung im beruflichen Schulwesen, der international vergleichenden Berufsbildungsforschung, der Benachteiligtenforschung und -förderung im berufsbildenden Bereich sowie der betriebliche Bildungsarbeit.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Forschungserträge aus der Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Forschungserträge aus der Berufs- und Wirtschaftspädagogik von Deissinger,  Thomas, Münk,  Dieter, Tenberg,  Ralf
Berufs- und Wirtschaftspädagogik Das Buch bietet einen umfassenden Überblick zu zentralen Problemen der aktuellen berufs- und wirtschaftspädagogischen Diskussion und bindet diese in ihre europäischen und internationalen Bezüge ein. Wesentliche Schwerpunktthemen der Dokumentation ausgewählter Beiträge der Frühjahrs- und Herbsttagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik an der TU Dresden und an der TU Darmstadt sind Beiträge zur europäischen bzw. zur internationalen und vergleichenden Berufsbildungsforschung, neueste Forschungsergebnisse zu Grundfragen des Dualen Systems und der beruflichen Bildung, zur Lehr-/Lernforschung sowie theoretisch und empirisch fundierte Forschungserträge zu dem Themenbereich der Gender- und der Benachteiligtenforschung.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Berufs- und Wirtschaftspädagogik – Probleme und Perspektiven aus nationaler und internationaler Sicht

Berufs- und Wirtschaftspädagogik – Probleme und Perspektiven aus nationaler und internationaler Sicht von Beck,  Klaus, Becker,  Matthias, Bienengräber,  Thomas, Breuer,  Klaus, Clement,  Ute, Deissinger,  Thomas, Fehring,  Grit, Fürstenau,  Bärbel, Geißel,  Bernd, Gschwendtner,  Tobias, Kadach,  Aline, Kaun,  Andreas, Kraus,  Katrin, Kroell,  Martin, Kutscha,  Günter, Link,  Maxi, Minnameier,  Gerhard, Müller,  Kirstin, Münk,  Dieter, Pilz,  Matthias, Piotrowski,  Anke, Rosendahl,  Johannes, Ryssel,  Jeannine, Straka,  Gerald, Tenberg,  Ralf, Trojahner,  Iris, Windelband,  Lars, Zlatkin-Troitschanskaja,  Olga
Der Band bietet einen umfassenden Überblick zu zentralen Problemen der aktuellen berufs- und wirtschaftspädagogischen Diskussion. Wesentliche Schwerpunktthemen der Dokumentation ausgewählter Beiträge der Herbsttagung der Sektion Berufsund Wirtschaftspädagogik an der Universität Göttingen sind Beiträge zur internationalen und vergleichenden Berufsbildungsforschung, neueste Forschungsergebnisse zu Grundfragen des Dualen Systems und der beruflichen Bildung, zur Lehr-/Lernforschung sowie theoretisch und empirisch fundierte Forschungserträge zu den Themenbereichen Professionalisierung des Bildungspersonals und Benachteiligtenförderung in der beruflichen Bildung.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Berufs- und Wirtschaftspädagogik – Probleme und Perspektiven aus nationaler und internationaler Sicht

Berufs- und Wirtschaftspädagogik – Probleme und Perspektiven aus nationaler und internationaler Sicht von Beck,  Klaus, Becker,  Matthias, Bienengräber,  Thomas, Breuer,  Klaus, Clement,  Ute, Deissinger,  Thomas, Fehring,  Grit, Fürstenau,  Bärbel, Geißel,  Bernd, Gschwendtner,  Tobias, Kadach,  Aline, Kaun,  Andreas, Kraus,  Katrin, Kroell,  Martin, Kutscha,  Günter, Link,  Maxi, Minnameier,  Gerhard, Müller,  Kirstin, Münk,  Dieter, Pilz,  Matthias, Piotrowski,  Anke, Rosendahl,  Johannes, Ryssel,  Jeannine, Straka,  Gerald, Tenberg,  Ralf, Trojahner,  Iris, Windelband,  Lars, Zlatkin-Troitschanskaja,  Olga
Der Band bietet einen umfassenden Überblick zu zentralen Problemen der aktuellen berufs- und wirtschaftspädagogischen Diskussion. Wesentliche Schwerpunktthemen der Dokumentation ausgewählter Beiträge der Herbsttagung der Sektion Berufsund Wirtschaftspädagogik an der Universität Göttingen sind Beiträge zur internationalen und vergleichenden Berufsbildungsforschung, neueste Forschungsergebnisse zu Grundfragen des Dualen Systems und der beruflichen Bildung, zur Lehr-/Lernforschung sowie theoretisch und empirisch fundierte Forschungserträge zu den Themenbereichen Professionalisierung des Bildungspersonals und Benachteiligtenförderung in der beruflichen Bildung.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Mexiko

Mexiko von Clement,  Ute, Deissinger,  Thomas, Frommberger,  Dietmar, Pilz,  Matthias, Spöttl,  Georg, Wiemann,  Kristina
Mexiko ist ein aufstrebendes Schwellenland mit hervorragenden demografi schen Ausgangsbedingungen. Dies bietet allerdings nur dann besondere Möglichkeiten für ökonomische und soziale Entwicklung, wenn das Potenzial entsprechend genutzt werden kann. Berufliche Bildung stellt dafür eine wichtige Stellschraube dar. Ein niedriges gesellschaftliches Ansehen berufsbildender Angebote sowie eine geringe Verknüpfung der vollzeitschulischen Angebote und der Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt stellen jedoch Herausforderungen dar. So ist für Absolventinnen und Absolventen häufig der Übergang von der Schule in die Beschäftigung erschwert, und Unternehmen haben Schwierigkeiten, ihren Fachkräftebedarf zu decken. Weitreichende Reformen im (Berufs-)Bildungsbereich möchten diesen Herausforderungen begegnen. Ein Beispiel ist die Einführung eines dualen Ausbildungsmodells, an der auch deutsche Unternehmen und Akteure der Berufsbildungskooperation mitwirken. Die Publikation ist Teil des Internationalen Handbuchs der Berufsbildung. Das Standardwerk der vergleichenden Berufsbildungsforschung richtet sich an ein wissenschaftliches Publikum sowie die Berufsbildungspraxis.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Indien

Indien von Clement,  Ute, Deissinger,  Thomas, Frommberger,  Dietmar, Pilz,  Matthias, Spöttl,  Georg, Wessels,  Antje
Mit einer Bevölkerungszahl von 1,3 Milliarden ist Indien das zweitgrößte und aus europäischer Sicht ein exotisches Land mit vielen Gegensätzen und einer ganz anderen Kultur. Seit den 1990er-Jahren greifen umfangreiche Reformen und die wirtschaftliche Entwicklung des Landes hat auf vielen Ebenen Fahrt aufgenommen. Auch die berufliche Bildung in Indien ist damit in den Fokus gerückt und muss den daraus erwachsenen Herausforderungen Rechnung tragen. Sowohl deutsche Unternehmen wie auch die Akteure der Berufsbildungskooperation sind in der beruflichen Bildung in Indien tätig. Neben den kulturellen Besonderheiten des Landes prägen die Berufsbildungslandschaft vor allem angelsächsische Konzepte, eine starke Tendenz zur Hochschulbildung, eine geringe Beteiligung der Wirtschaft und eine komplexe Steuerungsstruktur. Der Titel ist Teil des Internationalen Handbuchs der Berufsbildung, des Standardwerks der vergleichenden Berufsbildungsforschung. Er richtet sich an ein wissenschaftliches Publikum sowie die Berufsbildungspraxis. Das Internationale Handbuch der Berufsbildung wird durch einen wissenschaftlichen Herausgeberkreis begleitet und qualitätsgesichert und vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), vertreten durch Philipp Grollmann, und Dietmar Frommberger, Universität Osnabrück, herausgegeben. Das IHBB erscheint seit 2018 beim Verlag Barbara Budrich in Opladen. Abonnement-Bestellungen bitte direkt an den Verlag.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Internationales Handbuch der Berufsbildung

Internationales Handbuch der Berufsbildung von Deissinger,  Thomas, Gulden,  Silke, Herdrich,  Marius
Das Berufsbildungssystem Australiens ist aus verschiedenen Gründen ein interessantes Beispiel für die Berufsbildungspolitik und -praxis: In Australien haben duale Formen der Berufsbildung eine weit größere quantitative Bedeutung als in anderen Ländern mit angelsächsisch geprägten Berufsbildungssystemen. Gleichzeitig spielen Flexibilität, Nachfrage- und "Kompetenzorientierung" als Grundphilosophie im Bildungs- und Berufsbildungssystems eine wichtige Rolle. Seit langer Zeit gibt es einen Qualifikationsrahmen und die Berufsbildungsforschung ist relativ stark ausgebaut. Diese Besonderheiten machen Australien auch für Deutschland zu einem besonderen Referenzpunkt.
Aktualisiert: 2020-01-02
> findR *

Forschungserträge aus der Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Forschungserträge aus der Berufs- und Wirtschaftspädagogik von Deissinger,  Thomas, Münk,  Dieter, Tenberg,  Ralf
Berufs- und Wirtschaftspädagogik Das Buch bietet einen umfassenden Überblick zu zentralen Problemen der aktuellen berufs- und wirtschaftspädagogischen Diskussion und bindet diese in ihre europäischen und internationalen Bezüge ein. Wesentliche Schwerpunktthemen der Dokumentation ausgewählter Beiträge der Frühjahrs- und Herbsttagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik an der TU Dresden und an der TU Darmstadt sind Beiträge zur europäischen bzw. zur internationalen und vergleichenden Berufsbildungsforschung, neueste Forschungsergebnisse zu Grundfragen des Dualen Systems und der beruflichen Bildung, zur Lehr-/Lernforschung sowie theoretisch und empirisch fundierte Forschungserträge zu dem Themenbereich der Gender- und der Benachteiligtenforschung.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Hundert Jahre kaufmännische Ausbildung in Berlin

Hundert Jahre kaufmännische Ausbildung in Berlin von Breuer,  Klaus, Deissinger,  Thomas, Münk,  Dieter, van Buer,  Jürgen
Dieses Buch behandelt empirische und theoretische Fragestellungen der aktuellen berufspädagogischen Forschung. Thematisiert werden Perspektiven und Probleme der Schulentwicklung im beruflichen Schulwesen, der international vergleichenden Berufsbildungsforschung, der Benachteiligtenforschung und -förderung im berufsbildenden Bereich sowie der betriebliche Bildungsarbeit.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Deissinger, Thomas

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonDeissinger, Thomas ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Deissinger, Thomas. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Deissinger, Thomas im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Deissinger, Thomas .

Deissinger, Thomas - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Deissinger, Thomas die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Deissinger, Thomas und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.