fbpx

Die verlorene Umgangssprache

Die verlorene Umgangssprache von Rohlfing,  Gerd
Über Jahrhunderte war Niederdeutsch die Umgangssprache der Menschen in Norddeutschland. Über Bibel, Buchdruck und Bildung fand das Hochdeutsche im 16. Jahrhundert Zugang zum niederdeutschen Sprachraum und verdrängte das Niederdeutsche zunehmend aus dem öffentlichen und privaten Sprachgebrauch. Während das Niederdeutsche in eine Vielzahl räumlich begrenzter Dialekte ohne überdachende Schriftsprache zersplittert war, stieg das Hochdeutsche zur Standardsprache in Deutschland auf. Dennoch blieb Niederdeutsch bis ins 20. Jahrhundert die Umgangssprache auf dem Lande.
Aktualisiert: 2020-01-02
> findR *

Der Blick aus dem Fenster. Ein zentrales Motiv in der Dichtung Eichendorffs

Der Blick aus dem Fenster. Ein zentrales Motiv in der Dichtung Eichendorffs von Croy,  Peter, Jentzmik,  Peter
Das Fenster steht für eine Grenzsituation und bietet sich in dieser Spannung geradezu als Ausgangs- und Wendepunkt des räumlichen, zeitlichen und religiösen Erlebens an. Es vermag die Ereignisse des Drinnen und Draußen zu synchronisieren, ist der Ort des Zurückgebundenseins an das Herkommen, der Erinnerung und zugleich Maß der Erwartung, Ahnung des Zukünftigen. Hierin liegt die Bedeutung des Fenstermotivs für die Dichtung.
Aktualisiert: 2020-01-02
> findR *

Erwerb von informationsstrukturellen Fähigkeiten

Erwerb von informationsstrukturellen Fähigkeiten von Fuchs,  Julia
Beim Spracherwerb steht ein Kind nicht nur vor der Aufgabe, verschiedene Artikelformen zu erwerben. Es gilt auch, diese als informationsstrukturelle Mittel zu produzieren und zu verstehen: Indefinite Artikel markieren neue Referenten, definite Artikel gegebene Referenten. Die vorliegende Studie untersucht erstmals für das Deutsche den produktiven und rezeptiven Erwerb von (in)definiten Artikeln als informationsstrukturelle Mittel bei unbeeinträchtigten Kindern und Erwachsenen sowie bei Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung. Die Ergebnisse zeigen das Muster ‚gegeben besser als neu‘: Sowohl im Produktions- als auch im Rezeptionsexperiment haben die Kinder mit definiten Artikeln, die der Markierung gegebener Referenten dienen, weniger Schwierigkeiten als mit indefiniten Artikeln, die neue Referenten als solche markieren. Insgesamt zeigen selbst die siebenjährigen unbeeinträchtigten Probanden noch Schwierigkeiten bei der Produktion und Rezeption von indefiniten Artikeln.
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *

Minnas starke Schwestern

Minnas starke Schwestern von Korte,  Hermann
Die Studie untersucht anhand populärer Lustspiele auf den Theatern des 18. Jahrhunderts die rhetorischen Strategien und argumentativen Positionen starker Bürgermädchen innerhalb eines vielstimmigen und kontroversen Liebes- und Heiratsdiskurses. Im Kern geht es dabei immer wieder um die auf die Bühne gebrachte Frage nach den Wahlmöglichkeiten und Entscheidungsfreiheiten der Töchter und zukünftigen Ehefrauen. Als eines der wenigen bis heute bekannten Stücke ist Lessings Komödie ‚Minna von Barnhelm‘ als Paradigma der zeitgenössischen Lustspiel-Gattung Teil des deutschen Theaterkanons geblieben. Im starken Fokus auf Lessing ging der Blick jedoch weitestgehend verloren für die vielen anderen starken Bürgermädchen, die schon seit den 1740er Jahren auf deutschen Bühnen mit Geschick und Schlagfertigkeit ihre Interessen durchsetzen und selbstbewusst für ihre freie Partnerwahl und gegen die Widerstände von Vätern, Müttern und Vormündern eintreten.
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *

Interpunktion

Interpunktion von Bredel,  Ursula
Das Buch bietet zum ersten Mal in dieser Form einen umfassenden Überblick über die Interpunktion des Deutschen. Die 12 Einzelzeichen werden in Bezug auf ihre innere Form, auf ihre Position in der Zeile sowie auf ihre funktionalen Eigenschaften untersucht. Eine besondere Rolle spielt dabei die Konfrontation von herkömmlichen Interpunktionsauffassungen, wie sie etwa im Duden zu finden sind, und moderneren Interpunktionstheorien, mit denen auch besonders kompliziert erscheinende Interpunktionszeichen wie etwa das Komma einfach erklärt werden können. Die Kenntnis der Funktionsweise des Interpunktionssystems und seiner Zeichen ist nicht nur für künftige Lehrer/innen von Interesse. Sie bietet eine wichtige Grundlage für das Verständnis unserer Schrift als Ganzer.
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft: Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft: Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft: Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft: Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft: Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft: Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft: Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft: Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft: Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft: Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.