fbpx

Ambige Verhältnisse

Ambige Verhältnisse von Gross,  Bernhard, Krieger,  Verena, Lüthy,  Michael, Meyer-Fraatz,  Andrea
Ambivalenzen, Mehrdeutigkeit und Vagheit begegnen uns in allen Bereichen des Lebens. Ambiguität wird dabei unterschiedlich bewertet: Rechtspopulisten beuten die Angst davor aus, während Künstler Ambiguität gezielt einsetzen, um gesellschaftliche Konflikte zu dynamisieren. Die »Ambiguität der Ambiguität« in Kunst, Politik und Alltag wird in diesem Band aus Perspektive der Kunstgeschichte, Film-, Literatur- und Politikwissenschaft, Pädagogik, Psychologie, Soziologie und Philosophie untersucht. Die kulturellen Formen und Bewertungen von Ambiguität sowie ihr strategischer Einsatz werden ergründet, um zu einem besseren Verständnis von ambiguitätsbedingten Konflikten beizutragen.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

Hybrid aufwachsen, transnational leben

Hybrid aufwachsen, transnational leben von Donlic,  Jasmin
Welche besonderen Potenziale der Ermächtigung und welche einschränkenden Bedingtheiten lassen sich in hybriden Identitäten und transnationalen Sozialräumen postmigrantischer Lebensentwürfe erkennen? Jasmin Donlic geht diesen Fragen anhand von Interviews mit Jugendlichen nach, die der zweiten oder dritten Generation von Familien mit bosnisch-muslimischer Migrationserfahrung angehören und im Alpen-Adria-Raum leben. Er zeigt auf, wie vielgestaltig sich Hybridität in der alltäglichen Lebenswelt äußert und wie unterschiedlich Jugendliche sie in ihre Lebens- und Identitätsentwürfe einbeziehen, denn: Hybridität kann zugleich prägende Erfahrung und kreative Ressource sein.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

Interspezies Lernen

Interspezies Lernen von Horstmann,  Simone
Tierschutz- und Tierrechtsfragen haben mittlerweile die Lehrpläne, Tagesordnungen und Schwerpunktsetzungen der unterschiedlichsten Bildungseinrichtungen und -initiativen erreicht. Deren Akteur*innen stehen vor der Herausforderung, die Relevanz von Tierethik und Tierrechten nicht nur der Sache nach darzulegen, sondern auch deren Vermittlung zu konzeptualisieren: Wie können tierschutz- und tierrechtsbezogene Bildungsprozesse gestaltet werden? Die Beiträger*innen des Bandes diskutieren dazu bildungstheoretische Grundlinien ihrer jeweiligen Fächer für ein Lernen, das konsequent speziesübergreifend gedacht ist und also von einem Standpunkt des Menschen »Inter-Spezies« ausgeht.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

Der deutsch-türkische Film

Der deutsch-türkische Film von Bayrak,  Deniz, Dinç,  Enis, Ekinci,  Yüksel, Reininghaus,  Sarah
Die deutsch-türkische Filmlandschaft der vergangenen Jahrzehnte bis heute ist von großer Vielfalt geprägt. Dieser interdisziplinär angelegte Band ermöglicht Einblicke in die Werke aus verschiedenen Entstehungskontexten unterschiedlichster Filmemacher*innen. Kulturwissenschaftliche, sprachwissenschaftliche, filmwissenschaftliche und didaktische Ansätze entwickeln dabei diverse methodische Perspektiven, die ein umfassendes und besseres Verständnis des deutsch-türkischen Films ermöglichen. Der Band sucht den Dialog mit unterschiedlichen Disziplinen und liefert Denkanstöße.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

Ambige Verhältnisse

Ambige Verhältnisse von Gross,  Bernhard, Krieger,  Verena, Lüthy,  Michael, Meyer-Fraatz,  Andrea
Ambivalenzen, Mehrdeutigkeit und Vagheit begegnen uns in allen Bereichen des Lebens. Ambiguität wird dabei unterschiedlich bewertet: Rechtspopulisten beuten die Angst davor aus, während Künstler Ambiguität gezielt einsetzen, um gesellschaftliche Konflikte zu dynamisieren. Die »Ambiguität der Ambiguität« in Kunst, Politik und Alltag wird in diesem Band aus Perspektive der Kunstgeschichte, Film-, Literatur- und Politikwissenschaft, Pädagogik, Psychologie, Soziologie und Philosophie untersucht. Die kulturellen Formen und Bewertungen von Ambiguität sowie ihr strategischer Einsatz werden ergründet, um zu einem besseren Verständnis von ambiguitätsbedingten Konflikten beizutragen.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

Der deutsch-türkische Film

Der deutsch-türkische Film von Bayrak,  Deniz, Dinç,  Enis, Ekinci,  Yüksel, Reininghaus,  Sarah
Die deutsch-türkische Filmlandschaft der vergangenen Jahrzehnte bis heute ist von großer Vielfalt geprägt. Dieser interdisziplinär angelegte Band ermöglicht Einblicke in die Werke aus verschiedenen Entstehungskontexten unterschiedlichster Filmemacher*innen. Kulturwissenschaftliche, sprachwissenschaftliche, filmwissenschaftliche und didaktische Ansätze entwickeln dabei diverse methodische Perspektiven, die ein umfassendes und besseres Verständnis des deutsch-türkischen Films ermöglichen. Der Band sucht den Dialog mit unterschiedlichen Disziplinen und liefert Denkanstöße.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

Hybrid aufwachsen, transnational leben

Hybrid aufwachsen, transnational leben von Donlic,  Jasmin
Welche besonderen Potenziale der Ermächtigung und welche einschränkenden Bedingtheiten lassen sich in hybriden Identitäten und transnationalen Sozialräumen postmigrantischer Lebensentwürfe erkennen? Jasmin Donlic geht diesen Fragen anhand von Interviews mit Jugendlichen nach, die der zweiten oder dritten Generation von Familien mit bosnisch-muslimischer Migrationserfahrung angehören und im Alpen-Adria-Raum leben. Er zeigt auf, wie vielgestaltig sich Hybridität in der alltäglichen Lebenswelt äußert und wie unterschiedlich Jugendliche sie in ihre Lebens- und Identitätsentwürfe einbeziehen, denn: Hybridität kann zugleich prägende Erfahrung und kreative Ressource sein.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

Interspezies Lernen

Interspezies Lernen von Horstmann,  Simone
Tierschutz- und Tierrechtsfragen haben mittlerweile die Lehrpläne, Tagesordnungen und Schwerpunktsetzungen der unterschiedlichsten Bildungseinrichtungen und -initiativen erreicht. Deren Akteur*innen stehen vor der Herausforderung, die Relevanz von Tierethik und Tierrechten nicht nur der Sache nach darzulegen, sondern auch deren Vermittlung zu konzeptualisieren: Wie können tierschutz- und tierrechtsbezogene Bildungsprozesse gestaltet werden? Die Beiträger*innen des Bandes diskutieren dazu bildungstheoretische Grundlinien ihrer jeweiligen Fächer für ein Lernen, das konsequent speziesübergreifend gedacht ist und also von einem Standpunkt des Menschen »Inter-Spezies« ausgeht.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

Gute Technik für ein gutes Leben im Alter?

Gute Technik für ein gutes Leben im Alter? von Frommeld,  Debora, Haug,  Sonja, Scorna,  Ulrike, Weber,  Karsten
Längst gibt es altersgerechte digitale Assistenzsysteme. Doch sind Umfang und Geschwindigkeit ihrer Verbreitung sowohl in Pflegeeinrichtungen als auch in privaten Haushalten weitgehend unbekannt. Informationen zu tatsächlich eingesetzten Systemen, realisierten Umsätzen und Marktvolumen sind kaum zu finden. Obwohl es viele Vermutungen hinsichtlich der Hindernisse bei der Einführung altersgerechter Assistenzsysteme gibt, sind auch hier verlässliche Aussagen rar. Die Beiträge des Bandes liefern auf Basis empirischer Untersuchungen und theoretischer Überlegungen Antworten und zeigen auf, wie vielgestaltig die Faktoren sind, die die Diffusion altersgerechter Assistenzsysteme hemmen oder fördern.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *

Der alte Mensch als Verschlusssache

Der alte Mensch als Verschlusssache von Schulz-Nieswandt,  Frank
Die soziale Ausgrenzung hochaltriger Menschen in Pflegeheimen ist mit der Corona-Krise eskaliert und macht die traditionellen Strukturprobleme des Pflegesektors überdeutlich. Statt ein Ort des alltäglichen Lebens und normalen Wohnens mit sozialen Kontakten zu sein, bestimmen mehr denn je Schutz und Sicherheit die Wirklichkeit der Bewohner*innen: Der alte Mensch im Pflegeheim wird zur Verschlusssache. Frank Schulz-Nieswandt nimmt sich in seiner interdisziplinären Analyse der Frage an, was angesichts der Krise an und mit den Menschen in diesen Wohnformen geschieht.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von transcript

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei transcript was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. transcript hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben transcript

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei transcript

Wie die oben genannten Verlage legt auch transcript besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben