fbpx

333 neue Tipps für Segler

333 neue Tipps für Segler von Gunkel,  Fridtjof, Peschke,  Jochen
Von Seglern für Segler: erprobte Tipps und Tricks Im Skippers Magazin verraten erfahrene Segler seit rund 30 Jahren ihre besten Tricks und Kniffe, mit denen sie das Handling ihres Bootes verbessern, mehr aus der Technik herausholen oder einfach entspannter und sicherer segeln. Mit dem neuen Ratgeber können Eigner und Charterer jetzt auf das gesammelte Wissen zugreifen: •Geld sparen: Tipps und Tricks für verschiedene Bootstypen und Reviere •Clever segeln: So können Sie Ihr Boot und seine Technik besser nutzen •Von Lesern empfohlen: die besten Ideen der letzten sechs Jahre •Fortsetzung des erfolgreichen ersten Bandes •Zusammengetragen von Fritjof Gunkel, stellvertretendem Chefredakteur der Zeitschrift YACHT Kleine Modifikationen, große Wirkung Ob Sie ein Anlegemanöver vereinfachen wollen, für mehr Komfort an Bord sorgen möchten oder einfach nur Geld sparen wollen: Meist sind es nur Kleinigkeiten, die Sie dafür ändern müssen. Kein Wunder, dass das Skippers Magazin, aus dem die Tipps stammen, eine der beliebtesten Rubriken der Zeitschrift YACHT ist! Mal geht es um die selbstgebaute Halterung für den Plotter an der Traveller-Schiene, die Nutzung von Gummistropps zur Sicherung offener Schapps oder die aus dem Cockpit bedienbare Reißleine für den Ankersplint. Bauen Sie eine Vorsegelsicherung aus einem Karabinerhaken oder nutzen Sie mit passgenaue Taschen den Raum unter der Vorschiffskoje optimal aus! Auch die Herstellung eines Schutzüberzugs für den Reffhaken aus einem Gartenschlauch und weitere sinnvolle Zusatzausrüstung werden in dem Buch 333 neue Tipps für Segler vorgestellt – profitieren auch Sie von der kollektiven Erfahrung der Seglerwelt!
Aktualisiert: 2021-02-02
> findR *

Challenge Ironman

Challenge Ironman von Belz,  Frank-Martin
Was fasziniert am Ironman? Warum absolvieren Sportler einen Triathlon über 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,2 km Laufen - und nehmen dafür monatelanges Training in Kauf? Wieso stellen sich immer mehr Menschen dieser extremen sportlichen Herausforderung? Und worin besteht der tiefere Sinn? Frank-Martin Belz, Professor an der TU München und selbst mehrfacher Ironman-Finisher, begab sich systematisch auf die Suche nach dem Sinn dieses Sports, in dem Freud und Leid so nah beieinander liegen wie in wenigen Sportarten. Er beschäftigt sich mit der Bedeutung, die Athleten einer Sportart beimessen, die häufig mit außergewöhnlichen körperlichen Leistungen verbunden ist. Er zeigt aber auch das Schöne und Sinnliche, das Triathleten mit dem Ironman verbinden – was jedoch häufig im Verborgenen bleibt. Das Buch richtet sich an alle, die ihren Sport mit Begeisterung betreiben und einen tieferen (Lebens-) Sinn in ihm sehen. Sowie an all diejenigen, die schon mal mit dem Gedanken gespielt haben, selbst einen Ironman zu absolvieren – dies jedoch bislang nicht gewagt haben. Es gibt darüber hinaus jenen Lesern Antworten, die mit einer gewissen Bewunderung, doch letzten Endes verständnislos den Kopf schüttelnd fragen: Warum machen die das bloß? „Challenge Ironman: Auf der Suche nach Sinn" zeigt, wie facettenreich Triathlon jenseits von Wettkampf-Trubel und Finish Line ist. Emotionale Athletenberichte ermöglichen einen intensiven Blick hinter die Kulissen dieses faszinierenden Ausdauersports und zeigen eindrucksvoll, wie der Ironman Leben verändern kann.
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *

Challenge Ironman

Challenge Ironman von Belz,  Frank-Martin
Was fasziniert am Ironman? Warum absolvieren Sportler einen Triathlon über 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,2 km Laufen - und nehmen dafür monatelanges Training in Kauf? Wieso stellen sich immer mehr Menschen dieser extremen sportlichen Herausforderung? Und worin besteht der tiefere Sinn? Frank-Martin Belz, Professor an der TU München und selbst mehrfacher Ironman-Finisher, begab sich systematisch auf die Suche nach dem Sinn dieses Sports, in dem Freud und Leid so nah beieinander liegen wie in wenigen Sportarten. Er beschäftigt sich mit der Bedeutung, die Athleten einer Sportart beimessen, die häufig mit außergewöhnlichen körperlichen Leistungen verbunden ist. Er zeigt aber auch das Schöne und Sinnliche, das Triathleten mit dem Ironman verbinden – was jedoch häufig im Verborgenen bleibt. Das Buch richtet sich an alle, die ihren Sport mit Begeisterung betreiben und einen tieferen (Lebens-) Sinn in ihm sehen. Sowie an all diejenigen, die schon mal mit dem Gedanken gespielt haben, selbst einen Ironman zu absolvieren – dies jedoch bislang nicht gewagt haben. Es gibt darüber hinaus jenen Lesern Antworten, die mit einer gewissen Bewunderung, doch letzten Endes verständnislos den Kopf schüttelnd fragen: Warum machen die das bloß? „Challenge Ironman: Auf der Suche nach Sinn" zeigt, wie facettenreich Triathlon jenseits von Wettkampf-Trubel und Finish Line ist. Emotionale Athletenberichte ermöglichen einen intensiven Blick hinter die Kulissen dieses faszinierenden Ausdauersports und zeigen eindrucksvoll, wie der Ironman Leben verändern kann.
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *

Vergessene Helden

Vergessene Helden von Loistl,  Bernd
Die Internationalen Sechstagefahrten von Garmisch-Partenkirchen waren für den internationalen Motorrad-Geländesport über viele Jahrzehnte Mythos und Legende zugleich. Weit mehr als tausend Motorsportler aus Europa und Übersee haben sich zwischen 1934 und 1969 zu den Veranstaltungen in die weltbekannte Markt-Gemeinde im Werdenfelser Land aufgemacht, um sich den schwierigsten Herausforderungen für Mensch und Maschine in dieser alpinen Region zu stellen, wenn es um den Sieg beim wichtigsten internationalen Mannschaftswettbewerbs in diesem Sport ging. Dem Gewinn der „Trophy“. Damit zogen sie zugleich hunderttausende von begeisterten Zuschauern in ihren Bann. In drei Kapiteln berichtet das Buch von den großen Erfolgen der BMW Werksmannschaften der Vorkriegszeit sowie den spannenden Duellen der westdeutschen Fahrer gegen die starken Nationalteams der CSSR und der DDR in den 1950er und 1960er Jahren. Auf mehr als 300 Seiten werden die tollen Ereignisse dieser Großveranstaltungen, einschließlich ihrer jeweiligen Vorgeschichten, umfassend nachgezeichnet. Die spannenden Beschreibungen dieser Ereignisse, ergänzt mit mehr als 300 Bildern, Dokumenten sowie Zeitzeugenberichten und auch Porträts vieler „vergessener Helden“, nehmen den Leser mit auf eine historische Zeitreise in die großartige Vergangenheit des deutschen und auch internationalen Motorrad-Geländesports. - HARDCOVER - 308 Seiten spannend aufbereitete Motorrad-Geländesportgeschichte - hochwertige Ausführung - mehr als 300 Bilder und historische Dokumente (schwarz-weiß und in Farbe) - Zeitzeugenberichte - Streckenpläne - Porträts uvm.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Walther Verteidigungspistolen Modell 1 bis CCP

Walther Verteidigungspistolen Modell 1 bis CCP von Marschall,  Dieter H
Nochmals komplett überarbeitet liegt nunmehr schon die fünfte Auflage des Standardwerkes »Walther Verteidigungspistolen« vor. Es beinhaltet jetzt alle Modelle und Varianten vom ursprünglichen Mod. 1 bis hin zu den aktuellen Modellen PPQ, PPX, Creed sowie CCP. Dieses Buch eignet sich hervorragend zur Modellbestimmung von Walther-Pistolen, denn die Entwicklung der einzelnen Modelle, ihre Unterscheidungsmerkmale und Besonderheiten sowie ihre Verwendung werden detailliert dargestellt. Eine ausführliche, bebilderte Übersicht über mögliche Stempelungen ergänzt die Darstellung. Es ist das detaillierteste und umfassendste Buch über Walther-Verteidigungspistolen. Wer auf dem aktuellen Stand über diese Walther-Pistolen informiert sein will, kommt an diesem Werk nicht vorbei.
Aktualisiert: 2021-01-27
> findR *

Zwei im Sarek

Zwei im Sarek von Heyne,  Klaus
Der Sarek - mystische Weiten im Wanderuniversum des nördlichen Europa. Dem Wunsch der Nationalparkverwaltung entsprechend, diese alpine Gebirgslandschaft in ihrer Ursprünglichkeit zu erhalten, gibt es hier - anders als im übrigen Nordland - bewusst keine Hüttenstationen, keine Proviantläger und nur wenige Brücken, die für die heimischen Samen errichtet wurden. Der Sarek galt lange Zeit als letzte Wildnis Europas. Dieser Stempel haftet ihm noch immer an. Wer mit dem Anspruch anreist, seine Geltungssucht mit der Bezwingung der Wildnis befriedigen zu wollen, ist hier fehl am Platze - die Routen sind nicht schwieriger als anderswo auch. Wer allerdings der herrlichen Landschaft wegen den Sarek durchwandert, kommt hingegen voll auf seine Kosten. 2003: zwei Freunde suchen die Freiheit in den Weiten des Nordlandes und begeben sich auf eine Wanderung durch den Sarek Nationalpark in Schwedisch-Lappland. Die Trekkingtour über 120 km mit Zelt und Rucksack fernab der Zivilisation, während der die für einen 3-wöchigen Aufenthalt notwendige Ausrüstung schweißtreibend auf dem Rücken durchs Gelände transportiert werden muss, hält manch ungeplante Überraschung bereit. Doch die Erlebnisse und die Eindrücke, die die gesuchte Einsamkeit nördlich des Polarkreises liefert, entschädigt für erlittene Qualen. Die tagebuchartigen Aufzeichnungen aus der Sicht eines der Protagonisten sollen dem Leser ein vergnügliches Bild der Ereignisse vermitteln. NEUAUFLAGE mit komplett überarbeitetem Text, besseren Kartenausschnitten, aktualisierter Schreibweise topographischer Namen, zusätzlichem Anhang mit praxiserprobten Wander-Tipps und neuem Cover. www.longdistancetrekker.jimdo.com
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

SV Werder Bremen

SV Werder Bremen von Köhler,  Hannes
Wenn ein junger Torwart im Hamburger Norden Fan vom SV Werder Bremen wird und diesem dreißig Jahre lang die Treue hält, hat er einiges zu erzählen. Hannes Köhler schreibt seine ganze persönliche Werder-Biographie. Er erzählt, warum sich Pannen-Ollis als Vorbilder eignen, wie man Killer besiegt, Trainer verehrt, ohne sie zu vergöttern, wie man durchhält in schwierigen Zeiten und ganz nebenbei vom Werden eines Schriftstellers. Die literarische Werder-Reise beginnt in den Achtzigerjahren im Feindesland, führt durch die glorreichen Neunziger und Zweitausenderjahre, streift die Ascheplätze der Kindheit, die Ängste des Erwachsenwerdens, des Krankseins, die Ungewissheiten bei Werder und beim Schreiben selbst, bis hinein in dieses absurde Jahr 2020 und eine Rettung in letzter Sekunde – im Schatten der weltweiten Pandemie.
Aktualisiert: 2021-01-25
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Sport auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Sport aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Sport? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Sport bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Sport auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Sport

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Sport in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Sport auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Sport Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Sport nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.