fbpx

Bürgerbeteiligung an der Verwaltung am Beispiel der Hamburgischen Deputationen

Bürgerbeteiligung an der Verwaltung am Beispiel der Hamburgischen Deputationen von Meyn,  Stephan
Dieses Buch beleuchtet das althergebrachte Verwaltungsgremium der Hamburgischen Deputationen im verwaltungswissenschaftlichen, historischen, rechts- sowie politikwissenschaftlichen Kontext. Als zentrale Frage wird untersucht, ob die Deputationen in ihrer bis zum Ende der 21. Legislaturperiode bestehenden Form ihre Daseinsberechtigung hatten, welchen historischen Ursprungs sie waren, welchen Reformbedarf es gab und ob sie der Verfassungsvorgabe in Artikel 56 der Hamburgischen Verfassung (a.F.), das Volk an der Verwaltung mitwirken zu lassen, entsprachen. Hierzu wird einerseits eine umfassende quantitative Erhebung mit Hilfe eines standardisierten Fragebogens unter den Deputierten durchgeführt und durch eine qualitative Erhebung in Form von Leitfadeninterviews ergänzt. Andererseits werden die historischen Wurzeln seit dem späten Mittelalter und die Entwicklungen bis zur Gegenwart herausgearbeitet sowie die Rechtslage vor dem Hintergrund der Verfassungsgeschichte und -wirklichkeit auch im Vergleich zu anderen deutschen Ländern dargestellt.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Vergabe öffentlicher Aufträge

Vergabe öffentlicher Aufträge von Horstkotte,  Michael, Schubert,  Mathias, Schütte,  Dieter B., Wiedemann,  Jörg
Das Buch behandelt in der 4., aktualisierten Auflage in bewährter Weise die Grundlagen des Rechts der öffentlichen Auftragsvergabe. Es wendet sich sowohl an Praktiker, die sich in kurzer Zeit einen Überblick über das komplexe Rechtsgebiet verschaffen wollen, als auch an Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften. Die Autoren stellen die tragenden Grundsätze, Ziele und Begriffe des Vergaberechts anhand der aktuellen europäischen wie nationalen Vorschriften prägnant dar. Behandelt werden die Anforderungen an eine fehlerfreie Ausschreibung, an die Abgabe eines einwandfreien Angebots sowie an die rechtssichere Prüfung und Wertung der Angebote durch den Auftraggeber. Den vergaberechtlichen Aspekten interkommunaler Zusammenarbeit sowie Fragen des Rechtsschutzes sind jeweils eigene Kapitel gewidmet. Indem das Buch wesentliche Strukturen und Zusammenhänge aufzeigt und anhand praxisnaher Beispielsfälle sowie Tipps die Rechtsanwendung veranschaulicht, soll es auch ein Gespür für taktische Aspekte im Vergabeverfahren entwickeln helfen.
Aktualisiert: 2021-05-08
> findR *

Das Bundesrecht, N 184

Das Bundesrecht, N 184 von Brüstlein,  Manuela
Zum Grundwerk Das nach der systematischen Sammlung (SR) gegliederte Loseblattwerk «Das Bundesrecht» enthält in sechs handlichen Bänden schwerpunktmässig Gesetze und Verordnungen aus dem öffentlichen Recht, dem Verwaltungsrecht und dem Sozialversicherungsrecht. Für ein schnelles Auffinden der Vorschriften sorgen ein systematisches und ein alphabetisches Inhaltsverzeichnis sowie ein umfassendes Sachregister. Zur Ergänzungslieferung Die 184. Ergänzungslieferung bringt die Sammlung auf den Stand vom 1. Mai 2021. Der Nachtrag berücksichtigt Revisionen in den verschiedenen Erlassen.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Kraftfahrgesetz-Durchführungsverordnung 1967

Kraftfahrgesetz-Durchführungsverordnung 1967 von proLIBRIS VerlagsgesmbH
Das Buch enthält den Text der Kraftfahrgesetz-Durchführungsverordnung 1967 samt den vollständigen Anlagen. Bei den einzelnen Bestimmungen sind die Erläuterungen des Ministeriums im Begutachtungsverfahren zu den aktuellen Novellen und die – wenn auch nicht sehr umfangreiche – Judikatur zur KDV in Form von Rechtssätzen abgedruckt.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Das Konzept einer allgemeinen Prozessrechtslehre in Gesetzgebung und Rechtsdogmatik.

Das Konzept einer allgemeinen Prozessrechtslehre in Gesetzgebung und Rechtsdogmatik. von Silberzahn,  Cathrin
»Getrennt und doch verbunden«. Dies charakterisiert das deutsche Prozessrecht, das in unterschiedlichen Prozessrechtsordnungen geregelt ist, und leitet hin zum »Konzept einer allgemeinen Prozessrechtslehre«, das im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit steht. Die Themenstellung ist im Schnittfeld von Prozessrechtswissenschaft, Gesetzgebungslehre und Metarechtsdogmatik angesiedelt. Neben der klassischen juristischen Textarbeit wird auf eine formale, computergestützte Textanalyse zurückgegriffen, die im juristischen Bereich eine Innovation darstellt.
Aktualisiert: 2021-05-06
> findR *

Das „urbane Gebiet“ zwischen Bauplanungsrecht und Immissionsschutzrecht

Das „urbane Gebiet“ zwischen Bauplanungsrecht und Immissionsschutzrecht von Susnik,  Mathias
Das Werk behandelt das „urbane Gebiet“ des § 6a der Baunutzungsverordnung. Gegenstand sind die Zusammenhänge zwischen dem urbanen Gebiet und dem Bauplanungsrecht sowie Immissionsschutzrecht. Das urbane Gebiet wurde durch das „Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2014/52/EU“ in die Baunutzungsverordnung eingeführt, um die Verdichtung von innerstädtischen Bereichen voranzutreiben. So soll die Wohnraumnot bekämpft und die Umwelt durch Schonung des Außenbereiches geschützt werden. Die Arbeit zeigt, dass hinsichtlich des urbanen Gebiets ein verschobenes System zwischen Bauplanungsrecht und Immissionsschutzrecht entstanden ist. Der Nutzen und die Chancen des urbanen Gebiets bleiben hinter dem ambitionierten Ziel der Bundesregierung zurück.
Aktualisiert: 2021-05-06
> findR *

Ein lateinamerikanisches Verfassungs-, Lese- und Lebensbuch – im Kontext einer universalen Verfassungslehre.

Ein lateinamerikanisches Verfassungs-, Lese- und Lebensbuch – im Kontext einer universalen Verfassungslehre. von Häberle,  Peter
Diese Monographie ist das Parallelstück zum Afrikabuch des Autors. Neu wird erarbeitet, inwiefern nationale Verfassungen »Lebensbuch« sein können und sind. In Auszügen werden fast alle nationale Verfassungen und völkerrechtliche Teilverfassungen Lateinamerikas dokumentiert und vergleichend kommentiert. Methodisch bleibt der Autor seinem Textstufenparadigma treu, ebenso wie seinem Konzept der Verfassungsvergleichung als »Kontextwissenschaft« (2007). Das Buch folgt systematisch dem Aufbau von Verfassungen von den Präambeln bis zu den Übergangs- und Schlussvorschriften. Die Idee eines »gemeinlateinamerikanischen Verfassungsrechts« (2003) wird weiterentwickelt. Im Rahmen einer universalen Verfassungslehre werden auch neu verfassungsstaatliche Strukturen in Asien (Stichwort: Völkerrecht im Verfassungsrecht) einbezogen. Thesen zur universalen Verfassungslehre runden den Band ab. Gleiches gilt für ein detailliertes Quellen- und Literaturverzeichnis.
Aktualisiert: 2021-05-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Recht: Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Recht: Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Recht: Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Recht: Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Recht: Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Recht: Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Recht: Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Recht: Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Recht: Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Recht: Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.