fbpx

Biochemie und Klinische Chemie

Biochemie und Klinische Chemie von Imhof,  Diana, Sorg,  Bernd
Kompakt und nah am Arzneistoff Die Biochemie und die Klinische Chemie sind seit langem in der pharmazeutischen Ausbildung etabliert. Eine umfassende Kenntnis der molekularen Prozesse im menschlichen Körper ist erforderlich, um Krankheitsbilder im Detail zu verstehen und die Arzneimittelwirkung auf molekularer Ebene erfassen zu können. Auch für die pharmazeutische Praxis sind diese Felder von herausragender Relevanz – ohne biochemische und molekularbiologische Methoden ist die Entwicklung neuer Wirkstoffe unvorstellbar. Die bislang etablierte Literatur deckt aber ein viel zu breites Themenspektrum ab, hat eine zu große inhaltliche Tiefe und ist nicht auf das Pharmaziestudium ausgerichtet. Dieses Lehrbuch schließt endlich diese Lücke und ist damit bislang einzigartig. Es ist dank der komprimierten Lerninhalte für die Anforderungen im Pharmaziestudium maßgeschneidert. Die Autoren orientieren sich konsequent am Prüfungsstoff der Approbationsordnung und stellen wirkstoff- und therapiebezogene Themen in den Mittelpunkt. Sie erläutern übersichtlich die biochemischen Grundlagen und stellen die Zusammenhänge durch ausgewählte Beispiele dar. Zahlreiche Abbildungen, Schaubilder und Infokästen strukturieren die Inhalte, erleichtern das Lernen und vermitteln Spaß am Lesen. Aus dem Inhalt BIOCHEMIE – Grundbausteine– Proteine– Pharmazeutisch relevante Methoden der Proteinbiochemie– Der Fluss der genetischen Information– Pharmazeutisch relevante molekularbiologische Methoden– Energiestoffwechsel– Lipide und Lipidstoffwechsel– Biologische Membranen und Membranproteine– Signaltransduktion– Zellzyklus– Apoptose und Nekrose– Tumorentstehung und Arzneistofftargets im Tumorgeschehen KLINISCHE CHEMIE – Immunhämatologie– Hämatologie– Klinisch-chemische Untersuchungen des Kohlenhydrat- und Lipidstoffwechsels– Grundlagen der allgemeinen Enzymdiagnostik, Nierenfunktions- und Tumordiagnostik
Aktualisiert: 2021-09-18
> findR *

Biochemie und Klinische Chemie

Biochemie und Klinische Chemie von Imhof,  Diana, Sorg,  Bernd
Kompakt und nah am Arzneistoff Die Biochemie und die Klinische Chemie sind seit langem in der pharmazeutischen Ausbildung etabliert. Eine umfassende Kenntnis der molekularen Prozesse im menschlichen Körper ist erforderlich, um Krankheitsbilder im Detail zu verstehen und die Arzneimittelwirkung auf molekularer Ebene erfassen zu können. Auch für die pharmazeutische Praxis sind diese Felder von herausragender Relevanz – ohne biochemische und molekularbiologische Methoden ist die Entwicklung neuer Wirkstoffe unvorstellbar. Die bislang etablierte Literatur deckt aber ein viel zu breites Themenspektrum ab, hat eine zu große inhaltliche Tiefe und ist nicht auf das Pharmaziestudium ausgerichtet. Dieses Lehrbuch schließt endlich diese Lücke und ist damit bislang einzigartig. Es ist dank der komprimierten Lerninhalte für die Anforderungen im Pharmaziestudium maßgeschneidert. Die Autoren orientieren sich konsequent am Prüfungsstoff der Approbationsordnung und stellen wirkstoff- und therapiebezogene Themen in den Mittelpunkt. Sie erläutern übersichtlich die biochemischen Grundlagen und stellen die Zusammenhänge durch ausgewählte Beispiele dar. Zahlreiche Abbildungen, Schaubilder und Infokästen strukturieren die Inhalte, erleichtern das Lernen und vermitteln Spaß am Lesen. Aus dem Inhalt BIOCHEMIE – Grundbausteine– Proteine– Pharmazeutisch relevante Methoden der Proteinbiochemie– Der Fluss der genetischen Information– Pharmazeutisch relevante molekularbiologische Methoden– Energiestoffwechsel– Lipide und Lipidstoffwechsel– Biologische Membranen und Membranproteine– Signaltransduktion– Zellzyklus– Apoptose und Nekrose– Tumorentstehung und Arzneistofftargets im Tumorgeschehen KLINISCHE CHEMIE – Immunhämatologie– Hämatologie– Klinisch-chemische Untersuchungen des Kohlenhydrat- und Lipidstoffwechsels– Grundlagen der allgemeinen Enzymdiagnostik, Nierenfunktions- und Tumordiagnostik
Aktualisiert: 2021-09-18
> findR *

3D-Druck mit lebenden Zellen

3D-Druck mit lebenden Zellen von Emmermacher,  Julia
Dieses Buch setzt Impulse zur systematischen Validierung des Bioprintings und zur Etablierung dieser Technologie auch in nicht-medizinischen Anwendungsgebieten. Das dreidimensionale Drucken mit lebenden Zellen erlaubt die kontrollierte Zellimmobilisierung in 3D-Hydrogelgerüsten. In dieser Arbeit wird das Bioprinting erstmalig mit Zellkulturen höherer Pflanzen gezeigt. Für die Pflanzenzellbiotechnologie eröffnen sich damit Perspektiven beispielsweise hinsichtlich der Erzeugung von Gewebemodellen oder der strukturierten Zellimmobilisierung in industriellen Bioprozessen. Die Strömungsmodellierung im Druckprozess wird auf Basis von ausführlichen rheologischen Messungen der Bioink und der Analyse der Extrusionsgeschwindigkeit gezeigt. Die Darstellung der Ergebnisse im Nomogramm erlaubt eine systematische Optimierung des Druckprozesses.
Aktualisiert: 2021-06-29
> findR *

3D-Druck mit lebenden Zellen

3D-Druck mit lebenden Zellen von Emmermacher,  Julia
Dieses Buch setzt Impulse zur systematischen Validierung des Bioprintings und zur Etablierung dieser Technologie auch in nicht-medizinischen Anwendungsgebieten. Das dreidimensionale Drucken mit lebenden Zellen erlaubt die kontrollierte Zellimmobilisierung in 3D-Hydrogelgerüsten. In dieser Arbeit wird das Bioprinting erstmalig mit Zellkulturen höherer Pflanzen gezeigt. Für die Pflanzenzellbiotechnologie eröffnen sich damit Perspektiven beispielsweise hinsichtlich der Erzeugung von Gewebemodellen oder der strukturierten Zellimmobilisierung in industriellen Bioprozessen. Die Strömungsmodellierung im Druckprozess wird auf Basis von ausführlichen rheologischen Messungen der Bioink und der Analyse der Extrusionsgeschwindigkeit gezeigt. Die Darstellung der Ergebnisse im Nomogramm erlaubt eine systematische Optimierung des Druckprozesses.
Aktualisiert: 2021-07-03
> findR *

Biochemie

Biochemie von Schubert,  Sven
Biochemie kurz gefasst Das Basiswissen der Biochemie verständlich und kompakt zusammengefasst: Kompartimentierung von Zellen und selektiver Transport über biologische Membranen - Funktionsweise und Einteilung der Enzyme - Assimilation von Kohlenstoff, Stickstoff und Schwefel - Zusammensetzung und Eigenschaften von Kohlenhydraten, Lipiden und Proteinen - Genetischer Code und Genexpression utb basics - Lehrbücher mit einem klaren Konzept: • Definitionen, Beispiele und Zusammenfassungen erleichtern den Überblick • Testfragen fordern das Verständnis • Tabellen und zahlreiche Farbabbildungen machen Fakten deutlich • ideal für die Prüfungsvorbereitung
Aktualisiert: 2021-09-17
> findR *

Was ist Leben?

Was ist Leben? von Schroeder,  Renee
Über die RNA, den Ursprung allen Lebens, die in diesen Zeiten in aller Munde ist: Die Biochemikerin Renée Schroeder erklärt, was man über das Molekül wissen muss und welche Chancen die einschlägige Forschung eröffnet. Leben ist ein Prozess, der von einer starken Energiequelle getrieben wird. Einige Atome und Moleküle sind besonders gut geeignet, diese Energie umzusetzen, um ihre eigene Komplexität zu erhöhen und um Strukturen aufzubauen, die in der Lage sind, sich selbst zu vermehren. Sie können diese komplexe Organisation auch aufrechterhalten, indem sie Information generieren und vermitteln. Die Ribonukleinsäure, kurz RNA genannt, konnte diesen Prozess in Gang setzen. Mit ihrer Hilfe wird nun auch der Kampf gegen Covid-19 gefochten: Als mRNA findet sie sich in einigen neuen Impfstoffen. Ihr Einsatz im Vakzin bedeutet einen Quantensprung in der Immunologie.
Aktualisiert: 2021-09-15
> findR *

Tumormodelle in vitro

Tumormodelle in vitro von Kappings,  Vanessa
Durch enorme Fortschritte in der Wirkstoffproduktion ist es heutzutage möglich, große Mengen an neuen Wirkstoffen herzustellen. Diese müssen jedoch weiterhin in konventionellen zweidimensionalen Zellkulturen und in Tierversuchen getestet, charakterisiert und validiert werden, bevor sie die klinischen Phasen am Menschen erreichen. Da die Resultate aus zweidimensional kultivierten Zellen sowie aus Tierversuchen nicht immer auf den Menschen übertragbar sind, geht der Trend der Wirkstofftestung verstärkt in Richtung der dreidimensionalen Zellkultur. Demzufolge war das Ziel dieser Dissertation die Rekonstruktion von dreidimensionalen (3D) Tumormodellen in vitro. Beginnend mit Tumor-Sphäroiden als einfachste Form der 3D-Zellkultur wurden diese darauf aufbauend in ein statisches 3D-Gewebe, basierend auf Hydrogelen als Stützmatrix, eingebettet. Um die Komplexität weiter zu erhöhen, wurden dynamische Prozesse wie der Blutfluss in die 3D-Zellkultur integriert. Dazu wurden die auf Hydrogelen-basierenden 3D-Zellkulturen in das innovative Organ-on-a-chip System, dem vasQchip, integriert. Um die Anwendbarkeit der etablierten Modelle zu überprüfen, wurde je ein Beispiel der zytostatischen Wirkstoffe, der Tumordiagnostika sowie Vektoren für das Tumor-Targeting ausgewählt und auf den 3D-Modellen getestet. Untersuchungen der Pharmakokinetik und Pharmakodynamik sollen in zukünftigen Studien durch Verwendung der etablierten 3D-Zellkulturmodellen realisiert werden können.
Aktualisiert: 2021-04-16
> findR *

Was ist Leben?

Was ist Leben? von Schroeder,  Renee
Über die RNA, den Ursprung allen Lebens, die in diesen Zeiten in aller Munde ist: Die Biochemikerin Renée Schroeder erklärt, was man über das Molekül wissen muss und welche Chancen die einschlägige Forschung eröffnet.Leben ist ein Prozess, der von einer starken Energiequelle getrieben wird. Einige Atome und Moleküle sind besonders gut geeignet, diese Energie umzusetzen, um ihre eigene Komplexität zu erhöhen und um Strukturen aufzubauen, die in der Lage sind, sich selbst zu vermehren. Sie können diese komplexe Organisation auch aufrechterhalten, indem sie Information generieren und vermitteln. Die Ribonukleinsäure, kurz RNA genannt, konnte diesen Prozess in Gang setzen. Mit ihrer Hilfe wird nun auch der Kampf gegen Covid-19 gefochten: Als mRNA findet sie sich in einigen neuen Impfstoffen. Ihr Einsatz im Vakzin bedeutet einen Quantensprung in der Immunologie.
Aktualisiert: 2021-09-15
> findR *

Elektrosmog und Ökoboom

Elektrosmog und Ökoboom von Mäntele,  Werner
Dieses Buch geht solchen Fragen mit einer soliden wissenschaftlichen Arbeitsweise nach. Es hilft Ihnen dabei, den Hintergrund der befürchteten Risiken zu verstehen und mögliche Gefahren, aber auch Chancen richtig einzuordnen. Von der Mobiltelefonie über die Energiewende bis zur Gentechnik behandelt das Buch Themen, die in unserer Gesellschaft sehr kontrovers und teilweise emotional diskutiert werden. Der Autor führt Sie kurzweilig durch die wissenschaftlichen Grundlagen und klärt Sie mit Augenzwinkern über populäre Irrtümer und Fehlvorstellungen auf. Er zeigt Ihnen, wie Sie in Medien oder im Internet Quellen für solide Informationen finden, denen Sie vertrauen können und die nicht von Ideologien geprägt sind. So ermöglicht die Lektüre des Buches Ihnen ein eigenes, wissenschaftlich begründetes Urteil.
Aktualisiert: 2021-08-25
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Biologie: Biochemie, Biophysik auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Biologie: Biochemie, Biophysik aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Biologie: Biochemie, Biophysik? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Biologie: Biochemie, Biophysik bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Biologie: Biochemie, Biophysik auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Biologie: Biochemie, Biophysik

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Biologie: Biochemie, Biophysik in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Biologie: Biochemie, Biophysik auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Biologie: Biochemie, Biophysik Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Biologie: Biochemie, Biophysik nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.