fbpx

Zwei weitere Winter

Zwei weitere Winter von Salmen,  Patrick
Patrick Salmens Gedichte sind keine Geheimwissenschaft, keine abstrakt-ästhetischen Sprachexperimente hinter ewig verschlossenen Labortüren, sondern poetische Screenshots eines Lebens, dem allemal genug Zauber und Zaudern innewohnt, um seiner Verse würdig zu sein. Salmen hat sich in seiner Sprache eingerichtet. Hier entfalten sich leise auch die profansten Alltäglichkeiten in eingängiger Schönheit. Diese Gedichte hocken, unwiderstehlich sanft und traurig, an Haltestellen im Niemandsland und warten weißweintrinkend und rauchend auf den Bus. (Ken Yamamoto)
Aktualisiert: 2019-01-05
> findR *

Südliche Träume

Südliche Träume von Aigner,  Elisabeth, Amort,  Friederike
Italien ist ein Lebensgefühl, eine Lebenseinstellung. Von Kindheit und der Jugendzeit an verbindet uns mit dem Wort Italien das Gefühl vom verdienten Urlaub, von ersehnten Ferien, eine Reise in den lockenden Süden, an ein pulsierendes temperamentvolles und dennoch gelassenes Treiben, an das unendliche, blaue, grenzenlose Meer, an einen warmen, weichen, kilometerlangen Sandstrand. Von Kindheit auf lieben wir Pasta in allen Variationen, Pizza in jeder Art, köstliches Eis in Unmengen, das sind Gefühle von ungeahnter Freiheit und unbeschreiblichen Genuß. Noch immer lieben wir diese herzhafte Kulinarik, erinnern sie uns doch an eine unbeschwerte, sonnige Zeit unseres Lebens. Heute zergeht uns auf der Zunge ein aromatischer Cappuccino, ein edles Glas Chianti oder ein Schluck erfrischend-scharfer Limoncello. Eine ungezählte Vielzahl von Kunst- und Bauwerken, sowie klassische Musik, selbst Unterhaltungsmusik in dieser melodischen Sprache wecken in uns ein undefinierbares, rhythmisches Wohlgefühl. Der charmante Klang der Sprache liegt wohl an der weichen Betonung der Worte, was sie so musisch macht und uns im Ohr haften bleibt. Wir Autorinnen schreiben hier keine großartigen, historischen Erklärungen, keine klugen, geschichtlichen Belehrungen, sondern Empfindungen, wenn wir an italienisches Flair, an diese südliche Leichtigkeit denken, welche Gedanken uns heimsuchen, wenn wir uns an die Eindrücke und an das damit verbundene Gefühl erinnern, welches man erlebte. Es sind Stimmungen, die uns glückliche Momente bescherten, die uns in ungläubiges Staunen versetzten, die uns vom umtriebigen Alltag abholten, die uns das Fremde sonderbar vertraut erscheinen ließen.
Aktualisiert: 2021-10-16
> findR *

Zauber der Liebe

Zauber der Liebe von Detka,  Andrea, Margotti,  Hermann
„Zauber der Liebe“ - ist ein Wort- und Bildkunstwerk rund um das große Genre Liebe. Poetische Gedanken perfektioniert durch kunstvolle Malerei - eine wahrliche Herzens-Reise durch die unterschiedlichsten Facetten der Liebe. Mal melancholisch-traurig, mal sinnlich-erotisch und mal voll seligem Glücksempfinden mit vielen tanzenden Schmetterlingen im Bauch. Sowohl Liebesglück und Herzschmerz, als auch Sehnsüchte, Leidenschaft, unerwiderte Liebe und die große Liebe des Lebens, werden durch die beeindruckenden Arbeiten des österreichischen Künstlers Hermann Margotti unterstrichen und verstärkt. Dadurch ist es gelungen, dass Poesie und Malerei in einer perfekten Symbiose miteinander verschmelzen. Lassen Sie Ihre Seele und Ihr Herz verzaubern von diesem ganz besonderen Kunstwerk.
Aktualisiert: 2021-10-15
> findR *

Zusammengereimtes

Zusammengereimtes von Schrader,  Hans-Joachim
Zum Zusammengereimten Gottfried Wilhelm Sacer nannte einst sein Zusammengereimtes "Reime dich, oder ich fresse dich". Seine so betitelte Satire erschien 1673 und in der Titelei stand zu lesen: Reime dich, oder ich fresse dich: das ist, deutlicher zu geben, Antipericatametanaparbeugedamphirribificationes Poeticae oder Schellen- und Scheltenswürdige Thorheit Boeotischer Poeten In Deutschland. O einundzwanzigstes Jahrhundert! O Sprachentwicklung! Es ist eine Lust, jetzt zu leben (frei nach Ulrich von Hutten, 1488-1523). Hätte er's wirklich so gesagt, dann möchte man dem alten Ritter und Humanisten beim Lesen des Titels der Sacerschen Satire Recht geben. Für alle, die diese Titelei nicht abgeschreckt hat, sich selbst einmal an Reimereien zu versuchen - und das kann sehr viel Freude bereiten, empfehle ich drei unverzichtbare Werkzeuge: 1. einen PC mit beherrschbarer Textverarbeitung 2. ein Synonymwörterbuch und/oder einen umfangreichen Thesaurus (meistens schon Teil der Textverarbeitungsprogramms) 3. und last but not least: Peregrinus Syntax: "Deutsches Reimlexikon"! Ich nenne meine Machwerke bewusst Reimereien, um sie von Lyrik und Poesie abzugrenzen. Und nun reimt man alle schön!
Aktualisiert: 2021-10-16
> findR *

#herzlich

#herzlich von Fritz,  Florian
#herzlich ist ein weiteres Buch in der#-Reihe von Florian Fritz nach dem Gedichtband #lebenswert1. Unser literarischstes Organ wird hier in einem Gedicht mit zahlreichen Herzfotos gewürdigt, die in der ganzen Welt entstanden sind, von Aying über Island bis Schweden- ein ideales Geschenk zu Geburtstagen, Weihnachten, Hochzeiten und, und, und.
Aktualisiert: 2021-10-16
> findR *

Übers Jahr II

Übers Jahr II von Bachmann,  Thomas
In seinem zweiten Gedichtband - "Übers Jahr I" erschien 2016 - hat der vielseitige Leipziger Künstler Thomas Bachmann die besten Verse der verflossenen fünf Jahre versammelt. "Bachmann findet poetische Bilder, die lange im Leser nachklingen, die ihn reizen, Gedichte zwei-, dreimal zu lesen, um immer neue Aspekte zu entdecken. Dadurch baut sich eine ganz eigene Spannung auf und es bilden sich Gefühle, von denen der Leser weiß, dass sie lange in ihm nachklingen werden. Aber auch in der äußeren Struktur, beim Aufbau der Strophen, bei den Versen, ob gereimt oder ungereimt, spielt Bachmann mit der Form und überrascht den Leser immer neu", urteilt der Generalsekretär des PEN, Heinrich Peuckmann, der Deutsche Literatur an Universitäten in China lehrt. Und weiter: "Es ist ein in mehrfacher Hinsicht reicher Lyrikband, den er hier vorlegt. Bachmann schreibt sich damit weit nach vorn in die erste Reihe unserer Lyriker. Es gibt hier jemanden zu entdecken, den man so leicht nicht mehr vergessen wird."
Aktualisiert: 2021-10-15
> findR *

Herzatem

Herzatem von Onyegbula,  Martina
Dieser Gedichtband erzählt mit sinnlichen, romantischen, erotischen und mystischen Gedichten vom Zauber der Liebe und ihren Grenzen im Alltag. Die Gedichte spannen einen Bogen über das Erwachen der Liebe mit überquellendem Herzen, der Glückseligkeit der Verschmelzung und Verbundenheit, der Lust und dem Begehren, der großen Bedeutsamkeit des geliebten Menschen, die sich selbst in alltäglichsten Dingen widerspiegelt. Sie erzählen von Erwartungen, Projektionen und Sehnsüchten, Enttäuschungen und Grenzen, die es zu überwinden gilt, dem Schmerz des Verlassenwerdens und dem Gefühl der Einsamkeit ohne den Geliebten. Es bleiben Erkenntnisse und Fragen. Martina Onyegbula beschreibt die Liebe über eine romantische Ebene hinaus als Lebensphilosophie, Lebenssinn und spirituelle Kraft.
Aktualisiert: 2021-10-15
> findR *

Klosterhalfens kleine Reimbibel

Klosterhalfens kleine Reimbibel von Klosterhalfen,  Wolfgang
Was die Bibel hier berichtet, ist zum großen Teil erdichtet, denn die meisten Jesussprüche sind aus der Gerüchteküche. Jesus war ein Gottessohn? Fake-News gab es damals schon. Paulus ließ dem Volk verkünden: "Jesus starb für deine Sünden! Sünder, die vorm Tod bereuen, dürfen sich im Himmel freuen. In der Hölle wird gequält, wer nicht glaubt, was man erzählt." Gott ist gütig, Gott ist klasse, aber leider knapp bei Kasse. Hat kein Geld fürs Personal: Pfarrer, Bischof, Kardinal: Diese Jungs sind ziemlich teuer, knapp wird da die Kirchensteuer. Hilfe für das Sündikat kommt jedoch von Vater Staat. Mitglied wird man automatisch, zahlt dann lange Kirchensteuer. Das wird mit den Jahren teuer. Austritt? Ziemlich bürokratisch! Man muss dann zum Amtsgericht. Ohne Kohle läuft´s da nicht. Wie man´s dreht und wie man´s wendet: Zeit ist´s, dass der Quatsch mal endet.
Aktualisiert: 2021-10-16
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Belletristik: Lyrik, Dramatik, Lyrik auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Belletristik: Lyrik, Dramatik, Lyrik aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Belletristik: Lyrik, Dramatik, Lyrik? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Belletristik: Lyrik, Dramatik, Lyrik bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Belletristik: Lyrik, Dramatik, Lyrik auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Belletristik: Lyrik, Dramatik, Lyrik

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Belletristik: Lyrik, Dramatik, Lyrik in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Belletristik: Lyrik, Dramatik, Lyrik auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Belletristik: Lyrik, Dramatik, Lyrik Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Belletristik: Lyrik, Dramatik, Lyrik nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.