Rechnungs- und Prüfungswesen

Rechnungs- und Prüfungswesen
Die Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP) ist eine der traditionsreichsten deutschsprachigen wissenschaftlichen Zeitschriften auf dem Gebiet der Betriebswirtschaftslehre und als solche im Social Sciences Citation Index erfasst. Sie wendet sich gleichermaßen an wissenschaftlich Tätige wie Praktiker in größeren Unternehmen. Für Heft 1/2020 sind folgende Aufsätze vorgesehen: Sven Hartlieb: Ergebniskosmetik und die Rolle der Abschlussprüferwahl – Eine empirische Untersuchung nicht kapitalmarktorientierter Unternehmen in Deutschland. Frank Teuteberg und Stefan Tönnissen: Auswirkungen der Digitalisierung mit Process Mining und der Blockchain auf Time-driven Activity-based Costing. Nadine Georgiou und Christa Hillebrand: Die Rolle der Rechnungslegung bei KMUs. Marc Schild, Marius Haßlinger und Matthias Weimann: Zweifelsfragen hinsichtlich der nichtfinanziellen (Konzern-)Erklärung – Eine Analyse unter besonderer Berücksichtigung des DRÄS 8. Sascha Kraus, Jennifer Berchtold, Moritz Schleich und Marco Furtner: Individuelle unternehmerische Orientierung und Mitarbeitererfolg: Der moderierende Effekt der Big Five-Persönlichkeitsmerkmale.
Aktualisiert: 2019-12-13
> findR *

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre von Foit,  Kristian, Lorberg,  Daniel, Mülder,  Wilhelm, Vogl,  Bernard
Dieses Lehrbuch führt Sie effizient in die Betriebswirtschaftslehre ein. Sie erfahren, wie Betriebe und Unternehmen aufgebaut sind, wie sie agieren, wie sie durch ihre Umwelt beeinflusst und mit welchen Entscheidungen Unternehmer und Manager konfrontiert werden. Nach der Lektüre des Buches werden Sie in der Lage sein, unternehmerische Entscheidungen zu verstehen und kritisch zu hinterfragen. Die neue Auflage wurde umfangreich aktualisiert und durch die zwei Themengebiete Personalwirtschaft und Kostenrechnung erweitert. Die Reihe „Kiehl Wirtschaftsstudium“ ermöglicht den einfachen Einstieg in wichtige Wirtschaftsthemen und das punktgenaue Lernen von klausurrelevanten Inhalten im BWL-Bachelor-Studium. Alle Bände stellen jeweils ein Themengebiet im Zuschnitt eines typischen Moduls bzw. Kurses dar und fassen den Lehrstoff kompakt, vollständig und gut strukturiert zusammen. Das lernfreundliche Layout erleichtert die Arbeit im und mit dem Buch. Inklusive Online-Lernumgebung und Dozenten-Materialien: Zu jedem Band gehört ein Online-Training mit Übungsaufgaben und (Muster-)Lösungen. Ideal zur Prüfungsvorbereitung! Querverweise von der Online-Lernumgebung zum Lehrbuch ermöglichen eine enge Verzahnung von Wissenserwerb und Wissenskontrolle. Dozenten erhalten zu jedem Band einen begleitenden Foliensatz zum Einsatz in den Lehrveranstaltungen. Weitere Titel der Reihe „Kiehl Wirtschaftsstudium“: Arbeitstechniken und wissenschaftliches Arbeiten. Elementare Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler. Grundlagen der Unternehmensführung. Kostenrechnung. Marketing: Grundlagen und Strategien. Marketingkommunikation. Statistik. Volkswirtschaftslehre: Grundlagen und Mikroökonomie. Volkswirtschaftslehre: Makroökonomie. Wirtschaftsrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht. Inhaltsverzeichnis: 1. Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre als wissenschaftliche Disziplin. 2. Grundlagen des Wirtschaftens. 3. Konstitutive Entscheidungen. 4. Unternehmensführung. 5. Materialwirtschaft. 6. Produktion. 7. Absatz. 8. Finanzwirtschaft. 9. Personalwirtschaft. 10. Kostenrechnung. Umfangreiches Online-Training mit Übungsaufgaben und (Muster-)Lösungen. Exklusiv für Dozenten: inhaltlich abgestimmter Foliensatz zum direkten Einsatz in der Lehre.
Aktualisiert: 2019-12-13
> findR *

Fälle- und Fragenkatalog für die Steuerfachangestelltenprüfung

Fälle- und Fragenkatalog für die Steuerfachangestelltenprüfung von Lohel,  Jens, Mönkediek,  Peter, Puke,  Michael, Walkenhorst,  Ralf
Top vorbereitet und sicher in die Prüfung! Mit diesem seit 37. Auflagen bewährten Fälle- und Fragenkatalog bereiten Sie sich optimal auf Ihre schriftliche Abschlussprüfung vor. Die 518 Fälle dieses Bandes decken den gesamten Prüfungsstoff ab – vom Steuerrecht über das Rechnungswesen bis hin zu Fachrechnen und Wirtschaftslehre. Durch das Üben am konkreten Fall überprüfen und erweitern Sie Ihren Wissensstand und schließen Wissenslücken gezielt und rechtzeitig. Die Gliederung der Übungsfälle in Fallreihen erleichtert Ihnen zudem, die Zusammenhänge zwischen den behandelnden Rechtsvorschriften zu erkennen. Mit diesem „Komplettwissen“ schaffen Sie sich eine ideale Basis für das erfolgreiche Bestehen Ihrer Prüfung und legen den Grundstein für Ihre weitere Steuerfachangestellten-Karriere. Die Neuauflage gibt den Rechtsstand 2019 wieder und eignet sich ideal für die Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen 2019/2020. Inhaltsverzeichnis: Über 500 Fälle aus: A. Einkommensteuer/Lohnsteuer B. Körperschaftsteuer C. Gewerbesteuer D. Umsatzsteuer E. Abgabenordnung F. Rechnungswesen G. Fachrechnen H. Wirtschaftslehre
Aktualisiert: 2019-12-12
> findR *

ABC der Ertragsteuer-Kontierung

ABC der Ertragsteuer-Kontierung von Cremer,  Udo
Ertragsteuer-Kontierung – schnell und rechtssicher umgesetzt! Mit dem ABC der Ertragsteuer-Kontierung gelingt eine schnelle und rechtssichere Zuordnung verschiedenster Geschäftsvorfälle. Die alphabetische Reihenfolge und der logische Aufbau ermöglichen ein schnelles Auffinden der benötigten Begriffe aus der komplexen Welt der Ertragsteuer-Kontierung. Über 150 Stichwörter von Abbruchkosten über Leasing beweglicher und unbeweglicher Wirtschaftsgüter bis hin zu Zuschreibungen lassen keine Fragen offen. Jedes Stichwort enthält alle nötigen Buchungssätze. Mehrere hundert Praxisbeispiele ermöglichen es, sich umfassend mit dem fachlichen Hintergrund vertraut zu machen. Die zum jeweiligen Stichwort passenden Konten, die Rechtsgrundlagen sowie weiterführende Literaturhinweise runden die Darstellung ab. Der Autor Udo Cremer verbindet mit diesem Werk Theorie und Praxis auf einzigartige Weise. Die Stichwörter werden über den Online-Zugang laufend aktualisiert und enthalten zudem zahlreiche elektronische Arbeitshilfen. In der Online-Version ist das Lexikon um weitere Stichwörter erweitert. Inhalt: Abbruchkosten Abschreibung bei Übertragung aufgedeckter stiller Reserven Abschreibung, außerplanmäßige Abschreibung, planmäßige Abschreibungen, unterlassene Absetzung für außergewöhnliche technische und wirtschaftliche Abnutzung Aktien Anlagenverkauf Anschaffungskosten – Aufteilung Anschaffungskosten, Aktivierung oder Betriebsausgabenabzug Anschaffungskosten, ausländische Währung Anschaffungskosten, nachträgliche Anschaffungsnahe Aufwendungen Anteile an Kapitalgesellschaften Anteile an Personengesellschaften Anzahlungen, erhaltene Anzahlungen, geleistete (Sachanlagevermögen) Arbeitszimmer, Anerkennung und Umfang des Betriebsausgabenabzugs Außenanlagen Bauten auf fremden Grundstücken Bestandsveränderung Beteiligungen, Erwerb und Zuordnung Betriebsvermögen, gewillkürtes Betriebsvermögen, notwendiges Betriebsvorrichtungen Bewirtungskosten, ertragsteuerlich Boni, erhaltene Boni, gewährte Brandschaden Bürobedarf Büroeinrichtung Computer, Notebook, Tablet-PC Darlehen: Zinsen, Disagio und Tilgung richtig abgrenzen und buchen Darlehensschuld Disagio bei Annuitätendarlehen Disagio bei Ratendarlehen Dividende Einlage – Einzelunternehmen Einlage – zuvor vermietetes Gebäude Einlage einer wesentlichen Beteiligung Einlage innerhalb von drei Jahren Einzelwertberichtigungen von Forderungen Entnahme – Einzelunternehmen Ergänzungsbilanz Erträge aus Anteilen an Kapitalgesellschaften Fahrzeugleasing Fertigerzeugnisse – Bewertung Fertigstellungszeitpunkt Festwert Firmen-Pkw - Anschaffung Firmen-Pkw - Verkauf Forderungen Forderungsberichtigung Frachtkosten – Wareneingang Fremdwährung bei Forderungen Fremdwährung bei Verbindlichkeiten Gebäude Gebäudeteile, selbständige und unselbständige Geldbußen, Ordnungsgelder und Verwarnungsgelder Geringwertige Wirtschaftsgüter Geschäfts- oder Firmenwert Geschenke – Nichtarbeitnehmer Gewerbesteuer Gewinnrealisierung – Zeitpunkt GmbH - empfangene Gewinnausschüttung Grundstück Grundstück von untergeordneter Bedeutung Grundstücksaufwendungen, betriebliche Gruppenbewertung Herstellungskosten Homepage und Domain Immaterielle Wirtschaftsgüter in Handels und Steuerbilanz: Ansatz, Abschreibung, Ausweis Investitionsabzugsbetrag: Voraussetzungen, Bildung und Auflösung Kapitalertragsteuer Körperschaftsteuer Latente Steuern, aktive Latente Steuern, passive Leasing beweglicher Wirtschaftsgüter bei Vollamortisation mit Kaufoption Leasing bewegliches WG bei Vollamortisation mit Mietverl. Option Leasing bewegliches WG bei Vollamortisation ohne Option Leasing unbeweglicher WG bei Teilamortisation Leasing unbeweglicher Wirtschaftsgüter bei Vollamortisation Leasing-Sonderzahlung – Verteilung Lieferungszeitpunkt Mehrentschädigung bei Rücklage für Ersatzbeschaffung Mietereinbauten Mietkauf, echter Mietkauf, unechter Nebenkosten der Anschaffung Nebenkosten des Geldverkehrs Notwendiges Privatvermögen Parkplatz Pauschalwertberichtigung von Forderungen Personengesellschaft, Austritt eines Gesellschafters Personengesellschaft, Eintritt eines Gesellschafters Preisnachlass Rabattgewährung Ratenkauf Rechnungsabgrenzungsposten, aktive Rechnungsabgrenzungsposten, passive Rechts- und Beratungskosten Reinvestitionsrücklage nach § 6b EStG – Anteile an Kapitalgesellschaften Reinvestitionsrücklage nach § 6b EStG – Grundstücke und Gebäude Rentenverpflichtung Reparaturaufwendungen Rohstoffe, Hilfsstoffe und Betriebsstoffe Rücklage für Ersatzbeschaffung Rücklage für Zuschüsse Rückstellungen – Abschluss- und Prüfungskosten Rückstellungen – Abzinsung Rückstellungen – Ansammlungsrückstellungen Rückstellungen – Drohverlustrückstellung Rückstellungen – Gewerbesteuerrückstellung Rückstellungen im Handels und Steuerrecht Rückstellungen öffentlich rechtliche Verpflichtungen Sammelposten Säumniszuschlag Schadensersatz, erhaltener Schadensersatz, geleisteter Schuldzinsen, betriebliche Selbst erstellte immaterielle Vermögensgegenstände Skonti, erhaltene Skonti, gewährte Software – Anschaffung und Abschreibung Sonderabschreibung Sonderbetriebsausgaben Sonderbetriebseinnahmen Sonderbetriebsvermögen Sonstige Forderungen Sonstige Verbindlichkeiten Sonstige Vermögensgegenstände Spenden Sponsoring Steuern – Erstattungsanspruch Teileinkünfteverfahren Teilwertabschreibung im Anlagevermögen Teilwertabschreibung im Umlaufvermögen (ohne Vorratsvermögen) Teilwertabschreibung im Umlaufvermögen (Vorratsvermögen) Umlaufvermögen Umzäunung Unfertige Erzeugnisse – Bewertung Veräußerung von Anteilen an Kapitalgesellschaften Veräußerung von Sachanlagevermögen über Buchwert Veräußerung von Sachanlagevermögen unter Buchwert Verbindlichkeiten – Abzinszung Verbrauchsfolgeverfahren Versicherungen als Betriebsausgabe Verspätungszuschlag Vorsteuerabzug, ertragsteuerliche Abgrenzung Währungsumrechnung Wareneingang Wertaufholung Wertpapiere – Aktien Wertpapiere, festverzinsliche Wesentliche Verbesserung wirtschaftliches Eigentum Zu- und Abfluss Zuschreibungen
Aktualisiert: 2019-12-12
> findR *

Der GmbH-Geschäftsführer

Der GmbH-Geschäftsführer von Daumke,  Michael, Keßler,  Jürgen, Perbey,  Uwe
Der GmbH-Geschäftsführer – seine Rechte, seine Pflichten. Ihre sichere Orientierung im Zivil-, Steuer- und SV-Recht. Als unabdingbares Organ der GmbH hat deren Geschäftsführer eine Vielzahl von Rechten und Pflichten. Bei Nichtbeachtung der Pflichten drohen wirtschaftliche Nachteile, für die der Geschäftsführer haftbar gemacht werden kann. Dieses Buch bietet GmbH-Geschäftsführern und deren Beratern eine sichere Orientierung im Zivil-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht. Den schnellen Zugriff auf alle praxisrelevanten Themen ermöglicht der klar strukturierte Aufbau des Werkes. Bei der kompetenten Umsetzung in die Praxis unterstützen zahlreiche Checklisten, Vertragsmuster, Formulierungshilfen und Beispiele den Leser. Rechtsstand dieser 6. Auflage ist der 30. Juni 2019. Inhaltsverzeichnis: 1. Wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen: Ein Überblick 2. Stellung und Funktion des Geschäftsführers 3. Die Bestellung des Geschäftsführers 4. Der Anstellungsvertrag 5. Die Vertretungs- und Geschäftsführungsbefugnis des Organwalters 6. Einberufung und Durchführung der Gesellschafterversammlung 7. Das Auskunftsrecht der Gesellschafter 8. Die Haftung des Geschäftsführers 9. Der GmbH-Geschäftsführer im Einkommen- und Körperschaftsteuergesetz 10. Der GmbH-Geschäftsführer und Umsatzsteuer 11. Der GmbH-Geschäftsführer und Sozialversicherung
Aktualisiert: 2019-12-11
> findR *

ABC der Ertragsteuer-Kontierung

ABC der Ertragsteuer-Kontierung von Cremer,  Udo
Ertragsteuer-Kontierung – schnell und rechtssicher umgesetzt! Mit dem ABC der Ertragsteuer-Kontierung gelingt eine schnelle und rechtssichere Zuordnung verschiedenster Geschäftsvorfälle. Die alphabetische Reihenfolge und der logische Aufbau ermöglichen ein schnelles Auffinden der benötigten Begriffe aus der komplexen Welt der Ertragsteuer-Kontierung. Über 150 Stichwörter von Abbruchkosten über Leasing beweglicher und unbeweglicher Wirtschaftsgüter bis hin zu Zuschreibungen lassen keine Fragen offen. Jedes Stichwort enthält alle nötigen Buchungssätze. Mehrere hundert Praxisbeispiele ermöglichen es, sich umfassend mit dem fachlichen Hintergrund vertraut zu machen. Die zum jeweiligen Stichwort passenden Konten, die Rechtsgrundlagen sowie weiterführende Literaturhinweise runden die Darstellung ab. Der Autor Udo Cremer verbindet mit diesem Werk Theorie und Praxis auf einzigartige Weise. Die Stichwörter werden über den Online-Zugang laufend aktualisiert und enthalten zudem zahlreiche elektronische Arbeitshilfen. In der Online-Version ist das Lexikon um weitere Stichwörter erweitert. Inhalt: Abbruchkosten Abschreibung bei Übertragung aufgedeckter stiller Reserven Abschreibung, außerplanmäßige Abschreibung, planmäßige Abschreibungen, unterlassene Absetzung für außergewöhnliche technische und wirtschaftliche Abnutzung Aktien Anlagenverkauf Anschaffungskosten – Aufteilung Anschaffungskosten, Aktivierung oder Betriebsausgabenabzug Anschaffungskosten, ausländische Währung Anschaffungskosten, nachträgliche Anschaffungsnahe Aufwendungen Anteile an Kapitalgesellschaften Anteile an Personengesellschaften Anzahlungen, erhaltene Anzahlungen, geleistete (Sachanlagevermögen) Arbeitszimmer, Anerkennung und Umfang des Betriebsausgabenabzugs Außenanlagen Bauten auf fremden Grundstücken Bestandsveränderung Beteiligungen, Erwerb und Zuordnung Betriebsvermögen, gewillkürtes Betriebsvermögen, notwendiges Betriebsvorrichtungen Bewirtungskosten, ertragsteuerlich Boni, erhaltene Boni, gewährte Brandschaden Bürobedarf Büroeinrichtung Computer, Notebook, Tablet-PC Darlehen: Zinsen, Disagio und Tilgung richtig abgrenzen und buchen Darlehensschuld Disagio bei Annuitätendarlehen Disagio bei Ratendarlehen Dividende Einlage – Einzelunternehmen Einlage – zuvor vermietetes Gebäude Einlage einer wesentlichen Beteiligung Einlage innerhalb von drei Jahren Einzelwertberichtigungen von Forderungen Entnahme – Einzelunternehmen Ergänzungsbilanz Erträge aus Anteilen an Kapitalgesellschaften Fahrzeugleasing Fertigerzeugnisse – Bewertung Fertigstellungszeitpunkt Festwert Firmen-Pkw - Anschaffung Firmen-Pkw - Verkauf Forderungen Forderungsberichtigung Frachtkosten – Wareneingang Fremdwährung bei Forderungen Fremdwährung bei Verbindlichkeiten Gebäude Gebäudeteile, selbständige und unselbständige Geldbußen, Ordnungsgelder und Verwarnungsgelder Geringwertige Wirtschaftsgüter Geschäfts- oder Firmenwert Geschenke – Nichtarbeitnehmer Gewerbesteuer Gewinnrealisierung – Zeitpunkt GmbH - empfangene Gewinnausschüttung Grundstück Grundstück von untergeordneter Bedeutung Grundstücksaufwendungen, betriebliche Gruppenbewertung Herstellungskosten Homepage und Domain Immaterielle Wirtschaftsgüter in Handels und Steuerbilanz: Ansatz, Abschreibung, Ausweis Investitionsabzugsbetrag: Voraussetzungen, Bildung und Auflösung Kapitalertragsteuer Körperschaftsteuer Latente Steuern, aktive Latente Steuern, passive Leasing beweglicher Wirtschaftsgüter bei Vollamortisation mit Kaufoption Leasing bewegliches WG bei Vollamortisation mit Mietverl. Option Leasing bewegliches WG bei Vollamortisation ohne Option Leasing unbeweglicher WG bei Teilamortisation Leasing unbeweglicher Wirtschaftsgüter bei Vollamortisation Leasing-Sonderzahlung – Verteilung Lieferungszeitpunkt Mehrentschädigung bei Rücklage für Ersatzbeschaffung Mietereinbauten Mietkauf, echter Mietkauf, unechter Nebenkosten der Anschaffung Nebenkosten des Geldverkehrs Notwendiges Privatvermögen Parkplatz Pauschalwertberichtigung von Forderungen Personengesellschaft, Austritt eines Gesellschafters Personengesellschaft, Eintritt eines Gesellschafters Preisnachlass Rabattgewährung Ratenkauf Rechnungsabgrenzungsposten, aktive Rechnungsabgrenzungsposten, passive Rechts- und Beratungskosten Reinvestitionsrücklage nach § 6b EStG – Anteile an Kapitalgesellschaften Reinvestitionsrücklage nach § 6b EStG – Grundstücke und Gebäude Rentenverpflichtung Reparaturaufwendungen Rohstoffe, Hilfsstoffe und Betriebsstoffe Rücklage für Ersatzbeschaffung Rücklage für Zuschüsse Rückstellungen – Abschluss- und Prüfungskosten Rückstellungen – Abzinsung Rückstellungen – Ansammlungsrückstellungen Rückstellungen – Drohverlustrückstellung Rückstellungen – Gewerbesteuerrückstellung Rückstellungen im Handels und Steuerrecht Rückstellungen öffentlich rechtliche Verpflichtungen Sammelposten Säumniszuschlag Schadensersatz, erhaltener Schadensersatz, geleisteter Schuldzinsen, betriebliche Selbst erstellte immaterielle Vermögensgegenstände Skonti, erhaltene Skonti, gewährte Software – Anschaffung und Abschreibung Sonderabschreibung Sonderbetriebsausgaben Sonderbetriebseinnahmen Sonderbetriebsvermögen Sonstige Forderungen Sonstige Verbindlichkeiten Sonstige Vermögensgegenstände Spenden Sponsoring Steuern – Erstattungsanspruch Teileinkünfteverfahren Teilwertabschreibung im Anlagevermögen Teilwertabschreibung im Umlaufvermögen (ohne Vorratsvermögen) Teilwertabschreibung im Umlaufvermögen (Vorratsvermögen) Umlaufvermögen Umzäunung Unfertige Erzeugnisse – Bewertung Veräußerung von Anteilen an Kapitalgesellschaften Veräußerung von Sachanlagevermögen über Buchwert Veräußerung von Sachanlagevermögen unter Buchwert Verbindlichkeiten – Abzinszung Verbrauchsfolgeverfahren Versicherungen als Betriebsausgabe Verspätungszuschlag Vorsteuerabzug, ertragsteuerliche Abgrenzung Währungsumrechnung Wareneingang Wertaufholung Wertpapiere – Aktien Wertpapiere, festverzinsliche Wesentliche Verbesserung wirtschaftliches Eigentum Zu- und Abfluss Zuschreibungen
Aktualisiert: 2019-12-12
> findR *

Abrechnung für Zahnmedizinische Fachangestellte

Abrechnung für Zahnmedizinische Fachangestellte von Monka-Lammering,  Sabine
Fit in BEMA und GOZ. Dieses Übungsbuch hilft Ihnen, die Abrechnung nach BEMA und GOZ sicher zu beherrschen. 119 Behandlungsfälle plus zahlreiche anschauliche Grafiken, Schaubilder und Tabellen erläutern das komplexe Thema „Leistungsabrechnung“ leicht verständlich. Ob Sie als Wiedereinsteigerin Ihr Wissen auffrischen, als Praktikerin Ihr Wissen aktualisieren oder sich in der Ausbildung effizient auf Klausuren und Prüfungen vorbereiten wollen – mit diesem Übungsbuch beherrschen Sie die Abrechnung nach BEMA und GOZ sicher und auf aktuellem Stand! Zahlreiche Übungsaufgaben aus allen Kammerbezirken helfen Ihnen dabei, den eigenen Wissensstand zu überprüfen. In diesem Buch wird die Abrechnung von Prothetik, Parodontologie und Prophylaxe dargestellt (Lernfelder 10, 11 und 12 des Rahmenlehrplans für ZFA). Die Lösungen zu diesem Buch stehen in Kiehl DIGITAL zum kostenlosen Download bereit. Der Zugang zur PDF des Buches und zu den Lösungen erfolgt über einen im Buch abgedruckten Freischaltcode. Inhaltsverzeichnis: Lernfeld 10 Behandlungen von Erkrankungen der Mundhöhle und des Zahnhalteapparates begleiten: 1. Par-Behandlung. Lernfeld 11 Prophylaxemaßnahmen planen und durchführen: 1. Allgemeine Bestimmungen. 2. Früherkennungsuntersuchung. 3. Individualprophylaxe. 4. Prophylaxe – Privatabrechnung. Lernfeld 12 Prothetische Behandlungen begleiten: 1. Allgemeine Bestimmungen. 2. Einzelkronen – Befundklasse 1. 3. Einzelkronen – Privatabrechnung allgemeine Leistungen. 4. Brückenversorgung – Befundklasse 2. 5. Brückenversorgung – Privatabrechnung allgemeine Leistungen. 6. Modellgussprothese – Befundklasse 3. 7. Kombinationszahnersatz – Privatabrechnung. 8. Total-Prothese und Cover-Denture-Prothese – Befundklasse 4. 9. Total-Prothese und Cover-Denture-Prothese – Privatabrechnung. 10. Total-Prothese und Cover-Denture-Prothese – Privatabrechnung. 11. Interimsversorgung – Privatabrechnung. 12. Suprakonstruktion – Einzelkrone.
Aktualisiert: 2019-12-10
> findR *

Die Organschaft

Die Organschaft von Detmering,  Marcel, Lieber,  Bettina, Mueller,  Thomas
Die Besteuerung der Organschaft – ausführlich und praxisnah dargestellt. Die Organschaft ist ein wichtiges Instrument der unternehmerischen Gestaltung. Die Begründung einer Organschaft führt dazu, dass ertragsteuerlich mehrere zivilrechtlich selbstständige Unternehmen wie ein einziges Steuersubjekt behandelt werden und so auch Verluste eines beteiligten Unternehmens im Organkreis ausgeglichen werden können. Das vorliegende Werk stellt alle wesentlichen Aspekte der Organschaft im Körperschaft,- Gewerbe, Umsatz- und Grunderwerbsteuerrecht topaktuell und praxisnah dar. Zahlreiche Beispiele und Handlungsempfehlungen erläutern die schwierige Materie unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung. In der 11. Auflage erfuhr der Teil zur umsatzsteuerliche Teil eine umfassende Neubearbeitung. Der körperschaftsteuerlichen Teil wurde u. a. hinsichtlich der Sanierungsgewinne, des Wegfalls des quotalen Verlustuntergangs sowie der Regelungen zur Besteuerung von Investmenterträge überarbeitet.
Aktualisiert: 2019-12-10
> findR *

Handbuch zur Kassenführung

Handbuch zur Kassenführung von Teutemacher,  Tobias
Rechtssichere Kassenführung in der Praxis. Die letzte Stufe des Gesetzes zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Aufzeichnungssystemen tritt zum 1.1.2020 in Kraft. Alle Steuerpflichtigen, die in ihren Unternehmen elektronische Aufzeichnungssysteme mit Registrierkassenfunktion einsetzen, müssen sich auf die neuen gesetzlichen Anforderungen einstellen. Zum Ende des Jahres 2019 herrscht starke Verunsicherung bei Kassenherstellern, -aufstellern und insbesondere bei Unternehmern. Wird eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung (zTSE) rechtzeitig zum 1.1.2020 für die Praxis verfügbar sein? Was ist, wenn diese in die vorhandenen Kassensysteme nicht mehr eingebaut werden kann? Gibt es eine Übergansfrist oder zumindest eine Nichtbeanstandungsregelung? Diese und viele weitere Fragen werden in dieser dritten Auflage beantwortet, die alle bis Ende November 2019 ergangenen Gesetzesänderungen und BMF-Schreiben beinhaltet. In gewohnter Art werden Unternehmerinnen und Unternehmer, die in bargeldintensiven Bereichen tätig sind, deren Steuerberaterinnen und Steuerberater und alle an der Kassenführung interessierten Personen (Kassenhersteller, Kassenaufsteller, etc.) über die Neuerungen im Bereich der Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten informiert. Ergänzende Checklisten, aktuelle BMF-Schreiben und eine Rechtssprechungsübersicht mit sämtlichen BFH- und FG-Urteilen bzw. -Beschlüssen unterstützen bei der täglichen Arbeit. Rechtsstand: 30.11.2019. Inhaltsverzeichnis: 1. Einleitung. 2. Nutzung des Handbuchs. 3. Allgemeine Einführung ins Thema. 4. Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten. 5. Aufbewahrungspflichten nach Handels- und Steuerrecht. 6. Aufzeichnungspflichten bei der Gewinnermittlung nach § 4 Abs. 3 EStG. 7. Die gesetzliche Vermutung der sachlichen Richtigkeit der Buchführung (§ 158 AO) im Zusammenhang mit der Kassenführung. 8. Geschäftskasse, Kassenbericht, Kassenbuch und PC-Kassenbuch. 9. Arten von Kassen. 10. Buchung von EC-Karten-Umsätzen in der Kassenführung. 11. Betriebswirtschaftliche Auswertungen. 12. Datenzugriff der Finanzverwaltung im Rahmen von Außenprüfungen und Nachschauen. 13. Mitwirkungspflichten des Unternehmers (= Steuerpflichtigen) im Rahmen von Außenprüfungen und Nachschauen. 14. Manipulationsmöglichkeiten bei Kassen. 15. Folgen einer nicht ordnungsgemäßen Kassenführung. 16. Checklisten für eine ordnungsgemäße Kassenführung. 17. Anhang.
Aktualisiert: 2019-12-10
> findR *

Prüfungsklassiker Kaufmännische Steuerung und Kontrolle für Industriekaufleute

Prüfungsklassiker Kaufmännische Steuerung und Kontrolle für Industriekaufleute von Clemenz,  Gerhard, Strasser,  Alexander
Mehr Sicherheit für die Prüfung! Was ist wirklich relevant für die Prüfung? Was kommt häufig dran? Worauf kommt es an? Diese und viele weitere Fragen beantworten die drei Bände der „Prüfungsklassiker“. Anhand von klausurtypischen Prüfungsaufgaben inklusive detaillierter Lösungen machen Sie sich ein genaues Bild davon, was von Ihnen erwartet wird. Zusätzliche Informationen wie Infoboxen mit den wichtigsten Definitionen, bewährte Prüfungstipps und Hinweise zu Prüfungsfallen helfen Ihnen, sich auf den Punkt genau vorzubereiten. Der Band „Kaufmännische Steuerung und Kontrolle“ enthält 120 Prüfungsaufgaben und -fälle aus 10 Themengebieten, die in der IHK-Prüfung immer wieder vorkommen: Grundlagen der Buchführung, Umsatzsteuer im Ein- und Verkauf, Buchungen und Berechnungen bei Beschaffungs-, Absatz-, Leistungs- und Personalprozessen, Finanzierung, Bewertung von Bilanzpositionen und Buchungen beim Jahresabschluss, Auswertung des Jahresabschlusses, Kosten- und Leistungsrechnung. Inhalt: 1. Grundlagen der Buchführung. 2. Umsatzsteuer im Ein- und Verkauf. 3. Buchungen und Berechnungen bei Beschaffungsprozessen. 4. Buchungen und Berechnungen bei Absatzprozessen. 5. Buchungen und Berechnungen bei Leistungsprozessen. 6. Buchungen und Berechnungen bei Personalprozessen. 7. Finanzierung. 8. Bewertung von Bilanzpositionen und Buchungen beim Jahresabschluss. 9. Auswertung des Jahresabschlusses. 10. Kosten- und Leistungsrechnung.
Aktualisiert: 2019-12-09
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von NWB Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei NWB Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. NWB Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben NWB Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei NWB Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch NWB Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben