fbpx

Meine Welt – Deine Welt

Meine Welt – Deine Welt von Büngen,  Alfred
Kinder- und Jugendliche schrieben in einem Online-Schreibprojekt zu verschiedensten Fragestellungen ie AutorInnen Nora Ali, Hala Al Zohery, Mina Aliya Aydogan, Cansu Aydogdu, Merle Leandra Delecate, Jelle Firneisen, Fynn Luca Gillerke, Hendrik Simon Göttsch, Bryan Gower, Jannis Elias Grotheer, Jule B. Grotheer, Alena Liz Heinz, Michelle Hove, Lina Hübsch, Domenica Kin, Naja Koschmieder, Luis Köster, Quentin Lekat, Emma Leßmann, Nick Lorenz, Samira Löscher, Ineke Lütjen, Tabea Lütjen, Mila Meinardus, Lia Melzer, Beeke Meyer, Lena Meyer, Kirtleen-Kaur Mroke, Clara-Marie Naujoks, Lily Naujoks, Levi Nölting, Joona Nubbemeyer, Kerem Özer, Efe Özsoy, Vincent Pucnik, Sophie Rudolph, Anas Sabag, Leonie Schöneboom, Fynn Stamminger, Finja Steinke, Sebastian Rolf Stubbe, Joshua Felix Tokarz, Greta Tolck, Hanna Troschke, Lotte Uhlmann, Paul Thore Wagner, Till Wolff, Mohamed Younis
Aktualisiert: 2021-09-22
> findR *

Reime für Kleine / Grundschulgedichte

Reime für Kleine / Grundschulgedichte von Tiemann,  Hans-Peter
Das Arbeitsheft ist vorgesehen zum Einsatz in der Grundschule im 2.-4. Schuljahr. Die Arbeitsblätter enthalten zahlreiche Gedichte, die mit interessanten und vielseitigen Aufgabenstellungen erarbeitet und vertieft werden. Die Kopiervorlagen sind optimales Freiarbeitsmaterial und zum selbstständigen Arbeiten bestens geeignet. Keine Erstkontakte, aber sehr frühe Begegnungen mit Gedichten in der Grundschule stehen im Mittelpunkt dieses Bandes. Wer einmal erlebt hat, wie lustvoll, verspielt, ausdauernd und respektlos Kinder mit allem umgehen, was sich reimt, was klingt, scheppert und sprachliche Purzelbäume schlägt, wird großen Wert auf eine behutsame Didaktik legen, die so eine fragile kindliche Mitgift achtet und vielleicht dazu beiträgt, dass aus kleinen Reimgenießern engagierte Lyrikfans werden. Die hier gesammelten Gedichte laden ein zu Fantasiereisen in poetische Landschaften, zur Gestaltung von Lyrikkisten und lyrischen Lapbooks, stimmen nachdenklich und unterhalten mit Pointen, szenischen Elementen und kindgerechter Dramaturgie. Sie eignen sich zum Spiel auf der kleinen Klassenbühne und bieten den Kindern als poröse Texte zwischen den Versen Schlupflöcher an, in die sie hineinkriechen können, um sich in den Textwelten zu tummeln: Im Streichelzoo beherrschen Tiere die Verse und Strophen, im Kopfhaus gibt es Fantasievolles und Besinnliches, bei der Prinzessin Poesia werden Märchenmotive bedient und die Verseschmiede macht Lyrik mit allen Sinnen erfahrbar. Der Band enthält ausführliche Lösungsvorschläge. Mit zusätzlichen Audio-Files zum Download! 56 Seiten
Aktualisiert: 2021-09-22
> findR *