fbpx

Deutungskämpfe

Deutungskämpfe von Winkler,  Heinrich August
DIE GROßEN GESCHICHTSDEBATTEN DER BUNDESREPUBLIK Bis heute ist die deutsche Geschichte ein umkämpftes Terrain, auf dessen Boden gern auch politische Konflikte ausgetragen werden: Gibt es einen historischen deutschen Sonderweg? Kommt Deutschland eine größere Verantwortung für den Ausbruch des Ersten Weltkriegs zu als anderen Nationen? Wie konnte es zum Aufstieg Hitlers, der nationalsozialistischen Machtergreifung und dem Holocaust kommen? So lauten nur einige der historisch-politischen Fragen, zu denen auch Heinrich August Winkler immer wieder öffentlich Stellung genommen hat. Dieser Band versammelt einige der wichtigsten Beiträge des prominenten Historikers, der über ein halbes Jahrhundert hinweg an diesen "Deutungskämpfen" teilgenommen und sie oft maßgeblich geprägt hat. Ein Deutschland, das sich der politischen Kultur des Westens vorbehaltlos öffnet und dabei ein kritisches Verhältnis zur eigenen Vergangenheit entwickelt – ein solches Deutschland musste nach 1945 erst gegen zahlreiche Widerstände errungen werden. Von diesem oft erbittert geführten Streit über die deutsche Geschichte erzählt das neue Buch von Heinrich August Winkler. Ganz gleich, ob die Versuche einer Instrumentalisierung der Geschichte dabei von links oder von rechts kamen, stets verfolgten Winklers Interventionen einen doppelten Zweck: Legenden zu korrigieren und der Kultur des demokratischen Pluralismus Rückendeckung zu geben – kenntnisreich, scharfsinnig und, wo nötig, auch mit einem kräftigen Schuss Polemik.
Aktualisiert: 2021-07-24
> findR *

Deutungskämpfe

Deutungskämpfe von Winkler,  Heinrich August
DIE GROßEN GESCHICHTSDEBATTEN DER BUNDESREPUBLIK Bis heute ist die deutsche Geschichte ein umkämpftes Terrain, auf dessen Boden gern auch politische Konflikte ausgetragen werden: Gibt es einen historischen deutschen Sonderweg? Kommt Deutschland eine größere Verantwortung für den Ausbruch des Ersten Weltkriegs zu als anderen Nationen? Wie konnte es zum Aufstieg Hitlers, der nationalsozialistischen Machtergreifung und dem Holocaust kommen? So lauten nur einige der historisch-politischen Fragen, zu denen auch Heinrich August Winkler immer wieder öffentlich Stellung genommen hat. Dieser Band versammelt einige der wichtigsten Beiträge des prominenten Historikers, der über ein halbes Jahrhundert hinweg an diesen "Deutungskämpfen" teilgenommen und sie oft maßgeblich geprägt hat. Ein Deutschland, das sich der politischen Kultur des Westens vorbehaltlos öffnet und dabei ein kritisches Verhältnis zur eigenen Vergangenheit entwickelt – ein solches Deutschland musste nach 1945 erst gegen zahlreiche Widerstände errungen werden. Von diesem oft erbittert geführten Streit über die deutsche Geschichte erzählt das neue Buch von Heinrich August Winkler. Ganz gleich, ob die Versuche einer Instrumentalisierung der Geschichte dabei von links oder von rechts kamen, stets verfolgten Winklers Interventionen einen doppelten Zweck: Legenden zu korrigieren und der Kultur des demokratischen Pluralismus Rückendeckung zu geben – kenntnisreich, scharfsinnig und, wo nötig, auch mit einem kräftigen Schuss Polemik.
Aktualisiert: 2021-07-24
> findR *

Klassentreffen

Klassentreffen von Onken,  Julia
"UND - WAS MACHST DU JETZT SO...?" JULIA ONKENS KLEINE PSYCHOLOGIE DER KLASSENTREFFEN "Liebi Maitli und Buebe!" Mit dieser schmeichelhaften Anrede kündigt sich ein Klassentreffen an. Julia Onken muss nicht lange überlegen: Sie ist dabei. Und ahnt noch nicht, was sie da erwartet: eine Lektion über das Fortleben der unaufgeräumten Vergangenheit, über Lebensentwürfe und deren Gelingen oder Scheitern. "Klassentreffen" ist ein so komisches wie altersweises Buch der großen Psychologin über prägende Erfahrungen, unsere Vorstellungen von der Welt und uns selbst sowie darüber, was sie aus und mit uns machen. Ein Klassentreffen ist eine Lehrstunde. Nicht nur darüber, wie unterschiedlich wir altern: Bei einigen meint man, sie hätten die Eltern geschickt, bei anderen, sie hätten ihre Kinder entsandt. Wie in einem Film bekommen wir auch vorgeführt, welche Lebensmodelle uns zunächst zur Verfügung standen und wie wir damit in die Welt gestartet sind, ob sie uns ein gutes Selbstwertgefühl zu vermitteln vermochten oder ob wir lebenshinderliche Muster zu überwinden hatten. Vielleicht begreifen wir erst im Rückblick auf unsere Schulzeit, weshalb bestimmte Ereignisse tiefe Spuren in uns hinterlassen haben, die uns bis ins Alter prägen. Vielleicht kommen wir uns endlich auf die Schliche. Julia Onkens Fazit des so unterhaltsamen wie denkwürdigen Tages lautet jedenfalls: "und sollte demnächst wieder eine Einladung kommen – ich bin dabei."
Aktualisiert: 2021-07-24
> findR *

Klassentreffen

Klassentreffen von Onken,  Julia
"UND - WAS MACHST DU JETZT SO...?" JULIA ONKENS KLEINE PSYCHOLOGIE DER KLASSENTREFFEN "Liebi Maitli und Buebe!" Mit dieser schmeichelhaften Anrede kündigt sich ein Klassentreffen an. Julia Onken muss nicht lange überlegen: Sie ist dabei. Und ahnt noch nicht, was sie da erwartet: eine Lektion über das Fortleben der unaufgeräumten Vergangenheit, über Lebensentwürfe und deren Gelingen oder Scheitern. "Klassentreffen" ist ein so komisches wie altersweises Buch der großen Psychologin über prägende Erfahrungen, unsere Vorstellungen von der Welt und uns selbst sowie darüber, was sie aus und mit uns machen. Ein Klassentreffen ist eine Lehrstunde. Nicht nur darüber, wie unterschiedlich wir altern: Bei einigen meint man, sie hätten die Eltern geschickt, bei anderen, sie hätten ihre Kinder entsandt. Wie in einem Film bekommen wir auch vorgeführt, welche Lebensmodelle uns zunächst zur Verfügung standen und wie wir damit in die Welt gestartet sind, ob sie uns ein gutes Selbstwertgefühl zu vermitteln vermochten oder ob wir lebenshinderliche Muster zu überwinden hatten. Vielleicht begreifen wir erst im Rückblick auf unsere Schulzeit, weshalb bestimmte Ereignisse tiefe Spuren in uns hinterlassen haben, die uns bis ins Alter prägen. Vielleicht kommen wir uns endlich auf die Schliche. Julia Onkens Fazit des so unterhaltsamen wie denkwürdigen Tages lautet jedenfalls: "und sollte demnächst wieder eine Einladung kommen – ich bin dabei."
Aktualisiert: 2021-07-24
> findR *

Sternstunden

Sternstunden von Wojak,  Andreas
Fast jeder kann davon erzählen: von diesen außergewöhnlichen Momenten, die einen plötzlich innehalten lassen und die den Fluss des Lebens anzuhalten oder zu verändern scheinen. Die zu Perlen der Erinnerung werden, die man wie einen Schatz für immer bei sich trägt. Andreas Wojak hat solche "Sternstunden" gesammelt und aufgezeichnet. Geschichten, die das Herz berühren.
Aktualisiert: 2021-07-14
> findR *

Ab ins Abenteuer

Ab ins Abenteuer von Schaumann,  Claudia
DA DRAUSSEN WARTEN VIELE ABENTEUER – ENTDECKEN WIR SIE GEMEINSAM Damit wir all unsere schönen Reise-Erlebnisse nie vergessen, ist in diesem Urlaubstagebuch für die ganze Familie Platz für 10 Reisen. Auf 120 liebevoll illustrierten Seiten machen lustige Fragen und kreative Ideen das Ausfüllen einfach und zu einem eigenen, kleinen Urlaubsritual. Außerdem gibt’s im Buch jede Menge Spiele für lange Anreisen, Regentage, dazu spannendes Schlaubergerwissen, wirklich lustige Urlaubswitze, leckere Rezepte und noch vieles mehr. Unser Erinnerungsbuch ist aus vielerlei Gründen ein besonderes: Es wurde mit mineralölfreien Farben auf FSC-Papier in Deutschland gedruckt. Das Design ist schlicht, zeitlos und dennoch liebevoll – EIN NEUER, FANTASTISCHER COUP DER BEIDEN WASFÜRMICH-GRAFIKERINNEN UND ILLUSTRATORINNEN GRETA BRUMME UND CLAUDIA OBERTAXER. Es enthält dazu jede Menge kreative Anregungen auch ungewöhnliche Erinnerungen zu notieren und dazu JEDE MENGE KLEINE IDEEN, um aus dem Buch ein ganz persönliches Buch zu machen: Zum Beispiel in dem man gemeinsam eine eigene Reisekollektion entwirft, eine Mini-Sandsammlung anlegt oder nach Anleitung ein kleines Theaterstück improvisiert. Damit das Buch auch Kilometer und Jahre später noch schön aussieht, hat es eine Hardcover-Bindung. Der Einband ist matt, aber abwischbar. Dazu wurde das Buch MIT EINEM ÜBERHÖHTEN RÜCKEN GEBUNDEN, sprich, es kann jede Menge eingeklebter Fotos und mehr aufnehmen. Ein wirklich ganz besonderes Buch für die aufregendste Zeit des Jahres. Wir würden uns riesig freuen, damit ein kleiner Teil eurer Reisegeschichte werden zu dürfen.
Aktualisiert: 2021-07-15
> findR *

Voller Fehl

Voller Fehl von Engeler,  Urs, Waldrop,  Rosmarie
Edmond Jabès (1912-1991) gilt als einer der wichtigsten französischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Geboren in Kairo, ließ er sich in Frankreich nieder, nachdem er mit anderen Juden während der Suez-Krise 1956 aus Ägypten vertrieben wurde. Rosmarie Waldrop ist seine wichtigste englische Übersetzerin. Im Laufe ihrer langen Zusammenarbeit und Freundschaft mit Jabès entwickelte Waldrop ein sehr nuanciertes Verständnis für sein Werk, das wiederum ihre Entwicklung als Schriftstellerin und Übersetzerin beeinflusste. Voller Fehl ist ein Essay mit einem dreifachen Fokus: Er ist eine Erinnerung an Jabès, wie Waldrop ihn kannte, er ist sowohl eine Hommage an als auch eine Erläuterung von Jabès’ Werk, und er ist eine Meditation über den Prozess des Übersetzens.
Aktualisiert: 2021-07-15
> findR *

Der lange Weg nach Alt-Reddewitz

Der lange Weg nach Alt-Reddewitz von Schramm,  Ulfried
In den achtzehn Kurzgeschichten von Ulfried Schramm sind lebensnahe Begebenheiten mit dem Protagonisten Kahlisch aufgezeichnet, die er erlebt hat und aus seiner persönlichen Sicht schildert. Im Mittelpunkt der Ereignisse steht die Kunst in all ihren Nuancen. Die Texte sind in einem Zeitraum angesiedelt, der vor- und nach der Wende in Deutschland liegt.
Aktualisiert: 2021-07-14
> findR *

Babysache

Babysache von Pustelny,  Nicole
WUNDERvoll: Mama + Papa = Baby(sache) Die Zeit der Schwangerschaft ist unvergleichlich. Und so wundervoll es ist, das kleine Wesen am Ende im Arm zu halten, bis es soweit ist, dauert es ganze 40 bedeutsame Wochen. Es gibt allerhand zu organisieren und jeden Tag wachsen Sie ein wenig mehr in Ihre neue Rolle als Mama hinein. Die Anstrengungen des Alltags sollten Ihnen dabei nicht die Sicht auf die schönen Aspekte der Schwangerschaft nehmen. Gönnen Sie sich regelmäßig Zeit, um sich in Ruhe Ihrer Emotionen bewusst zu werden. Das Tagebuch „Babysache“ ist der perfekte Begleiter für Zeit des ersten Lebensjahres mit Ihrem kleinen Liebling, damit Sie die einzigartigen Momente und Gefühle, Erlebnisse und Erinnerungen für immer festhalten können. Es bietet viel Raum für Gedanken, Fotos oder auch Gemaltes. Zu Beginn können Mama und Papa aus ihrem Leben erzählen. Die folgenden Seiten sind ganz für Gefühle, Gedanken, Erlebnisse, Erinnerungen und Schnappschüsse reserviert. Die Illustrationen und die für Sie mit kleinen Fragen versehenen Textseiten sind liebevoll aufeinander abgestimmt. Der enthaltene Stickerbogen mit allen 12 Sternzeichen trägt zur weiteren Gestaltung des Tagebuches bei. Mit der praktischen Ringbindung und seinem handlichen Format wird es zum ständigen Begleiter auf Reisen, Ausflügen oder Familienfesten. Notieren Sie z.B. Persönliches rund um - die Geburt, die Familie, die ersten Lebensmonate - das nach-Hause-kommen - den ersten Ausflug, den ersten Geburtstag usw. Füllen Sie - den Familienstammbaum mit Daten und Bildern - die Polaroid mit Ultraschallbildern oder Fotos familia Verlag Seitenzahl: 110 Innenteil + 4 Umschlag Umschlag besteht aus 1 mm Displaykarton Ringbindung Maße: 21 x 14,8 cm (A5 quer) ISBN: 978-3-96131-108-8
Aktualisiert: 2021-07-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Erinnerung

Sie suchen ein Buch über Erinnerung? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Erinnerung. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Erinnerung im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Erinnerung einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Erinnerung - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Erinnerung, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Erinnerung und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.