Besser führen

Besser führen von Engel,  Miriam
Dieses Buch ist geschrieben für Macher, die den Faktor Mensch im Unternehmen richtig verstehen und zum Einsatz bringen wollen. Zur Analyse ihrer Ist-Situation sind die wichtigsten statistischen Daten und Fakten erfasst und praktische Anwendungsgebiete für Führungskräfte aufbereitet, um die Führungsrolle zu hinterfragen und notwendige Kompetenzen zu entwickeln.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Kundenorientiertes Beschwerdemanagement

Kundenorientiertes Beschwerdemanagement
Nach einer Betrachtung der verblüffenden menschlichen Besonderheiten in einem Reklamationsfall analysiert dieses Buch die praktisch möglichen Ursachen von typischen Kundenbeschwerden in der heutigen Zeit. Durch die hier vorgestellte gut ausgewogene und zielbewusste Gesprächsführung mit Hilfe der >>Interviewtechnik<>Kundenpartnerschaft<>etwas anderen<< unternehmerischen Philosophie, werden Reklamationen langfristig drastisch reduziert.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Deviseneigenhandel der Geschäftsbanken, Devisenspekulation und nichtfundamentale Wechselkursbewegungen.

Deviseneigenhandel der Geschäftsbanken, Devisenspekulation und nichtfundamentale Wechselkursbewegungen. von Wolgast,  Michael
Auf der Basis einer eigenen Befragung der 107 in Deutschland als Market Maker tätigen Adressen wird nachgewiesen, daß im Deviseneigenhandel der Geschäftsbanken vor allem Kursgewinne aus dem Eingehen spekulativer Positionen erzielt werden sollen. Die Erwartungen reichen dabei nur wenige Minuten in die Zukunft und orientieren sich nicht an Fundamentaldaten, sondern den (vermuteten) Reaktionen anderer Marktteilnehmer. Die Teilnahme an einem derartigen Nullsummenspiel läßt sich mit der mangelnden Transparenz der Ergebnisse der Devisenspekulation und Interessengegensätzen zwischen Prinzipal und Agent innerhalb der Banken erklären. Kurzfristig wird die Wechselkursentwicklung fast ausschließlich von den (nichtfundamentalen) Erwartungen der Marktteilnehmer bestimmt; es kommt zu erheblichen Abweichungen von dem fundamentalen Gleichgewichtskurs (»nichtfundamentalen Wechselkursbewegungen«). »Excess volatility« und »misalignment« der Wechselkurse finden somit ihre Erklärung.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Dynamik im Unternehmenssektor: Theorie, Empirie und Politik.

Dynamik im Unternehmenssektor: Theorie, Empirie und Politik. von Welter,  Friederike
Die Unternehmensdynamik steht im Mittelpunkt des vorliegenden Bandes des Round Table Mittelstand. Damit wird ein Thema der mittelstandspolitischen Diskussion aufgegriffen, das in den 1990er Jahren im Gefolge der Diskussion um die Kultur der Selbständigkeit wieder an Aktualität gewonnen hat und vom Round Table Mittelstand in einer Veranstaltung im Mai 2003 diskutiert wurde. Dies betrifft Fragen rund um das Gründungs- und Liquidationsgeschehen - z. B. Bestandsaufnahmen des Gründungsgeschehens in der Volkswirtschaft und ausgewählten Sektoren, Fragen nach den theoretischen und empirischen Bestimmungsfaktoren von Unternehmensgrößenstrukturen und Selbständigenquoten, von Erfolg und Scheitern der Gründungen, zu ihrem Beschäftigungsbeitrag oder zur wirtschaftspolitischen Unterstützung der Unternehmensgründungen. Die in diesem Band skizzierten Entwicklungen, die in insgesamt neun Beiträgen aus breiter Perspektive beleuchtet werden, sind für Praxis, Politik, Forschung und Lehre gleichermaßen von Interesse. Neben Beiträgen mit grundlegenden Überlegungen zur theoretischen und empirischen Gründungsforschung präsentiert der Band neuere Evidenz zum Beschäftigungsbeitrag neu gegründeter Unternehmen und zur Unternehmensdynamik in einem viel beachteten Wirtschaftsbereich, dem Handwerk. Ein wichtiger, aber oft vernachlässigter Bestandteil der Unternehmensdynamik ist der Ausdifferenzierung und sich wandelnden Strukturen der Selbständigkeit gewidmet - dem Trend zum Ein-Personen-Unternehmen und zur Teilzeitselbständigkeit -, während der politische Aspekt der Diskussion um Unternehmensdynamik anhand einer Analyse der regionalen Gründungsförderung in Deutschland aufgegriffen wird.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Unternehmensbewertung kompakt.

Unternehmensbewertung kompakt. von Erhardt,  Martin
Um das Berufsexamen der Wirtschaftsprüfer erfolgreich zu bestehen, werden umfassende Kenntnisse hinsichtlich der Bewertung von Unternehmen verlangt. Mit diesem Buch soll eine gute Klausur- und Examensvorbereitung ermöglicht werden. Anhand der Übersichtsdarstellungen lässt sich rasch ein Überblick über das Fachgebiet gewinnen. Zudem wird ein effizientes und ökonomisches Lernen begünstigt. Des Weiteren wird der studierende, lernende oder interessierte Leser dazu aufgerufen, den Inhalt des Buches mit der vielfach vorhandenen Fachliteratur punktuell abzugleichen und in Ruhe nachzuvollziehen, um die Grundlagen, welche hier vermittelt werden, weiter zu vertiefen.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Die mündliche Prüfung in der Erwachsenenbildung

Die mündliche Prüfung in der Erwachsenenbildung von Bössenroth,  Wolfgang, Reibold,  Dieter K.
Als die beiden Autoren vor Jahrzehnten erstmals als IHK-Prüfer berufen wurden, gab es noch kein umfassendes und speziell auf die mündlichen Prüfungen Erwachsener ausgerichtetes Lehrbuch. Statt dessen mussten sie sich durch ein zeitraubendes und umständliches >>Learning by doing<>Handwerkszeug<>Tierisch ernste Ratschläge für junge Füchse und alte Hasen<>Richterbank<>Viererausschüsse<>Arbeitsbefreiung<<?
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Praxishandbuch Prozessmanagement

Praxishandbuch Prozessmanagement von Posluschny,  Peter
Viele Unternehmen erfüllen die Erwartungen ihrer Kunden nicht. Die Gründe dafür sind in der Regel auf Mängel in Systemen und Prozessen zurückzuführen. Das Buch bietet Ihnen eine optimale Einführung in die verschiedenen Elemente des Prozessmanagements und trägt dazu bei, das nötige Handwerkszeug für eine praktische Umsetzung zu erlangen. Ausgangspunkt ist die Frage, warum Sie sich mit Prozessmanagement beschäftigen sollten. Es wird aufgezeigt, welche Unternehmensbereiche sich besonders dafür eignen und wo die Grenzen der Anwendbarkeit liegen. Anschließend wird dargelegt, wie Sie die Prozessorientierung im Unternehmen als Instrument der Effizienzsteigerung nutzen können. Auch die Kriterien für die Auswahl, Abgrenzung und Bewertung von Prozessen im Unternehmen auf horizontaler als auch auf vertikaler Ebene werden offen gelegt. Denn wer in seinem Unternehmen ungeeignete Prozesse für Maßnahmen des Prozessmanagements identifiziert und auswählt, verschwendet nicht nur Zeit und Geld, er läuft außerdem Gefahr, einen falschen Weg einzuschlagen. In einem abschließenden Schritt werden Möglichkeiten der konkreten Umsetzung von Maßnahmen zur Optimierung von Prozessen leicht verständlich und nachvollziehbar dargestellt und verdeutlicht. Zahlreiche Tabellen, Übersichten und Literaturtipps rund das Buch ab.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Projekte systemisch managen!

Projekte systemisch managen! von Stelzer-Rothe,  Thomas, Stötzer,  Jürgen, Thierau-Brunner,  Heike
Zu den Phänomenen unserer Zeit gehören die vielfältigen Wirkungen von Beschleunigung und Internationalisierung auf Organisationen. Unternehmen sind weniger denn je statisch, sondern im permanenten Veränderungsmodus. Sie müssen die Marktimpulse sinnvoll aufnehmen und verarbeiten. °°°°Ein Ergebnis dieser Entwicklung ist, dass das Arbeiten in Projekten massiv zugenommen hat. Wie gehen wir damit um? Wie gut können wir die aus dem Projekt ableitbaren Aufgaben in der gebotenen Zeit bewältigen? Ist das Projektergebnis qualitativ hochwertig? Welche Rolle spielt der Faktor Mensch in den Projektabläufen und für das Projektergebnis?°°°°Dieses Buch will Informationen anbieten, zum Nachdenken anregen und inspirieren. Zu den behandelten Themen gehören die systemisch fokussierten Grundlagen des Projektmanagements, überaus nützliche Lösungshilfen für erfolgreiche Projekte (ein Prozesskompass für psychosoziale und sachrationale Prozesse und lösungsförderndes Visualisieren durch einfaches Skizzieren), grundlegende Erkenntnisse der Hirnforschung sowie der zielführende Umgang mit Konflikten in Projekten. °°°°Alles das ist eine wertvolle Hilfe für die Leserinnen und Leser, um noch erfolgreicher zu werden.°°
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Stressbewältigung, menschliche Entwicklungspotenziale & integrales Führungshandeln.

Stressbewältigung, menschliche Entwicklungspotenziale & integrales Führungshandeln. von Weiss,  Norbert
Dieses Buch beschäftigt sich systematisch mit dem Zusammenhang zwischen dem allerorten als zunehmend wahrnehmbaren Stress und der darin verborgenen individuellen Entwicklungsmöglichkeit von Individuen sowie deren Beeinflussung im Sinne eines verantwortlichen integralen Führungshandelns. Durch eine neue Fokussierung des Führungsverständnisses auf eine geeignete Weiterentwicklungsverantwortung für Mitarbeiter gelingt es einerseits die Stressoren zu vermindern und andererseits den Mitarbeitern wertschöpfungs- und wertschätzungssteigernde Entwicklungspotenziale zu eröffnen. Der Verfasser plädiert nicht nur für mehr (Eigen-)Verantwortung der Führungskräfte, sondern mahnt auch „Mehr“ an Fürsorge an: eine sehr deutlich mehr humanistisch geprägte Perspektive muss Platz greifen und die bisherige ausschließlich kennzahlenorientierte Unternehmensführung auf ein verantwortbares und damit sinnvolles Maß beschränkt werden.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL 4 (2020)

PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL 4 (2020) von GPM Gesellschaft für Projektmanagement e. V.
Enthält Heft 4 "Commercial Project Management" sowie das Beiheft "Emotionen im Projektmanagement" _____________________________________________ Heft 4 "Commercial Project Management": Scheurer, Steffen Editorial Steeger, Oliver Auf Augenhöhe. Vanessa Stickl: Projektmanagerin mit technischem Verständnis Kratt, Heike Mit Projekten die Krise als Chance gestalten Bauer, Julia; Kirchner, Marcus; Kratt, Heike "Ich sehe der Zusammenarbeit freudig entgegen." Pfromm, Christian; Scholz, Felix Von der Digitalstrategie zum digitalen Planen und Bauen Reschke, Hasso Commercial Project Management: Was ist denn das jetzt? Geusen, Karl Wie lässt sich wirtschaftlicher Erfolg von Auftragsprojekten gestalten und steuern? Röllecke, Thomas Einbindung von Stakeholdern ins CPM Scherdel, Andreas Mit Commercial Project Management Ansprüche (Claims) schützen Haxter, Oliver; Schneider, Lorenz Perspektiven der Softwareunterstützung für CPM bei Bauprojekten Laukien, Ulf Zahlungsmeilensteine in der CPM Praxis Reschke, Hasso CPM und GPM: Was wird geboten? Brüggenkamp, Jörg; Preuss, Peter; Renk, Tobias Metriken für agile Projekte Wagner, Reinhard Agilität? Herausforderungen neuer Konzepte der Selbstorganisation Schelle, Heinz Buchbesprechung: Projektmanagement Köhler, Jens Kolumne: Das schwarze Loch der Digitalisierung Stumpf, Daniel; Dräger, Erich Neuer GPM Lehrgang zum zertifizierten Business Projekt Management PM Forum und PMO Tag 2020 als digitale Fachkongresse GPM intern SPM intern PMA intern PROJEKTMANAGEMENT AKTUELL - Themen 2021 Beiheft "Emotionen im Projektmanagement" Scheurer, Steffen Editorial Schoper, Yvonne; Huemann, Martina; Reschwamm, Katrin Emotionen im Projektmanagement Arndt, Agnes Emotionsmanagement: Genese, Geschichte, Gefahren Angst, Robert; Kemmer, Ralf Fehlerkultur als Erfolgsfaktor im Projektmanagement Hölzner, Heike; Wallner, Regina Wenn Harmonie und Konsens zum Problem werden Schäfer, Erik Projektfehlschläge als emotionale Herausforderung Hemeier, Ralph; Huemann, Martina Der Fall der Elbphilharmonie Hamburg Smolka, Heide-Marie Die Machbarkeit des Glücklichseins Vollnhofer, Alexander; Sparrer, Mario Von Methoden mit Emotionen Schaden, Brigitte; Huemann, Martina Eine Sitzung mit Brigitte Schaden als Projektmanagement Umgang mit Emotionen Schoper, Yvonne; Huemann, Martina; Reschwamm, Katrin Neue Wege zum Umgang mit Emotionen in Projekten
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Im Rampenlicht.

Im Rampenlicht. von Nußbaum,  Brigitte
Erfolgreiche Events sind Profi -Business – eine Herzensangelegenheit. Jedenfalls für Brigitte Nußbaum, die seit mehr als 20 Jahren mit ihrer Agentur trendhouse EventMarketing einen breiten Erfahrungsschatz bei der Inszenierung von Unternehmens- und anderen Botschaften gesammelt hat. »Im Rampenlicht – der rote Faden zum Event-Erfolg« bündelt dieses Know-how und lässt Praktiker des Eventmanagements, Lehrende, Studierende sowie andere Interessierte in 20 Kapiteln »live« daran teilhaben, in welchen Schritten aus verschiedenen Gewerken und Aufgaben, Teilbereichen und Leistungsmodulen am Ende einzigartige, unvergessliche Erlebnisse geformt werden. Herausragende Branchenexperten und Prominente, die Brigitte Nußbaums Weg in 20 Jahren begleitet haben, steuern zu jedem einzelnen Kapitel ihre ganz persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse bei. Wissenschaft und Praxis finden so »Im Rampenlicht« in einer außergewöhnlich authentischen Form zusammen. Das ist nicht nur wissenswert, sondern zugleich immer auch spannend und überaus lesenswert!
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Einkauf von Marketingdienstleistungen.

Einkauf von Marketingdienstleistungen. von Bals,  Lydia
Die Kategorie der »Marketingdienstleistungen« stellt eine der bedeutendsten »nicht-traditionellen« Warengruppen dar, bei welcher Einkaufsabteilungen in der Regel keine volle Transparenz und Mitsprache besitzen. Auf dem Wege zur Hebung von Optimierungspotenzialen im Einkauf von Marketingdienstleistungen erfolgt daher zunächst eine Dienstleistungstypologisierung, anschließend werden verschiedene theoretisch fundierte Ansätze zur Strukturierung der Hintergründe zur derzeitigen Situation aufgezeigt, um schließlich eine systematische Übersicht über Optimierungspotenziale zu geben. Im Hinblick auf die Nutzbarmachung dieser Potenziale werden insbesondere auch das interdisziplinäre Zusammenspiel zwischen Marketing- und Einkaufsabteilungen und Ansätze zur Verbesserung thematisiert und aufgezeigt.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Von der Gründung zur Pleite.

Von der Gründung zur Pleite. von Zdrowomyslaw,  Norbert
Das Thema Unternehmensentwicklung und deren Steuerung ist immer aktuell. Täglich können wir beobachten, dass Firmen gegründet werden, wachsen, in eine Krise kommen oder ihre Existenz aufgeben müssen. Modellhaft spricht man in diesem Zusammenhang vom »Unternehmens-Lebenszyklus«. Das Konzept des Lebenszyklus, das seinen Ursprung in der Biologie hat, spiegelt sich in Aufbau und Titel des Werks »Von der Gründung zur Pleite« wider. Zielsetzung dieses Buches ist es, in komprimierter und nachvollziehbarer Form dem Leser ein »Unternehmensmodell« vorzustellen und die einzelnen Phasen der Unternehmensentwicklung (z.B. Gründung, Wachstum durch Kooperation und Akquisition, Krisen- und Krisenmanagement, Insolvenz) darzustellen. Das beginnt bei der praktischen Darstellung von Existenzgründungen von der Geschäftsidee bis zum Businessplan, wie auch der rechtlichen Rahmenbedingungen bei einer Existenzgründung wie z.B. der Wahl der Rechtsform. Das Buch wendet sich an Praktiker und Führungspersonen in Unternehmen ebenso wie an Studierende an Hochschulen sowie an sonstige Bildungsinstitutionen, die sich in das spannende und wichtige Gebiet der Unternehmensentwicklung einarbeiten müssen oder wollen. Die einzelnen Themenbereiche werden anhand von Beispielen und zahlreichen Abbildungen verdeutlicht. Checklisten geben praktische Hilfe bei der Überprüfung der Stellung des eigenen Unternehmens. Eine ausführliche Literaturliste verweist auf weitergehende Fachtitel.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Zeitmanagement für den Öffentlichen Dienst

Zeitmanagement für den Öffentlichen Dienst von Brendt,  Dieter, Sollmann,  Christoph
Immer wieder klagen Mitarbeiter/innen und Führungskräfte im Öffentlichen Dienst, wegen Arbeitsüberlastung und Zeitnot ihre Möglichkeiten nicht voll ausschöpfen zu können. Ihre zentrale Frage lautet: »Wie können wir gegensteuern, wie unsere Zeit optimal gestalten, wie lenken, statt gelenkt zu werden?« Im Buch wird auf der Grundlage bewährter Erkenntnisse aus der angewandten Psychologie aufgezeigt, welche Faktoren im betrieblichen Alltag von Mitarbeiter/ innen und Führungskräften im öffentlichen Dienst sich wie und warum negativ auf ihr Zeit- und Selbstmanagement auswirken. Es bietet den Leser/innen neben bewährten Prinzipien und Methoden des persönlichen Zeitmanagements auch wohlgeprüfte Techniken zum Selbst-Coaching. Den Leser/innen erschließt sich eine breite Palette an unmittelbar umsetzbaren, praxisnahen Möglichkeiten, um planvoll und erfolgreich ihren Arbeitsalltag zu gestalten.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Mindful Mobility

Mindful Mobility von Butz,  Christian
Die aktuelle Entwicklung der Mobilität in urbanen Räumen stellt alle Beteiligten vor große Herausforderungen. Zunehmende Versorgungströme und der Wunsch nach individueller Mobilität bringen die Verkehrsinfrastruktur an ihre Grenzen. Nachteilige Folgen sind Staus, Luft- und Lärmbelastung sowie zunehmend Schäden an Verkehrsflächen, deren Erhaltung enorme Kosten verursacht und im täglichen Betrieb des urbanen Lebens einen hohen Aufwand und vielfältige Einschränkungen bedeuten. Gesellschaft, Politik und Unternehmen sind gefordert, geeignete Lösungen zu entwickeln und umzusetzen. Dabei müssen ökologische, ökonomische und soziale Themen mit dem Ziel einer Mindful Mobility ausgewogen berücksichtigt werden. Dieses Buch zeigt anhand eines Reifegradmodells nachhaltige Konzepte, Beispiele und schrittweise Lösungen für den urbanen Raum und die Mobilität. 
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Spekulation, Preisbildung und Volatilität auf Finanz- und Devisenmärkten.

Spekulation, Preisbildung und Volatilität auf Finanz- und Devisenmärkten. von Baltensperger,  Ernst
Die Beiträge des Bandes befassen sich mit den Mechanismen der Preisbildung auf den Finanz- und Devisenmärkten. Besonderes Interesse gilt der Rolle von Spekulation und Arbitrage und der sich daraus ergebenden Volatilität der Finanzmarktpreise. Der Beitrag von E. W. Streissler hat die Theorie der Wechselkurse zum Gegenstand. Ausgehend vom Grundprinzip der Kaufkraftparität sowie jenem der Zinsparität, werden neuere Modellentwicklungen und ihr Potential zur verbesserten empirischen Erklärung der Wechselkursentwicklung dargestellt und diskutiert. Die Studie von A. A. Weber analysiert spekulative Attacken auf eine bestimmte Währung. In der vorliegenden Arbeit wird versucht, die Beiträge des fundamentalen und des spekulativen Faktors zu konkreten Währungskrisen empirisch zu schätzen. Der Beitrag von V. Alexander untersucht den Einfluß von geldpolitischen Maßnahmen der Bundesbank auf die Finanzmärkte. Im Ergebnis konnte ein signifikanter Einfluß von Zentralbankratsitzungen und Leitzinsänderungen auf die Volatilität von Tages- und Monatszinsen nachgewiesen werden; Kapitalmarktzinsen, Aktien- und Wechselkurse scheinen sich hingegen weitgehend unabhängig von geldpolitischen Aktionen zu entwickeln. Der Aufsatz von J. Wolters analysiert die Renditestruktur am deutschen Kapitalmarkt. Gemäß der Erwartungshypothese der Zinsstruktur sollten Zinsdifferentiale zwischen Renditen mit unterschiedlichen Restlaufzeiten stationär sein. Die vorliegende Arbeit findet keine empirische Evidenz für die Gültigkeit dieser These; hingegen konnten Kointegrationsbeziehungen zwischen verschiedenen Spreads festgestellt werden. Dies bedeutet, daß die Zinsstruktur nicht nur von einem, sondern von zwei gemeinsamen Faktoren getrieben wird. Die Vermutung liegt nahe, daß diese zwei Faktoren die nationale Geldpolitik und der internationale Zinszusammenhang sind. Der abschließende Beitrag von P. Kugler untersucht den Zusammenhang zwischen der Hypothese der ungedeckten Zinsparität sowie der Erwartungshypothese der Zinsstruktur und der Notenbankpolitik. In einem Modell mit rationalen Erwartungen werden die Auswirkungen einer Geldpolitik analysiert, die auf Veränderungen der Zinsstruktur reagiert und "leaning against the wind" betreibt. Es kann gezeigt werden, daß eine Politik der Reaktion der Zentralbank auf die Zinsspanne bzw. auf Wechselkursveränderungen der Geltung der Erwartungshypothese förderlich ist.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Strategieentwicklung bei qualitativen Zielen.

Strategieentwicklung bei qualitativen Zielen. von Keil,  Roland
Die Erarbeitung konkreter Ziele in Unternehmen sowie die Entwicklung von Strategien zur Erreichung dieser Ziele gehören zu den wesentlichen Aufgaben der Unternehmensplanung. Aufgrund der Heterogenität und Zukunftsorientierung des unternehmerischen Zielbündels können jedoch meist nur qualitative Aussagen über die Art und Richtung der Ziele gemacht werden. Da klassische Planungs- und Entscheidungsmodelle nur quantitativ formulierte Informationen verarbeiten können, wird in der strategischen Planung meist völlig auf eine systematische Planung verzichtet. Einen Ausweg aus dieser Situation stellt die Abbildung der qualitativen Zielinformationen in unscharfe Mengen dar. In der Arbeit werden zunächst die strategische Unternehmensplanung und qualitative Ziele eingehend untersucht. Anschließend wird gezeigt, wie sich verbale Bewertungen von Unternehmenszielen mittels Fuzzy-Zahlen, Fuzzy-Intervallen und linguistischer Variablen sachadäquat und ohne Informationsverlust modellieren lassen. Zur Unterstützung der Strategieentwicklung, d. h. zur Verarbeitung der unscharf formulierten Informationen, wird ein Fuzzy-Logik basierter Expertensystemansatz entwickelt. Diese Konzeption beinhaltet sowohl operatorbasierte als auch wissensbasierte Aggregationsverfahren.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Konfliktlösung ohne Gericht – Mediation, Coaching, Nachhaltigkeit

Konfliktlösung ohne Gericht – Mediation, Coaching, Nachhaltigkeit von Maus,  Wolfgang, Schweizer,  Adrian
Die Erfinder des Mediationsgesetzes kannten nur die juristische Mediation – im wirtschaftlichen Kontext die Mediation zwischen Unternehmen. Mediation ist aber seit Jahrzehnten auch ein sehr häufig angewendetes Konfliktlösungsinstrument in Unternehmen selbst. Band 2 der Reihe „Konfliktlösung ohne Gericht – Mediation, Coaching, Nachhaltigkeit“ schildert in vielen Fallgeschichten, wie Mediation hilft, Konflikte schnell, effizient und kostengünstig zu lösen: in und zwischen Unternehmen. °°Über die Mediation hinaus zeigen die Autoren, wie Konfliktlösungsversuche durch Coaching nachhaltig befördert werden können. Wie geht man vor, damit nach den neusten neurobiologischen Wirksamkeitsforschungen Veränderungen eintreten, die wissenschaftlich fundiert sind? Basis für die Konfliktlösung zwischen Köpfen (Mediation) und im Kopf (Coaching), ist der „Paternoster der Konfliktlösung“. Die Anwendung dieses komplexen Tools zur Herbeiführung von komplexen Lösungen erläutern Schweizer und Maus in 20 Falldarstellungen praktisch und theoretisch.°°°°• Von Profis für Profis und Laien°°• Auf den Erkenntnissen der Wirksamkeitsforschung aufbauend°°• Anregend und unterhaltend für Kenner und Einsteige
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Wirtschaft: Management auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Wirtschaft: Management aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Wirtschaft: Management? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Wirtschaft: Management bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Wirtschaft: Management auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Wirtschaft: Management

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Wirtschaft: Management in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Wirtschaft: Management auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Wirtschaft: Management Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Wirtschaft: Management nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.