fbpx

Ziegenluft & Küchenduft

Ziegenluft & Küchenduft von Friese,  Simone, Giel,  Oliver, Krueger,  Sabine
In meinem Buch möchte ich Euch mitnehmen auf eine Reise quer durch ein Jahr mit mir als Schäferin, Gemüsebäuerin, Naturschützerin, Sammlerin, Marktfrau und Köchin. Es geht mir darum, Nachhaltigkeit zu leben und auch andere dafür zu begeistern. Jeden Tag umgeben von meinen Tieren, der Natur, dem Wetter und den Jahreszeiten lebe ich meinen Traum von artgerechter Tierhaltung und gesunden Lebensmitteln. Im Frühjahr bewältigen wir anstrengende Wanderungen in die umliegenden Naturschutzgebiete, es wird Gemüse angebaut mit Hilfe von Mist und Wolle. Im Sommer hält uns die Winterfutterbereitung auf Trab, schließlich ernten wir Obst und Gemüse, vermarkten Fleisch und Felle „mit gutem Gewissen“ und sind immer mit der Pflege und Versorgung meiner Tiere beschäftigt. Im Winter kommen die Lämmer und Zicklein zur Welt, der Kreis schließt sich. Es gibt stets etwas zu tun und ich bin mit Feuereifer dabei. Ich möchte motivieren, zum Nachdenken anregen und Lust machen auf leckeres Essen und regionale Produkte. Außerdem Einblicke geben in den uralten Beruf des Schäfers.
Aktualisiert: 2021-09-24
> findR *

Das Ende von Allem*

Das Ende von Allem* von Berlinghof,  Ursula, Mack,  Katie
Wir wissen, dass das Universum vor vielen Milliarden Jahren in einem gewaltigen Feuerball entstand dem Urknall. Aber wie wird die Geschichte unseres Universums enden? Wird es in unvorstellbarer Hitze verglühen oder in eisiger Starre vergehen? Wird es zu einem Klumpen unendlicher Dichte kollabieren, und wird das Ende wirklich das Ende sein oder entsteht das Universum danach von Neuem? Die renommierte Astrophysikerin Katie Mack nimmt uns mit auf eine faszinierende Reise zu den Grenzen von Raum und Zeit und zeigt auf unterhaltsame Weise, was die Wissenschaft über das Ende des Kosmos weiß.
Aktualisiert: 2021-09-24
> findR *

Von den Mühen der Ebenen und der Berge in den Wissenschaften

Von den Mühen der Ebenen und der Berge in den Wissenschaften von Kant,  Horst, Pfaff,  Gerhard
Am 10. September 2020 fand ein Kolloquium zu Ehren von vier verdienstvollen Kollegen der Leibniz-Sozietät statt. Anlass waren die 80. Geburtstage der Wissenschaftler Prof. Dr. Peter Knoll und Prof. Dr. Dietmar Linke sowie die 85. Geburtstage der Wissenschaftler Prof. Dr. Hans-Otto Dill und Prof. Dr. Hubert Laitko im Jahr 2020. Alle vier Wissenschaftler sind langjährige Mitglieder der Leibniz-Sozietät, die im Laufe von vielen Jahren wichtige Funktionen in der Gelehrtengesellschaft ausgeübt haben und sich bis heute durch besonderes Engagement und hohe Aktivität auszeichnen. Der vorliegende Band der Sitzungsberichte enthält alle Laudationes, ehrenden Fachvorträge und Dankesworte der Geehrten. Teilweise waren die Beiträge noch stärker mit Bildmaterial angereichert, als dies im Druck möglich ist. Wir haben den Band unter das an Brecht angelehnte Motto „Von den Mühen der Ebenen und der Berge in den Wissenschaften“ gestellt, denn alle Beiträge vermitteln aus unserer Sicht in konzentrierter Form die Höhen und Tiefen wissenschaftlichen Lebens und Arbeitens sehr anschaulich und vermitteln zugleich tiefe Einblicke in glückliche Momente, die alle Akteure bei ihrer Arbeit an den von ihnen gewählten wissenschaftlichen Aufgabenstellungen beflügelt haben.
Aktualisiert: 2021-09-24
> findR *

Stalins Alpinisten

Stalins Alpinisten von Gras,  Cédric, Hopf,  Manon
Vom glorreichen Aufstieg und tragischen Niedergang der Brüder Abalakow Ein preisgekröntes Berghelden-Schicksal im Roten Zeitalter der UdSSR Wie kam es, dass Stalin die gefeierten Alpinisten, die in seinem Namen den Marxismus bis auf die höchsten Gipfel tragen sollten, verhaften und verschwinden ließ? Seit der preisgekrönte französische Journalist Cédric Gras vom Los der Brüder Abalakow erfahren hatte, ließ ihn diese Frage nicht mehr los. Er beschloss, den Spuren ihres Lebens nachzugehen. Witali und Jewgeni Abalakow unternehmen zahlreiche Expeditionen im Kaukasus sowie im zentralasiatischen Pamir und Tian Shan. Dort besteigen sie in den 1930er Jahren im Namen des Systems die Siebentausender Pik Stalin und Pik Lenin sowie den Khan Tengri – und werden als Helden bejubelt. Bald wendet sich das Blatt: 1938 wird Witali Abalakow Opfer des Großen Terrors und der Säuberungen. Er überlebt und kehrt in die Berge zurück. Sein Bruder Jewgeni wird 1948 tot aufgefunden. Cédric Gras hat sowohl in den Archiven des KGB als auch in Sibirien sowie in den Bergen Zentralasiens recherchiert, um das Leben der Brüder Witali und Jewgeni Abalakow zu rekonstruieren, die – erst unzertrennlich, dann zerstritten – gemeinsam das Rote Zeitalter erlebten und davon träumten, den höchsten Gipfel der Welt im Namen der UdSSR zu bezwingen. Entstanden ist so eine packende Reportage, in welcher der Erzähler die Leserinnen und Leser ganz unmittelbar an seinen Recherchen und Entdeckungen teilhaben lässt.
Aktualisiert: 2021-09-25
> findR *

Wetterjahr 2022

Wetterjahr 2022 von Eisert,  Bernd, Heinrich,  Richard, Reich,  Gabriele
Das „Wetterjahr 2022“ bringt wieder eine Vielzahl von Informationen rund um das Wetter und seine Auswirkungen auf Natur und Umwelt. Dem Jahreslauf folgend liefert es monatlich neues „Wetterwissen“ und Unterhaltsames über „Wetter und Natur“. Im „Monatsthema“ erklärt es ausführlich und leicht verständlich Interessantes aus der Welt der Meteorologie. Dazu kommt ein Serviceteil mit Klimatabellen und detaillierten Informationen zu Pollenflug, UV-Index und mehr - und natürlich gibt es auch ein Kalendarium, in das sich eigene Wetterbeobachtungen auf einfache Weise eintragen lassen. So kann das Buch zu einem persönlichen Archiv lokaler Wetterverhältnisse werden. Aus dem Inhalt: > Birkenzeisig in der Kälte (Januar: Wetter und Natur) > Mammatus-Wolken über Berlin (März: Wetterwissen) > Staub nach dem Regen (April: Wetter und Natur) > Hitzesudern in Wien (Juni: Wetterkalender) > Die Windfänger von Yazd (Juli: Monatsthema) > Wolkengesichter (Oktober: Monatsthema) > Willy Willy-Wahrheit (November: Wetterkalender) > Der Große Sturm von 1703 (Dezember: Wetterwissen)
Aktualisiert: 2021-09-23
> findR *

Mein Weltbild

Mein Weltbild von Einstein,  Albert
Bahnbrechender Physiker, genialer Schöpfer, eigensinniger Rebell – Albert Einstein war ohne Zweifel eine beeindruckende Persönlichkeit. Bücher über ihn gibt es wie Sand am Meer, aber hier kommt ausschließlich er selbst zu Wort: In Briefen, Notizen, Artikeln, Glossen, Reden und Interviews entfaltet sich so ein Bild eines vielseitig interessierten Wissenschaftlers, von dem bis heute eine einzigartige Faszination ausgeht.
Aktualisiert: 2021-09-23
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Natur, Technik auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Natur, Technik aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Natur, Technik? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Natur, Technik bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Natur, Technik auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Natur, Technik

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Natur, Technik in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Natur, Technik auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Natur, Technik Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Natur, Technik nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.