fbpx

Abgeltungssteuer – Nein danke! – simplified

Abgeltungssteuer – Nein danke! – simplified von Miller,  Markus
Im Jahr 2009 wird die Abgeltungssteuer einheitlich 25 Prozent betragen, egal ob es Dividenden, Zinsen oder Veräußerungsgewinne sind. Die heutige Spekulationsfrist von einem Jahr fällt dann weg. Bisher war der Gewinn zum Beispiel aus Aktien oder Investmentfonds, die länger als ein Jahr gehalten wurden, steuerfrei. Auch das Halbeinkünfteverfahren fällt dann weg. Momentan werden Dividenden nur zu 50 Prozent besteuert, ab 2009 werden auch diese Gewinne zu 100 Prozent besteuert. Gerade Kleinanleger sind die Verlierer dieser neuen Gesetzesregelung. Markus Miller führt leicht verständlich, aber dennoch prägnant in die Thematik ein und gibt dem Leser zahlreiche Möglichkeiten an die Hand, wie er sein Vermögen schützen kann.
Aktualisiert: 2021-10-24
> findR *

Krise der Inflationskultur

Krise der Inflationskultur von Hülsmann,  Jörg Guido
Unser Währungssystem muss reformiert werden. Die Krise der Staatsfinanzen und Finanzmärkte hat eine große Schwachstelle der westlichen Volkswirtschaft en offenbart: das verstaatlichte Währungssystem. Guido Hülsmann zeigt auf, welche Probleme seit dem Jahr 1971 mit dem Abschied vom Goldstandard entstanden sind. Da heute keine einzige Währung mehr eine Anbindung an Gold oder Silber hat, ist die Geldschöpfung durch die Zentralbanken und Geschäftsbanken praktisch unbegrenzt. Viele Ökonomen sehen diese neue Freiheit als einen großen zivilisatorischen Fortschritt, Hülsmann und die Ökonomen der Österreichischen Schule bewerten diese Entwicklung kritisch. In allgemein verständlicher Sprache erläutert Hülsmann die komplexen Zusammen-hänge zwischen Finanzen und Staat. Er charakterisiert die grundlegende Bedeutung des Sparens und erklärt, warum es nicht durch Geldschöpfung ersetzt werden kann. Er zeigt auf, dass die Verstaatlichung der Geldordnung dem Staat zugleich den Zugriff auf das Vermögen seiner Bürger erleichtert und erläutert, welche wirtschaftlichen und kulturellen Folgen sich aus den prinzipiell unbegrenzten Geldschöpfungsmöglichkeiten der Zentralbanken ergeben. Vor diesem Hintergrund skizziert Hülsmann außer-dem eine politische Alternative zu den derzeit fadenscheinigen kosmetischen Reparaturen an Symptomen: eine grundlegende Reform unseres Währungssystems.
Aktualisiert: 2021-10-24
> findR *

Jeder Trader braucht einen Plan

Jeder Trader braucht einen Plan von Wormstall,  Detlef
Der Erfolg als Trader wird durch Handeln und Tun bestimmt, die mentale Stärke und Disziplin ist entscheidend. Das Handeln kann wiederum nur auf den Dingen beruhen, die man sich selbst im Vorfeld angeeignet hat. Der Tradingplan unterstützt den Trader in dieser Hinsicht perfekt, ordnet er doch die Struktur, nach der man vorgehen sollte, und bringt Ruhe in die Komplexität der Weltbörsen. Das vorliegende Buch gibt jedem das notwendige Handwerkszeug, um diesen Erfolg zu planen. Je mehr Zeit man investiert, einen Tradingplan auszuarbeiten, desto besser ist man auf alle Eventualitäten des täglichen Tradings vorbereitet. Und desto eher und leichter kann man sich darauf konzentrieren, an seinem persönlichen Erfolg zu arbeiten und kontinuierlich Gewinne zu erzielen.
Aktualisiert: 2020-05-28
> findR *

Die Sparer-Fibel

Die Sparer-Fibel von Blaschke,  Martin, Haidorfer,  Klaus, Lang,  Uwe
Jeder, der sparen will, steht vor der einen Frage: Wie lege ich mein Geld am besten an? Die guten alten Spar-Klassiker wie Sparbuch, Festgeld oder Bundesanleihen bringen oft nicht einmal ein Prozent Zinsen pro Jahr. Doch es gibt Alternativen, ohne dass Anleger allzu große Risiken in Kauf nehmen müssen. Uwe Lang beschäftigt sich seit fast 40 Jahren intensiv mit dem Geschehen an den Börsen. Er hat nahezu jede Börsenphase erlebt und weiß, wie jeder Sparer sein Geld solide und ohne großes Risiko anlegen kann. Egal ob 5000 oder 50 000 Euro, Uwe Lang gibt praktische Tipps, welche Anlageprodukte infrage kommen und welche man besser meiden sollte.
Aktualisiert: 2021-10-24
> findR *

Das Anti-Crash-Buch

Das Anti-Crash-Buch von Kipp,  Janne Jörg, Morrien,  Rolf
Griechenland, Portugal, Spanien – eine (drohende) Staatspleite jagt die andere. Und auch Deutschland ist keineswegs davor gefeit. Müssten Staaten so bilanzieren wie Unternehmen, gäbe es bereits heute viele Insolvenzfälle. Bezieht man zum Beispiel für die USA oder für Deutschland nicht nur die offiziellen Rekordschulden, sondern auch noch diverse »Schattenhaushalte«, Sonderfonds und zukünftige Zahlungsverpflichtungen wie die Renten mit in die Kalkulation ein, muss man sogar sagen: Deutschland ist schon jetzt bankrott, und nach 1923 und 1948 zum dritten Mal innerhalb von 100 Jahren pleite. Janne Jörg Kipp und Ralf Morrien bieten in ihrem Buch eine schonungslose Bestandsaufnahme der Staatsfinanzen und zeigen die besten Anlagestrategien, um das eigene Vermögen zu schützen.
Aktualisiert: 2021-10-24
> findR *

Die Macht des Goldes

Die Macht des Goldes von Bernstein,  Peter L.
Glänzend, sagenumwoben, faszinierend - seit Jahrtausenden spekulieren die Menschen mit Gold. An keiner Anlage hat sich in allen Zeiten und Kulturen das Streben nach Wertzuwachs und -erhaltung so deutlich manifestiert wie in diesem Edelmetall. Peter Bernstein legt mit diesem Werk eine umfassende Chronik des Goldes vor. Er erklärt anschaulich die wirtschaftlichen, religiösen und künstlerischen Hintergründe des Edelmetalls und dokumentiert die Verwendung von Gold für die Münzprägung. Faszination Gold - selbst im schnelllebigen Börsenzeitalter von heute übt das glänzende Metall noch immer eine unveränderte Faszination aus und hat einen festen Stellenwert in unserem täglichen Leben. Umfassende Informationen über den interessantesten Rohstoff der Welt - Gold!
Aktualisiert: 2020-05-28
> findR *

Neue Aktienstrategien für Privatanleger

Neue Aktienstrategien für Privatanleger von Sander,  Beate
Das Arbeits- und Vertiefungsbuch zum Bestseller Der Aktien- und Börsenführerschein. Wer das Einmaleins der Börse beherrscht, sucht anschließend nach klaren Strategien, um am Markt erfolgreich zu sein. Das Wie, Wann und Wo des Investierens steht im Mittelpunkt dieses Buchs. Beate Sander bietet mit Neue Aktienstrategien für Privatanleger viele Tipps und Handlungsanweisungen, um Geld langfristig und nachhaltig erfolgreich anzulegen. Egal ob ETFs, Dividenden-, Value- oder Growth-Aktien, zyklisches oder antizyklisches Investieren, Day-Trading oder Nebenwerteanlagen mit Mid Caps, Small Caps und Micro Caps oder Penny Stocks, Beate Sander führt den Leser schrittweise zum Erfolg, wobei die Schwerpunkte auf dem Gesundheitsbereich, auf Börsenpsychologie und auf der Hoch/Tief-Mutstrategie liegen.
Aktualisiert: 2021-10-24
> findR *

Die Protestantische Ethik und der „Geist“ des Kapitalismus

Die Protestantische Ethik und der „Geist“ des Kapitalismus von Weber,  Max
Die Gedanken des Wirtschaftsoziologen Max Weber kreisten um die zentrale Frage: Gibt es einen Zusammenhang zwischen Religion und wirtschaftlichem Erfolg? Max Weber gab die Antwort in einer Aufsatzsammlung, bekannt unter dem Titel „Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus“, die inzwischen als der meistgelesene Wirtschaftstitel aller Zeiten gilt.
Aktualisiert: 2018-07-11
> findR *

Beruf: Trader

Beruf: Trader von June,  Brain, Tharp,  Van K.
Sehr viele Menschen träumen davon, sich selbstständig zu machen. Am liebsten als Vollzeit-Trader. Van Tharp und June haben diesen Schritt gewagt. In diesem Buch zeigen die beiden Autoren, wie es geht. Dabei muss man nicht seine finanziellen Reserven riskieren oder seine Gesundheit aufs Spiel setzen. Durch Daytrading und die richtigen Trading-Strategien kann man unkompliziert sehr erfolgreich sein. Ein Muss für jeden, der bei gutem Verdienst sein eigener Chef werden will. - Erprobte Daytrading Strategien für jedermann - Mentale Strategien, die jeder für seinen eigenen Trading-Plan umsetzen kann - Wege zur Selbstständigkeit auf hohem Niveau - Tipps für die richtige Hard- und Software
Aktualisiert: 2021-10-24
> findR *

Liebet Eure Banker! Denn ihr werdet sie noch brauchen

Liebet Eure Banker! Denn ihr werdet sie noch brauchen von Schmitt,  Hubert-Ralph
Dass in der Finanzwelt in der Vergangenheit etliches schiefgelaufen ist – und vielleicht auch noch schiefläuft –, das mag wohl niemand bestreiten. Auch Banker, zumindest die seriösen, sehen dies selbstkritisch. Als solcher kennt Dr. Hubert-Ralph Schmitt, Privatbankier und Inhaber des Bankhauses Schilling, beide Seiten der Medaille. Einerseits die überzogene Erwartungshaltung vieler Anleger, ihre Selbstüberschätzung, dazu die in der Praxis immer verrückteren und in der Zukunft sicherlich bald unerfüllbaren Regularien des Gesetzgebers. Er kennt aber auch die Banker, die guten und die weniger guten. In diesem Buch wird das Bankgeschäft aus dem Blickwinkel der anderen Seite des Counters beleuchtet. Der Autor wird mit seinen Thesen keineswegs nur Zustimmung ernten. Es geht nicht um Verständnis, sondern um Verstehen. Denn das Bankgeschäft der Zukunft wird notgedrungen ein anderes sein müssen. Darauf müssen sich alle Beteiligten und besonders auch die Anleger einstellen.
Aktualisiert: 2021-10-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von FinanzBuch Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei FinanzBuch Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. FinanzBuch Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben FinanzBuch Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei FinanzBuch Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch FinanzBuch Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben