fbpx

Identitäten in Europa – Europäische Identität

Identitäten in Europa – Europäische Identität von Belafi,  Matthias, Krienke,  Markus
Aus theoretisch-formaler und aus konkret-kultureller Perspektive untersuchen die Autoren des Sammelbandes europäische Identität als eigenständige Vorstellung und in ihren bereits gelebten, regional unterschiedlichen Realisierungen. Im Mittelpunkt stehen folgende Themen: Normen einer europäischen Identität; Statik und Dynamik von Identitätsangeboten; Raum, Distanz und Identität; Identitätskonstruktionen in Sprache, Literatur und Kunst.
Aktualisiert: 2020-07-24
> findR *

Formale Modellierung von Authentifizierungs- und Autorisierungsinfrastrukturen

Formale Modellierung von Authentifizierungs- und Autorisierungsinfrastrukturen von Lory,  Prof. Dr. Peter, Wölfl,  Thomas
Thomas Wölfls Modell erlaubt erstmals neben der Herleitung von Schlüsselauthentizität auch die Ableitung von Attributauthentizität und umfasst Gültigkeitsdauer und Rückruf von digitalen Zertifikaten. So kann die Echtheit von Zugriffsprivilegien und deskriptiven Attributen für einen bestimmten Zeitpunkt formal bewiesen werden. Das vom Autor entwickelte PROLOG-Programm ermöglicht eine automatisierte Ableitung, liefert nachweislich korrekte Ergebnisse und terminiert.
Aktualisiert: 2020-07-24
> findR *

Sozialräumliche Soziale Arbeit

Sozialräumliche Soziale Arbeit von Biesel,  Kay, Wolff,  Prof. Dr. Reinhart
Kay Biesel skizziert zunächst die Entwicklung der Sozialraumdiskussion, um daran anschließend das Konzept des sozialen Raumes semantisch zu erschließen. Er entwickelt eine theoretische Fundierung für ein kritisches Sozialraumkonzept in der Sozialen Arbeit und weist schließlich methodische Konsequenzen für eine zukünftige sozialräumliche Soziale Arbeit auf.
Aktualisiert: 2020-07-24
> findR *

Peter Handke, Jugoslawien und das Problem der strukturellen Gewalt

Peter Handke, Jugoslawien und das Problem der strukturellen Gewalt von Lindner,  Anne
Anne Lindner nimmt die Debatte um den Autor Peter Handke während der Jugoslawien-Kriege zum Ausgangspunkt, über die literarische Artikulation den Typus der strukturellen Gewalt als Problem moderner Staatsgesellschaften zu untersuchen. Sie geht dabei auf zwei Ebenen vor: Zum einen werden die Texte Handkes auf die politischen Problemstellungen hin in ihrer politischen Äußerlichkeit gelesen; zum anderen wird mithilfe neuerer politischer Theorien ein begriffliches Instrumentarium politischer Analyse entwickelt.
Aktualisiert: 2020-07-24
> findR *

Mobile Solutions

Mobile Solutions von Herzog,  Prof. Otthein, Rügge,  Ingrid
Ingrid Rügge führt eine umfassende Recherche technischer Komponenten für Mobile Solutions sowie eine Bestandsaufnahme bereits vorhandener oder konzipierter so genannter Wearable-Computing-Lösungen durch. Die Autorin arbeitet deren jeweilige spezifische Eigenschaften heraus und zeigt Möglichkeiten und Grenzen auf. Sie stellt die technischen Fakten den qualitativ ermittelten Anforderungen und Erwartungen aus den potenziellen Einsatzbereichen gegenüber.
Aktualisiert: 2020-07-24
> findR *

Interessenvermittlung im europäischen Mehrebenensystem

Interessenvermittlung im europäischen Mehrebenensystem von Schumann,  Diana
Diana Schumann analysiert, wie sich die Mehrebenenverflechtung europäischer Politik auf die Interessenvermittlung großer Elektrizitätsunternehmen aus Deutschland und Frankreich auswirkt. Es wird deutlich, dass das europäische Mehrebenensystem zwar hohe Anforderungen an die Interessenvermittlung von Unternehmen stellt, ihnen aber auch zusätzliche Handlungschancen eröffnet.
Aktualisiert: 2020-07-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Deutscher Universitätsverlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Deutscher Universitätsverlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Deutscher Universitätsverlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Deutscher Universitätsverlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Deutscher Universitätsverlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Deutscher Universitätsverlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben