fbpx

Der Löwe aus Mitternacht. Geschichten des Dreißigjährigen Krieges. Band 5

Der Löwe aus Mitternacht. Geschichten des Dreißigjährigen Krieges. Band 5 von Olbrich,  Jörg
König Gustav Adolf von Schweden ist mit seiner Streitmacht auf der Insel Usedom gelandet und sagt den katholischen Unterdrückern des Heiligen Römischen Reiches den Kampf an. Während er weite Gebiete in Norddeutschland von den Kaiserlichen befreit, versucht er, die protestantischen Fürsten des Reiches auf seine Seite zu ziehen. Nachdem es selbst Johann von Tilly nicht gelingt, den schwedischen Siegeszug zu stoppen, wendet sich Kaiser Ferdinand II. an Albrecht von Wallenstein. Kann er seinen ehemaligen General überzeugen, wieder für das Reich in den Krieg zu ziehen? Der kaiserliche Chronist Anton Serger wird vom böhmischen König Ferdinand III. zur Ehe mit der Zofe seiner spanischen Gemahlin gezwungen. Damit ist das ruhige Leben des Bibliothekars vorbei und er sieht sich den täglichen Anfeindungen Isabellas ausgesetzt. Der Söldner Peter Hagendorf hat sich von der schweren Verwundung erholt, die er bei der Erstürmung Magdeburgs erlitten hat, und zieht wieder in den Kampf. Bei der Schlacht von Breitenfeld gerät seine Einheit in Bedrängnis und er kämpft erneut um das nackte Überleben. Verwüstung, Hungersnöte, Armut und Pest kosteten zwischen 1618 und 1648 rund sechs Millionen Menschen das Leben. Die Romanreihe „Geschichten des Dreißigjährigen Krieges“ überzeugt mit historischen Fakten und einer spannungsgeladenen Entwicklung.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Der Löwe aus Mitternacht. Geschichten des Dreißigjährigen Krieges. Band 5

Der Löwe aus Mitternacht. Geschichten des Dreißigjährigen Krieges. Band 5 von Olbrich,  Jörg
König Gustav Adolf von Schweden ist mit seiner Streitmacht auf der Insel Usedom gelandet und sagt den katholischen Unterdrückern des Heiligen Römischen Reiches den Kampf an. Während er weite Gebiete in Norddeutschland von den Kaiserlichen befreit, versucht er, die protestantischen Fürsten des Reiches auf seine Seite zu ziehen. Nachdem es selbst Johann von Tilly nicht gelingt, den schwedischen Siegeszug zu stoppen, wendet sich Kaiser Ferdinand II. an Albrecht von Wallenstein. Kann er seinen ehemaligen General überzeugen, wieder für das Reich in den Krieg zu ziehen? Der kaiserliche Chronist Anton Serger wird vom böhmischen König Ferdinand III. zur Ehe mit der Zofe seiner spanischen Gemahlin gezwungen. Damit ist das ruhige Leben des Bibliothekars vorbei und er sieht sich den täglichen Anfeindungen Isabellas ausgesetzt. Der Söldner Peter Hagendorf hat sich von der schweren Verwundung erholt, die er bei der Erstürmung Magdeburgs erlitten hat, und zieht wieder in den Kampf. Bei der Schlacht von Breitenfeld gerät seine Einheit in Bedrängnis und er kämpft erneut um das nackte Überleben. Verwüstung, Hungersnöte, Armut und Pest kosteten zwischen 1618 und 1648 rund sechs Millionen Menschen das Leben. Die Romanreihe „Geschichten des Dreißigjährigen Krieges“ überzeugt mit historischen Fakten und einer spannungsgeladenen Entwicklung.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Der Löwe aus Mitternacht. Geschichten des Dreißigjährigen Krieges. Band 5

Der Löwe aus Mitternacht. Geschichten des Dreißigjährigen Krieges. Band 5 von Olbrich,  Jörg
König Gustav Adolf von Schweden ist mit seiner Streitmacht auf der Insel Usedom gelandet und sagt den katholischen Unterdrückern des Heiligen Römischen Reiches den Kampf an. Während er weite Gebiete in Norddeutschland von den Kaiserlichen befreit, versucht er, die protestantischen Fürsten des Reiches auf seine Seite zu ziehen. Nachdem es selbst Johann von Tilly nicht gelingt, den schwedischen Siegeszug zu stoppen, wendet sich Kaiser Ferdinand II. an Albrecht von Wallenstein. Kann er seinen ehemaligen General überzeugen, wieder für das Reich in den Krieg zu ziehen? Der kaiserliche Chronist Anton Serger wird vom böhmischen König Ferdinand III. zur Ehe mit der Zofe seiner spanischen Gemahlin gezwungen. Damit ist das ruhige Leben des Bibliothekars vorbei und er sieht sich den täglichen Anfeindungen Isabellas ausgesetzt. Der Söldner Peter Hagendorf hat sich von der schweren Verwundung erholt, die er bei der Erstürmung Magdeburgs erlitten hat, und zieht wieder in den Kampf. Bei der Schlacht von Breitenfeld gerät seine Einheit in Bedrängnis und er kämpft erneut um das nackte Überleben. Verwüstung, Hungersnöte, Armut und Pest kosteten zwischen 1618 und 1648 rund sechs Millionen Menschen das Leben. Die Romanreihe „Geschichten des Dreißigjährigen Krieges“ überzeugt mit historischen Fakten und einer spannungsgeladenen Entwicklung.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Es ist noch kein Meister in den Himmel gefallen

Es ist noch kein Meister in den Himmel gefallen von Schwarz,  Cornelia, Schwarz,  Stephan, Seul,  Shirley Michaela
In seinen Seminaren fiel Stephan Schwarz auf, dass das letzte Lebensdrittel für viele Menschen eine Art Grauzone darstellt. Manche wollen sie zwanghaft mit Farbe füllen, nach dem Motto „Ich mach nun alles, was ich schon immer mal tun wollte!“, und haben dann vielleicht keine Zeit mehr dazu. Andere akzeptieren die Restlaufzeit als gegeben und erwarten das Ende fatalistisch. Wieder andere erfasst eiskalte Angst. Und wenn der Tod dann vor der Tür steht, bei unseren Eltern, Freunden, Verwandten … oder gar uns selbst, sind wir schockiert und wissen nicht, wie wir damit umgehen sollen. Dabei hätten wir ein Leben lang Zeit für die Vorbereitung gehabt. Im letzten Lebensdrittel ist die beste Zeit der Ernte – und Vorbereitung. Denn je angestrengter wir versuchen, den Tod zu verdrängen, desto mehr Lebenskraft rauben wir uns. Und so paradox es klingt: Umgekehrt steigert die Beschäftigung mit dem Tod die Lebensfreude … bis hin zur Lebenslust! Wer dieses Buch liest, lebt danach anders weiter! Der erfahrene Buddhist Stephan Schwarz zeigt uns, wie wir Gewohnheiten entlarven, die unsere Lebensfreude blockieren, und wie wir unser Leben insgesamt schöner, freier, heller gestalten können. Anhand vieler praktischer Tipps lernen wir, in unserer besten Version von uns selbst zu leuchten, uns zu verabschieden und neu zu starten. Ein Schlüssel dazu ist Meditation, die unseren Geist mit dem göttlichen Bewusstsein verbindet, was uns unterstützt, wenn wir unseren letzten Atemzug tun. Dieses in einem wunderbar leichten, humorvollen Ton geschriebene Buch ist also auch ein großer Trost in der heutigen Zeit – denn es erinnert uns an die Quelle der Kraft, die in jedem Menschen pulsiert. Wir sind stark, gesund und leuchtend!
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Früher Kindsverlust und Folgeschwangerschaft

Früher Kindsverlust und Folgeschwangerschaft von Fuchs,  Ines
Eltern, die ein Kind verloren haben, sind in der Folgeschwangerschaft von ambivalenten Gefühlen und Verunsicherung belastet. In einer Therapie benötigen diese Eltern empathisches Verstehen und sensible Begleitung. Wie gehen Betroffene mit Angst, Trauer, Schuldgefühlen und Scham um? Welche psychischen Störungen können sich entwickeln? Wie können KlientInnen Unverständnis oder verletzenden Bemerkungen des Umfelds begegnen? Dieses Buch hilft therapeutisch tätigen Personen, Eltern in einer Folgeschwangerschaft zu unterstützen. Hilfreiche Therapie-Tools, Kommunikationsstrategien und Ressourcenorientierung werden beschrieben. Für die Betroffenen werden u. a. Skillslisten, therapeutische Geschichten und Checklisten online bereitgestellt.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Es ist okay, wenn du traurig bist Ein Trauer-Journal

Es ist okay, wenn du traurig bist Ein Trauer-Journal von Bauer,  Martin, Devine,  Megan
Mit ihrem besonderen Trauer-Buch Es ist okay, wenn du traurig bist hat Megan Devine Tausenden von Lesern bei ihrer Trauer geholfen. In ihrem direkten Stil ohne Plattitüden bietet sie jetzt ein Journal mit einzigartigen, kreativen Möglichkeiten, um einen Dialog mit der Trauer selbst zu eröffnen. Es enthält keine Klischees, Zeitpläne, Checklisten oder Stufen, die durchlaufen werden müssen. Es wird nicht helfen, »darüber hinwegzukommen«, stattdessen findet man Ermutigungen, Self-Care-Übungen und Werkzeuge, um mit dem Kummer besser umzugehen, Klarheit für sich zu finden und mit dem Verlust zu leben.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Halloween. Von Geistern, Vampiren und anderen Spukgestalten

Halloween. Von Geistern, Vampiren und anderen Spukgestalten von Fröhlich,  Andreas, Teschner,  Uve, Tetzner,  Birge, Uhlenbrock,  Dirk
Halloween hat längst auch bei uns einen festen Platz im Kalender. Kleine Gruselgestalten ziehen am Abend des 31. Oktober von Tür zu Tür, rufen „Süßes, sonst gibt’s Saures!“ und fordern Leckereien ein. Aber warum eigentlich? Wer hat damit angefangen? Wann wurde zum ersten Mal eine Grimasse in einen Kürbis geschnitzt und mit einer Kerze beleuchtet? . Und diese Untoten, die Vampire und Dämonen, als die sich die Kinder an Halloween so gern verkleiden - gibt es sie nun oder nicht? Immerhin sind sie so gegenwärtig, dass jüngst die archäologische Forschung auf sie aufmerksam wurde … . Eine Spurensuche rund um die schaurigste Nacht des Jahres. . +++ Mit der Legende von Jack o'Lantern +++ +++ Mit einer echten Gruselgeschichte (weil sie absolut wahr ist!) +++ +++ Gelesen von Uve Teschner, Andreas Fröhlich und der Autorin +++ .
Aktualisiert: 2021-05-08
> findR *

Jenseits Tango

Jenseits Tango von Ihle,  Sascha
Jenseits Tango sind Erzählungen von Astralen Reisen und Nahtoderfahrungen des Geistrufers und Saschamanen Sascha Ihle. Hier in diesem Buch findet ihr ein breites Spektrum an Spirituellen Reisen und Überlieferungen aus der Astralen Ebene. Diese Erzählungen sind persönliche Erlebnisse vom Autor und seiner bis jetzt 11 jährigen Schamanischen Ausbildung. -Rückführungen in frühere Leben -Begegnungen mit der Entität TOD -Pflanzengeister und ihre Medizin -Nahtoderlebnisse -Mein Weg im Jenseits "KEINE PANIK" Ist ein hervorragender Rat den der Autor empfiehlt, wenn man sich auf seine eigene spirituelle Reise begibt. Hinter jeder Angst befindet sich ein mystisches Geschenk für deinen Lebensweg. Etwas Mut lohnt sich allemal.
Aktualisiert: 2021-05-07
> findR *

Strafbar

Strafbar von Ludwig,  Nicolai
Wenn ein Arzt Anhaltspunkte für einen nicht-natürlichen Tod findet oder er aufgrund der Gesamtumstände die Todesart als ungeklärt ansieht, ist die Polizei zu benachrichtigen. Die Ursache für die fehlerhafte Feststellung des Todes ist eine zumeist unzureichende Leichenschau. Sie resultiert oft aus einer diffusen Gemengelage aus Zeitdruck, Desinteresse, falsch verstandenem Pietätsgefühl gegenüber den Angehörigen und ärztlichem Selbstverständnis, der Arzt als Helfer. Dazu kommt sehr oft die mangelnde fachliche Befähigung. Jeder Arzt, gleich welcher Fachrichtung, ist zur Leichenschau und Ausstellung des Totenscheines berechtigt. Rechtsmedizinisches Wissen ist nicht erforderlich. Wie sieht damit der Alltag der Leichenschau in Deutschland aus? Selten werden Tote untersucht … Fünfzehn Geschichten von Kleinganoven über ein Bankräuberpärchen, Mord im Milieu, Kindsmord bis hin zum Doppelmord geben Einblicke in die Ermittlungen und die Funktion der Organisation Polizei, vor, während und nach der politischen Wende 1989. Der Autor beleuchtet die vielfältigen menschlichen Verschlingungen und Herausforderungen der Figuren. Als ehemaliger Kriminalist weiß er, wovon er spricht. Wen wundert es da, dass sein Hauptakteur Matthias, Kriminalist bei der Rostocker Kripo, authentische Züge trägt. In die von ihm erzählten Fälle haken sich also nicht nur die Erinnerungen aus seiner Seefahrerzeit ein.
Aktualisiert: 2021-05-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Tod

Sie suchen ein Buch über Tod? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Tod. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Tod im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Tod einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Tod - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Tod, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Tod und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.