fbpx

Serenata eines Clowns

Serenata eines Clowns von Germann,  Jörg
Die Bejahung des Todes als Chance zum Leben Abseits der Zivilisation wohnt ein ehemals gefeierter Musikclown in einem alten Stadel. Nachdem er sich von der Manege und der Welt zurückgezogen hat, ist der Tod – sein Tod – der einzige Gefährte. Schweigsam und geduldig begleitet er den alten Clown, der über die letzten Dinge philosophierend auf der Bank vor seinem Haus sitzt und über sein Leben nachdenkt. Die Freundschaft zu seinem langjährigen Bühnenpartner, einem Harlekin, beschäftigt ihn ebenso wie die leidenschaftliche Liebesbeziehung zu einer Zirkusartistin, die durch tragische Umstände ein abruptes Ende fand. Doch es bleibt nicht bei wehmütigen Erinnerungen: Sowohl der Harlekin als auch die ehemalige Artistin treten erneut in sein Leben. Das Eindringen der Aussenwelt bringt seine gleichförmigen Tage wieder in Bewegung und lässt ihn das Leben neu erfahren.
Aktualisiert: 2022-09-28
> findR *

Basar der bösen Träume

Basar der bösen Träume von Bergner,  Wulf, Blumenbach,  Ulrich, Bürger,  Jürgen, Buss,  Jan, Ebnet,  Karl-Heinz, Haefs,  Gisbert, Haefs,  Julian, Hofstetter,  Urban, King,  Stephen, Kleinschmidt,  Bernhard, Kurz,  Kristof, Kwisinski,  Gunnar, Langowski,  Jürgen, Maass,  Johann Christoph, Mader,  Friedrich, Schmidt,  Jakob, Sommersberg,  Friedrich
Abermals legt Stephen King, u. a. Träger des renommierten »O.-Henry-Preises«, eine umfassende und vielseitige Kurzgeschichtensammlung vor. Von den insgesamt 20 Storys wurden bislang erst drei auf Deutsch veröffentlicht. Die Originale erschienen teilweise in Zeitschriften; andere sind bislang gänzlich unveröffentlicht.Nicht immer blanker Horror, aber immer psychologisch packend und manchmal schlicht schmerzhaft wie ein Schlag in die Magengrube – Geschichten, die uns einladen, Stephen Kings Meisterschaft im Erzählen aufs Neue beizuwohnen, oder, wie er selbst in seinem Basar der bösen Träume ausruft: »Hereinspaziert, ich habe die Geschichten eigens für Sie geschrieben. Aber seien Sie vorsichtig. Bestenfalls sind sie bissig und schnappen zu.«
Aktualisiert: 2022-11-23
> findR *

Zeit der Tränen – ein schmerzliches Buch über das Ende eines Lebens

Zeit der Tränen – ein schmerzliches Buch über das Ende eines Lebens von DeBehr,  Verlag, Ernst,  Manfred
Die Diagnose lautet: KREBS! Eine Heilung? Unmöglich. So niederschmetternd die Aussage der Ärzte ist, so stark und würdig ist die Patientin, eine stille und bescheidene Frau. Die letzten Monate, Wochen und Tage begleitet ihr liebender Ehemann sie, die aus dem Leben Scheidende. Sie hatten auf ruhige gemeinsame Jahre gehofft. Doch der Tod fragt nicht, ob er willkommen ist. Das Werk des Autors Manfred Ernst ist ein liebevoller Nachruf auf seine geliebte Frau und zugleich erschütterndes Dokument eines schweren und am Ende aussichtslosen Kampfes gegen den Feind im eigenen Körper. KREBS! Die Fälle häufen sich, immer mehr Menschen sind betroffen, eine schreckliche Erfahrung nicht nur für die Kranken, sondern auch für ihre Angehörigen. Mit seinem Buch gibt der Autor denen Trost, die zurückbleiben. Auch ihr seid nicht allein.
Aktualisiert: 2021-03-16
> findR *

Unter dem Kornelkirschenbaum

Unter dem Kornelkirschenbaum von Brun-Schmid,  Henriette
In Kornel Villas Familie wird vor allem geschwiegen. Kornel Villa ist Tierarzt, Vater, Grossvater, Freund, Ehemann und ohne Vater aufgewachsen. Darum kann er auch nicht wie ein Vater handeln, sagt er. Seine Mutter spricht nicht über den Vater und so lastet ein anhaltendes Schweigen auf der Familie. Seine Frau Carlatina wagt es nicht, das Schweigen zu durchbrechen. Erst als Kornels Mutter stirbt, hinterlässt diese ihm einen Brief mit Antworten. Doch die Antworten kommen für Kornel zu spät. Er ist todkrank. Er will seiner Frau, seinen Kindern, nicht als kranker Mann zur Last fallen. Sein Arzt will ihn einem Spezialisten, Doktor Blau, überweisen. Doch Kornel hat schweigend einen Entschluss gefasst.
Aktualisiert: 2020-05-15
> findR *

Geheimer Ort

Geheimer Ort von French,  Tana, Timmermann,  Klaus, Wasel,  Ulrike
EIN TOTER. ACHT MÄDCHEN. EIN EINZIGER TAG FÜR DIE WAHRHEIT. Mord im Dubliner Internat: das neue Meisterwerk von Tana French.»›Überwältigend, furchteinflößend, und die Sprache glüht.« Stephen King»Ein absolut hypnotisierender Kriminalroman.« Gillian Flynn Anmutig, behütet und golden, so scheint die abgeschirmte Welt des traditionsreichen Mädcheninternats St. Kilda. Doch vor einem Jahr ist dort im Park ein Junge erschlagen worden. Nun hängt sein Bild am Schwarzen Brett – mit der Überschrift: ICH WEISS, WER IHN GETÖTET HAT. Nur eines von acht Mädchen kann die Karte aufgehängt haben. In zwei Cliquen stehen sie sich gegenüber – unverbrüchliche Freundinnen, erbarmungslose Feindinnen. Der junge Detective Stephen Moran kennt eines der Mädchen, Holly Mackey, aus einem früheren Fall und meint zu wissen, was auf dem Spiel steht. Bis er hinter den Mauern von St. Kilda selbst in das verfängliche Netz aus Träumen und Lügen gerät. »Ich erzähle enthusiastisch jedem, der es hören will: ›Lies Tana French!‹« Harlan Coben
Aktualisiert: 2022-11-01
> findR *

Die Legende vom heiligen Trinker

Die Legende vom heiligen Trinker von Roth,  Joseph
Dem obdachlosen Clochard Andreas, der unter den Seinebrücken von Paris nächtigt, begegnet an einem Frühlingsabend das „Wunder“ in Gestalt eines wohlgekleideten Herrn gesetzten Alters: Dieser schenkt ihm 200 Francs mit der Bedingung, er solle sie der heiligen Therese von Lisieux in der Kapelle Sainte-Marie des Batignolles zurückgeben. Diese letzte Erzählung von Joseph Roth entstand 1939 und wurde erst nach seinem Tod veröffentlicht.
Aktualisiert: 2021-06-30
> findR *

Ein Mann namens Ove

Ein Mann namens Ove von Backman,  Fredrik, Werner,  Stefanie
Alle lieben Ove: der Nummer-1-Bestseller aus Schweden.Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe, das richtige Werkzeug und was sonst noch wirklich zählt im Leben – witzig, rührend, grummelig, großartig. Haben Sie auch einen Nachbarn wie Ove? Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde und schreibt Falschparker auf. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen sich ein großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves geliebte Frau Sonja gestorben ist und man ihn vorzeitig in Rente geschickt hat, sieht er keinen Sinn mehr im Leben und trifft praktische Vorbereitungen zum Sterben. Doch dann zieht im Reihenhaus nebenan eine junge Familie ein, die als Erstes mal Oves Briefkasten umnietet …
Aktualisiert: 2022-11-14
> findR *

Eisblumen – Schnee

Eisblumen – Schnee von Eusterhus,  Jutta, Schulz,  Wolfgang
Wolfgang Schulz ist ein wahrer 'Wortzauberer' – Wörter verwandeln sich in Melodien, starke Klanggebilde, die einen ganz eigenen, umhüllenden Sog ausüben, dem man sich gar nicht entziehen kann.Mit unglaublicher Virtuosität werden aus Sprache Refugien geschaffen, in denen die Zeit still zu stehen scheint, Refugien, die uns auffordern, innezuhalten, zurückzuschauen, uns zu besinnen. Dabei wirken die in einem Zeitraum von fünfundzwanzig Jahren entstandenen Gedichte auf eigentümliche Weise modern und im besten Sinne altmodisch zugleich, zeitlos – auch in ihrer oft elementaren Thematik: Werden und Vergehen, Aufeinanderzugehen und Abschied, Nähe und Fremdheit, Mit-Teilen und Erkenntnis des Alleinseins.Die Gedichte auf Reisen geschrieben sind durchaus metaphorische Reisen in innere Landschaften. Örtliche, auch zeitliche Distanz schafft Möglichkeit zu neuer Nähe, wird zu einer Reise nicht nur zum Du, sondern auch zum Ich – letztlich aber zu einem Zwischen, in dem Begegnungen sich ereignen. Über und durch die Grenze, welche Ich und den Anderen trennt, wächst ein Zwischen der Worte. Die Vielfalt der Möglichkeiten im Zwischen, die Freiheit der Entscheidung birgt Gefahren ganz anderer Fesseln.Denn sich im Konjunktiv zu verlieren, kann ein ganzes Leben lähmen. Der Vergangenheit nachzutrauern, verstellt den Blick auf die Gegenwart ebenso, wie ausschließlich auf die Zukunft zu hoffen, sich vor ihr zu fürchten. So bleibt in stetem Begehren ein Gefühl der Verlorenheit und des Getriebenseins.Dieser Erkenntnis setzt Schulz in seinen Gedichten Ruhe und Gelassenheit entgegen: eine Rückbesinnung auf das Wesentliche, auf den Zauber des Augenblicks in den Wortwelten des Gedichts.
Aktualisiert: 2019-07-29
> findR *

Der Tod, die Brücke zu neuem Leben

Der Tod, die Brücke zu neuem Leben von Schiebeler,  Werner
Die Wissenschaft der Parapsychologie befaßt sich mit seltenen Naturerscheinungen, die eng mit dem enschlichen Leben verknüpft sind und in den herkömmlichen Wissenschaften nicht untersucht werden. Die Parapsychologie untersucht auch die Frage nach der Herkunft und dem Ziel des menschlichen Lebens und versucht eine Antwort darauf zu geben, ob denn der Tod wirklich das Ende des "Lebens" überhaupt ist. Diese Wissenschaft hat zahlreiche Fälle aufgedeckt, in denen das "Ich" verstorbener Menschen sich trotz des Zerfalls des irdischen Körpers wieder mit Menschen dieser Welt in Verbindung setzen und handfeste Zeichen seines Fortbestandes geben konnte. Die Parapsychologie sieht darin einen Erfahrungsbeweis für das Überleben des Todes. Man mag darüber denken, wie man will, fest steht, daß man an dem Tatsachenmaterial der Parapsychologie und ihrer Jenseitsforschung nicht vorbeikommt, wenn man über die Möglichkeiten eines Weiterlebens nach dem Tode nachdenkt. Unsere heutigen Wissenschaften, insbesondere die Naturwissenschaften, haben uns in den letzten Jahrhunderten, in starkem Maße aber in den letzten Jahrzehnten, sehr bedeutsame Erkenntnisse über unser Universum, unsere Erde, unsere Umwelt und unseren menschlichen Körper geliefert. Wir wissen z.B. schon recht gut über die Funktionen unseres menschlichen Körpers, seine Krankheiten und deren Behandlung Bescheid. Aber alle herkömmlichen Wissenschaften enden bislang beim oder am Tode des Menschen. Geburt und Tod werden als Beginn und Ende der menschlichen Existenz angesehen. Die Menschen wissen aber im allgemeinen nicht, warum sie diese Strecke zwischen den beiden angeblichen Endpunkten durchlaufen. Die Geburt wird meist als freudiges Ereignis angesehen, der Tod dagegen als unbarmherziger Vernichter. Seit über 100 Jahren besteht aber eine Wissenschaft, die wir heute Parapsychologie nennen, jedoch besser Paranormologie nennen sollten. Diese Wissenschaft greift über die bestehenden Naturwissenschaften hinaus, versucht sie zu erweitern und befaßt sich unter anderem auch mit dem persönlichen Fortleben nach dem irdischen Tod und den zahlreichen Erfahrungsbeweisen für diese Auffassung.
Aktualisiert: 2021-10-21
> findR *

Paradies und Jenseits

Paradies und Jenseits von Falk,  Martin, Hasenfratz,  Hans P
Die Frage nach dem Tod und dem Sterben ist allgegenwärtig. Das vorliegende Hörbuch vermittelt in allgemeinverständlicher Sprache und mit zahlreichen anschaulichen Beispielen ein eindrückliches Bild davon, wie die verschiedenen Kulturen und Religionen mit Tod und Sterben umgehen, welche Jenseitsvorstellungen, Begräbnisriten oder Trauerrituale sie beispielweise entwickelt haben.
Aktualisiert: 2020-06-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Tod

Sie suchen ein Buch über Tod? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Tod. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Tod im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Tod einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Tod - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Tod, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Tod und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.