Der Teenie-Elternkurs – DVD-Set mit Leiterheft

Der Teenie-Elternkurs – DVD-Set mit Leiterheft von Lee,  Nicky & Sila
Wie gestalten wir eine gesunde Beziehung zu unseren Teenagern? Wie können wir als Eltern unseren Teenagern helfen, zu reifen und verantwortungsbewussten Erwachsenen heranzuwachsen? Diese DVD ist eine wichtige Hilfe für die Durchführung eines Teenie-Elternkurses. Nicky und Sila Lee präsentieren den Teenie-Elternkurs in einer professionellen Studioaufnahme. Per "Voice over" wurde der Kurs auf deutsch übersetzt (wahlweise können Sie den Teenie-Elternkurs auch in deutscher Sprache mit englischen Untertiteln ansehen). In den fünf Kurstreffen (alternativ: zehn kürzere Treffen) sind, neben den von Nicky und Sila Lee präsentierten Originalreferaten, Clips mit Erziehungsexperten aber auch mit Eltern und Teenagern, die von ihren Erlebnissen im Familienalltag erzählen, enthalten. Ebenfalls enthält die DVD Anleitungen für Übungen und Gespräche in der Gruppe. Sie bekommen diese DVD zusammen mit dem "Leitfaden für Mitarbeiter". Weitere Infos: www.der-elternkurs.de
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Ein Tag im Leben von Marlon Bundo

Ein Tag im Leben von Marlon Bundo von Bundo,  Marlon, Keller,  E. G., Twiss,  Jill
Die Autoreneinnahmen für dieses Buch werden zu 100 % an The Trevor Project und AIDS United gespendet. In diesem Buch erzählt Marlon Bundo von einem Tag aus seinem Leben. Marlon ist ein Kaninchen, das bei seinem Großvater Mike Pence, dem Vizepräsidenten der USA, lebt. Und Marlon war immer sehr einsam – bis zu diesem einen Tag, an dem sich sein Leben für immer verändern sollte ... Ein Buch, das die Themen Toleranz und Gerechtigkeit kindgerecht aufbereitet und sich für Vielfalt, Demokratie und die gleichgeschlechtliche Ehe einsetzt. Niedlich, witzig und liebevoll illustriert richtet es sich an jeden kleinen und großen Leser, der sich schon einmal "anders" gefühlt hat.
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

Pimp Your Kid

Pimp Your Kid von de Bark,  Yvonne
Wer wünscht sich nicht ein perfektes Vorzeigekind? Eines, das im Restaurant still in seinem Buch liest, während die Erwachsenen sich unterhalten, eines, das selbstständig Hausaufgaben macht und seine Schuhe ordentlich im Hausflur abstellt? Alles kein Problem, so die Schauspielerin und Autorin Yvonne de Bark. Doch sie wollte noch mehr! Sie wünschte sich eine ausgeräumte Spülmaschine, sonntags Kaffee ans Bett und ab und an mal eine Fußmassage. Und das bekam die zweifache Mutter auch. Wie sie das geschafft hat, erzählt sie in Pimp your kid - und lädt alle stressgeplagten Eltern zum Nachmachen ein. Angefangen beim freiwilligen Sockensortieren über den fachgerechten Umgang mit Gartengeräten - während Mama nur ab und zu aufmunternd von der Sonnenliege herübernickt - bis hin zum einfachen 'Danke, es geht schon' bei Krankheit statt herzzerreißendem Jammern. Auf ironische und äußerst unterhaltsame Art und Weise gibt Yvonne de Bark (zukünftigen) Eltern allerlei dienliche Tipps zur erfolgreichen Kindererziehung und zum entspannten Elterndasein an die Hand.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

My Year With Girls

My Year With Girls von Borchers,  Stephan, Moskito,  Jana
Jungs schreiben keine Tagebücher! Das ist wohl auch einer der Gründe, weshalb der Protagonist von Stephan Borchers’ Roman MY YEAR WITH GIRLS lieber ungenannt bleibt. Das ist nämlich so: Zu Weihnachten bekommt er von seiner Tante ein Notizbuch geschenkt, und obwohl er das Geschenk als Beleidigung seiner Männlichkeit empfindet, fasst er – quasi als guten Vorsatz fürs neue Jahr – den Entschluss, das Buch von Anfang bis Ende, 365 beknackte Tage lang, mit seinen Be- und Erkenntnissen zum Thema 'Kindheit, Jugend, Sex' zu füllen. Immer noch besser als mit dem Rauchen aufzuhören, findet er – vor allem, wenn man noch nicht einmal damit angefangen hat. Überhaupt hat er mit so einigem noch nicht angefangen, was eigentlich zum Erfahrungsschatz eines Fast-schon-Mannes gehört. Mit den Mädchen zum Beispiel: Während seine Kumpels schon heftig mit unterschiedlichen Sexpraktiken und Beziehungsmodellen herumexperimentieren, hat er selbst noch nie ein Mädchen geküsst. Und so gilt es, neben den üblichen Fragen nach dem Sinn des Lebens oder der Schule vor allem einer Frage nachzuforschen: Wie verbessert man seine Chancen bei den Girls? Zum Beispiel bei Birte, der Klassenschönsten, die leider schon an einen Jungen vergeben ist, dessen Name wie eine Hunderfuttermarke klingt. Oder bei Inse, die von den Eltern ja eigentlich als Latein-Nachhilfe engagiert worden ist. Bald kann unser jugendlicher Held neben einigen Abfuhren zu seiner eigenen Verblüffung durchaus auch den einen oder anderen Erfolg bei den Mädels verbuchen. Und so könnte sein Liebesleben eigentlich angenehm und ohne allzu große emotionale Verpflichtungen vor sich hin plätschern. Wäre da nicht Tessa …
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Teenagermütter

Teenagermütter von Diller-Wolff,  Antje
Die Journalistin Antje Diller-Wolff hat Mädchen in der Schwangerschaft, danach und während der Ausbildung begleitet und dabei beobachtet, wie schwer es ist, zwischen Windelnwechseln und Schulabschluss seinen Weg zu gehen. Manche schaffen es, trotz ihrer schwierigen Lebenssituation Ausbildung, Kind und Beruf unter einen Hut zu bekommen; andere fühlen sich schlichtweg überfordert. Die Autorin hat die jungen Frauen über einen langen Zeitraum hinweg immer wieder ausführlich interviewt und bewegende, traurige, aber auch Mut machende Geschichten zusammengetragen. Außerdem lässt sie Expertinnen zu Wort kommen, die durch ihre tägliche Arbeit oder ihr Engagement in Hilfsprojekten einen besonderen Blick auf die Hintergründe haben. 'Teenagermütter' ist ein tiefgründiges Recherchebuch, das in einem bisher noch nie da gewesenen Umfang verschiedene Facetten eines wichtigen Phänomens unserer Gesellschaft beleuchtet.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Bibel Echt Jetzt

Bibel Echt Jetzt von Braun,  Dieter, Schwarz,  Stephanie
Die Bibel ist so alt, wie kaum ein anderes Buch. Und doch findet man sie in ihr: die Fragen, Themen und Zweifel, die Leidenschaft und den Alltag junger Menschen heute. Mit BIBEL. ECHT. JETZT und 40 ausgewählten Bibeltexten können Jugendliche ab 14 Jahren ganz einfach anfangen, in der Bibel zu lesen. Leidenschaftliche Bibelleserinnen und -leser helfen den Jugendlichen, eigene Erfahrungen mit der Bibel zu machen und echte Antworten auf ihre Fragen zu finden. Die ersten 11 Bibeltexte sind sogar im Buch abgedruckt, danach geht es weiter mit der eigenen Bibel. Tolle Idee für die Generation "Mobile": In ergänzenden Podcasts werden den Autorinnen und Autoren spannende Fragen zu den Texten gestellt. BIBEL. ECHT. JETZT bietet jungen Menschen 40 Mal die Chance, die Bibel auf ihre Echtheit zu überprüfen und zu entdecken, was sie mit ihrem Alltag zu tun hat. Genau jetzt
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Generation Geil

Generation Geil von Weiss,  Katharina
Wenn es um die Jugend von heute geht, kennt Katharina Weiß sich aus, denn mit ihren 15 Jahren gehört sie selbst dazu. Für dieses Buch hat sie 20 Jugendliche zwischen 15 und 17 aus den unterschiedlichsten Milieus interviewt: Stubenhocker und Partypeople, Überflieger und Problemschüler, Großstadtkinder und Teenager vom Land. Sie hat ihnen Fragen zum Leben, zur Liebe, zu ihrem Alltag und zu ihren Träumen gestellt: Wie kommst du in der Schule zurecht? Wie und wie häufig gehst du feiern? Wann hattest du zum ersten Mal Sex? Was erhoffst du dir von deiner Zukunft? Herausgekommen sind 20 authentische Porträts, die einen spannenden und ehrlichen Einblick in die Köpfe der Jugendlichen in Deutschland bieten. Eine Muss-Lektüre für alle, die die junge Generation besser verstehen lernen wollen.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Schön!? – Jugendliche erzählen von Körpern, Idealen und Problemzonen

Schön!? – Jugendliche erzählen von Körpern, Idealen und Problemzonen von Weiss,  Katharina
Katharina Weiß hat tiefgründige Gespräche über ein nur scheinbar oberflächliches Thema geführt: Mit 20 Mädchen und Jungs ihres Alters diskutierte die 16-Jährige über Schönheitsideale, Problemzonen und den Körperkult. Was finden deutsche Teenager attraktiv? Wie schätzen sie ihr eigenes Aussehen ein? Was bedeuten ihnen Mode und Marken? Und wie weit gehen sie, um äußerlich perfekt zu sein? Sowohl Magersüchtige als auch leidenschaftliche Esser, Paradiesvögel wie auch graue Mäuse vertrauten der Autorin ihre intimsten Gedanken zum Umgang mit ihrem eigenen Körper an. Die entstandenen Porträts berühren, stimmen nachdenklich und erschrecken bisweilen, zeigen aber auch: Schönheit ist für die wenigsten allein das, was man auf den ersten Blick sieht. Gerade in der Pubertät ist es für viele schwer, den eigenen Körper zu akzeptieren: Der Busen ist zu klein, der Bauch zu dick und die Nase zu krumm. Und sowieso sind alle anderen schöner als man selbst. Vor allem im Vergleich zu den Stars, die immer perfekt gestylt von Magazincovern lächeln, fühlen sich viele Jugendliche minderwertig. Die Schönheitsindustrie zieht ihren Nutzen aus dieser Unsicherheit: Gezielt sprechen Kosmetik- und Modeunternehmen Heranwachsende an, um ihre Produkte zu verkaufen. Ihre Botschaft: Nur wer schön und schlank ist, hat auch Erfolg. Das Ergebnis: Mittlerweile wünscht sich in Deutschland jedes fünfte Mädchen zwischen 9 und 14 Jahren eine Schönheits-OP. Doch was geht eigentlich wirklich in den Köpfen der Teenies vor, die auf eine Brustvergrößerung oder Nasenkorrektur sparen? Warum stellen manche von ihnen das Training im Fitnessstudio über Freunde und Schule? Und weshalb ist es für eine ganze Generation normal, Diät zu halten? 'Nur fünf Wochen nach dem Aus fing sie etwas mit einem Kerl aus der Hoppergang unserer Schule an. Leute, ich bin echt nicht schwul, aber ich konnte nachvollziehen, warum sie auf ihn stand. Er hatte Ähnlichkeit mit Cristiano Ronaldo: gebräunte Haut, Sixpack, markante Gesichtszüge und einen Stecker im Ohr. Zuerst habe ich mich nur bei all meinen Freunden über sie und das Möchtegern-Sexsymbol aufgeregt. Aber dann entwickelte ich eine Idee. Ich hatte immer ein gutes Verhältnis zu mir und meinem Aussehen gehabt. Aber der Kerl hatte so viel, was ich nicht hatte. Er machte mir meine Makel bewusst. Mir war klar, dass ich an meinem Gesicht auch mit noch so viel Anstrengung nichts ändern können würde. Aber am Körper könnte ich doch was machen. Meine Überlegungen mündeten darin, dass ich mich im Fitnessstudio anmeldete. Nachdem ich dort aber am zweiten Tag von der 60-jährigen Trainerin begrapscht wurde, dauerte meine Mitgliedschaft nicht lange. Stattdessen nahm ich den Hometrainer meiner Mutter in Beschlag und suchte die alten Fitnessgeräte von meinem Dad heraus, die seit langer Zeit im Keller herumgammelten.'Benjamin, 16 Jahre Die Stars machen es vor und Deutschlands Teenager machen es nach: Sie hungern für das Idealgewicht, investieren ihr Geld in Cremes und Make-up, quälen sich in Fitnessstudios. Zehntausende legen sich zudem vor ihrem 20. Geburtstag unters Messer - alles dem perfekten Aussehen zuliebe. Doch was ist eigentlich Schönheit für Deutschlands Jugend? Und wie groß ist der Druck, dem Idealbild zu entsprechen, wirklich? Die 16-jährige SPIEGEL-Bestseller-Autorin Katharina Weiß hat bei ihren Altersgenossen, Mädchen und Jungs, nachgefragt. Aus den intimen Gesprächen über Vorbilder, Traumkörper und persönliche Makel hat sie dieses bewegende Buch gemacht - eine Sammlung von Geschichten, die der Gesellschaft einen Spiegel vorhält.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Herzmist

Herzmist von Vonhagen,  Juleska
Fünf Frauen, ein Aufnahmegerät und 33 spannende Fragen zum Thema Männer. Autorin Juleska Vonhagen hat für Herzmist ihre besten Freundinnen eingeladen, ihnen die wichtigsten Fragen zu den Themen Männer, Liebe, Sex, Beziehungen gestellt und das Ergebnis aufgeschrieben: Mädchengespräche unter Twenty-Somethings, authentisch und unzensiert. Ob peinlich, lustig oder tragisch, alles wird erzählt, und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass andere Mädels heftig mit den Köpfen nicken, weil ihnen dasselbe auch schon passiert ist. Wer hat denn noch nie wie ein Stalker 41-mal am Tag die StudiVZ-Seite eines Typen gecheckt? Wer hat sich noch nie gewundert, warum man gerade den einen will, den man auf keinen Fall haben kann? Und welche Frau hat sich noch nie gefragt, warum sie sich diesen ganzen Männerkram immer wieder antut? "Geteiltes Leid ist halbes Leid" ist die Devise der Mädchen: Herzmist halt!
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Hilfe, ich habe Teenitus!

Hilfe, ich habe Teenitus! von Hagen,  Clemens, Hagen,  Valerie
Wie vermutlich alle Eltern dieser Erde dachte auch Clemens Hagen, er hätte das süßeste, schönste, schlaueste – und pflegeleichteste – Kind überhaupt. Seine Tochter Valerie schlief schon als Baby die Nächte durch, war später gut in der Schule und verkraftete sogar die Scheidung ihrer Eltern relativ problemlos. Sie wohnt zwar bei ihrer Mutter, verbringt aber jedes Wochenende mit ihrem 'Dad' und seiner Verlobten Alexa. Als Valerie jedoch mit 14 in die Pubertät kommt, ist Schluss mit der Patchwork-Idylle. Von einem Tag auf den anderen geht es nur noch um Partys und Push-ups, Jungs und Jägermeister, Facebook und Fummeln. In 'Hilfe, ich habe Teenitus!' hat Clemens Hagen 50 besonders verrückte Episoden aus dem Leben mit seiner Teenietochter Valerie humor- und liebevoll aufgeschrieben. Sie reichen von dramatisch über durchgeknallt bis urkomisch. Dazu gibt es die frechen Kommentare von Valerie, die natürlich alles ganz anders sieht.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Herzmist

Herzmist von Vonhagen,  Juleska
Fünf junge Frauen, ein Aufnahmegerät und 33 spannende Fragen zum Thema Männer. Autorin Juleska Vonhagen hat ihre besten Freundinnen eingeladen, um ihnen die wichtigsten Fragen zu den Themen Männer, Liebe, Sex, Beziehungen zu stellen, und das Ergebnis aufgeschrieben: Mädchengespräche unter Twenty-Somethings, authentisch und unzensiert. Ob peinlich, lustig oder tragisch, alles wird erzählt! Dass Juleska Vonhagen vielen Mädchen und jungen Frauen aus dem Herzen spricht, zeigt der große Erfolg ihres ersten Buches. Daher kommt jetzt das Hörbuch, von Juleska Vonhagen selbst gelesen.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Liebe ist keine Primzahl

Liebe ist keine Primzahl von Renk,  Ulrike
Vanessa ist neun, als ihre Mutter in die Psychiatrie kommt. Bernd, ihr Vater, sagt ihr nur, dass die Mutter sie nun verlassen habe, fort sei. Zuerst trauert Vanessa immens, doch dann stellt sie fest, dass das Leben ohne die kranke und instabile Mutter einfacher wird. Bernd bemüht sich, Routine und Gleichmäßigkeit in die Kleinstfamilie zu bringen. Doch die Wohnung erinnert beide an das, was hier passiert ist, und auch die Nachbarn und Freunde vergessen es nicht. Nach vier Jahren ziehen sie um, fast 500 Kilometer weit weg. Und finden ein neues Zuhause. Hier kennt keiner die kranke Mutter. Hier hat keiner ihre peinlichen Auftritte erlebt. Und hier lernt Vanessa Kim kennen. Erst ist es nicht so leicht für Vanessa, mitten im Schuljahr auf eine neue Schule, in eine neue Klasse zu kommen. Kim nimmt sich ihrer an und schon bald werden die beiden die besten Freundinnen. Bernd macht Essen und arbeitet meistens im Homeoffice. Oft ist Nessie – wie Vanessa von allen genannt wird – auch bei Kim. Kims Eltern sind geschieden, sie weiß also, wie das ist, wenn eine Familie plötzlich kleiner wird. Außerdem ist Maria, Kims Mutter, toll. Sie klebt Pflaster, backt Kuchen und fährt die Mädels zu Konzerten. Sie ist auch nie peinlich, so wie es Nessies Mutter früher immer war. So eine Mutter hätte sich Nessie immer gewünscht. Kim wiederum wünscht sich einen Vater wie Bernd. Dann wird Maria Elternvertreterin und Bernd ihr Stellvertreter. Die beiden Erwachsenen treffen sich immer öfter – manchmal gehen sie auch essen oder ins Kino. Die Mädchen freuen sich, verbindet sie doch nun noch eine Sache mehr. Als Kim und Maria plötzlich bei ihnen einziehen, ändert sich alles für Vanessa. Die beste Freundin ist auf einmal die Schwester, die Vanessa immer haben wollte. Aber wenn sich Wünsche erfüllen, ist die Realität oft anders als gedacht …
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Teenager

Sie suchen ein Buch über Teenager? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Teenager. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Teenager im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Teenager einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Teenager - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Teenager, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Teenager und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.