Revolution retour

Revolution retour von Sapper,  Manfred, Weichsel,  Volker
Der Band „Revolution Retour. 1917–2017: Vorwärts und stets vergessen“ schaut 100 Jahre nach der Oktoberrevolution auf das Ereignis, die Folgen und die erinnerungspolitische Deutung. Die Autoren analysieren mit den Instrumenten der historischen Soziologie, der Sozialanthropologie, und der Ideengeschichte den Revolutionsbegriff, durchleuchteten die staatliche Geschichtspolitik und das kollektive Gedächtnis und fragen, welche Ausstrahlung sie trotz all der Gewalt und des Terrors sie heute noch hat.°°°°Im Zentrum des Bandes steht Russland: Der Kreml versucht mit allen erinnerungspolitischen Mitteln, die emanzipatorischen Ideen der Revolution zu ersticken und den Bruch des Jahres 1917 zu verschleiern, um aus einer jahrhundertewährenden Kontinuität des Staates Legitimität für das heutige Regime zu schöpfen. Aus der Geschichte lernen heißt in der staatlichen Lesart zu erkennen, dass gesellschaftliche Pluralität und Dissens in den Bürgerkrieg münden. Der Blick in die Museen, in die Schulbücher, in die Arbeit der Historikerzunft und die Geschichtspolitik der Orthodoxen Kirche offenbart, wie der Konsenszwang Freiräume geschlossen hat und welche Nischen dennoch verblieben sind.°°°°Außerdem im Band: Ukraine: Die Revolution 1917 im Lichte des Majdan. Belarus: Hybride Erinnerung an die Revolution. Georgien: Das verdrängte Erbe der Menschewiki.°°
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Zivilgesetzbuch der Russischen Föderation (Vierter Teil) von 2016

Zivilgesetzbuch der Russischen Föderation (Vierter Teil) von 2016 von Bergmann,  Wilfried, Dubovitskaya,  Elena, Roggemann,  Herwig
Die Gesamtreform und Neuordnung des Russischen Zivilrechts ist das nach der Verfassung wichtigste Gesetzgebungsvorhaben der Russischen Föderation seit ihrem postsozialistischen politischen und rechtlichen Neubeginn nach 1991. Der vorliegende Vierte Teil des Russischen Zivilgesetzbuches über das Geistige Eigentum, der am 01.01.2008 in Kraft trat, ist für die Kommunikation in Wissenschaft, Kultur und Technik von großer praktischer Bedeutung. Aufgrund der rasch fortschreitenden Digitalisierung war bereits kurz nach Verabschiedung des Gesetzestextes eine Anpassung an die neuen Gegebenheiten geboten. Die neuen Regelungen haben auch für den umstrittenen Schutz der Autoren in Russland einen akzeptablen vorläufigen Kompromiss gefunden.  Die vorliegende Übersetzung, versehen mit zahlreichen Kommentierungen, hat diese Neuerungen eingearbeitet und gibt den BenutzerInnen ein Werk an die Hand, das die aktuelle Gesetzgebung bis zum 31.3.2016 berücksichtigt. Zusammen mit den drei vorangegangenen Bänden steht der wissenschaftlichen Diskussion und der Rechtsvergleichung nun das gesamte erneuerte Zivilrecht in deutscher Übersetzung zur Verfügung.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Schock-Zeiten

Schock-Zeiten von Hagelüken,  Alexander
Inflation, Energienot, globale Konkurrenz, Personalmangel: Wenn Deutschland nicht entschieden gegensteuert, steigt es wirtschaftlich ab. Was können wir tun? Die Deutschen leben in Schockzeiten. Die Preise sind hoch wie nie. Viele Industrieunternehmen liebäugeln mit der Abwanderung. Bei der Infrastruktur hinken wir schon im europäischen Vergleich hinterher. Die Arbeitskräfte sind am Schwinden. Das Land wird von aggressiven Mächten wie China und Russland bedrängt. Der Wirtschaftsexperte Alexander Hagelüken zeigt auf, wie die Bundesrepublik in den letzten Jahrzehnten ins Abseits geriet. Um seinen Wohlstand zu retten, muss der Staat wirtschaftspolitische Tabus brechen: bei den Finanzen und beim Klimaschutz, bei Industrieförderung und Digitalisierung, bei Welthandel, Zuwanderung, Rente und Gleichberechtigung. Hagelükens Buch ist ein dringend nötiger Weckruf, zeigt aber auch, wie wir dem drohenden Abstieg noch entrinnen können.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Russisch lernen – Schritt für Schritt

Russisch lernen – Schritt für Schritt von Bokelmann,  Elena
Dieses Übungsbuch ergänzt das Lehrwerk „Russisch lernen – Schritt für Schritt“ mit abwechslungsreichen Übungen zur Vertiefung und Festigung des Lernstoffs. Dabei werden die vier Sprachfertigkeiten Sprechen, Verstehen, Lesen und Schreiben gleichermaßen berücksichtigt. Spielerische Wortschatzübungen helfen, den neu erworbenen Wortschatz leichter zu lernen und zu behalten. Übersetzungsübungen bereiten auf die situationsbezogene Kommunikation vor. Die Lösungen können oftmals im Übungsschlüssel nachgeschlagen werden. Damit eignet sich das Übungsbuch sowohl als Ergänzung zum Unterricht als auch zum Selbststudium. Zudem ist es so konzipiert, dass es auch unabhängig vom Lehrwerk verwendet werden kann.
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

Wohnungseigentumsrecht

Wohnungseigentumsrecht von Tscherevko,  Tatjana
Der Erwerb von Wohnungseigentum ist eine der Hauptformen privaten Immobilienerwerbs und sowohl in Deutschland als auch in Russland Gegenstand umfangreicher rechtlicher Regelungen. Obwohl das Wohnungseigentumsrecht beider Länder ähnliche Problemlagen behandelt, fallen die rechtlichen Lösungen dafür teilweise sehr unterschiedlich aus. °°Erstmalig für den deutschen Sprachraum stellt Tatjana Tscherevko rechtsvergleichend das Wohnungseigentumsrecht in Russland und Deutschland dar, wobei sie den Schwerpunkt auf die russische Rechtslage legt. Anknüpfend an eine historische Betrachtung der Anfänge des Rechtsinstituts im russischen Kaiserreich und die Entwicklung der Eigentumsrechte während des UdSSR-Zeit skizziert sie die aktuelle Gesetzeslage und analysiert die Gesetzesänderungen mit den relevanten Hintergründen. °°Die Darstellung schließt mit einer Gegenüberstellung beider Rechtsordnungen ab, in der Tatjana Tscherevko die wichtigsten Unterschiede im Wohnungseigentumsrecht hervorhebt und versucht, diese anhand des divergenten Entwicklungshintergrunds in beiden Ländern zu erklären.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Richterliche Unabhängigkeit in der Russischen Föderation

Richterliche Unabhängigkeit in der Russischen Föderation von Horrer,  Veronika
Nach der 1000-jährigen russischen Geschichte eines autokratischen Imperiums ist die Zeit seit 1991 nur ein Hauch von Geschichte. Umso bemerkenswerter ist der fortschrittliche normative Aufbau des Rechtsstaates in der Russischen Föderation, den die Autorin detailliert darlegt. Die richterliche Unabhängigkeit ist im geschriebenen Verfassungsrecht und in Gesetzen normativ anerkannt, indes bremsen gesellschaftliche Strukturbedingungen die Umsetzung heftig aus. Verfassung und Recht haben traditionell keinen besonderen Stellenwert in Russland, starke autokratische Traditionen lassen sich bislang nicht effektiv einschränken. Das positive Recht der Verfassung ist also nur ein Steuerungsmedium für die Herstellung und Förderung gesellschaftlicher Gerechtigkeit.°°Diese wird erst real entfaltet durch soziale, ökonomische und gesellschaftliche, also strukturelle Voraussetzungen für Gerechtigkeit jenseits der Formalität des Gesetzesstaates: Erst chancengleiche Wohlstandsverteilung und Mitbestimmung für alle schaffen reales Erleben des Nutzens von Rechtsstaatlichkeit. Konkrete Empfehlungen weisen den Weg zu dringlichen Justizreformen – überall auf der Welt.°°
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Grammatikübungsbuch Russisch

Grammatikübungsbuch Russisch von Augustin,  Irina
Buske-Grammatikübungsbücher sind lehrwerkunabhängig, universell einsetzbar und eignen sich als kursbegleitende Übungsgrammatik und zum selbstständigen Lernen. Lernziele: Sichere Beherrschung der Grammatik; Niveaustufen A1 bis B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens. Konzeption: Nach einer kurzen Einführung in Schrift, Aussprache und Betonung werden in 30 überschaubaren Kapiteln die wesentlichen Phänomene der russischen Grammatik prägnant und leicht verständlich zusammengefasst sowie anhand von Tabellen mit Sprachaufnahmen und Beispielsätzen mit Übersetzungen veranschaulicht. Jedes Kapitel schließt mit einer Vielzahl abwechslungsreicher praxisnaher Übungen und anspruchsvollerer Lesetexte zur unmittelbaren Anwendung des gelernten Stoffes. Der Lösungsschlüssel mit praktischen Tipps dazu, eine Liste der unregelmäßigen Verben sowie ein russisch-deutsches Wörterverzeichnis unterstützen das Selbststudium. Das Stichwortregister hilft beim gezielten Nachschlagen einzelner Aspekte der russischen Grammatik.
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

Sinnbild

Sinnbild von Sapper,  Manfred, Weichsel,  Volker
Die Autoren des Bandes setzen sich mit der Zerstörung von Mensch und Gesellschaft durch Massengewalt und autoritäre Herrschaft auseinander.°°Anda Rottenberg geht den Spuren des Traumas nach Holocaust und Zweitem Weltkrieg in den Werken zweier polnischer Künstler sowie des Filmregisseurs Andzej Wajda nach. Zsofia Bán zeichnet die symbolische Rückeroberung der Geschichte in dem ungarischen Spielfilm "Sauls Sohn" °°(2015) und der polnischen Doku-Fiktion "Der Warschauer Aufstand" (2014) nach. Zudm dokumentiert und analysiert der Band die jüngste Repressionswelle des autoritären Staats gegen die Gesellschaft in Russland und Belarus, im Schwerpunkt "Ende des Liberalismus in Polen" °°setzt sich Basil Kerski mit dem illiberalen Geist und der Widerstandskraft der polnischen Gesellschaft auseinander. Drei Beiträge nehmen die Suche der PiS-Regierung nach einem neuen Wirtschafts- und Sozialmodell für Polen unter die Lupe.°°Ebenfalls im Heft: Identitätsbildung in der Ukraine, Geschichtspolitik in Usbekistan, sowjetische Nuklearkultur.°°°°Der Band hat 256 Seiten und enthält zahlreiche Farbabbildungen der polnischen Künstler Andrzej Wróblewski und Alina Szapocznikow.°°
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Die Leningrader Blockade

Die Leningrader Blockade von Sapper,  Manfred, Weichsel,  Volker
Zum Jahrestag des Beginns der Leningrader Blockade 1941 legt OSTEUROPA einen Band über die 900tägige Belagerung und die Erinnerung an das Verbrechen und den Widerstand vor. 22 Autoren aus Russland und Deutschland richten ihren Blick auf einen Völkermord mit Ansage, der viele Jahrzehnte ein Nebenkriegsschauplatz der Erinnerung geblieben ist.°°Sie beleuchten die Pläne der Wehrmacht und die Strategie der Roten Armee, die Rolle der finnischen Truppen, die katastrophale Versorgungslage und die stalinistische Mobilisierungsdiktatur. Erstmals in deutscher Übersetzung gedruckte Quellen dokumentieren das Massensterben. Analysen zur propagandistischen Verwertung der Blockade sowie zu den Versuchen, in Literatur, Musik und Film Formen authentischer Erinnerung zu schaffen, runden das Heft ab.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Krieg in der Ukraine

Krieg in der Ukraine von Unterseher,  Lutz
Die Ukraine wird in Geschichte und Gegenwart beschrieben. Die Ost-West-Beziehungen, als Hintergrund des Krieges , werden analysiert – ebenso die innere Entwicklung Russlands zum Putinismus  und Neo-Imperialismus. Das Kriegsgeschehen wird nachvollzogen und in seinen Folgen diskutiert: Opferzahlen und Schäden – politisch , wirtschaftlich und menschlich. Schließlich geht es auch um eine Kritik der Reaktionen der westlichen Bündnisse und insbesondere Deutschlands sowie um die langfristigen Perspektiven, die sich im Zusammenhang mit dem Krieg ergeben.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Osteuropa 8-9/2021

Osteuropa 8-9/2021 von Sapper,  Manfred, Weichsel,  Volker
Unter dem Titel „Krisenbogen“ geht es in der neuen OSTEUROPA um Geschichte und Gegenwart autoritärer Herrschaft in Russland, um Geschichtspolitik als Legitimitäts-ressource und Wahlen als Loyalitätsritual. Der Band dokumentiert die Menschen-rechtslage in Belarus und nimmt die Methoden der Zerstörung von Rechtsstaatlich-keit unter die Lupe. Die Analysen zu Polen zeigen, wie die Regierung in Sachen Justi-zumbau die Konfrontation mit der EU fortsetzt, in der Migrationspolitik hingegen mit ihrem harten Kurs auf billigende Duldung und Unterstützung aus dem Ausland zählen kann. Auf Völkerrecht und Menschenrechte pocht dagegen die Zivilgesellschaft.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Das Geheimnis meines Vaters

Das Geheimnis meines Vaters von Bassewitz,  Corinna von
Zeitgeschehen, eingebettet in eine persönliche Familienbiografie – Corinna von Bassewitz gibt Einblicke in den Kalten Krieg und den BND Lange dachte Corinna von Bassewitz, dass ihr Vater Soldat, später, dass er Diplomat sei. Zufällig fand sie mit 16 Jahren etwas Unglaubliches heraus: Er arbeitete als Geheimagent für den Bundesnachrichtendienst (BND). Als das Geheimnis zumindest teilweise gelüftet war, wurde sie zum Spitzel in eigener Sache und fand vertrauliche Unterlagen auf dem Dachboden ihres Elternhauses. Was macht es mit einem Mädchen, wenn der Vater seine wahre Identität verschweigt und schließlich spurlos verschwindet? Neben ihrer Familiengeschichte gibt die Autorin vielschichtige und spannende Einblicke in den historischen Kontext des Kalten Krieges. Ein sehr persönliches Buch, fesselnd erzählt und emotional anrührend. Inside BND: Die Tochter eines Geheimagenten erzählt Spannend und bewegend: ein erzählendes Sachbuch Spionage im Kalten Krieg: Ein Text, der auf wahren Begebenheiten beruht »Frau von Bassewitz geht mit offenen Augen und Ohren durch diese Welt, viele ihrer Geschichten sind witzig oder skurril, zeichnen jedoch ein gutes Bild der Zeit. Keine Frage: John le Carré hätte dieses Buch geliebt. « Lutz Göllner, tip Berlin »Ein sehr persönliches Buch, fesselnd erzählt und emotional anrührend. « Buch-Magazin
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Sprachkalender Russisch 2023

Sprachkalender Russisch 2023 von Popov,  Vadim Vl.
RUSSISCH DURCHS JAHR! – Täglich eine Portion Russisch – Reisen Sie dieses Jahr in der Transsib durch Russland – Abwechslungsreiche Dialoge, Texte, Grammatik und Wortschatzübungen – Interessante Fakten über Land und Leute, russische Traditionen und Besonderheiten – Übersetzungen, Lösungen, Vokabelhilfen und weitere wissenswerte Informationen – Audio-Dateien und QR-Codes für weiterführende Übungen und Informationen Zielgruppe: Anfängerinnen und Anfänger sowie fortgeschrittene Lernende, die ihre Kenntnisse der russischen Sprache und Kultur erweitern und vertiefen möchten. Konzeption: Dieser abwechslungsreiche und typografisch ansprechend gestaltete Abreißkalender bietet Dialoge, Texte, Zitate, Sprichwörter, kurze Grammatik- und Wortschatzübungen sowie wissenswerte Fakten zur Landeskunde. Der Mix aus Information, Unterhaltung und Übung gibt Lernenden täglich die Gelegenheit, das Sprachvermögen zu verbessern und die Kenntnisse über Land und Leute spielerisch und zugleich systematisch zu erweitern. Neben dem Kalendarium, das an die deutschen Feiertage erinnert, werden auch Feier- sowie besondere Tage in Russland aufgeführt und thematisiert. Übersetzungen, Lösungen, Vokabelhilfen und viele Zusatzinformationen auf den Blattrückseiten garantieren einen effektiven Lernerfolg.
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

TRESCHER Reiseführer Flusskreuzfahrten Russland

TRESCHER Reiseführer Flusskreuzfahrten Russland von Andreas Sternfeldt
- Alle Sehenswürdigkeiten an den Ufern von Wolga, Don, Enisej, Lena und Amur - Speziell für Kreuzfahrtreisende, Landgänge und Informationen zu den Schiffen - Umfangreiche Landeskunde: Kultur, Geschichte, Wirtschaft und Politik - Aktuelle Reisetipps, 40 Stadtpläne und Übersichtskarten, 260 Fotos - Sprachführer Russisch und ausführliche Literaturhinweise Eine Kreuzfahrt auf Russlands Flüssen ermöglicht tiefe Einblicke in die russische Geschichte und Kultur. Eine Reise entlang der Wolga führt zu malerischen Dörfern, lebendigen Städten, alten Klöstern und zu den beiden faszinierenden Metropolen St. Petersburg und Moskau. Die großen Ströme im Osten, Enisej, Lena und Amur, vermitteln vor allem Eindrücke vom Reichtum der sibirischen Natur und der Kultur der zahlreichen alteingesessenen Völker im Fernen Osten Russlands. Dieser Reiseführer richtet sich speziell an Kreuzfahrtreisende und stellt alle Ziele unterwegs vor. Ausführliche Landeskundekapitel mit fundiertem Hintergrundwissen sowie zahlreiche Tipps für die Organisation einer Flusskreuzfahrt in Russland helfen bei der Reisevorbereitung. >>> Weitere Reiseführer sowohl zu Russland als auch für Kreuzfahrten finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Russland

Sie suchen ein Buch über Russland? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Russland. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Russland im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Russland einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Russland - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Russland, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Russland und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.