fbpx

Fanny Hensel »Der Fürst vom Berge«

Fanny Hensel »Der Fürst vom Berge« von Klein,  Hans-Günter
Im März 1841 beginnt Fanny Hensel die Erinnerungen an eine mehr als einjährige Italienreise in Form von Liedern und Klavierstücke musikalisch umzusetzen.Aus den so entstandenen Kompositionen wählt sie 18 Stücke aus, die sie auf unterschiedlich farbigem Papier in Reinschrift notiert und zu denen ihr Mann mit Bleistift gezeichnete Vignetten setzt. Die losen Lagen werden dann zusammengebunden und erhalten ein eigenes Titelblatt: „Reise-Album 1839–1840“. Unter den fünf Liedern erscheint als 16. Stück des Albums „Der Fürst vom Berge“ – ein bisher unbekanntes Lied, das nach heutiger Kenntnis nur hier erhalten ist. Zu den schlichten, im Märchenton gehaltenen Versen schreibt Fanny Hensel eine Musik, deren Anfangstakte – vor allem wenn sie in dem angegebenen Tempo unter Beachtung der differenzierten Dynamik vorgetragen werden – eine unheimliche Stimmung vermitteln. Dann entfaltet sich ein balladesk-dramatischer Charakter, doch wird im weiteren Verlauf das Anfangsmotiv wieder aufgegriffen, wodurch ein ambivalenter Eindruck entsteht, der dem kleinen Gedicht Wilhelm Hensels nicht eigen ist, ihm aber eine tiefere Dimension erschließt. So geht Fanny Hensel über die Technik der liedhaften Textvertonung hinaus und nähert ihre Komposition dem Typus des Charakterstücks an.Wilhelm Hensel hat seine Vignetten jeweils mit Blei auf die erste Seite der Niederschrift einer Komposition in die linke obere Ecke eingefügt – so auch hier in dem Bilde eines Greises mit Krone und Szepter, der auf einer Art Felsenthron sitzt.
Aktualisiert: 2022-11-15
> findR *

Die Verdammten der Bismarck

Die Verdammten der Bismarck von Fehrmann,  Herbert
Jahr für Jahr verbringt Peter Hinrichsen mit seinem Zwillingsbruder Franz, die Ferien bei seinem Grandpa an der englischen Atlantikküste im kleinen Hafenstädtchen Swansea. Dort verliebt er sich in Amy, deren Traum es ist Pilotin zu werden. Eines Tages erfährt der im Ort aufgewachsene Anthony Clarkson: Peter und Amy haben die vergangene Nacht gemeinsam verbracht. Die Nacht hin zum 1. September 1939, des Kriegsausbruches. Dabei war er es, der Amy einst zuerst küsste und ihr seine Liebe gestand. Die Zwillinge müssen unverzüglich England mit dem nächsten Schiff verlassen…doch noch vom Kai aus, verflucht Anthony Peter im Hafen hinterher rufend: Er wird ihn eines Tages vernichten! Mit allem was er kriegen kann! Amy beobachtet dies traumatisiert im Hintergrund. Da Anthony auf dem Schlachtschiff Die Hood dienen will, hofft er in seinem Jähzorn darauf, somit eines Tages auf Die Bismarck zu stoßen: denn er weiß, dass Peter im Geschützturm Anton und Franz als Funker ebenfalls auf der Bismarck ihren Dienst fürs Vaterland tun. Tatsächlich stoßen die beiden mächtigsten Schlachtschiffe der Welt aufeinander. Und so führt der jähzornige Anthony in seinem Geschützturm keinen Krieg gegen die Deutschen: er kämpft hasserfüllt nur gegen Peter. Mit allem was er kriegen kann: dem Schlachtschiff auf welchem er Dienst tut! Denn er weiß, trotz des Krieges, denkt Amy weiterhin nur an Peter. Die Hood wird vernichtend geschlagen. Fatal, erst jetzt - direkt nach der Versenkung - fängt Franz eine Nachricht von Pam (Amys Cousine, die als Funkerin bei der Royal Navy arbeitet) auf: Amy hatte den Befehl als ATA Pilotin ein Schwimmerflugzeug zur Hood zu fliegen. Für Peter bricht eine Welt zusammen. Gegenwart / Normandie Es ist wieder einer dieser verdammten Jahrestage des D-Days. Und zufällig begegnen sich auf einem Soldatenfriedhof vier alte Senioren. Sie trauen ihren Augen nicht.
Aktualisiert: 2022-04-20
> findR *

Die Brüder Grimm in Marburg

Die Brüder Grimm in Marburg von Hedwig,  Andreas
Zwischen 1802/06 lebten die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm in Marburg. Nur eine Episode? Für die Brüder war es eine prägende Zeit. Sie kamen als 17-jährige nach Marburg, studierten, reiften intellektuell und bildeten hier ihre persönlichen Netzwerke. Dieses Buch nimmt ihr Studienumfeld und dessen vielfältige Auswirkungen auf das Leben und das Werk der Brüder in den Blick. Anlass für das neuerliche Erinnern an die Brüder Grimm bot die 200. Wiederkehr des Erscheinungstermins der Erstausgabe der Kinder- und Hausmärchen im Jahr 2012. Daher wenden sich die Beiträge besonders den Märchen aus Marburger Perspektive zu. Was trieb die Brüder an, die Märchen zu publizieren? Finden sich dort Motive, die sich mit Marburg verbinden lassen? Welche Bedeutung hatten die Märchen im Werk Otto Ubbelohdes, der ihnen mit seinen berühmten Illustrationen zu einer enormen Popularität verhalf? Was sagen uns die Märchen heute ? Über die Marburger Zeit der Brüder hinaus weist der bedeutende Nachlass der Familie Grimm im Hessischen Staatsarchiv Marburg. Er stand im Mittelpunkt der Ausstellung "Die Brüder Grimm in Hessen" zum Jubiläumsjahr 2012, die in diesem Buch ausführlich dokumentiert wird. Präsentiert werden zum Teil sehr persönliche Dokumente, von der frühesten Kindheit in Hanau bis zu den beruflichen Stationen in Kassel, Göttingen und Berlin
Aktualisiert: 2019-11-19
> findR *

Hymnen an die Nacht

Hymnen an die Nacht von Brückner,  Christian, Brückner,  Kai, Novalis
Erleben Sie die Welt der Lyrik neu. Die Stimme Christian Brückners wird von virtuosen Gitarrenimprovisationen Kai Brückners begleitet. Das Zusammenspiel von Wort und Musik verleiht den Gedichten des großen Romantikers Novalis ungekannte Dimensionen. Mit der Reihe poetry + jazz möchte der parlando Verlag die Werke großer Poeten in Klänge verwandeln. Hören Sie mit allen Sinnen... und die Stimme wird Musik.
Aktualisiert: 2022-10-24
> findR *

Translationsfiktionen

Translationsfiktionen von Babel,  Reinhard
Literarische Darstellungen von Übersetzung - Translationsfiktionen - spielen bereits in der Bibel, in der griechischen Literatur sowie bei Cervantes und Goethe eine zentrale Rolle. In dieser Tradition literaturhistorisch bedeutender Werke wird offenbar, dass Übersetzung ein metareflexiver Knotenpunkt literarischer Produktion und Rezeption ist. Indem er unterschiedliche Translationsfiktionen bei Novalis, E.T.A. Hoffmann, Borges, Cortázar, Achebe und Mitchell analysiert, zeigt Reinhard Babel, wie literaturtheoretische, poetologische und sprachphilosophische Konzepte im literaturwissenschaftlichen Gegenstand selbst reflektiert werden können.
Aktualisiert: 2022-11-25
> findR *

Sang und Klang für’s Kinderherz

Sang und Klang für’s Kinderherz von Hey,  Paul, Humperdinck,  Engelbert
"A,B,C, die Katz' lief in den Schnee", "Der Kuckuck und der Esel", "Trarira! Der Sommer der ist da" und Vieles mehr aus unseren Kindertagen, herausgegeben von Professor Engelbert Humperdinck und in einer wunderschönen Reprint-Ausgabe veröffentlicht, lädt ein zum Wieder- und Neuentdecken. Dieses erstmals 1909 erschienene Kinderliederbuch ist eine wahre Fundgrube an wundervollem Liedgut. Herausgegeben wurde diese Liedsammlung von dem Komponisten Professor Engelbert Humperdinck (1854-1921), der u. a. 1881/82 als Assistent von Richard Wagner in Bayreuth arbeitete. Von seinen Bühnenwerken wurde "Hänsel und Gretel" 1893 am bekanntesten. Die liebevollen Illustrationen stammen von Paul Hey (1867 - 1952), der als Maler, Graphiker und Illustrator tätig war.
Aktualisiert: 2022-10-13
> findR *

Böses mit Bösem vergelten

Böses mit Bösem vergelten von Prudenzi,  Patrizia Sabrina
Verzeihen oder vergelten? Manchmal hat man keine Wahl, wenn die Vergangenheit zu schrecklich ist ... Habe ich wirklich alle umgebracht? Ich weiß es nicht. Warum kann ich mich nicht erinnern? Die junge Julia Walz gerät in Schwierigkeiten. Sie wird verdächtigt, eine Reihe von brutalen Morden begangen zu haben. Ihr größtes Problem: Sie weiß es nicht, da sie aufgrund eines Traumas an Erinnerungsstörungen leidet. Der Einzige, der ihr glaubt, ist Inspector David Nyomda. Er kommt dem Geheimnis von Julias Familie auf die Spur und bringt sich selbst in Gefahr, um Julia zu helfen.
Aktualisiert: 2017-02-10
> findR *

„Das Gepräge des Außerordentlichen“

„Das Gepräge des Außerordentlichen“ von Steinecke,  Hartmut
Der 18-jährige Harry Heine schenkte seiner Cousine Fanny 1816 E.T.A. Hoffmanns Roman „Die Elixiere des Teufels“. Der Fund dieses Dedikationsexemplars im Jahr 1979 blieb in der Forschung fast unbeachtet, die sich mit Heines Hoffmann-Lektüren und deren Bedeutung für sein Romantikverständnis ohnehin nur peripher befasste. Dabei bekannte Heine, dass er Hoffmanns Werk „schätze und liebe“, es trage „das Gepräge des Außerordentlichen“. Die beiden Kernstellen von Heines Beschäftigung mit Hoffmann – in den „Briefen aus Berlin“ (1822) und den „Romantik“-Schriften (1833-1835) – werden analysiert und dabei in Kontexte gestellt, die über die bisherige, weitgehend literaturgeschichtliche Betrachtung hinausgehen. Besondere Aufmerksamkeit gilt der Entwicklung neuer Schreibweisen in einer zunehmend als gespalten und chaotisch empfundenen Welt. Hoffmanns Prosa der Kontraste und des Heterogenen als Grundlage seines satirischen, ironischen und humoristischen Schreibens wurde, so wird erstmals gezeigt, zu einer frühen und bleibenden Anregung für Heines Kontrastästhetik. Unter diesen Aspekten werden Verbindungen gezogen zwischen zwei deutschen Schriftstellern des 19. Jahrhunderts, die wie nur wenige andere auch und gerade im Ausland Beachtung, Hochschätzung – und Leser! – fanden und noch heute finden.
Aktualisiert: 2022-11-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Romantik

Sie suchen ein Buch über Romantik? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Romantik. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Romantik im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Romantik einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Romantik - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Romantik, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Romantik und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.